Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



11.11.2023, 7750 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Commerzbank 3,14% vor Goldman Sachs 2,24%, JP Morgan Chase 2,03%, UBS 1,6%, RBI 1,26%, American Express 1,01%, BNP Paribas 0,95%, Credit Suisse 0,86%, Banco Santander 0,33%, Oberbank AG Stamm 0,31%, Aareal Bank -0,15%, Deutsche Bank -1,54%, HSBC Holdings -1,86%, Erste Group -2,14%, Societe Generale -2,48%, Fintech Group -3,44% und Sberbank -67,53%.

In der Monatssicht ist vorne: RBI 12,22% vor Credit Suisse 6,8% , Erste Group 4,06% , Deutsche Bank 2,7% , Goldman Sachs 2,61% , Banco Santander 2,39% , American Express 2,39% , Commerzbank 2,25% , Oberbank AG Stamm 1,92% , UBS 0,68% , Aareal Bank 0,3% , JP Morgan Chase -0,33% , BNP Paribas -4,98% , Fintech Group -5,28% , Societe Generale -5,95% , HSBC Holdings -10,72% und Sberbank -64,45% . Weitere Highlights: Commerzbank ist nun 5 Tage im Plus (3,14% Zuwachs von 10,34 auf 10,66), ebenso Societe Generale 5 Tage im Minus (2,48% Verlust von 21,8 auf 21,26), Erste Group 5 Tage im Minus (2,14% Verlust von 34,6 auf 33,86), HSBC Holdings 4 Tage im Minus (2,33% Verlust von 7,04 auf 6,87).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs UBS 29,56% (Vorjahr: 4,78 Prozent) im Plus. Dahinter Banco Santander 28,33% (Vorjahr: -4,69 Prozent) und Commerzbank 20,64% (Vorjahr: 32,1 Prozent). Sberbank -72,73% (Vorjahr: 15,5 Prozent) im Minus. Dahinter Credit Suisse -70,44% (Vorjahr: -68,85 Prozent) und Oberbank AG Stamm -37,76% (Vorjahr: 12,14 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: UBS 12,94%, RBI 7,82% und Banco Santander 4,9%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Fintech Group -100%, Sberbank -73,96% und Credit Suisse -69,39%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:30 Uhr die Fintech Group-Aktie am besten: 41,89% Plus. Dahinter Oberbank AG Stamm mit +2,66% , American Express mit +1,37% , JP Morgan Chase mit +1,18% , Erste Group mit +0,96% , Societe Generale mit +0,69% , Commerzbank mit +0,56% , Deutsche Bank mit +0,45% , RBI mit +0,39% , HSBC Holdings mit +0,36% , Aareal Bank mit +0,23% , Banco Santander mit +0,22% , Goldman Sachs mit +0,1% , Credit Suisse mit +0,02% , UBS mit -0,35% , BNP Paribas mit -0,46% und Sberbank mit -28% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Banken ist -4,26% und reiht sich damit auf Platz 22 ein:

1. Computer, Software & Internet : 31,11% Show latest Report (04.11.2023)
2. Bau & Baustoffe: 24,26% Show latest Report (04.11.2023)
3. Big Greeks: 22,95% Show latest Report (04.11.2023)
4. Versicherer: 13,15% Show latest Report (04.11.2023)
5. Luftfahrt & Reise: 10,28% Show latest Report (04.11.2023)
6. Börseneulinge 2019: 8,56% Show latest Report (04.11.2023)
7. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 8,53% Show latest Report (04.11.2023)
8. Deutsche Nebenwerte: 7,42% Show latest Report (04.11.2023)
9. MSCI World Biggest 10: 5,38% Show latest Report (04.11.2023)
10. Immobilien: 3,29% Show latest Report (04.11.2023)
11. Post: 2,81% Show latest Report (04.11.2023)
12. IT, Elektronik, 3D: 2,78% Show latest Report (04.11.2023)
13. Telekom: 1,9% Show latest Report (04.11.2023)
14. Stahl: 1,03% Show latest Report (04.11.2023)
15. Crane: 0,78% Show latest Report (04.11.2023)
16. Runplugged Running Stocks: 0,14%
17. Konsumgüter: -0,04% Show latest Report (04.11.2023)
18. Global Innovation 1000: -0,32% Show latest Report (04.11.2023)
19. Ölindustrie: -2,96% Show latest Report (04.11.2023)
20. Media: -3,52% Show latest Report (04.11.2023)
21. Energie: -3,62% Show latest Report (04.11.2023)
22. Banken: -4,26% Show latest Report (04.11.2023)
23. Sport: -4,34% Show latest Report (04.11.2023)
24. Zykliker Österreich: -5,37% Show latest Report (04.11.2023)
25. Auto, Motor und Zulieferer: -5,55% Show latest Report (11.11.2023)
26. Aluminium: -9,65%
27. Gaming: -10,55% Show latest Report (04.11.2023)
28. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -10,67% Show latest Report (04.11.2023)
29. OÖ10 Members: -11,6% Show latest Report (04.11.2023)
30. Rohstoffaktien: -12,38% Show latest Report (04.11.2023)
31. Solar: -16,35% Show latest Report (04.11.2023)
32. Licht und Beleuchtung: -19,84% Show latest Report (04.11.2023)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare


zu JPM (08.11.)

Ählich wie bei Goldman besteht ein Teil der Einnahmen aus Immobilienkrediten und JPMorgan wurde daher als Wert aufgenommen. 

NordWind
zu CBK (09.11.)

Das wikifolio "Formel Faktor 10" hat seit Jahresbeginn 2023 eine +161,6 % Performance! Ereignisse wie mögliche BTC-ETF Zulassungen, das BTC Halving in 2024, Wahljahr USA könnten sich meines Erachtens bullish auf das genannte wikifolio auswirken. No financial advice! Do your own research!

NordWind
zu DBK (09.11.)

Das wikifolio "Formel Faktor 10" hat seit Jahresbeginn 2023 eine +161,6 % Performance! Ereignisse wie mögliche BTC-ETF Zulassungen, das BTC Halving in 2024, Wahljahr USA könnten sich meines Erachtens bullish auf das genannte wikifolio auswirken. No financial advice! Do your own research!

Jovido
zu HSBA (09.11.)

Dividende erhalten. Wird heute wieder in HSBC Holdings investiert. Wertpapier: HSBC HOLDINGS (GB0005405286) Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 09.11.2023 03:03 Brutto-Dividende/Stück: EUR 0,09 Netto-Dividende/Stück: EUR 0,08 Stück: 2.109,00 Änderung Cash: EUR 167,38

TWV
zu HSBA (09.11.)

HSBC schüttete aus, und der Betrag wurde wieder investiert. Beschäftigungstherapie... ;-)


zu GOS (08.11.)

Goldman verdient einen Teil seines Geldes mit Immobilienkrediten. Auch wenn das mit Abstand nicht der größte Anteil ist, wurde der Wert trotzdem aufgenommen.




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S11/20: Intern für Börsepeople




 

Bildnachweis

1. BSN Group Banken Performancevergleich YTD, Stand: 11.11.2023

2. Sparkasse, Bank, http://www.shutterstock.com/de/pic-170407313/stock-photo-the-words-savings-bank-on-a-building.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Frequentis, Semperit, RHI Magnesita, Amag, Pierer Mobility, Immofinanz, Rosgix, Österreichische Post, RBI, S Immo, Rosenbauer, ams-Osram, Heid AG, Porr, UBM, Wolford, Oberbank AG Stamm, FACC, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Raiffeisen Zertifikate
Raiffeisen Zertifikate ist der führende österreichische Anbieter, der mit über 5.000 Anlage- und Hebelprodukten seit mehr als 20 Jahren in der DACH-Region genauso wie in vielen Märkten Zentral- und Osteuropas zu Hause ist. Einfach kompetent und schnell Marktentwicklungen handelbar zu machen, dafür steht Raiffeisen Zertifikate - Egal ob auf Aktien, Aktien-Indizes, Rohstoffe oder einzelne Themen basierend. Raiffeisen Zertifikate ist eine Marke der Raiffeisen Bank International AG.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2H9F5
AT0000A36XA1
AT0000A2APC0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Uniqa(2), VIG(2)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Kontron(2)
    Star der Stunde: Polytec Group 0.96%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -1.21%
    Star der Stunde: Frequentis 0.8%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Erste Group(1), EVN(1), ams-Osram(1)
    Star der Stunde: Bawag 0.7%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: ams-Osram(1)
    Star der Stunde: Österreichische Post 0.25%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Strabag(1), Kontron(1)

    Featured Partner Video

    D-Roadshow Österreich: Telekom Austria als Star der Woche, Ö-News Woche 7, Beispiel täglicher Live-Blick DAX/ATX

    Seit Jänner gibt es einen täglichen Live-Blick in den aktuellen Handelstag der Börsen Frankfurt und Wien, dies von Audio-CD-Macher Christian Drastil im deutschen Börsenradio 2 Go Podcast des deuts...

    Books josefchladek.com

    Sebastián Bruno
    Ta-ra
    2023
    ediciones anómalas

    Maria Sturm
    You Don't Look Native to Me
    2023
    Void

    Andreas H. Bitesnich
    dots on paper
    2023
    teNeues Verlag GmbH

    Tommaso Protti
    Terra Vermelha
    2023
    Void

    Todd Hido
    House Hunting
    2019
    Nazraeli

    Commerzbank und Goldman Sachs vs. Sberbank und Fintech Group – kommentierter KW 45 Peer Group Watch Banken


    11.11.2023, 7750 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Commerzbank 3,14% vor Goldman Sachs 2,24%, JP Morgan Chase 2,03%, UBS 1,6%, RBI 1,26%, American Express 1,01%, BNP Paribas 0,95%, Credit Suisse 0,86%, Banco Santander 0,33%, Oberbank AG Stamm 0,31%, Aareal Bank -0,15%, Deutsche Bank -1,54%, HSBC Holdings -1,86%, Erste Group -2,14%, Societe Generale -2,48%, Fintech Group -3,44% und Sberbank -67,53%.

    In der Monatssicht ist vorne: RBI 12,22% vor Credit Suisse 6,8% , Erste Group 4,06% , Deutsche Bank 2,7% , Goldman Sachs 2,61% , Banco Santander 2,39% , American Express 2,39% , Commerzbank 2,25% , Oberbank AG Stamm 1,92% , UBS 0,68% , Aareal Bank 0,3% , JP Morgan Chase -0,33% , BNP Paribas -4,98% , Fintech Group -5,28% , Societe Generale -5,95% , HSBC Holdings -10,72% und Sberbank -64,45% . Weitere Highlights: Commerzbank ist nun 5 Tage im Plus (3,14% Zuwachs von 10,34 auf 10,66), ebenso Societe Generale 5 Tage im Minus (2,48% Verlust von 21,8 auf 21,26), Erste Group 5 Tage im Minus (2,14% Verlust von 34,6 auf 33,86), HSBC Holdings 4 Tage im Minus (2,33% Verlust von 7,04 auf 6,87).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs UBS 29,56% (Vorjahr: 4,78 Prozent) im Plus. Dahinter Banco Santander 28,33% (Vorjahr: -4,69 Prozent) und Commerzbank 20,64% (Vorjahr: 32,1 Prozent). Sberbank -72,73% (Vorjahr: 15,5 Prozent) im Minus. Dahinter Credit Suisse -70,44% (Vorjahr: -68,85 Prozent) und Oberbank AG Stamm -37,76% (Vorjahr: 12,14 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: UBS 12,94%, RBI 7,82% und Banco Santander 4,9%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Fintech Group -100%, Sberbank -73,96% und Credit Suisse -69,39%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:30 Uhr die Fintech Group-Aktie am besten: 41,89% Plus. Dahinter Oberbank AG Stamm mit +2,66% , American Express mit +1,37% , JP Morgan Chase mit +1,18% , Erste Group mit +0,96% , Societe Generale mit +0,69% , Commerzbank mit +0,56% , Deutsche Bank mit +0,45% , RBI mit +0,39% , HSBC Holdings mit +0,36% , Aareal Bank mit +0,23% , Banco Santander mit +0,22% , Goldman Sachs mit +0,1% , Credit Suisse mit +0,02% , UBS mit -0,35% , BNP Paribas mit -0,46% und Sberbank mit -28% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Banken ist -4,26% und reiht sich damit auf Platz 22 ein:

    1. Computer, Software & Internet : 31,11% Show latest Report (04.11.2023)
    2. Bau & Baustoffe: 24,26% Show latest Report (04.11.2023)
    3. Big Greeks: 22,95% Show latest Report (04.11.2023)
    4. Versicherer: 13,15% Show latest Report (04.11.2023)
    5. Luftfahrt & Reise: 10,28% Show latest Report (04.11.2023)
    6. Börseneulinge 2019: 8,56% Show latest Report (04.11.2023)
    7. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 8,53% Show latest Report (04.11.2023)
    8. Deutsche Nebenwerte: 7,42% Show latest Report (04.11.2023)
    9. MSCI World Biggest 10: 5,38% Show latest Report (04.11.2023)
    10. Immobilien: 3,29% Show latest Report (04.11.2023)
    11. Post: 2,81% Show latest Report (04.11.2023)
    12. IT, Elektronik, 3D: 2,78% Show latest Report (04.11.2023)
    13. Telekom: 1,9% Show latest Report (04.11.2023)
    14. Stahl: 1,03% Show latest Report (04.11.2023)
    15. Crane: 0,78% Show latest Report (04.11.2023)
    16. Runplugged Running Stocks: 0,14%
    17. Konsumgüter: -0,04% Show latest Report (04.11.2023)
    18. Global Innovation 1000: -0,32% Show latest Report (04.11.2023)
    19. Ölindustrie: -2,96% Show latest Report (04.11.2023)
    20. Media: -3,52% Show latest Report (04.11.2023)
    21. Energie: -3,62% Show latest Report (04.11.2023)
    22. Banken: -4,26% Show latest Report (04.11.2023)
    23. Sport: -4,34% Show latest Report (04.11.2023)
    24. Zykliker Österreich: -5,37% Show latest Report (04.11.2023)
    25. Auto, Motor und Zulieferer: -5,55% Show latest Report (11.11.2023)
    26. Aluminium: -9,65%
    27. Gaming: -10,55% Show latest Report (04.11.2023)
    28. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -10,67% Show latest Report (04.11.2023)
    29. OÖ10 Members: -11,6% Show latest Report (04.11.2023)
    30. Rohstoffaktien: -12,38% Show latest Report (04.11.2023)
    31. Solar: -16,35% Show latest Report (04.11.2023)
    32. Licht und Beleuchtung: -19,84% Show latest Report (04.11.2023)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare


    zu JPM (08.11.)

    Ählich wie bei Goldman besteht ein Teil der Einnahmen aus Immobilienkrediten und JPMorgan wurde daher als Wert aufgenommen. 

    NordWind
    zu CBK (09.11.)

    Das wikifolio "Formel Faktor 10" hat seit Jahresbeginn 2023 eine +161,6 % Performance! Ereignisse wie mögliche BTC-ETF Zulassungen, das BTC Halving in 2024, Wahljahr USA könnten sich meines Erachtens bullish auf das genannte wikifolio auswirken. No financial advice! Do your own research!

    NordWind
    zu DBK (09.11.)

    Das wikifolio "Formel Faktor 10" hat seit Jahresbeginn 2023 eine +161,6 % Performance! Ereignisse wie mögliche BTC-ETF Zulassungen, das BTC Halving in 2024, Wahljahr USA könnten sich meines Erachtens bullish auf das genannte wikifolio auswirken. No financial advice! Do your own research!

    Jovido
    zu HSBA (09.11.)

    Dividende erhalten. Wird heute wieder in HSBC Holdings investiert. Wertpapier: HSBC HOLDINGS (GB0005405286) Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 09.11.2023 03:03 Brutto-Dividende/Stück: EUR 0,09 Netto-Dividende/Stück: EUR 0,08 Stück: 2.109,00 Änderung Cash: EUR 167,38

    TWV
    zu HSBA (09.11.)

    HSBC schüttete aus, und der Betrag wurde wieder investiert. Beschäftigungstherapie... ;-)


    zu GOS (08.11.)

    Goldman verdient einen Teil seines Geldes mit Immobilienkrediten. Auch wenn das mit Abstand nicht der größte Anteil ist, wurde der Wert trotzdem aufgenommen.




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsepeople im Podcast S11/20: Intern für Börsepeople




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Banken Performancevergleich YTD, Stand: 11.11.2023

    2. Sparkasse, Bank, http://www.shutterstock.com/de/pic-170407313/stock-photo-the-words-savings-bank-on-a-building.html   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Frequentis, Semperit, RHI Magnesita, Amag, Pierer Mobility, Immofinanz, Rosgix, Österreichische Post, RBI, S Immo, Rosenbauer, ams-Osram, Heid AG, Porr, UBM, Wolford, Oberbank AG Stamm, FACC, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    Raiffeisen Zertifikate
    Raiffeisen Zertifikate ist der führende österreichische Anbieter, der mit über 5.000 Anlage- und Hebelprodukten seit mehr als 20 Jahren in der DACH-Region genauso wie in vielen Märkten Zentral- und Osteuropas zu Hause ist. Einfach kompetent und schnell Marktentwicklungen handelbar zu machen, dafür steht Raiffeisen Zertifikate - Egal ob auf Aktien, Aktien-Indizes, Rohstoffe oder einzelne Themen basierend. Raiffeisen Zertifikate ist eine Marke der Raiffeisen Bank International AG.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2H9F5
    AT0000A36XA1
    AT0000A2APC0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Uniqa(2), VIG(2)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Kontron(2)
      Star der Stunde: Polytec Group 0.96%, Rutsch der Stunde: RHI Magnesita -1.21%
      Star der Stunde: Frequentis 0.8%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Erste Group(1), EVN(1), ams-Osram(1)
      Star der Stunde: Bawag 0.7%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: ams-Osram(1)
      Star der Stunde: Österreichische Post 0.25%, Rutsch der Stunde: Warimpex -7.06%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Strabag(1), Kontron(1)

      Featured Partner Video

      D-Roadshow Österreich: Telekom Austria als Star der Woche, Ö-News Woche 7, Beispiel täglicher Live-Blick DAX/ATX

      Seit Jänner gibt es einen täglichen Live-Blick in den aktuellen Handelstag der Börsen Frankfurt und Wien, dies von Audio-CD-Macher Christian Drastil im deutschen Börsenradio 2 Go Podcast des deuts...

      Books josefchladek.com

      Christian Reister
      Driftwood 15 | New York
      2023
      Self published

      Kristina Syrchikova
      The Burial Dress
      2022
      Self published

      Andreas H. Bitesnich
      India
      2019
      teNeues Verlag GmbH

      Nobuyoshi Araki
      Sentimental Journey 2016 reprint (Senchimentaru na Tabi, 荒木経惟 センチメンタルな旅)
      2016
      Kawade Shobo Shinsha

      Masahisa Fukase Yohko / 深瀬 昌久 洋子

      1978
      Asahi Sonorama