Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



19.04.2024, 2194 Zeichen

    SK last day   L&S- Indikation
Deutsche Telekom DTE 20.95   (18.04.)
21.15/ 21.16
 
0.98%
09:25:53
Beiersdorf BEI 135.60   (18.04.)
136.75/ 136.85
 
0.88%
09:26:01
Symrise SY1 103.60   (18.04.)
104.20/ 104.30
 
0.63%
09:26:04
Henkel HEN3 71.90   (18.04.)
72.30/ 72.36
 
0.60%
09:26:04
Deutsche Bank DBK 14.80   (18.04.)
14.85/ 14.86
 
0.39%
09:26:03
 
Infineon IFX 30.89   (18.04.)
30.32/ 30.34
 
-1.81%
09:26:02
Porsche Automobil Holding PAH3 49.38   (18.04.)
48.39/ 48.42
 
-1.97%
09:26:04
Siemens Healthineers SHL 51.18   (18.04.)
50.04/ 50.08
 
-2.19%
09:24:37
Siemens Energy ENR 17.85   (18.04.)
17.35/ 17.36
 
-2.77%
09:23:45
Sartorius SRT3 278.90   (18.04.)
269.80/ 270.30
 
-3.17%
09:26:01
 
Deutsche Telekom
17.04 07:31
wolfspelz | RKSKNKCK
Bank with the Bankers and o...
Auch diese Position glatt gestellt
16.04 15:19
ulsiTrader | DTFWY
Dtl-Top&Flop weekly
Das große Chartbild ist kippelig, gesucht wird ein guter Exit
Sartorius
18.04 13:12
iq4dev | IQ4STOCK
iq4stocks
Die Aktie von Sartorius wurde am Donnerstag starkem Druck ausgesetzt, nachdem das Unternehmen schwache Quartalszahlen veröffentlichte. Der Titel des Biotechnologie-Zulieferers fiel auf den tiefsten Stand seit November und verlor um über 15% auf aktuell 271,60€. Es wird berichtet, dass Kunden die Lagerbestände mit Verbrauchsmaterialien weitgehend abgebaut haben. Trotz eines 10%-igen Anstiegs im Auftragseingang und einem 7,6%-igen Rückgang des Umsatzes stieg der EBITDA um 13,8%. Die Marge fiel von 30,1% auf 28,6%. Dieser Wert liegt allerdings besser als erwartet. Sartorius CEO Joachim Kreuzburg sieht Hoffnung in Kostensenkungen im Jahr 2024 und hofft auf eine Erholung in China im zweiten Halbjahr. Im ersten Quartal des Jahres verdiente das Unternehmen 40 Prozent weniger als im Vorjahr. Der IQ4 Algorithmus hatte Sartorius am 5. April 2024 bei einem Kurs von 343,60€ vorerst aus dem Portfolio entfernt. Der Algorithmus bleibt weiterhin flexibel und reagiert auf die sich ständig ändernden Marktbedingungen, um mögliche Risiken und Verluste zu minimieren.

About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.


Deutsche Telekom : 0.98%
Beiersdorf : 0.88%
Symrise : 0.63%
Henkel : 0.60%
Deutsche Bank : 0.39%
Infineon : -1.81%
Porsche Automobil Holding : -1.97%
Siemens Healthineers : -2.19%
Siemens Energy : -2.77%
Sartorius : -3.17%

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #675: Marlene Engelhorn, Barbara Blaha, Leonore Gewessler, Magnus Brunner & Deutsche Bahn Sommer(tor)tour




 

Bildnachweis

1. Deutsche Telekom : 0.98%

2. Beiersdorf : 0.88%

3. Symrise : 0.63%

4. Henkel : 0.60%

5. Deutsche Bank : 0.39%

6. Infineon : -1.81%

7. Porsche Automobil Holding : -1.97%

8. Siemens Healthineers : -2.19%

9. Siemens Energy : -2.77%

10. Sartorius : -3.17%

Aktien auf dem Radar:Pierer Mobility, Immofinanz, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, RHI Magnesita, DO&CO, Erste Group, Uniqa, RBI, ATX, ATX Prime, ATX TR, Lenzing, Andritz, Marinomed Biotech, EuroTeleSites AG, FACC, Kapsch TrafficCom, Strabag, Wolford, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Amag, Agrana, CA Immo, EVN, Mayr-Melnhof, Österreichische Post, Telekom Austria, VIG.


Random Partner

A1 Telekom Austria
Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A3CT80
AT0000A2TTP4
AT0000A37NX2
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Verbund(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Kontron(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Marinomed Biotech(1), Uniqa(1), Palfinger(1), Frequentis(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 0.78%, Rutsch der Stunde: RBI -0.98%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(1)
    BSN MA-Event Strabag
    Star der Stunde: DO&CO 1.39%, Rutsch der Stunde: Warimpex -0.94%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Andritz(1)
    Star der Stunde: Warimpex 0.94%, Rutsch der Stunde: Erste Group -0.72%

    Featured Partner Video

    Alsercast #6: Schockmomente am Spittelauer Platz, ewig lange Bezirkssitzungen, Ralf-Wolfgang Lothert zu Austria Tabak im Alsergrund

    Podcast-Host Christian Drastil (ich) arbeitet und lebt im Alsergrund, bekommt aber von den Vor-Ort-Geschehnissen nicht viel mit. Daher die Idee zum Alsercast, einem Mashup aus Alsergrund und Podcas...

    Books josefchladek.com

    Eron Rauch
    The Eternal Garden
    2023
    Self published

    Federico Renzaglia
    Bonifica
    2024
    Self published

    Kazumi Kurigami
    操上 和美
    2002
    Switch Publishing Co Ltd

    Martin Frey & Philipp Graf
    Spurensuche 2023
    2023
    Self published

    Kurama
    erotiCANA
    2023
    in)(between gallery

    DAX-Frühmover: Sartorius, Siemens Energy, Siemens Healthineers, Porsche Automobil Holding, Infineon, Deutsche Telekom, Beiersdorf, Symrise, Henkel und Deutsche Bank


    19.04.2024, 2194 Zeichen

        SK last day   L&S- Indikation
    Deutsche Telekom DTE 20.95   (18.04.)
    21.15/ 21.16
     
    0.98%
    09:25:53
    Beiersdorf BEI 135.60   (18.04.)
    136.75/ 136.85
     
    0.88%
    09:26:01
    Symrise SY1 103.60   (18.04.)
    104.20/ 104.30
     
    0.63%
    09:26:04
    Henkel HEN3 71.90   (18.04.)
    72.30/ 72.36
     
    0.60%
    09:26:04
    Deutsche Bank DBK 14.80   (18.04.)
    14.85/ 14.86
     
    0.39%
    09:26:03
     
    Infineon IFX 30.89   (18.04.)
    30.32/ 30.34
     
    -1.81%
    09:26:02
    Porsche Automobil Holding PAH3 49.38   (18.04.)
    48.39/ 48.42
     
    -1.97%
    09:26:04
    Siemens Healthineers SHL 51.18   (18.04.)
    50.04/ 50.08
     
    -2.19%
    09:24:37
    Siemens Energy ENR 17.85   (18.04.)
    17.35/ 17.36
     
    -2.77%
    09:23:45
    Sartorius SRT3 278.90   (18.04.)
    269.80/ 270.30
     
    -3.17%
    09:26:01
     
    Deutsche Telekom
    17.04 07:31
    wolfspelz | RKSKNKCK
    Bank with the Bankers and o...
    Auch diese Position glatt gestellt
    16.04 15:19
    ulsiTrader | DTFWY
    Dtl-Top&Flop weekly
    Das große Chartbild ist kippelig, gesucht wird ein guter Exit
    Sartorius
    18.04 13:12
    iq4dev | IQ4STOCK
    iq4stocks
    Die Aktie von Sartorius wurde am Donnerstag starkem Druck ausgesetzt, nachdem das Unternehmen schwache Quartalszahlen veröffentlichte. Der Titel des Biotechnologie-Zulieferers fiel auf den tiefsten Stand seit November und verlor um über 15% auf aktuell 271,60€. Es wird berichtet, dass Kunden die Lagerbestände mit Verbrauchsmaterialien weitgehend abgebaut haben. Trotz eines 10%-igen Anstiegs im Auftragseingang und einem 7,6%-igen Rückgang des Umsatzes stieg der EBITDA um 13,8%. Die Marge fiel von 30,1% auf 28,6%. Dieser Wert liegt allerdings besser als erwartet. Sartorius CEO Joachim Kreuzburg sieht Hoffnung in Kostensenkungen im Jahr 2024 und hofft auf eine Erholung in China im zweiten Halbjahr. Im ersten Quartal des Jahres verdiente das Unternehmen 40 Prozent weniger als im Vorjahr. Der IQ4 Algorithmus hatte Sartorius am 5. April 2024 bei einem Kurs von 343,60€ vorerst aus dem Portfolio entfernt. Der Algorithmus bleibt weiterhin flexibel und reagiert auf die sich ständig ändernden Marktbedingungen, um mögliche Risiken und Verluste zu minimieren.

    About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.


    Deutsche Telekom : 0.98%
    Beiersdorf : 0.88%
    Symrise : 0.63%
    Henkel : 0.60%
    Deutsche Bank : 0.39%
    Infineon : -1.81%
    Porsche Automobil Holding : -1.97%
    Siemens Healthineers : -2.19%
    Siemens Energy : -2.77%
    Sartorius : -3.17%

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #675: Marlene Engelhorn, Barbara Blaha, Leonore Gewessler, Magnus Brunner & Deutsche Bahn Sommer(tor)tour




     

    Bildnachweis

    1. Deutsche Telekom : 0.98%

    2. Beiersdorf : 0.88%

    3. Symrise : 0.63%

    4. Henkel : 0.60%

    5. Deutsche Bank : 0.39%

    6. Infineon : -1.81%

    7. Porsche Automobil Holding : -1.97%

    8. Siemens Healthineers : -2.19%

    9. Siemens Energy : -2.77%

    10. Sartorius : -3.17%

    Aktien auf dem Radar:Pierer Mobility, Immofinanz, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, RHI Magnesita, DO&CO, Erste Group, Uniqa, RBI, ATX, ATX Prime, ATX TR, Lenzing, Andritz, Marinomed Biotech, EuroTeleSites AG, FACC, Kapsch TrafficCom, Strabag, Wolford, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Amag, Agrana, CA Immo, EVN, Mayr-Melnhof, Österreichische Post, Telekom Austria, VIG.


    Random Partner

    A1 Telekom Austria
    Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A3CT80
    AT0000A2TTP4
    AT0000A37NX2
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Verbund(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Kontron(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Marinomed Biotech(1), Uniqa(1), Palfinger(1), Frequentis(1)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 0.78%, Rutsch der Stunde: RBI -0.98%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Kontron(1)
      BSN MA-Event Strabag
      Star der Stunde: DO&CO 1.39%, Rutsch der Stunde: Warimpex -0.94%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Andritz(1)
      Star der Stunde: Warimpex 0.94%, Rutsch der Stunde: Erste Group -0.72%

      Featured Partner Video

      Alsercast #6: Schockmomente am Spittelauer Platz, ewig lange Bezirkssitzungen, Ralf-Wolfgang Lothert zu Austria Tabak im Alsergrund

      Podcast-Host Christian Drastil (ich) arbeitet und lebt im Alsergrund, bekommt aber von den Vor-Ort-Geschehnissen nicht viel mit. Daher die Idee zum Alsercast, einem Mashup aus Alsergrund und Podcas...

      Books josefchladek.com

      Ed van der Elsken
      Liebe in Saint Germain des Pres
      1956
      Rowohlt

      Mikael Siirilä
      Here, In Absence
      2024
      IIKKI

      Kurama
      erotiCANA
      2023
      in)(between gallery

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      Martin Frey & Philipp Graf
      Spurensuche 2023
      2023
      Self published