Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





AT&S: Simone Faath wird Finanzvorstand

19.10.2020

Simone Faath wird Finanzvorstand bei AT&S und die Bereiche Finance, Controlling, Investor Relations, Legal, Internal Audit und Compliance verantworten, wie der Leiterplatten- und IC-Substrate-Hersteller mitteilt. Faath war zuletzt beim US- amerikanischen Medizintechnikunternehmen Hillrom tätig, wo sie fünf Jahre lang als Vice President Finance für die Division Surgical Solutions zuständig war. Ihre Karriere begann sie bei der Siemens AG in München, anschließend übernahm sie kaufmännische Führungspositionen bei Sachtler, SAP und Thermo Fisher Scientific. 

Mit der Berufung von Simone Faath ist der Vierer-Vorstand von AT&S nun wieder komplett, der sich nunmehr wie folgt zusammensetzt: CEO Andreas Gerstenmayer, CTO Heinz Moitzi, COO Ingolf Schröder sowie CFO Simone Faath.


 

Bildnachweis

1. AT&S: Simone Faath wird Finanzvorstand; Credit: AT&S , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Semperit, FACC, DO&CO, Warimpex, Agrana, Telekom Austria, Österreichische Post, Erste Group, AT&S, Athos Immobilien, Addiko Bank, Andritz, Wienerberger, Strabag, Rosenbauer, OMV, AMS, Cleen Energy, startup300, Verbund, SW Umwelttechnik, S Immo.


Random Partner

CMC markets
CMC Markets ist einer der weltweit führenden Anbieter von Online-Trading. Das Angebot von CMC Markets in Deutschland umfasst CFDs auf über 10.000 verschiedene Werte aus über 20 Märkten. Gehandelt werden können CFDs auf Indizes, Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Exchange Traded Funds (ETFs) sowie auf über 340 Währungspaare.

>> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


AT&S: Simone Faath wird Finanzvorstand; Credit: AT&S, (© Aussender)