Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





ALTENBURG Realitäten vermittelt erfolgreich ein Neubau-Investment an ein Unternehmen der Wiener Städtische Versicherung AG

29.11.2023, 1608 Zeichen
Wien (OTS) - ALTENBURG Realitäten hat erfolgreich den Verkauf eines Neubau-Investments im aufstrebenden Nordbahnviertel im Auftrag der KOPUS Nordbahnhof Wohnungserrichtungs GmbH an ein Unternehmen der Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group vermittelt.
David Broscheit, versierter Experte von ALTENBURG Realitäten, hat kürzlich den Verkauf einer modernen, voll vermieteten Neubauliegenschaft mit einer Nutzfläche von etwa 3.850 m² erfolgreich abgeschlossen. Die Immobilie, mit Fokus auf leistbares Wohnen, liegt strategisch günstig im neuen Stadtteil "Nordbahnviertel" in unmittelbarer Nähe zum Rudolf Bednar Park.
ALTENBURG Realitäten ist seit 2004 erfolgreich im Bereich der Immobilienvermittlung tätig. Das Angebot reicht von Zinshäusern, Einfamilienhäusern, Wohnungen und Grundstücken bis hin zu Betriebs- und Industrieobjekten im Großraum Wien. Ein weiteres Spezialgebiet des Unternehmens ist die professionelle Vermittlung von land- und forstwirtschaftlichen Betrieben sowie exklusiven Schlössern und Villen in ganz Österreich.
„Wir freuen uns, dass es uns trotz der äußerst herausfordernden Marktbedingungen gelungen ist, die Liegenschaft erfolgreich zu platzieren und wir in diesem Jahr bisher bereits mehr als 7.000 m² erfolgreich vermitteln konnten.“, ergänzt Geschäftsführer Stephan Altenburg.
Eckdaten: Verkäuferin: KOPUS Nordbahnhof Wohnungserrichtungs GmbH Käuferin: Unternehmen der Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group Makler: Altenburg Realitäten GmbH & Co KG Nutzfläche: ca. 3.850 m² Baujahr: 2022 Kaufpreis: über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Song #49: Freedom Or Party Time Forever (Stop War CD feat. Klemens Eiter and Ruzanna Ananyan)


 

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Porr, UBM, Austriacard Holdings AG, Warimpex, Amag, Uniqa, Mayr-Melnhof, Rosenbauer, Wienerberger, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Strabag, Telekom Austria, VIG, adidas, Münchener Rück, Beiersdorf, Airbus Group, BMW, Continental, Merck KGaA.


Random Partner

wikifolio
wikifolio ging 2012 online und ist heute Europas führende Online-Plattform mit Handelsstrategien für alle Anleger, die Wert auf smarte Geldanlage legen. wikifolio Trader, darunter auch Vollzeitinvestoren, erfolgreiche Unternehmer, Experten bestimmter Branchen, Vermögensverwalter oder Finanzredaktionen, teilen ihre Handelsideen in Musterportfolios, den wikifolios. Diesen kannst du einfach und direkt folgen – mit einer Investition in das zugehörige, besicherte wikifolio-Zertifikat.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER