Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Andritz erhält Auftrag für Faltschachtelproduktionsanlage

28.09.2020

Andritz erhielt von der JSC Management Company der Holding Belorusskie oboi, Weißrussland, den Auftrag zur Fertigstellung und Inbetriebnahme der Faltschachtelproduktionsanlage. Die Inbetriebnahme ist für 2021 vorgesehen. Die Kartonmaschine ist für die Produktion von 200.000 Tonnen Faltschachtelkarton pro Jahr im Grammaturbereich von 170 bis 400 g/m2 ausgelegt. Der Lieferumfang umfasst Ausrüstungen und Engineeringleistungen für den Holztransport, die chemo-mechanische Faserherstellung, die Stoffaufbereitung, die Konstantteile, die Kartonmaschine inklusive Rollenschneidmaschine mit Rollentransport sowie die Automatisierung.


 

Bildnachweis

1. Das Andritz-20-Rollen-Kaltwalzwerk in Viersäulenbauweise, geliefert an Harada Metal Industry Co., Ltd. Japan, hat erfolgreich und planmäßig sein erstes Band gewalzt, Credit: Andritz , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Lenzing, Marinomed Biotech, Semperit, Addiko Bank, FACC, SBO, Strabag, Rosgix, Rosenbauer, AT&S, Erste Group, EVN, Verbund, Immofinanz, Mayr-Melnhof, OMV, Uniqa, ATX, Polytec Group, ATX Prime, S Immo, voestalpine, Wienerberger, UBM, Bawag, AMS, Andritz, Flughafen Wien, Wolford, Zumtobel, Signature AG.


Random Partner

karriere.at
karriere.at ist Österreichs größtes Karriereportal und verbindet passende Kandidaten mit den besten Arbeitgebern. Stelleninserate erreichen tausende Jobsuchende und decken den individuellen Recruitingbedarf einfach und bequem ab. Für Arbeitgeber wird der Pool passender Kandidaten durch Vorschläge aus der Bewerberdatenbank erweitert.

>> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Das Andritz-20-Rollen-Kaltwalzwerk in Viersäulenbauweise, geliefert an Harada Metal Industry Co., Ltd. Japan, hat erfolgreich und planmäßig sein erstes Band gewalzt, Credit: Andritz, (© Aussender)