Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Andritz liefert Querteilanlage zu Hunan nach China

29.10.2020

Andritz erhielt von Hunan Valin Lianyuan Iron & Steel Co. Ltd, China den Auftrag zur Lieferung einer neuen Querteilanlage sowie zwei Hochleistungsrichtmaschinen, einschließlich mechanischer und elektrischer Ausrüstung sowie Inbetriebnahme, welche für das 3. Quartal 2021 geplant ist. Die Anlagen dienen der Produktion von ultrahochfesten Stählen im Dickenbereich von 3 bis 25 mm und einer Breite von 2.130 mm. Materialfestigkeiten von bis zu 1.900 N/mm² werden hier nach der Vergütung gerichtet.


 

Bildnachweis

1. Der internationale Technologiekonzern Andritz setzte die weltweit erste Biomethanolanlage mit dem von ANDRITZ selbstentwickelten A-Recovery+-Konzept im Zellstoffwerk Södra Cell Mönsterås im Südosten Schwedens in Betrieb. Bildquelle: Andritz , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Andritz, Kapsch TrafficCom, Amag, Warimpex, Frequentis, UBM, ATX, ATX Prime, Rosgix, AT&S, Erste Group, EVN, OMV, UIAG, Flughafen Wien, Immofinanz, Telekom Austria, Polytec Group, Uniqa, VIG, Linz Textil Holding, Josef Manner & Comp. AG, Rath AG, S Immo, Marinomed Biotech, Pierer Mobility AG.


Random Partner

startup300
startup300 ist ein Unternehmen, das auf einer hochkarätigen Community aus leiden­schaftlichen Unternehmern, Investoren, Startups und Visionären errichtet ist. Sie betreiben eine Plattform mit Know-how, Kapital, Ausbildung und Räumen, um neue Geschäfts­modelle im digitalen Wandel zu bauen oder bestehende zu verändern.

>> Besuchen Sie 59 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Der internationale Technologiekonzern Andritz setzte die weltweit erste Biomethanolanlage mit dem von ANDRITZ selbstentwickelten A-Recovery+-Konzept im Zellstoffwerk Södra Cell Mönsterås im Südosten Schwedens in Betrieb. Bildquelle: Andritz, (© Aussender)