Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





App Annie zeigt Mobilmarktwerbung und Monetarisierung auf

14.07.2020
San Francisco (ots/PRNewswire) - App Annie, das führende Unternehmen für Mobilmarktdaten und Analytik, gibt heute die Verfügbarkeit von App Annie Ascend bekannt. Erstmalig ist damit eine Mobile Performance-Suite erhältlich, die sowohl App-Marktdaten als auch Werbeanalysen liefert, untermauert durch Data Science und aus Benchmarking-Daten abgeleiteten Erkenntnissen.
Marken und Publisher bemühen sich, Werbeeinnahmen und Nutzerakquise über fragmentierte werbebezogene Datenquellen von sowohl Nachfrage- als auch Angebotsseite zu optimieren. Sie setzen dies heute mit starker Abhängigkeit von Agenturen und mit Hilfe der IT und umfangreichen internen Teams um, anstatt sich auf die Wertschöpfung für ihre Kunden zu konzentrieren. Mobile B2B2C-Performance erfordert einen einzelnen Kontrollpunkt, an dem alle Quellen für Werbedaten mit klarer Sicht auf den ROI zusammenlaufen. Ebenso erforderlich ist, dass geschäftskritische Kennzahlen wie Kosten für Nutzerakquise, Lifetime Value und Rendite der Werbeausgaben (Return On Ad Spend) beleuchtet werden. App Annie Ascend aggregiert die Daten zu einem organisierten System, und minimiert insgesamt die Komplexität.
"Ascend nimmt uns die Last ab, Dutzende von APIs zu integrieren, zu warten und ständig zu aktualisieren, so dass wir uns auf das Wesentliche konzentrieren können, nämlich das Erreichen unserer KPIs und die Optimierung unserer Kampagnen. Ascend ist dank der wichtigen Einblicke, die über die gut konzipierten Berichtswerkzeuge möglich sind, zu einem wesentlichen Bestandteil unserer Marketinganalyse-Infrastruktur geworden", erklärt Spiros Christakopoulos, Director of Marketing bei Reddit.
"Wir sind stolz darauf, das erste Unternehmen zu sein, das eine Seite-an-Seite-Aufsicht auf mobile Marktdaten und Ihre eigene Analysen anbietet, um die Leistung zu maximieren. App Annie Ascend ermöglicht Publishern und Marken auf der ganzen Welt, auf unkomplizierte Weise unterschiedliche Datenquellen zusammenfassen, sie in einer einzigen Ansicht darzustellen und handlungsrelevante Erkenntnisse zu gewinnen", sagt Ted Krantz, CEO von App Annie.
"Die Kombination aus App Annie Intelligence und Ascend hilft uns, unsere mobile Produkt- und Werbestrategie an einem Ort zu verwalten. Intelligence unterstützt uns dabei, Trends und Ereignisse auf dem Markt zu erkennen und ideale Partner zu identifizieren, und dies wiederum hilft uns dabei, die Erfahrung für unsere Spieler zu verbessern. Ascend ist das beste Tool in diesem Bereich, um die Monetarisierung der Anzeigen nachzuhalten und zu überwachen, wodurch wir die Monetarisierung unserer Werbung täglich weiteroptimieren können", erklärt Josh Yguado, Mitgründer, COO und President von Jam City.
Mehr zu App Annie Ascend finden Sie unter www.appannie.com/ascend
Informationen zu App Annie
App Annie ist die ist die branchenweit vertrauenswürdigste Analyseplattform für Mobilmarktdaten. Die App Annie-Mission besteht darin, Kunden dabei zu unterstützen, erfolgreiche mobile Anwendungen zu entwickeln und den Nutzern das bestmögliche Erlebnis zu bieten. Das Unternehmen wurde 2010 gegründet und veröffentlichte die erste Lösung für Mobilmarktdaten überhaupt. Im Jahr 2020 hat App Annie Ascend, eine Analytics-Lösung für das Anzeigengeschäft, eingeführt, und ist damit der erste Anbieter im Bereich, der eine Darstellung von Marktdaten und unternehmenseigenen Daten Seite an Seite zur Unterstützung geschäftskritischer Entscheidungen bereitstellen kann. Zusammengenommen bilden diese Lösungen die umfassendste Mobile Performance-Plattform der Branche. Mehr als 1.100 Unternehmenskunden und 1 Million registrierte Nutzer aus allen Regionen und Branchen vertrauen auf App Annie, um ihre mobilen Geschäfte zu optimieren. Das in San Francisco ansässige Unternehmen unterhält 12 Niederlassungen weltweit.
Photo - https://mma.prnewswire.com/media/1214194/App_Annie_Social...
Video - https://www.youtube.com/watch?v=S9ny2aPn9k4
 

Aktien auf dem Radar:Semperit, DO&CO, Wienerberger, Warimpex, Rosenbauer, Zumtobel, Addiko Bank, FACC, Bawag, EVN, Kapsch TrafficCom, Lenzing, Österreichische Post, Signature AG.


Random Partner

Erste Asset Management
Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER