Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





13. Aktienturnier: Addiko Bank, Zumtobel, Knaus Tabbert und Agrana im Qualifyer aktuell vorne (Christian Drastil)

27.09.2022, 1230 Zeichen

Presented by IRW-Press ist auch das 13. Aktienturnier, das diese Woche mit dem Qualifying auf https://boerse-social.com/tournament/qualifier beginnt. Fix qualfiziert für das nächste Woche startende Turnier, bei dem unsere PIR-Partner startberechtigt sind, sind die grossen Werte bzw. die Führenden in der Rangliste Österreichische Post, Uniqa, Immofinanz, Andritz, DO&CO, Evotec, Verbund, Valneva, Varta, Wienerberger, Pierer Mobility, Mayr-Melnhof, FACC, AT&S, VIG, RBI, S Immo, Erste Group, Telekom Austria, Kontron, Strabag, CA Immo, Flughafen Wien und Palfinger.

Folgende 22 Titel gehen die Quali. Die 4 Performancebesten auf Wochensicht (Schlusskurs Freitag 23. bis Schlusskurs Freitag 30.) kommen ins Hauptfeld: Addiko Bank, Agrana, Aluflexpack, Amag, Aventa, Cleen Energy, Fabasoft, Frequentis, Knaus Tabbert, Kostad, Marinomed Biotech, Montana Aerospace, Polytec Group, Porr, Rosenbauer, Sportradar Group, stock3, UBM, Voquz Labs, Warimpex, Wolftank-Adisa und Zumtobel. Neu im Vergleich zum letzten Turnier sind Amag und Aventa. Virtuell qualifiziert sind per Dienstag Mittag Addiko Bank, Zumtobel, Knaus Tabbert und Agrana qualifiziert.

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 27.09.)


(27.09.2022)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S3/19: Thomas Birtel


 

Bildnachweis

1. Mirna Jukic zeigt anlässlich eines Treffens für die in Kürze startende Seite sportgeschichte.at auch den gerade eingetroffenen Pokal für das Aktienturnier



Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, AMS, S Immo, VIG, Wienerberger, Andritz, Kostad, Lenzing, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine, Zalando, Airbus Group, SAP, Fresenius Medical Care, Henkel, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


Random Partner

stock3
Der Münchner FinTech-Vorreiter wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet Privat- und Geschäftskunden IT-Lösungen und redaktionelle Inhalte. Bekannt ist die BörseGo AG für GodmodeTrader und Guidants. Das Portal GodmodeTrader bietet Web-Lösungen für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien. Guidants ist eine Finanzmarktanalyse- und Multi-Brokerage-Plattform.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mirna Jukic zeigt anlässlich eines Treffens für die in Kürze startende Seite sportgeschichte.at auch den gerade eingetroffenen Pokal für das Aktienturnier


 Latest Blogs

» Wiener Börse zu Mittag stärker: Immofinanz, FACC und Erste Group gesucht...

» ATX-Trends: Strabag, Verbund, Agrana, Warimpex ...

» Börsepeople im Podcast S3/19: Thomas Birtel

» Austrian Stocks in English: ATX drops in Week 48, Rosinger Group receive...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Rosinger Group European Small & Mid Cap...

» ATX TR-Beobachtungsliste 11/2022: S Immo wäre noch drin, Strabag-Challen...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. ABC #1, Klaus Umek, Valneva, AT&S, von ...

» ABC Audio Business Chart #1: Transformation der Weltwirtschaft (Josef Ob...

» BSN Spitout Wiener Börse: 4 der 20 ATX-Titel ytd im Plus

» Österreich-Depots: Leicht schwächer ins Wochenende (Depot Kommentar)



Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1236