Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





ATLAS RENEWABLE ENERGY ERHÄLT VON DER BNDES DAS BISHER HÖCHSTE USD-DARLEHEN IM BEREICH ERNEUERBARE ENERGIEN FÜR DIE GRÖSSTE SOLARANLAGE IN LATEINAMERIKA

30.11.2023, 4941 Zeichen
Sao Paulo (ots/PRNewswire) - Das Darlehen in Höhe von 447,8 Mio. USD ist das bisher größte Darlehen der BNDES für erneuerbare Energien und wird Atlas Renewable Energy beim Bau der Solaranlage Vista Alegre unterstützen.
Atlas Renewable Energy, ein internationales Entwicklungsunternehmen und einer der größten und am schnellsten wachsenden unabhängigen Stromerzeuger (Independent Power Producers, IPP) in Lateinamerika, hat ein Darlehen der Brasilianischen Entwicklungsbank (BNDES) in Höhe von 447,8 Mio. USD (entspricht 2,18 Mrd. R$) erhalten. Dies ist das bisher größte US-Dollar-Darlehen der Bank im Bereich erneuerbare Energien und soll für den Bau der Solaranlage Vista Alegre eingesetzt werden. Mit einer installierten Leistung von 902 MWp, was 768 MWac entspricht, wird die Anlage durchschnittlich 200 MW bzw. 2 TWh pro Jahr erzeugen und während ihres 20-jährigen Betriebs 2,4 Millionen Tonnen CO2 vermeiden – das entspricht der Stromproduktion für die Versorgung von über 3 Millionen Menschen. https://www.atlasrenewableenergy.com/en/atlas-renewable-energy-secu... s-bndes-first-us-dollar-loan-for-a-renewable-energy-project-in-brazil -2/
Vista Alegre, das größte Solarprojekt, das in einer einzigen Phase in Brasilien gebaut werden soll, wird Albras 21 Jahren Jahre lang im Rahmen eines Stromabnahmevertrags (Power Purchase Agreement, PPA) mit Strom versorgen. Die Finanzierung ist nach der erfolgreichen Finanzierung der Solaranlage Boa Sorte (438 MWp), einem weiteren Joint Venture mit Albras, das ebenfalls saubere Energie für die Aluminiumproduktion liefern wird, die zweite Zusammenarbeit zwischen der BNDES und Atlas. Vista Alegre ermöglicht es Atlas, sich weiterhin als führender Anbieter von US-Dollar-PPAs für große Energieverbraucher in Brasilien zu positionieren. Mit dem Bau wurde 2023 begonnen und das Projekt soll ab 2025 saubere Energie an Albras liefern.
„Wir sind unglaublich stolz auf dieses Projekt, das in Brasilien und Lateinamerika unmittelbar zum Symbol für die bedeutenden Fortschritte wird, die bei der Förderung der Energiewende mithilfe lokaler Finanzierungspartner erzielt werden können. Wir möchten der BNDES für ihre Unterstützung und ihr Vertrauen danken, mit dem sie Atlas Renewable Energy das größte US-Dollar-Darlehen gewährt hat, das jemals für ein Projekt im Bereich der erneuerbaren Energien vergeben wurde. Wir sind ebenso stolz darauf, dass Vista Alegre die besten ESG-Verfahren der Branche umsetzen und leistungsstarke Sozialprogramme bieten wird, die sich für die lokale Gemeinde einsetzen, sie unterstützen und stärken", sagte Carlos Barrera, Geschäftsführer von Atlas Renewable Energy.
Das Solarprojekt, das während seiner Bauphase mehr als 2500 Arbeitsplätze schaffen wird, fördert durch eine solide Projektausführung weiterhin erstklassige ESG-Verfahren, um den umliegenden Gemeinden während der Bau- und Betriebsphase langfristige Vorteile zu bieten. Atlas wird sein vorbildliches Sozialprogramm „We are all part of the same energy" (Wir sind alle Teil der gleichen Energie) umsetzen, um Vielfalt und Integration beim Bau seiner Projekte für erneuerbare Energien zu fördern. Im Rahmen dessen werden ansässige Frauen weitergebildet, um die weibliche Projektbeteiligung auf mindestens 15 % zu erhöhen. Darüber hinaus wird Atlas sein preisgekröntes Ed-Mundo-Programm realisieren, das junge Schüler in unterprivilegierten Gemeinden in den Bereichen Programmierung, IT, Robotik und Unternehmertum ausbilden soll. Das Programm ermöglicht es den Schülern, zu Akteuren des sozialen Wandels zu werden, indem sie Arbeitsmöglichkeiten und andere Einkommensquellen für ihre Gemeinden schaffen.
Information zu Atlas Renewable Energy
Atlas Renewable Energy ist ein internationales Unternehmen für die Erzeugung erneuerbarer Energien mit über 4 GW vertraglich vereinbarten Projekten, von denen 2,2 GW in Betrieb sind. Atlas ist seit Anfang 2017 auf die Entwicklung, die Finanzierung, den Bau und den Betrieb von Projekten im Bereich der erneuerbaren Energien spezialisiert. Das Unternehmen verfügt über ein erfahrenes Team mit fundierten Kenntnissen des globalen Strommarktes und der erneuerbaren Energien, das über die längste Erfolgsbilanz in der Branche der erneuerbaren Energien in Iberoamerika vorzuweisen hat.
Die Strategie des Unternehmens ist darauf ausgerichtet, Großunternehmen bei der Energiewende zu 100 % sauberer Energie zu unterstützen. Atlas Renewable Energy ist weithin anerkannt für seine hohen Standards bei der Entwicklung, dem Bau und dem Betrieb von Großprojekten sowie für seine umfassende und langjährige Erfolgsbilanz in den Bereichen ESG und nachhaltige Entwicklung.
Weitere Informationen finden Sie auf: https://www.atlasrenewableenergy.com
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/2288424/Atlas_Renewable_... _Plant.jpg
View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/atlas-renewable-ener gy-erhalt-von-der-bndes-das-bisher-hochste-usd-darlehen-im-bereich-er neuerbare-energien-fur-die-grosste-solaranlage-in-lateinamerika-30200 1935.html

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #600: IV mahnt Politik ('Bevölkerung weiter als ihr') bei KESt, erstmals ein Meckern von mir umgesetzt


 

Aktien auf dem Radar:Frequentis, RHI Magnesita, Semperit, Amag, Pierer Mobility, Marinomed Biotech, Bawag, Rosgix, Rosenbauer, ams-Osram, RBI, S Immo, Oberbank AG Stamm, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, UBM, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Croma
Croma Pharma® ist ein österreichisches Familienunternehmen mit Sitz in Leobendorf. Das Unternehmen ist auf die industrielle Fertigung von Hyaluronsäure-Spritzen spezialisiert und zählt in diesem Bereich europaweit zu den führenden Experten. Das Unternehmen setzt mit eigenen Marken auf die Wachstumssparte der minimalinvasiven ästhetischen Medizin.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER