Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



06.04.2024, 5211 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Österreichische Post 1,9% vor United Parcel Service 1,84%, TNT Express 1,59%, PostNL 0,4%, Nippon Express 0%, Deutsche Post -2,22% und FedEx Corp -5,6%.

In der Monatssicht ist vorne: FedEx Corp 9,97% vor TNT Express 8,45% , Österreichische Post 7,5% , Nippon Express 3,96% , PostNL 2,43% , United Parcel Service 1,14% und Deutsche Post -6,38% . Weitere Highlights: PostNL ist nun 3 Tage im Plus (3,01% Zuwachs von 1,23 auf 1,27).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs FedEx Corp 8,12% (Vorjahr: 46,06 Prozent) im Plus. Dahinter TNT Express 0% (Vorjahr: 0 Prozent) und Österreichische Post -1,38% (Vorjahr: 11,22 Prozent). Deutsche Post -12,99% (Vorjahr: 27,5 Prozent) im Minus. Dahinter PostNL -10,33% (Vorjahr: -16,93 Prozent) und United Parcel Service -3,73% (Vorjahr: -9,55 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: FedEx Corp 7,47% und Österreichische Post 2,05%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: TNT Express -100%, PostNL -21,99% und Nippon Express -11,35%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:36 Uhr die TNT Express-Aktie am besten: 11,41% Plus. Dahinter United Parcel Service mit +1,02% , Nippon Express mit +0,95% , Deutsche Post mit +0,53% , Österreichische Post mit -0,31% , PostNL mit -0,83% und FedEx Corp mit -0,96% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Post ist -3,17% und reiht sich damit auf Platz 20 ein:

1. Versicherer: 12,26% Show latest Report (30.03.2024)
2. Bau & Baustoffe: 10,17% Show latest Report (06.04.2024)
3. MSCI World Biggest 10: 6,95% Show latest Report (06.04.2024)
4. Deutsche Nebenwerte: 5,67% Show latest Report (06.04.2024)
5. Auto, Motor und Zulieferer: 4,22% Show latest Report (06.04.2024)
6. Computer, Software & Internet : 4,11% Show latest Report (06.04.2024)
7. Ölindustrie: 3,96% Show latest Report (06.04.2024)
8. Immobilien: 3,04% Show latest Report (06.04.2024)
9. Global Innovation 1000: 2,12% Show latest Report (06.04.2024)
10. Rohstoffaktien: 0,91% Show latest Report (30.03.2024)
11. Banken: 0,41% Show latest Report (06.04.2024)
12. Aluminium: 0,38%
13. Telekom: -1,03% Show latest Report (30.03.2024)
14. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -1,73% Show latest Report (06.04.2024)
15. Licht und Beleuchtung: -2,23% Show latest Report (06.04.2024)
16. Zykliker Österreich: -2,58% Show latest Report (30.03.2024)
17. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -2,65% Show latest Report (06.04.2024)
18. Sport: -2,83% Show latest Report (30.03.2024)
19. Konsumgüter: -2,87% Show latest Report (06.04.2024)
20. Post: -3,17% Show latest Report (30.03.2024)
21. Gaming: -5,68% Show latest Report (06.04.2024)
22. Luftfahrt & Reise: -7,23% Show latest Report (06.04.2024)
23. Stahl: -9,33% Show latest Report (30.03.2024)
24. IT, Elektronik, 3D: -9,81% Show latest Report (06.04.2024)
25. Runplugged Running Stocks: -11,19%
26. Energie: -15,6% Show latest Report (06.04.2024)

Social Trading Kommentare

SEC
zu FDX (03.04.)

Noch zeigen die meisten Indikatoren nach oben   Aktuell zeigen die meisten Signale nach oben. Auch wenn das Gesamtsystem immer noch leicht negativ ist (v.a. wegen der nach wie vor hohen Zinsen), zeigen die kurzfristigen Indikatoren für die Aktienindizes das Sicherheitssystem weiterhin deutlich nach oben.   Selbst ein etwas stärkerer US-Dollar könnte das Gesamtsystem wieder in eine positive Richtung lenken (starker US-Doller zeugt von einer starken Nachfrage von US-Produkten, aber auch guter Weltkonjunktur, da der US-Dollar quasi überall auf der Welt verwendet wird). Deshalb bleibe ich bei meiner Strategie und plane meine Aktienquote wieder zu senken.   Werte, die aktuell günstig bewertet und im Aufwärtstrend sind und ich daher aktuell beobachte: DocMorris Traton Saipem Stellantis Heidelberg Materials Rieter Kajima Gen. Motors Cemex ADR Renault PetroChina Imperial Oil Target Corp UFP Ind. Delta Air Lines Furukawa Electric FedEx     Aktuell geringe Cashquote    Aktuell halte ich aufgrund der zu erwartenden guten Monate die Cashquote relativ gering. Mein wikifolio verfolgt eine konservative Strategie und konnte seit 2014 eine durchschnittliche Performance von > 9% p.a. erzielen. Es gehört zu den besten 200 wikifolios und zu den aktuell besten 10 wikifolios mit konservativer Ausrichtung.   Mehr Börsenwissen, Tips, Tricks und Angebote   Für mehr Börsenwissen einfach mir auf https://www.instagram.com/socialtradersec/ folgen.




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #679: Heute gleich 7 Austro-IPO-Geburtstage, wieviele wisst Ihr? Verbund nice, it´s fun to stay at the FACC




 

Bildnachweis

1. BSN Group Post Performancevergleich YTD, Stand: 06.04.2024

2. Paket, schwer, Last, tragen, schleppen, langsam, Zustellung, Zentrale, verteilen, Versand, Post http://www.shutterstock.com/de/pic-129634592/stock-photo-man-carrying-boxes-in-warehouse.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Immofinanz, Warimpex, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Semperit, Lenzing, Frequentis, Pierer Mobility, FACC, Wienerberger, Palfinger, Cleen Energy, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Amag, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Österreichische Post, Polytec Group, Telekom Austria, Uniqa, VIG.


Random Partner

VAS AG
Die VAS AG ist ein Komplettanbieter für feststoffbefeuerte Anlagen zur Erzeugung von Wärme und Strom mit über 30-jähriger Erfahrung. Wir planen, bauen und warten Anlagen im Bereich von 2 bis 30 MW für private, industrielle und öffentliche Kunden in ganz Europa. Wir entwickeln maßgefertigte Projekte ganz nach den Bedürfnissen unserer Kunden durch innovative Lösungen.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VYE4
AT0000A39QH4
AT0000A347X9
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Uniqa(1), VIG(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: FACC(1)
    Star der Stunde: EuroTeleSites AG 1%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.49%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Verbund(1), Frequentis(1), ams-Osram(1)
    Star der Stunde: Andritz 0.79%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.34%
    Star der Stunde: Zumtobel 0.8%, Rutsch der Stunde: Andritz -1.21%
    Star der Stunde: Frequentis 1.78%, Rutsch der Stunde: Porr -0.84%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Agrana(1)
    Star der Stunde: Erste Group 0.47%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -0.54%

    Featured Partner Video

    Es gibt wichtigeres als die EM

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 17. Juni 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 17. ...

    Books josefchladek.com

    Martin Frey & Philipp Graf
    Spurensuche 2023
    2023
    Self published

    Futures
    On the Verge
    2023
    Void

    Kurama
    erotiCANA
    2023
    in)(between gallery

    Erik Hinz
    Twenty-one Years in One Second
    2015
    Peperoni Books

    Mimi Plumb
    Landfall
    2018
    TBW Books

    Österreichische Post und United Parcel Service vs. FedEx Corp und Deutsche Post – kommentierter KW 14 Peer Group Watch Post


    06.04.2024, 5211 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Österreichische Post 1,9% vor United Parcel Service 1,84%, TNT Express 1,59%, PostNL 0,4%, Nippon Express 0%, Deutsche Post -2,22% und FedEx Corp -5,6%.

    In der Monatssicht ist vorne: FedEx Corp 9,97% vor TNT Express 8,45% , Österreichische Post 7,5% , Nippon Express 3,96% , PostNL 2,43% , United Parcel Service 1,14% und Deutsche Post -6,38% . Weitere Highlights: PostNL ist nun 3 Tage im Plus (3,01% Zuwachs von 1,23 auf 1,27).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs FedEx Corp 8,12% (Vorjahr: 46,06 Prozent) im Plus. Dahinter TNT Express 0% (Vorjahr: 0 Prozent) und Österreichische Post -1,38% (Vorjahr: 11,22 Prozent). Deutsche Post -12,99% (Vorjahr: 27,5 Prozent) im Minus. Dahinter PostNL -10,33% (Vorjahr: -16,93 Prozent) und United Parcel Service -3,73% (Vorjahr: -9,55 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: FedEx Corp 7,47% und Österreichische Post 2,05%,
    Am deutlichsten unter dem MA 200: TNT Express -100%, PostNL -21,99% und Nippon Express -11,35%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:36 Uhr die TNT Express-Aktie am besten: 11,41% Plus. Dahinter United Parcel Service mit +1,02% , Nippon Express mit +0,95% , Deutsche Post mit +0,53% , Österreichische Post mit -0,31% , PostNL mit -0,83% und FedEx Corp mit -0,96% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Post ist -3,17% und reiht sich damit auf Platz 20 ein:

    1. Versicherer: 12,26% Show latest Report (30.03.2024)
    2. Bau & Baustoffe: 10,17% Show latest Report (06.04.2024)
    3. MSCI World Biggest 10: 6,95% Show latest Report (06.04.2024)
    4. Deutsche Nebenwerte: 5,67% Show latest Report (06.04.2024)
    5. Auto, Motor und Zulieferer: 4,22% Show latest Report (06.04.2024)
    6. Computer, Software & Internet : 4,11% Show latest Report (06.04.2024)
    7. Ölindustrie: 3,96% Show latest Report (06.04.2024)
    8. Immobilien: 3,04% Show latest Report (06.04.2024)
    9. Global Innovation 1000: 2,12% Show latest Report (06.04.2024)
    10. Rohstoffaktien: 0,91% Show latest Report (30.03.2024)
    11. Banken: 0,41% Show latest Report (06.04.2024)
    12. Aluminium: 0,38%
    13. Telekom: -1,03% Show latest Report (30.03.2024)
    14. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -1,73% Show latest Report (06.04.2024)
    15. Licht und Beleuchtung: -2,23% Show latest Report (06.04.2024)
    16. Zykliker Österreich: -2,58% Show latest Report (30.03.2024)
    17. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -2,65% Show latest Report (06.04.2024)
    18. Sport: -2,83% Show latest Report (30.03.2024)
    19. Konsumgüter: -2,87% Show latest Report (06.04.2024)
    20. Post: -3,17% Show latest Report (30.03.2024)
    21. Gaming: -5,68% Show latest Report (06.04.2024)
    22. Luftfahrt & Reise: -7,23% Show latest Report (06.04.2024)
    23. Stahl: -9,33% Show latest Report (30.03.2024)
    24. IT, Elektronik, 3D: -9,81% Show latest Report (06.04.2024)
    25. Runplugged Running Stocks: -11,19%
    26. Energie: -15,6% Show latest Report (06.04.2024)

    Social Trading Kommentare

    SEC
    zu FDX (03.04.)

    Noch zeigen die meisten Indikatoren nach oben   Aktuell zeigen die meisten Signale nach oben. Auch wenn das Gesamtsystem immer noch leicht negativ ist (v.a. wegen der nach wie vor hohen Zinsen), zeigen die kurzfristigen Indikatoren für die Aktienindizes das Sicherheitssystem weiterhin deutlich nach oben.   Selbst ein etwas stärkerer US-Dollar könnte das Gesamtsystem wieder in eine positive Richtung lenken (starker US-Doller zeugt von einer starken Nachfrage von US-Produkten, aber auch guter Weltkonjunktur, da der US-Dollar quasi überall auf der Welt verwendet wird). Deshalb bleibe ich bei meiner Strategie und plane meine Aktienquote wieder zu senken.   Werte, die aktuell günstig bewertet und im Aufwärtstrend sind und ich daher aktuell beobachte: DocMorris Traton Saipem Stellantis Heidelberg Materials Rieter Kajima Gen. Motors Cemex ADR Renault PetroChina Imperial Oil Target Corp UFP Ind. Delta Air Lines Furukawa Electric FedEx     Aktuell geringe Cashquote    Aktuell halte ich aufgrund der zu erwartenden guten Monate die Cashquote relativ gering. Mein wikifolio verfolgt eine konservative Strategie und konnte seit 2014 eine durchschnittliche Performance von > 9% p.a. erzielen. Es gehört zu den besten 200 wikifolios und zu den aktuell besten 10 wikifolios mit konservativer Ausrichtung.   Mehr Börsenwissen, Tips, Tricks und Angebote   Für mehr Börsenwissen einfach mir auf https://www.instagram.com/socialtradersec/ folgen.




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #679: Heute gleich 7 Austro-IPO-Geburtstage, wieviele wisst Ihr? Verbund nice, it´s fun to stay at the FACC




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Post Performancevergleich YTD, Stand: 06.04.2024

    2. Paket, schwer, Last, tragen, schleppen, langsam, Zustellung, Zentrale, verteilen, Versand, Post http://www.shutterstock.com/de/pic-129634592/stock-photo-man-carrying-boxes-in-warehouse.html   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Immofinanz, Warimpex, Addiko Bank, Austriacard Holdings AG, Semperit, Lenzing, Frequentis, Pierer Mobility, FACC, Wienerberger, Palfinger, Cleen Energy, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Amag, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Österreichische Post, Polytec Group, Telekom Austria, Uniqa, VIG.


    Random Partner

    VAS AG
    Die VAS AG ist ein Komplettanbieter für feststoffbefeuerte Anlagen zur Erzeugung von Wärme und Strom mit über 30-jähriger Erfahrung. Wir planen, bauen und warten Anlagen im Bereich von 2 bis 30 MW für private, industrielle und öffentliche Kunden in ganz Europa. Wir entwickeln maßgefertigte Projekte ganz nach den Bedürfnissen unserer Kunden durch innovative Lösungen.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VYE4
    AT0000A39QH4
    AT0000A347X9
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Uniqa(1), VIG(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: FACC(1)
      Star der Stunde: EuroTeleSites AG 1%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -1.49%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Verbund(1), Frequentis(1), ams-Osram(1)
      Star der Stunde: Andritz 0.79%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.34%
      Star der Stunde: Zumtobel 0.8%, Rutsch der Stunde: Andritz -1.21%
      Star der Stunde: Frequentis 1.78%, Rutsch der Stunde: Porr -0.84%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Agrana(1)
      Star der Stunde: Erste Group 0.47%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -0.54%

      Featured Partner Video

      Es gibt wichtigeres als die EM

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 17. Juni 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 17. ...

      Books josefchladek.com

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      Shōji Ueda
      Brilliant Scenes: Shoji Ueda Photo Album
      1981
      Nippon Camera

      Dominic Turner
      False friends
      2023
      Self published

      Walker Evans
      Many are Called
      1966
      Houghton Mifflin

      Martin Frey & Philipp Graf
      Spurensuche 2023
      2023
      Self published