Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







24.08.2019

In der Wochensicht ist vorne: Athos Immobilien 2,34% vor Patrizia Immobilien 1,62%, TLG Immobilien 0,18%, Warimpex 0%, S Immo -0,21%, Immofinanz -0,35%, CA Immo -0,63%, LEG Immobilien -1,32%, UBM -1,52%, Deutsche Wohnen -2,81%, Gagfah -2,94%, Vonovia SE -3,5%, Instone Real Estate -6,15% und Adler Real Estate -6,7%.

In der Monatssicht ist vorne: Athos Immobilien 2,82% vor TLG Immobilien 1,87% , Warimpex 0% , S Immo -0,21% , LEG Immobilien -0,33% , UBM -1,27% , Immofinanz -1,5% , Vonovia SE -1,71% , CA Immo -1,87% , Gagfah -1,91% , Adler Real Estate -7,01% , Patrizia Immobilien -7,49% , Deutsche Wohnen -8,07% und Instone Real Estate -13% . Weitere Highlights: TLG Immobilien ist nun 3 Tage im Plus (1,49% Zuwachs von 26,8 auf 27,2).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Warimpex 36% (Vorjahr: -30,07 Prozent) im Plus. Dahinter S Immo 32,74% (Vorjahr: -9,97 Prozent) und UBM 16,77% (Vorjahr: -18,14 Prozent). Deutsche Wohnen -24,8% (Vorjahr: 9,71 Prozent) im Minus. Dahinter Adler Real Estate -14,44% (Vorjahr: -1,99 Prozent) und Gagfah 0% (Vorjahr: 0 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Warimpex 9,46%, S Immo 7,78% und Immofinanz 5,91%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Gagfah -100%, Deutsche Wohnen -23,75% und Adler Real Estate -15%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:03 Uhr die Athos Immobilien-Aktie am besten: 2,05% Plus. Dahinter Instone Real Estate mit +0,06% und S Immo mit -0% Adler Real Estate mit -0,09% , UBM mit -0,13% , Deutsche Wohnen mit -0,17% , Vonovia SE mit -0,3% , LEG Immobilien mit -0,36% , Patrizia Immobilien mit -0,47% , TLG Immobilien mit -0,64% , CA Immo mit -0,71% , Warimpex mit -1,29% und Immofinanz mit -1,71% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Immobilien ist 8,52% und reiht sich damit auf Platz 15 ein:

1. Computer, Software & Internet : 33,72% Show latest Report (24.08.2019)
2. Energie: 30,24% Show latest Report (24.08.2019)
3. Solar: 27,91% Show latest Report (17.08.2019)
4. Rohstoffaktien: 24,01% Show latest Report (17.08.2019)
5. IT, Elektronik, 3D: 21,08% Show latest Report (17.08.2019)
6. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 20,74% Show latest Report (17.08.2019)
7. Versicherer: 15,42% Show latest Report (17.08.2019)
8. Media: 15,23% Show latest Report (17.08.2019)
9. Börseneulinge 2019: 13,81% Show latest Report (24.08.2019)
10. MSCI World Biggest 10: 13,72% Show latest Report (17.08.2019)
11. Runplugged Running Stocks: 13,62%
12. Sport: 10,61% Show latest Report (17.08.2019)
13. Big Greeks: 9,95% Show latest Report (24.08.2019)
14. Konsumgüter: 9,06% Show latest Report (17.08.2019)
15. Immobilien: 8,52% Show latest Report (17.08.2019)
16. Deutsche Nebenwerte: 7,93% Show latest Report (24.08.2019)
17. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 7,3% Show latest Report (17.08.2019)
18. Global Innovation 1000: 6,3% Show latest Report (24.08.2019)
19. Gaming: 6,26% Show latest Report (24.08.2019)
20. Licht und Beleuchtung: 5,96% Show latest Report (17.08.2019)
21. Bau & Baustoffe: 5,19% Show latest Report (24.08.2019)
22. Zykliker Österreich: 4,95% Show latest Report (17.08.2019)
23. Post: 2,83% Show latest Report (17.08.2019)
24. Banken: 0,53% Show latest Report (24.08.2019)
25. OÖ10 Members: -0,92% Show latest Report (17.08.2019)
26. Crane: -1,66% Show latest Report (24.08.2019)
27. Aluminium: -2,09%
28. Ölindustrie: -3,02% Show latest Report (17.08.2019)
29. Luftfahrt & Reise: -3,97% Show latest Report (17.08.2019)
30. Telekom: -11,15% Show latest Report (17.08.2019)
31. Auto, Motor und Zulieferer: -11,31% Show latest Report (24.08.2019)
32. Stahl: -21,11% Show latest Report (17.08.2019)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

FINNEX
zu DWNI (20.08.)

20.08.2019: Halten oder abbauen? Welches Potential steckt im Immobilienmarkt? Deckelung der Mietpreise laut Analysten angeblich bereits eingepreist; Urteil Bundesverfassungsgericht: Mietpreisbremse verfassungskonform

ChitaSchimpanse
zu DWNI (20.08.)

Der Immobilienkonzern Deutsche Wohnen will sich weiter auf Berlin und andere Metropolregionen konzentrieren und verkauft 6.350 Wohnungen in mittelgroßen Städten wie Kiel, Lübeck, Erfurt und Chemnitz an die ZBI Gruppe aus Erlangen. Der Kaufpreis von rund 615 Millionen Euro liege rund ein Drittel über den Buchwerten. https://boerse.ard.de/aktien/deutsche-wohnen-macht-kasse100.html#xtor=RSS-1

GesundeSkepsis
zu LEG (21.08.)

Einstiegschance nach dem Mietpreisdeckel-Urteil. Der negative Zins drückt die Bewertung der Immo-Aktien weiter nach oben.

Clown
zu TLG (19.08.)

13.08.19https://www.wallstreet-online.de/aktien/tlg-immobilien-aktie/insidertrades Aufsichtsrat 67.375,00 EUR



 

Bildnachweis

1. BSN Group Immobilien Performancevergleich YTD, Stand: 24.08.2019

2. Typische US-Häuser in Pennsylvania, Immobilien, USA



Aktien auf dem Radar: Wirecard , Österreichische Post , AT&S , Andritz , EVN , Marinomed Biotech , Rosenbauer , Semperit , ATX Prime , ATX , Wienerberger , Lenzing , Frequentis , Telekom Austria , Gurktaler AG Stamm , Gurktaler AG VZ , Sanochemia , SBO .


Random Partner

wikifolio
wikifolio ist eine Social-Trading-Plattform, die die Welt der Wertpapiere mit den Prinzipien sozialer Netzwerke verbindet. Jedes Trading-Talent kann dabei seine Handelsideen in Musterdepots, den wikifolios, abbilden und veröffentlichen. Alle wikifolio-Zertifikate werden über Lang & Schwarz und die Börse Stuttgart gehandelt.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner