Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





EINLADUNG zur Film-Premiere „Vom Rußknecht zum Energieberater“

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).
Magazine aktuell


#gabb aktuell



13.02.2024, 2835 Zeichen

Wien (OTS) - Woher es kommt, dass die Rauchfangkehrer als Glücksbringer gelten, weshalb sie auf ihrer Gürtelschnalle den Doppeladler des Kaiserhauses tragen und seit wann der Rauchfangkehrer ein anerkannter Beruf zur Brandverhütung ist - über all das informiert der Film „Vom Rußknecht zum Energieberater – die Wiener Rauchfangkehrer“.
Der Film, der in ORF III das erste Mal am Samstag, den 24. Februar 2024 um 10.05 Uhr zu sehen sein wird, wurde vom Filmemacher Alexander Schukoff, mit Unterstützung der Landesinnung Wien der Rauchfangkehrer, produziert (Wiederholungen am Sonntag, 25.2., um 9.25 Uhr und am Montag, 26.2., um 15.10 Uhr).
„Der Film bietet einen Rückblick auf jahrhundertelange Traditionen und spannt den Bogen bis in die Zukunft unseres traditionsreichen Berufs“, so Innungsmeister Christian Leiner. Der Blick auf die Gegenwart und Zukunft des Berufes ist den Rauchfangkehrern sehr wichtig. Der Film zeigt, wie die Zunft den Wandel zu einem hochtechnisierten Beruf im Dienste der Sicherheit, der Luftqualität und des Klimaschutzes vollzieht. In diesem Sinne eignet sich der Film auch als Unterrichtshilfe für Schulen.
Noch vor der Ausstrahlung im ORF wird der Film bei einer Innungs-Premiere
am 19. Februar 2024 ab 18 Uhr,\nim ORF RadioCafe, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien\n präsentiert. Dazu lädt die Innung die Vertreter der Medien ein.
Bei dieser Gelegenheit werden Innungsmeister Christian Leiner und seine Kolleginnen und Kollegen einen Blick in die Zukunft des Berufes geben. „Unser Berufsbild entwickelt sich sehr stark in die Richtung Technik und Umweltschutz“, beschreibt Leiner die Änderungen in den Tätigkeitsschwerpunkten der Rauchfangkehrer.
Rauchfangkehrer tragen mit Abgasmessungen zum Umweltschutz in Wien bei
„Durch fachmännische Beratungen, Abgasmessungen und unsere Funktion als Überwachungsstelle leisten wir einen großen Beitrag für den Umwelt- und Klimaschutz. Gut gewartete Anlagen verbrauchen bis zu 10 Prozent weniger Energie und produzieren weniger Treibhausgase“, hebt Leiner hervor. In Wien werden jährlich rund 12.000 Feuerstätten/Öfen aufgrund eines zu hohen Schadstoffausstoßes bemängelt. Damit tragen die Rauchfangkehrer mit ihrer Arbeit maßgeblich dazu bei, den Energiebedarf sowie die CO2-Emissionen nicht unnötig ansteigen zu lassen.
Das ist alles schon sehr weit weg von den mittelalterlichen Rußknechten. Die Rauchfangkehrer wurden im Jahr 1447 das erste Mal in den Wiener Stadtbüchern erwähnt. Damals war es ihre Aufgabe in die Kamine einzusteigen und den dort gebildeten Rußbelag zu entfernten. Denn wurde der Belag nicht entfernt, bestand akute Brandgefahr. Den daraus entstehenden Bränden fielen oft ganze Straßenzüge zum Opfer. Heute besteht für Rauchfangkehrer die Möglichkeit in neue Berufsfelder einzusteigen, und z.B. zu Brandschutz-Technikern oder Energieberatern ausgebildet zu werden.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #594: Warum der ÖNB-Treasury-Direktor (obwohl er dürfte) kaum Ö-Aktien kauft, Matejka-Idee hoffentlich umgesetzt




 

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Flughafen Wien, Porr, Austriacard Holdings AG, Amag, Addiko Bank, VIG, Uniqa, ATX, ATX TR, Andritz, Frequentis, Lenzing, Mayr-Melnhof, Athos Immobilien, Wienerberger, Polytec Group, S Immo, Strabag, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Pierer Mobility, Marinomed Biotech, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Österreichische Post, Telekom Austria.


Random Partner

CA Immo
CA Immo ist der Spezialist für Büroimmobilien in zentraleuropäischen Hauptstädten. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette im gewerblichen Immobilienbereich ab: Vermietung und Management sowie Projektentwicklung mit hoher in-house-Baukompetenz. Das 1987 gegründete Unternehmen notiert im ATX der Wiener Börse.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A32406
AT0000A2B667
AT0000A382G1
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Polytec Group(1), Rosenbauer(1), Wienerberger(1), Lenzing(1), Verbund(1), Semperit(1), Mayr-Melnhof(1), EVN(1), Österreichische Post(1), Pierer Mobility(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Uniqa(1), Österreichische Post(1), VIG(1)
    BSN MA-Event Palfinger
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Rosenbauer(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AT&S(1), Addiko Bank(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 2.88%, Rutsch der Stunde: Warimpex -1.23%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Porr(3), SBO(1), Verbund(1)
    BSN MA-Event Warimpex
    BSN MA-Event Covestro

    Featured Partner Video

    SportWoche Podcast #93: Adina Zimmermann über Trailruns, Zeitnehmung, Schuhtests, Red Bull Ring, OMR und ein Song-Duett

    Adina Zimmermann ist ambitionierte Trail-Runnerin, professionelle Zeitnehmerin, Marketing-Enthusiastin, Storytellerin, Eventmanagerin und nerdig im Business-Dschungel mit LinkedIn-Faible unterwegs....

    Books josefchladek.com

    Rudolf J.Boeck
    Städtisches Strandbad "Gänsehäufel"
    1954
    Stadtbauamt der Stadt Wien

    Cristina de Middel
    Gentlemen's Club
    2023
    This Book is True

    Naotaka Hirota
    La Scène de la Locomotive à Vapeur
    1975
    Yomiuri Shimbun

    Adrianna Ault
    Levee
    2023
    Void

    Shomei Tomatsu
    I am king
    1972
    Shashin Hyoronsha

    EINLADUNG zur Film-Premiere „Vom Rußknecht zum Energieberater“


    13.02.2024, 2835 Zeichen

    Wien (OTS) - Woher es kommt, dass die Rauchfangkehrer als Glücksbringer gelten, weshalb sie auf ihrer Gürtelschnalle den Doppeladler des Kaiserhauses tragen und seit wann der Rauchfangkehrer ein anerkannter Beruf zur Brandverhütung ist - über all das informiert der Film „Vom Rußknecht zum Energieberater – die Wiener Rauchfangkehrer“.
    Der Film, der in ORF III das erste Mal am Samstag, den 24. Februar 2024 um 10.05 Uhr zu sehen sein wird, wurde vom Filmemacher Alexander Schukoff, mit Unterstützung der Landesinnung Wien der Rauchfangkehrer, produziert (Wiederholungen am Sonntag, 25.2., um 9.25 Uhr und am Montag, 26.2., um 15.10 Uhr).
    „Der Film bietet einen Rückblick auf jahrhundertelange Traditionen und spannt den Bogen bis in die Zukunft unseres traditionsreichen Berufs“, so Innungsmeister Christian Leiner. Der Blick auf die Gegenwart und Zukunft des Berufes ist den Rauchfangkehrern sehr wichtig. Der Film zeigt, wie die Zunft den Wandel zu einem hochtechnisierten Beruf im Dienste der Sicherheit, der Luftqualität und des Klimaschutzes vollzieht. In diesem Sinne eignet sich der Film auch als Unterrichtshilfe für Schulen.
    Noch vor der Ausstrahlung im ORF wird der Film bei einer Innungs-Premiere
    am 19. Februar 2024 ab 18 Uhr,\nim ORF RadioCafe, Argentinierstraße 30a, 1040 Wien\n präsentiert. Dazu lädt die Innung die Vertreter der Medien ein.
    Bei dieser Gelegenheit werden Innungsmeister Christian Leiner und seine Kolleginnen und Kollegen einen Blick in die Zukunft des Berufes geben. „Unser Berufsbild entwickelt sich sehr stark in die Richtung Technik und Umweltschutz“, beschreibt Leiner die Änderungen in den Tätigkeitsschwerpunkten der Rauchfangkehrer.
    Rauchfangkehrer tragen mit Abgasmessungen zum Umweltschutz in Wien bei
    „Durch fachmännische Beratungen, Abgasmessungen und unsere Funktion als Überwachungsstelle leisten wir einen großen Beitrag für den Umwelt- und Klimaschutz. Gut gewartete Anlagen verbrauchen bis zu 10 Prozent weniger Energie und produzieren weniger Treibhausgase“, hebt Leiner hervor. In Wien werden jährlich rund 12.000 Feuerstätten/Öfen aufgrund eines zu hohen Schadstoffausstoßes bemängelt. Damit tragen die Rauchfangkehrer mit ihrer Arbeit maßgeblich dazu bei, den Energiebedarf sowie die CO2-Emissionen nicht unnötig ansteigen zu lassen.
    Das ist alles schon sehr weit weg von den mittelalterlichen Rußknechten. Die Rauchfangkehrer wurden im Jahr 1447 das erste Mal in den Wiener Stadtbüchern erwähnt. Damals war es ihre Aufgabe in die Kamine einzusteigen und den dort gebildeten Rußbelag zu entfernten. Denn wurde der Belag nicht entfernt, bestand akute Brandgefahr. Den daraus entstehenden Bränden fielen oft ganze Straßenzüge zum Opfer. Heute besteht für Rauchfangkehrer die Möglichkeit in neue Berufsfelder einzusteigen, und z.B. zu Brandschutz-Technikern oder Energieberatern ausgebildet zu werden.

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #594: Warum der ÖNB-Treasury-Direktor (obwohl er dürfte) kaum Ö-Aktien kauft, Matejka-Idee hoffentlich umgesetzt




     

    Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, Flughafen Wien, Porr, Austriacard Holdings AG, Amag, Addiko Bank, VIG, Uniqa, ATX, ATX TR, Andritz, Frequentis, Lenzing, Mayr-Melnhof, Athos Immobilien, Wienerberger, Polytec Group, S Immo, Strabag, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Pierer Mobility, Marinomed Biotech, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Immofinanz, Österreichische Post, Telekom Austria.


    Random Partner

    CA Immo
    CA Immo ist der Spezialist für Büroimmobilien in zentraleuropäischen Hauptstädten. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette im gewerblichen Immobilienbereich ab: Vermietung und Management sowie Projektentwicklung mit hoher in-house-Baukompetenz. Das 1987 gegründete Unternehmen notiert im ATX der Wiener Börse.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A32406
    AT0000A2B667
    AT0000A382G1
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Polytec Group(1), Rosenbauer(1), Wienerberger(1), Lenzing(1), Verbund(1), Semperit(1), Mayr-Melnhof(1), EVN(1), Österreichische Post(1), Pierer Mobility(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Uniqa(1), Österreichische Post(1), VIG(1)
      BSN MA-Event Palfinger
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Rosenbauer(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AT&S(1), Addiko Bank(1)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 2.88%, Rutsch der Stunde: Warimpex -1.23%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Porr(3), SBO(1), Verbund(1)
      BSN MA-Event Warimpex
      BSN MA-Event Covestro

      Featured Partner Video

      SportWoche Podcast #93: Adina Zimmermann über Trailruns, Zeitnehmung, Schuhtests, Red Bull Ring, OMR und ein Song-Duett

      Adina Zimmermann ist ambitionierte Trail-Runnerin, professionelle Zeitnehmerin, Marketing-Enthusiastin, Storytellerin, Eventmanagerin und nerdig im Business-Dschungel mit LinkedIn-Faible unterwegs....

      Books josefchladek.com

      Andreas H. Bitesnich
      dots on paper
      2023
      teNeues Verlag GmbH

      Christian Reister
      Nacht und Nebel
      2023
      Safelight

      Nobuyoshi Araki
      Sentimental Journey 2016 reprint (Senchimentaru na Tabi, 荒木経惟 センチメンタルな旅)
      2016
      Kawade Shobo Shinsha

      François Jonquet
      Forage
      2023
      Void

      Daido Moriyama
      Hysteric No. 6, 1994 (ヒステリック 森山大道)
      1994
      Hysteric Glamour / Nobuhiko Kitamura