Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







25.10.2021
Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
Personalia
Leoben - CFO Simone Faath zieht sich mit sofortiger Wirkung aus persönlichen Gründen als CFO der AT&S AG, einem der führenden globalen Hersteller von Leiterplatten und Substraten mit Headquarter in Leoben, zurück. Frau Faath legt das Vorstandsmandat mit Wirkung zum Ablauf des 25. Oktober 2021 nieder und steht selbstverständlich für die ordnungsgemäße und reibungslose Übergabe der Agenden zur Verfügung. Der Aufsichtsrat der AT&S AG nimmt diese persönliche Entscheidung zur Kenntnis und hat der einvernehmlichen Vertragsauflösung zugestimmt.
"Ich möchte mich für ihre engagierte Tätigkeit in der AT&S AG im vergangenen Jahr herzlich bedanken und wünsche Frau Faath für ihre berufliche und persönliche Zukunft alles Gute", sagt AT&S-Aufsichtsratsvorsitzender Dr. Hannes Androsch. Auch die Vorstandskollegen bedanken sich bei Frau Faath für die Zusammenarbeit. Die Agenden des CFO übernimmt mit sofortiger Wirkung interimistisch CEO Andreas Gerstenmayer, der bereits in den Jahren 2012/2013 und 2020/21 diese Funktion innehatte. Der Aufsichtsrat wird sich umgehend mit der Suche nach einem Nachfolger für die Position des/der CFO befassen.

Emittent: AT & S Austria Technologie & Systemtechnik Aktiengesellschaft Fabriksgasse 13 A-8700 Leoben Telefon: 03842 200-0 FAX: Email: ir@ats.net WWW: www.ats.net ISIN: AT0000969985 Indizes: ATX, WBI, VÖNIX, ATX GP Börsen: Wien Sprache: Deutsch
BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Song #15: Christmas Time Forever


 

Bildnachweis

1. AT&S Produktion, Credit: AT&S , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Porr, S Immo, Immofinanz, Lenzing, CA Immo, Telekom Austria, UBM, DO&CO, Frequentis, Addiko Bank, Heid AG, Semperit, Kapsch TrafficCom, Tesla, Fabasoft.


Random Partner

Kapsch TrafficCom
Kapsch TrafficCom ist ein Anbieter von Intelligenten Verkehrssystemen in den Bereichen Mauteinhebung, Verkehrsmanagement, Smart Urban Mobility, Verkehrssicherheit sowie vernetzte Fahrzeuge und deckt mit durchgängigen Lösungen die gesamte Wertschöpfungskette der Kunden aus einer Hand ab. Die Mobilitätslösungen von Kapsch TrafficCom helfen dabei, den Straßenverkehr in Städten und auf Autobahnen sicherer und effizienter zu machen.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2MJG9
AT0000A2SWJ3
AT0000A2QDR0

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #983