Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





SportWoche Party 2024 in the Making, 1. März (John McEnroe und so)

Magazine aktuell


#gabb aktuell



02.03.2024, 1228 Zeichen

Freitag, 1. März

Terminverschiebungen. Ich packe es derzeit gerade wieder überhaupt nicht. In knapp zwei Jahren Podcasten mit ca. 400 Podcastgästen (250 Börse, 100 Sport und Rest verstreut auf Wifi, Alsercast, Fonds, Zertifikate und so) gibt es immer wieder Phasen, in denen alle, die gerade jetzt zur Aufnahme dran wären, kurzfristig absagen. Das haut mir den Plan zusammen, freilich kann man gegen Krankheit nix sagen. Das Thema: “Wollen wir das über Zoom machen?“ kommt auch immer wieder auf, die Antwort wird immer die Gleiche sein. Nein. Ich lasse Zoom komplett aus, weil ich die One on Ones mag. Wenn es gar nicht anders geht, werde ich aber künftig Telefonaufnahmen machen, dies im Börsebereich zu 500 Kostenzuschuss, das kann die Opportunitätskosten wie zb Anreise oder Zeitverlust beim Gast kompensieren. Oder der Gast ist wirklich weit weg. Ausnahmen bestätigen die Regel: Wenn ich Andreas Treichl oder Christian Lindner bekomme, mach ich es auch per Telefon free. Im Sportbereich verrechne ich nie was, aber will ich auch One on Ones, telefonische Ausnahmen wären da etwa John McEnroe, Magdalena Neuner oder Dominic Thiem

Alle Tageseinträge: http://christian-drastil.com/boerse    
Spotify: http://www.audio-cd.at/spotify 



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #633: Heute April Verfall, Ex-Marinomed-Investor in Troubles und die Radio-Studios A, B, C und vielleicht D




 

Bildnachweis

1. SportWoche Party

Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


Random Partner

Gold & Co
Gold & Co. ist ein österreichisches Familienunternehmen und blickt auf eine über 130-jährige Familientradition in der Goldschmuckerzeugung und dem Handel von Gold- und Edelmetallen zurück. Gesellschafter und Geschäftsführer Walter Hell-Höflinger ist seit mehreren Jahrzehnten in der Edelmetall-Branche tätig und allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Edelmetalle und Europäischer Gemmologe (FEEG).

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


SportWoche Party


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A39UT1
AT0000A2VYD6
AT0000A34CV6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1584

    Featured Partner Video

    Börsenradio Live-Blick, Fr. 19.4.24: DAX eröffnet zum April-Verfall deutlich schwächer, Beiersdorf und adidas stark, Gold auch

    Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

    Books josefchladek.com

    Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
    Index Naturae
    2023
    Skinnerboox

    Helen Levitt
    A Way of Seeing
    1965
    The Viking Press

    Andreas Gehrke
    Flughafen Berlin-Tegel
    2023
    Drittel Books

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Sebastián Bruno
    Ta-ra
    2023
    ediciones anómalas

    SportWoche Party 2024 in the Making, 1. März (John McEnroe und so)


    02.03.2024, 1228 Zeichen

    Freitag, 1. März

    Terminverschiebungen. Ich packe es derzeit gerade wieder überhaupt nicht. In knapp zwei Jahren Podcasten mit ca. 400 Podcastgästen (250 Börse, 100 Sport und Rest verstreut auf Wifi, Alsercast, Fonds, Zertifikate und so) gibt es immer wieder Phasen, in denen alle, die gerade jetzt zur Aufnahme dran wären, kurzfristig absagen. Das haut mir den Plan zusammen, freilich kann man gegen Krankheit nix sagen. Das Thema: “Wollen wir das über Zoom machen?“ kommt auch immer wieder auf, die Antwort wird immer die Gleiche sein. Nein. Ich lasse Zoom komplett aus, weil ich die One on Ones mag. Wenn es gar nicht anders geht, werde ich aber künftig Telefonaufnahmen machen, dies im Börsebereich zu 500 Kostenzuschuss, das kann die Opportunitätskosten wie zb Anreise oder Zeitverlust beim Gast kompensieren. Oder der Gast ist wirklich weit weg. Ausnahmen bestätigen die Regel: Wenn ich Andreas Treichl oder Christian Lindner bekomme, mach ich es auch per Telefon free. Im Sportbereich verrechne ich nie was, aber will ich auch One on Ones, telefonische Ausnahmen wären da etwa John McEnroe, Magdalena Neuner oder Dominic Thiem

    Alle Tageseinträge: http://christian-drastil.com/boerse    
    Spotify: http://www.audio-cd.at/spotify 



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #633: Heute April Verfall, Ex-Marinomed-Investor in Troubles und die Radio-Studios A, B, C und vielleicht D




     

    Bildnachweis

    1. SportWoche Party

    Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


    Random Partner

    Gold & Co
    Gold & Co. ist ein österreichisches Familienunternehmen und blickt auf eine über 130-jährige Familientradition in der Goldschmuckerzeugung und dem Handel von Gold- und Edelmetallen zurück. Gesellschafter und Geschäftsführer Walter Hell-Höflinger ist seit mehreren Jahrzehnten in der Edelmetall-Branche tätig und allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Edelmetalle und Europäischer Gemmologe (FEEG).

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    SportWoche Party


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A39UT1
    AT0000A2VYD6
    AT0000A34CV6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1584

      Featured Partner Video

      Börsenradio Live-Blick, Fr. 19.4.24: DAX eröffnet zum April-Verfall deutlich schwächer, Beiersdorf und adidas stark, Gold auch

      Christian Drastil mit dem Live-Blick aus dem Studio des Börsenradio-Partners audio-cd.at in Wien wieder intraday mit Kurslisten, Statistiken und News aus Frankfurt und Wien. Es ist der Podcast, der...

      Books josefchladek.com

      Futures
      On the Verge
      2023
      Void

      Ed van der Elsken
      Liebe in Saint Germain des Pres
      1956
      Rowohlt

      Horst Pannwitz
      Berlin. Symphonie einer Weltstadt
      1959
      Ernst Staneck Verlag

      Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
      Index Naturae
      2023
      Skinnerboox

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void