Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







27.11.2021

In der Wochensicht ist vorne: Air Berlin 5,88% vor TUI AG 3,14%, Lufthansa 0,45%, Lockheed Martin 0,37%, Airbus Group -0,88%, Flughafen Wien -1,08%, Fraport -2,53%, Ryanair -4,37%, Boeing -6,97%, FACC -7,39%, Kuoni -8,04% und Thomas Cook Group -99,89%.

In der Monatssicht ist vorne: Lufthansa 13,52% vor Airbus Group 3,87% , Lockheed Martin 3,26% , Fraport -0,03% , Flughafen Wien -3,66% , Ryanair -3,9% , TUI AG -4,5% , Boeing -5,05% , Kuoni -8,28% , Air Berlin -10% , FACC -19,93% und Thomas Cook Group -99,93% . Weitere Highlights: Lufthansa ist nun 4 Tage im Plus (2,73% Zuwachs von 6,05 auf 6,21), ebenso Fraport 3 Tage im Plus (2,67% Zuwachs von 59,18 auf 60,76), Airbus Group 3 Tage im Plus (3,2% Zuwachs von 108,78 auf 112,26), Thomas Cook Group 3 Tage im Minus (99,89% Verlust von 4,5 auf 0,01).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Fraport 23,1% (Vorjahr: -34,86 Prozent) im Plus. Dahinter Airbus Group 23,02% (Vorjahr: -29,81 Prozent) und Thomas Cook Group 0% (Vorjahr: 0 Prozent). TUI AG -49,29% (Vorjahr: -54,51 Prozent) im Minus. Dahinter Lufthansa -42,54% (Vorjahr: -34,1 Prozent) und FACC -14,37% (Vorjahr: -23,79 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Fraport 7,04%, Airbus Group 4,33% und Air Berlin 0,86%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Kuoni -100%, Thomas Cook Group -100% und TUI AG -35,43%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:05 Uhr die Kuoni-Aktie am besten: 14,61% Plus. Dahinter Lockheed Martin mit +0,05% , Flughafen Wien mit -0,09% , FACC mit -0,76% , Boeing mit -1,06% , Ryanair mit -6,28% , TUI AG mit -8,56% , Fraport mit -9,53% , Lufthansa mit -9,83% , Airbus Group mit -10,05% , Air Berlin mit -30,56% und Thomas Cook Group mit -100% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Luftfahrt & Reise ist -7,31% und reiht sich damit auf Platz 31 ein:

1. Licht und Beleuchtung: 47,56% Show latest Report (27.11.2021)
2. Ölindustrie: 44,98% Show latest Report (20.11.2021)
3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 37,95% Show latest Report (20.11.2021)
4. Gaming: 36,27% Show latest Report (27.11.2021)
5. Energie: 35,61% Show latest Report (27.11.2021)
6. Auto, Motor und Zulieferer: 30,12% Show latest Report (27.11.2021)
7. Banken: 28,64% Show latest Report (27.11.2021)
8. MSCI World Biggest 10: 27,2% Show latest Report (20.11.2021)
9. Rohstoffaktien: 26,15% Show latest Report (20.11.2021)
10. IT, Elektronik, 3D: 24,37% Show latest Report (27.11.2021)
11. Crane: 23,48% Show latest Report (27.11.2021)
12. Zykliker Österreich: 19,37% Show latest Report (20.11.2021)
13. Global Innovation 1000: 19,2% Show latest Report (27.11.2021)
14. Aluminium: 18,56%
15. Stahl: 17,18% Show latest Report (20.11.2021)
16. Post: 17,13% Show latest Report (20.11.2021)
17. Versicherer: 16,62% Show latest Report (20.11.2021)
18. Bau & Baustoffe: 15,94% Show latest Report (27.11.2021)
19. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 12,15% Show latest Report (20.11.2021)
20. Runplugged Running Stocks: 11,31%
21. Telekom: 10,14% Show latest Report (20.11.2021)
22. Big Greeks: 7,2% Show latest Report (27.11.2021)
23. Deutsche Nebenwerte: 6,8% Show latest Report (27.11.2021)
24. Immobilien: 3,53% Show latest Report (27.11.2021)
25. Media: 1,74% Show latest Report (20.11.2021)
26. OÖ10 Members: 0,6% Show latest Report (20.11.2021)
27. Computer, Software & Internet : -0,86% Show latest Report (27.11.2021)
28. Sport: -2,81% Show latest Report (20.11.2021)
29. Konsumgüter: -3,19% Show latest Report (27.11.2021)
30. Solar: -6,64% Show latest Report (20.11.2021)
31. Luftfahrt & Reise: -7,31% Show latest Report (20.11.2021)
32. Börseneulinge 2019: -10,17% Show latest Report (27.11.2021)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Quantum01
zu TUI1 (24.11.)

Die TUI als klassischen Immobilienwert zu bezeichnen ist vielleicht zu weit gegriffen ;-) aber TUI könnte ein Inflationsgewinner sein: Urlaub wir teurer, Schulden werden entwertet und Immobilienpreise sind stabil oder steigen ...

LuxCH
zu FRA (22.11.)

FRAPORT im wikifolio in KW 46 final verkauft. Restposition von 2,6 % mit ca. +65 % realisiert. Tradehistorie über das Jahr 2021 durchaus erfolgreich (+23 bis +65 %). 

tmaster1580
zu LHA (26.11.)

Und noch schnell in die Covid-angst des heutigen Tages. Ja, die Situation ist dramatisch. Umso mehr wird die Sehnsucht nach Freiheit, Urlaub und Wegsein von zu Hause durchschlagen. Daher noch schnell Touristik ins Portfolio (Flughäfen, Reise und Airlines). In dieser Zeit eine völlig dekadente Entscheidung.



BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #56: Neue Valneva-Präsentation, Entain, Edi vergessen, KTM Marokko, Frequentis Mexiko, S&T und VIE


 

Bildnachweis

1. BSN Group Luftfahrt & Reise Performancevergleich YTD, Stand: 27.11.2021

2. Flughafen, Flugzeug, Tower, Luftfahrt, http://www.shutterstock.com/de/pic-90072712/stock-photo-air-traffic-control-tower-with-airplane-silhouette-over-sunset.html



Aktien auf dem Radar:UBM, Marinomed Biotech, S Immo, Addiko Bank, Rosenbauer, FACC, Bawag, SBO, OMV, Amag, Lenzing, startup300, UIAG, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, Oberbank AG Stamm, Wolford, Frequentis, Immofinanz.


Random Partner

Wiener Privatbank
Die Wiener Privatbank ist eine unabhängige Privatbank mit Sitz in Wien, deren Anspruch darin liegt, die besten Investmentchancen am globalen Markt für ihre Kunden zu identifizieren. Zu den Kunden zählen Family Offices, Privatinvestoren, Institutionen sowie Stiftungen im In- und Ausland.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2RYA0
AT0000A2S778
AT0000A2B667

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Telekom Austria(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Polytec Group(1), Frequentis(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: VIG(1), AT&S(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: EVN(1), Strabag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: FACC(2)
    Star der Stunde: Zumtobel 1.21%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.61%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(1), voestalpine(1), Lenzing(1), S&T(1)
    Star der Stunde: AT&S 0.66%, Rutsch der Stunde: Frequentis -1.89%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(2), Erste Group(1), Semperit(1)