Amsterdam-Date mit 8 Österreichern und vor allem RHI Magnesita #gabb

Bild: © shutterstock.com

Aus unserem neuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb .

Am Donnerstag, 22. Februar 2018, gibt es aus österreichischer Sicht ein spannendes Amsterdam-Date. Auf einer Austrian Conference (Baader Helvea) treffen neun österreichische Unternehmen (die o.a. Versicherer dabei) auf 17 institutionelle Investoren aus vier Ländern. „Trotz MiFID II sind die Teilnehmerzahlen sowohl auf Unternehmens- als auch auf Seiten der institutionellen Investoren konstant geblieben und zeigen, dass sowohl unsere Partnerschaft mit der Börse Wien und die Qualität der Austrian Conference uns zu großem Renommee verholfen haben“, sagte mir Nico Baader, Vorstandsvorsitzender der Baader Bank.

Mit dabei: Agrana, Post, Polytec, RHI Magnesita, Rosenbauer, Semperit, Uniqa, VIG und voestalpine. Aus dieser Reihung sticht aus meiner Sicht die RHI Magnesita heraus, die ja jetzt (Amsterdam-gerecht) ein niederländisches Unternehmen ist, sich aber nach wie vor auf einer Austrian Conference wohlfühlt. Stark. Und im jungen global market der Wiener Börse ist ja RHI Magnesita die Nummer 1.  

 

(13.02.2018)


Random Partner

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 60 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Amsterdam, Holland, Niederlande, 188438480/stock-photo-canal-in-amsterdam.html , (© shutterstock.com)


 Latest Blogs

» Jetzt ist es raus (Andreas Kern)

» RCB reagiert auf Vola bei AT&S und ams #gabb

» Eine Statistik mit Erste Group ganz vorne und AT&S ganz "hinten" #gabb

» Tara Geltner mit der Opening Bell für Montag

» ÖLV nominiert vier Athleten für Hallen-WM in Birmingham (Österreichisch...

» DAX-Analyse am Morgen: Das nächste (Erholungs-)Ziel vor Augen (Gastautor...

» Trotz 2:0-Führung kein Sieg (Nina Burger via Facebook)

» 2. Eisbärlauf Halbmarathon (Monika Kalbacher via Facebook)

» Every single day... (Beatrice Drach via Facebook)

» European Lithium und Bloomberg (Stefan Müller)