Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





ams - Keine ausreichende Basis für weitere Gespräche mit Osram

16.07.2019

ams bestätigt, Gespräche mit Osram Licht AG über eine mögliche Transaktion geführt zu haben, da ams im Rahmen seiner technologieorientierten Strategie laufend potenzielle Gelegenheiten zur Weiterentwicklung des Unternehmens prüft. Für ams müssen solche potenziellen Gelegenheiten strategisch überzeugend und nachweislich wertsteigernd sein, damit ams erwägen würde, eine M&A-Transaktion zu verfolgen. Nach Evaluierung der jüngsten Entwicklungen sieht ams jedoch keine ausreichende Basis dafür, die Gespräche mit Osram Licht AG fortzuführen, teilt ams mit.

ams verzeichnet eine sehr erfreuliche Dynamik in der operativen Geschäftsentwicklung und ist der Beibehaltung einer soliden Kapitalstruktur verpflichtet, welche von zentraler Bedeutung bei der Beurteilung jeglicher M&A-Transaktion ist, heißt es weiters.


 

Bildnachweis

1. ams wafer fab , (© ams)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar: Porr , Warimpex , Bawag , Marinomed Biotech , Addiko Bank , FACC , Zumtobel , Frequentis , Immofinanz , DO&CO , CA Immo , AMS , Cleen Energy .


Random Partner

FACC
Die FACC ist führend in der Entwicklung und Produktion von Komponenten und Systemen aus Composite-Materialien. Die FACC Leichtbaulösungen sorgen in Verkehrs-, Fracht-, Businessflugzeugen und Hubschraubern für Sicherheit und Gewichtsersparnis, aber auch Schallreduktion. Zu den Kunden zählen u.a. wichtige Flugzeug- und Triebwerkshersteller.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


ams wafer fab, (© ams)