Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





ACP IT Conference 2022 Tirol: Smarte Industrielösungen durch Digitalisierung

23.09.2022, 3672 Zeichen
Wien (OTS) - Für IT-Entscheider:innen aus Industrie und Wirtschaft ist die renommierte ACP IT Conference die wichtigste Informations-Drehscheibe des Jahres. 41 Technologie-Anbieter:innen und mehr als 400 Teilnehmer:innen zeigen das enorm hohe Interesse an der fortschreitenden Digitalisierung im B2B Bereich.
Eröffnet wurde der Event mit einer spannenden Keynote von Hermann Erlach, General Manager von Microsoft Österreich, einem gebürtigen Osttiroler. Gemeinsam mit mehr als 200 Organisationen engagiert er sich für die Zukunftsinitiative zur Digitalisierung Österreichs „Mach HEUTE Morgen möglich“. Eine der zentralen Aussagen seines Vortrags lautete: Die Cloud ist der stärkste Beschleuniger für digitale Innovation und wird für österreichische Kund:innen immer wichtiger. Gemeinsam mit starken Partner:innen wie ACP soll der Wirtschaftsstandort Österreich moderner, wettbewerbsfähiger und nachhaltiger gemacht werden. Dafür wird unter anderem in High-end-Lösungen wie Cloud-Rechenzentren investiert.
Claudius Ghedina, Gastgeber und ACP Geschäftsführer Tirol: „Die ACP IT Conference ist seit Jahren das größte und wichtigste IT-Event im Westen Österreichs. Das enorme Interesse unserer nationalen und internationalen Kund:innen unterstreicht deutlich, dass der intelligente Einsatz von technologischen Applikationen eines der wichtigsten Kriterien für den individuellen Geschäftserfolg ist. Für unsere Kund:innen sind wir einerseits Schnittstelle zu den weltweit führenden Technologie­herstellern und zuverlässiger Partner in der Umsetzung von zukunftsweisenden Projekten, und andererseits zentrale Anlaufstelle für unterschiedlichste IT-Fragen und lokales Kompetenzzentrum in unmittelbarer Nähe.“
Schwerpunkt: Smarte Industrielösungen, IoT und mehr
Erstmals präsentierte die größte IT-Show des Westens einen eigenen Ausstellungsbereich mit digitalen Lösungen für Industrie- und Produktionsunternehmen. Zahlreiche IT und ACP Expert:innen zeigten dem Publikum live vor Ort ihre Lösungen mittels praktischer Use Cases zum Thema „Smarte Industrie“. Das Informationsangebot reichte von der richtigen Nutzung von Daten zur effizienteren Produktion, über Finanzierungsberatung bis hin zur technischen Umsetzung.
Innovative Konzepte und persönliche Beratung von Apple, Microsoft und Co Herzstück der Veranstaltung war auch heuer wieder die Vielfalt an Produktaus­stellern. Weltweit führende Branchengrößen wie Microsoft, Apple, Dell Technologies oder Hewlett Packard Enterprise stellten ihre neuesten Entwicklungen vor und präsentierten innovative Lösungen für digitale Herausforderungen. Außerdem informierten renommierte Branchenexpert:innen im Rahmen von 18 hochkarätig besetzten Tech-Talks innovative Konzepte für die zukünftige Welt des Arbeitens und eröffneten Unternehmen neue Perspektiven für ein erfolgreiches Business.
Über ACP ACP unterstützt Unternehmen, Behörden und Organisationen dabei, neue Ideen noch erfolgreicher umzusetzen sowie ihre Produkte und Prozesse zukunftsorientiert zu gestalten. Das 360° IT-Portfolio von ACP stärkt die Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit der Kund:innen mit individuellen Lösungen, neuesten digitalen Services und frischen Ideen.
Mit mehr als 50 Geschäftsstellen in ganz Österreich und Deutschland ist ACP immer in Kund:innennähe und zuverlässiger und kompetenter Ansprechpartner. ACP Expert:innen sind von international führenden Herstellern wie Apple, CISCO, DELL Technologies, Hewlett Packard Enterprise, HP, Microsoft, NetApp oder VMware zertifiziert.
Im Geschäftsjahr 2021/22 erzielte die ACP Gruppe einen Umsatz von 766 Millionen Euro und beschäftigte mehr als 2.100 Mitarbeitende.
Mehr Informationen unter: [www.acp.at] (http://www.acp.at/)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast S2/04: Nik Berger, vom Beach zum Sportreferenten und Business Athlete


 

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Lenzing, CA Immo, Warimpex, Addiko Bank, Rosenbauer, Kapsch TrafficCom, Pierer Mobility, UBM, AMS, Athos Immobilien, AT&S, Bawag, Cleen Energy, Frauenthal, Polytec Group, Rath AG, Wienerberger, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Zumtobel, Telekom Austria, Immofinanz, S Immo, Strabag, Deutsche Boerse, Merck KGaA, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Siemens Healthineers, Bayer.


Random Partner

VBV
Die VBV-Gruppe ist führend bei betrieblichen Vorsorgelösungen in Österreich. Sowohl im Bereich der Firmenpensionen als auch bei der Abfertigung NEU ist die VBV Marktführer. Neben der VBV-Pensionskasse und der VBV-Vorsorgekasse gehören auch Dienstleistungsunternehmen wie die VBV-Pensionsservice-Center, die VBV-Consult, die VBV-Asset Service und die Betriebliche Altersvorsorge-SoftWare Engineering zur VBV-Gruppe.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TRJ1
AT0000A2T4E5
AT0000A2YNS1

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1192