BSN
Für eine neue Generation von Anlegern - Börse in rot  weiss rot 

Indizes
ATX 2083 -0.92 % 25.09. 2106 1.08% 04:57:52
DAX 12469 -1.09 % 25.09. 12604 1.07% 05:02:11
Dow 27174 1.34 % 25.09. 27290 0.43% 05:03:07
Nasdaq 11151 2.34 % 25.09. 11186 0.31% 05:03:17
S&P 500 3298 1.60 % 25.09. 3309 0.31% 05:02:10
Nikkei 22330 -0.39 % 07.08. 23375 4.47% 05:02:44
Gold 1863 0.15 % 25.09. 1861 -0.13% 05:03:22


BS-Hitparaden

Indizes  

ATX   (Umsatz)

Österreich   (Umsatz)

FLEX   (Umsatz)

DAX   (Umsatz)

Dow Jones   (Umsatz)

Trending   (Umsatz)




Österreich



FLEX



Trending

013A

0YYA

1VPA

A8B

AAPL

ABEA

ABR

ADV

AIR

AIXA

ALV

AMGN

AMS

AMZ

ANDR

ATS

B1C

BABA

BAH

BAS

BAYN

BION

BMW

BRYN

BVF

CAI

CBK

CU1

DAI

DBK

DLG

DPW

DRI

DTE

EBS

EOAN

EVN

EVT

FACC

FB2A

FRE

GAZ

GFT

GILD

GLEN

GPRO

HFG

IFX

IIA

KTCG

LEO

LHA

LNZ

LYFT

M5Z

MRK

MUV2

NDX1

NEH

NEM

NESR

NFC

NOVN

OMV

PAH3

PBB

PINS

POST

PYPL

PYT

R6C

RBI

RHO

RKET

RWE

S92

SAP

SBO

SDF

SEM

SIE

TKA

TKA_DE

TL0

UQA

VAR1

VER

VIG

VLA

VOE

VOW

VOW3

WCMK

WDI

WIE

WORK

ZAG

ZJS1

0SC

0XSN

1COV

21P

AABA

AAG

ADL

ADS

AFX

AM3D

AMD

ANN

AOL1

APA

AR4

ARL

ATRS

AYI

B4B

B8F

BAF

BC8

BE

BIIB

BKS

BLDP

BNP

BOSS

BP

BSD2

BT.A

BTG4

BVB

BYW6

CC1

CGCBV

CLS1

CNTY

COK

CON

CREE

CS

CSGN

DB11

DBX

DHER

DIA

DPB

DRW3

DUE

DWNI

DWS

ECX

ELY

EVD

EVK

F

F0G

F3A

F3C

FDX

FIE

FIT

FME

FNTN

FPE3

FPH

FRA

FTE

G

G1A

G24

GBF

GEY

GG

GIL

GLE

GM

GMM

GOOG

GRUA

GSK

GVC

GWI1

H24

HDD

HDM

HEI

HEN3

HLE

HNR1

HOT

HSBA

HYQ

IBI

IBU

IGY

JEN

KCO

KO

KU2

L5A

LBDP

LEG

LIGHT

LMI

LMT

LNKD

LPK

LUK

LXS

M8U1

MDG1

MDO

MEO

MGNK

MOR

MSFT

MTX

MUF

MZB

NDA

NE

NEX

NOA3

NOVC

NTO

NUVA

NVDA

O1BC

O2D

OSR

P1Z

PA8

PAL2

PBY

PF8

PFV

PGN

PNE3

PNL

PSM

PUM

QCOM

QIA

QSC

RHIM

RHK

RHM

RIB

RIGN

RIO

ROG

RRTL

RYA

SAN

SANT

SAX

SBNC

SBS

SBUX

SCMN

SCY

SEDG

SGO

SHA

SHL

SIX2

SKS

SKY

SMHN

SMTC

SNAP

SNH

SPR

SREN

SRT3

SSUN

SWUT

SWV

SY1

SYV

SZG

SZU

TC1

TCG

TEX

TFA

TFW

TINC

TIT

TLG

TLX

TMV

TN2

TNE5

TOM

TR3

TTMI

TUI1

TWR

UA

UBSN

UN01

UPS

UTDI

V3S

VAO

VAR1

VBK

VIV

VJET

VOD

VOS

VWS

WAC

WCH

WFC

WGF1

WMH

WWE

XRAY

ZAL

ZIL2

ZURN

013A

0SC

0XSN

0YYA

1COV

1P1

1VPA

21P

2OY

3V64

5UR

6MK

A8B

AABA

AAG

AAPL

ABE

ABEA

ABR

ACB

ADKO

ADL

ADS

ADV

AEC1

AFX

AGR

AIR

AIXA

ALU

ALV

AM3D

AMAG

AMD

AMGN

AMS

AMZ

ANDR

ANN

AOL1

APA

AR4

ARL

ATH

ATPX

ATRS

ATS

AW2

AYI

B1C

B4B

B8F

BABA

BAC

BAF

BAH

BAL

BAS

BAYN

BC8

BCO

BE

BEI

BELA

BET

BG

BIIB

BION

BKS

BLDP

BMW

BNP

BNT1

BOSS

BP

BPGR

BRYN

BSD2

BT.A

BTC

BTG4

BTL

BTS

BVB

BVF

BYND

BYW6

CAC 40

CAG

CAI

CARS

CAT

CAT1

CBK

CBM

CC1

CGCBV

CHV

CIS

CLEN

CLS1

CNTY

COK

CON

CORN

CREE

CS

CSGN

CU1

DAI

DAX

DB1

DB11

DBI

DBK

DBX

DHER

DIA

DJ EURO ST

DJI

DLG

DOC

DPB

DPW

DRI

DRJ

DRW3

DTE

DUE

DUP

DWDP

DWH

DWNI

DWS

EBS

ECX

ELPE

ELY

EOAN

ETE

EUBRK

EURCHF

EURGBP

EURJPY

EURUSD

EVD

EVK

EVN

EVT

EXAE

F

F0G

F3A

F3C

FAA

FACC

FB2A

FDX

FIE

FIT

FKA

FLU

FME

FNTN

FOS

FPE3

FPH

FQT

FRA

FRE

FTE

FXI

G

G1A

G24

GAGS

GAGV

GAZ

GBF

GE

GEY

GFT

GG

GIL

GILD

GLE

GLEN

GM

GMM

GOOG

GOS

GPRO

GRUA

GSK

GVC

GWI1

Gold

Gold 1000g

Gold 100g

Gold 1oz

Gold 250g

H24

HANG SENG

HBM

HDD

HDI

HDM

HED

HEI

HEN3

HFG

HLE

HMSB

HNK1

HNR1

HOT

HSBA

HST

HTO

HUS

HYQ

IBEX 35

IBI

IBM

IBU

IFX

IGY

IIA

INL

INS

JEN

JJSE

JLG

JNJ

JPM

KCO

KO

KOMP

KTCG

KU2

Krugerrand

Känguru

L5A

LBDP

LEG

LEO

LHA

LIGHT

LIN

LINU

LMI

LMT

LNKD

LNZ

LOCO

LPK

LS000IOIL003

LS000IWOIL03

LSHG

LTH

LUK

LXS

LYFT

M5Z

M8U1

MAN

MARI

MDG1

MDO

MEO

METI

MGNK

MMK

MMM

MOH

MOR

MRK

MSBT

MSFT

MTX

MUF

MUV2

MUX

MYTIL

MZB

Maple Leaf

NASDAQ

NDA

NDX1

NE

NEH

NEM

NESR

NEX

NFC

NKE

NOA3

NOVC

NOVN

NTO

NUVA

NVDA

Nikkei

O1BC

O2D

OBS

OBV

OESD

OMV

OSR

P1Z

PA8

PA9

PAH3

PAL

PAL2

PBB

PBY

PF8

PFE

PFV

PGN

PHI1

PINS

PMAG

PNE3

PNL

POS

POST

PRG

PSM

PUM

PYPL

PYT

Philharmoniker

QCOM

QIA

QSC

R6C

RAT

RBI

RHIM

RHK

RHM

RHO

RIB

RIGN

RIO

RKET

ROG

ROS

ROSGIX

ROY

RRTL

RWE

RYA

S&P 500

S300

S92

SAN

SANT

SAP

SAX

SBNC

SBO

SBS

SBUX

SCMN

SCY

SDF

SEDG

SEM

SGO

SHA

SHL

SIE

SIX2

SKS

SKY

SMHN

SMI

SMTC

SNAP

SNG

SNH

SOBA

SON1

SPI

SPR

SREN

SRT3

SSUN

STM

STR

SWUT

SWV

SY1

SYV

SZG

SZU

Silber Philharmonike

Silberbarren

TC1

TCG

TECDAX

TEX

TFA

TFW

TINC

TIT

TKA

TKA_DE

TKD

TL0

TLG

TLX

TMV

TN2

TNE5

TOM

TR3

TTMI

TUI1

TWR

UA

UBER

UBM

UBSN

UG

UIV

UN01

UNH

UNI3

UPS

UQA

UTC1

UTDI

V3S

VAO

VAR1

VBK

VER

VIG

VIV

VJET

VLA

VLAP

VOD

VOE

VOLT

VOS

VOW

VOW3

VST

VWS

WAC

WBA

WCH

WCMK

WDG

WDI

WDP

WEP

WFC

WGF1

WIE

WMH

WMT

WOL

WOLF

WORK

WPB

WTE

WWE

WXF

XONA

XRAY

ZAG

ZAL

ZIL2

ZJS1

ZURN

bwin





RWE (DE0007037129)

» Homepage » Investor Relations


25.09.2020:
31.380 ( 0.51 %)
2,225,082 Stück
(30.12.2019: 27.350)
31.43 / 31.56
 
0.37%
18:46:17


» ytd» Eine Woche» Ein Monat» Drei Monate» 12 Monate» 2013

Periode 
Start-/Enddatum
der Periode wählen

Handelstage
Am Rad drehen und
Anzahl Handelstage einstellen
Performance Periode

14.73 %


Das ist der 86. beste von 188 Handelstagen (%-Perf.)

Das ist der 89. beste von 188 Handelstagen (Preis)

Tage Steigend/Fallend
↑ 103    → 0    ↓ 85   
21  
  34.54

Periodenhoch am 13.08.20 (Kurs: 34.54 Δ% -9.15)


Periodentief am 23.03.20 (Kurs: 21 Δ% 49.43)

Volumen (Stück)

Ø Periode: 3,379,527

Durchschnittsperformance Wochentag
Best/Worst Volumen (Stück)
12.03.2020 15,547,814
13.03.2020 12,196,725
09.03.2020 10,830,813
29.07.2020 1,069,382
10.09.2020 1,216,036
04.08.2020 1,244,150
Best/Worst Days
24.03.2020 7.52%
10.01.2020 6.4%
18.05.2020 4.55%
12.03.2020 -17.3%
09.03.2020 -8.58%
06.03.2020 -6.38%
Pics



finanzmarktmashup.at News

15.09.2020

RWE bleibt für Bernstein ein Outperformer Weiter sehr zuversichtlich bezüglich der mittelfristigen ...

19.08.2020

Milliardenschwere Kapitalerhöhung bei RWE: Das ist das Zi... RWE hat eine milliardenschwere Kapitalerhöhung bekanntgeg...

19.08.2020

RWE geraten nach Kapitalerhöhung vorbörslich kräftig unte... Vorbörslich deutlich ins Minus rutschen heute die Aktien ...

26.06.2020

Umweltschützer wütend auf RWE RWE-Chef Schmitz sieht den Versorger auf dem Weg zu einem...

17.06.2020

Berenberg bestätigt Kaufvotum für RWE und erhöht Kursziel... Die Analysten der Privatbank Berenberg erwarten weiter st...



Social Trading Kommentare
25.09.2020
Stevox | HY2050
Wasserstoff & Brennstoffzellen
Wasserstoffsektor weiter unter Druck - RWE als „günstige“ Alternative? ---------- Nach dem Skandal um Nikola stehen die Wasserstoffwerte stark unter Druck. Hinzu kommt die wieder etwas eingetrübte Stimmung am Gesamtmarkt aufgrund weltweit steigender Infektionszahlen und der Angst eines zweiten globalen Lockdowns. In weniger als 6 Wochen, am 3. November, ist außerdem die Wahl zum US-Präsidenten, welche weitere Unsicherheit bringt. Joe Biden, welcher für Nachhaltigkeit und "green energy" steht, liegt zwar in den Umfragen vorne, doch man sollte Trump nicht abschreiben. Auch 2016 wurde Trump schon abgeschrieben und hat die Wahl dennoch gewonnen. Es wäre schön für Wasserstoff und erneuerbare Energien, wenn Joe Biden gewählt wird, doch man muss beide Szenarien mit einplanen. Ich habe mich daher dazu entschieden das Risiko ein wenig zu verringern und etwas Geld aus den zuletzt stark gestiegenen und hoch bewerteten Wachstumswerten rauszuziehen. Damit erhöhe ich die Cash-Quote im wikifolio und schichte etwas in "solidere" Werte um. So z.B. in RWE (eine kleine Analyse zu RWE folgt unten). Nicht falsch verstehen, ich glaube man macht mit einer Buy and Hold Strategie mit z.B. Plug Power über mehrere Jahre nichts falsch da sich die Aktie vervielfachen wird. Doch mein Ziel ist es das Risikomanagement zu verbessern und nicht mit 100 % investiertem Kapital in einen erneuten Crash reinzurennen. Denn kurzfristig darf man nicht vergessen, dass die meisten reinen Wasserstoffunternehmen noch keinen Gewinn machen. Die Fallhöhe ist aufgrund der hohen Bewertungen und des beschriebenen Risikos ebenfalls groß geworden. ---------- Analyse zu RWE: RWE ist bereits auf dem Weg zu einem "Green Pure Play" und engagiert sich stark beim Ausbau der Wasserstoffinfrastruktur, nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa. Nach der Übernahme der Ökostrom-Assets von E.ON und Innogy ist RWE zum drittgrößten drittgrößte Ökostromanbieter in Europa avanciert. Eine kürzlich durchgeführte Kapitalerhöhung über rund 2 Mrd. € soll die notwendigen Kapazitäten zur Herstellung von Grünem Wasserstoff schaffen um der steigenden Nachfrage nach Ökostrom gerecht zu werden. Mit den bereitgestellten Mitteln wird man wohl das ursprüngliche Ziel, bis Ende 2022 zusätzliche Kapazitäten von 14 GW ans Netz zu bringen, übertreffen. Dies verbessert nicht nur die Ökobilanz, sondern wird auch die Gewinnentwicklung nachhaltig verbessern, da Ökostrom deutlich höhere Margen als konventionell erzeugter Strom abwirft. Außerdem profitiert RWE massiv von den Investitionsmaßnahmen Deutschlands und der EU in „Green Energy“. RWE ist als Energielieferant außerdem sehr Systemrelevant zur Versorgung der Bevölkerung und nimmt daher eine wichtige Stellung ein. Es ist davon auszugehen, dass RWE von den Fördermaßnahmen stark profitieren wird. Alleine die deutsche Wasserstoffstrategie stellt bis 2030 insgesamt 9 Mrd. Euro zum Aufbau von Elektrolysekapazitäten zur Produktion von grünem Wasserstoff bereit. Die Aktie von RWE hat bereits Anfang 2016 einen langfristigen Aufwärtstrend gestartet und hat sich seitdem verdreifacht. Das Unternehmen durchläuft einen anhaltenden Transformationsprozess zu einem Ökostromgiganten. RWE hat die Zeichen der Zeit richtig erkannt und stellte mit der Übernahme der Ökostromaktivitäten des Wettbewerbers E.ON und der ehemaligen Tochter Innogy die Weichen im Erzeugersegment konsequent auf erneuerbare Energien um. Mit einem aktuellen KGV von 2,4 ist RWE dazu meiner Meinung nach noch unterbewertet. Schon dieses Jahr soll der Gewinn je Aktie von 0,39 € im Vorjahr auf 1,64 € steigen. Im Jahr 2021 liegen die Konsenserwarten bereits bei 2,07 €. Sollte die Corona Pandemie abklingen wird auch der Stromverbrauch wieder deutlich steigen und das Ergebnis von RWE verbessern, sodass sich evtl. auch positive Überraschungen ergeben könnten. Kürzlich hat die US-Investmentbank Goldman Sachs das Kursziel für die bereits auf der „Conviction Buy List“ stehende RWE auf 44 € erhöht. So heißt es von Goldman Sachs:“ Der Versorger habe sich erhebliche Mittel zur Sicherung künftigen Wachstums verschafft. Dadurch könnten Belastungen, die 2023 und 2024 durch das Auslaufen von Offshore-Kontrakten entstünden, umschifft werden. Der Markt übersehe bislang das Potenzial für Investitionen.“ Fazit: RWE baut konsequent auf den Ausbau erneuerbarer Energien und will beim Aufbau der Wasserstoffwirtschaft in Europa mitmischen. Von den beschlossenen und noch kommenden Fördermaßnahmen des „EU-Green-Deal“ wird man stark profitieren. Schon jetzt ist RWE als Grundversorger gut aufgestellt und hat ein niedriges KGV. Die Umsätze werden nach der Corona-Krise anziehen, da der Bedarf an Ökostrom steigen wird. ---------- Disclaimer: Der obere Beitrag stellt nur meine persönliche Meinung dar und ist keine Anlageempfehlung. Für Richtigkeit und Vollständigkeit wird keine Verantwortung übernommen. Jede Person ist selber für Ihr Handeln verantwortlich. 
17.09.2020
tradsam | 14D00F29
DAX Werte mit Absicherung
Die Aktien von RWE wurden mit Stopp-Loss verkauft.
08.09.2020
QTSinvest | 42377490
Quantitative Trend Strategy
Es wird die restliche Position (171/171) mit einem Gewinn von +20,3% verkauft. Die Performance des gesamten Trades beläuft sich somit auf +15,5%. TVK1 (57Stk) = +11,9%; TVK2 (57Stk) = +11,7%; VK (57Stk) = +20,3%
19.08.2020
Vagabund | PLANET
Planet25
RWE sammelt überraschend Geld ein, um ihre Ausbaupläne im Bereich der erneuerbaren Energien über den bestehenden Plan hinaus zu erweitern. Der Energieversorger hat den Platzierungspreis auf 32,55 Euro je Aktie festgesetzt. Wie das Unternehmen mitteilte, ergibt sich ein Bruttoemissionserlös von rund 2 Milliarden Euro. Dieser soll unter anderem für Investitionen in den zusätzlichen, kurzfristigen Ausbau des Portfolios an Erneuerbare Energien verwendet werden. / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
10.08.2020
TraderCoach | PTDOP
PerlenTaucher Performer
Verkauf der kompletten Position aus Dynamikgründen.

Social Trades
25.09.2020 Exilbadner
ChancenMix40
80 Stück zu 31.51 (sell - Gain: -7.13% )
25.09.2020 Stevox
Wasserstoff & Brennstoffzellen
200 Stück zu 31.3 (buy)
25.09.2020 Aktienfilter
Aktienfilter
1 Stück zu 31.36 (sell - Gain: 50.34% )
25.09.2020 Stevox
Wasserstoff & Brennstoffzellen
500 Stück zu 31.3 (buy)

Die letzten 20 Tage der Periode
Chart