Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



07.10.2023, 6704 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: voestalpine -1,08% vor Palfinger -1,57%, Polytec Group -1,73%, Wienerberger -1,75%, Mayr-Melnhof -3,13%, RHI -3,27%, Andritz -4,22% und Rosenbauer -6,91%.

In der Monatssicht ist vorne: RHI 2,72% vor Mayr-Melnhof -4,77% , Wienerberger -5,82% , voestalpine -8,19% , Rosenbauer -8,71% , Palfinger -9,84% , Polytec Group -9,95% und Andritz -10,37% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Wienerberger 4,7% (Vorjahr: -30,24 Prozent) im Plus. Dahinter voestalpine 3,15% (Vorjahr: -22,56 Prozent) und RHI 0% (Vorjahr: 0 Prozent). Mayr-Melnhof -18,12% (Vorjahr: -14,38 Prozent) im Minus. Dahinter Andritz -14,47% (Vorjahr: 18 Prozent) und Polytec Group -13,48% (Vorjahr: -33,04 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: keiner.
Am deutlichsten unter dem MA 200: RHI -100%, Palfinger -19,66% und voestalpine -15,09%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:41 Uhr die Palfinger-Aktie am besten: 0,57% Plus. Dahinter Mayr-Melnhof mit +0,57% , Rosenbauer mit +0,53% , Wienerberger mit +0,47% , Andritz mit +0,41% und voestalpine mit +0,12% Polytec Group mit -0,57% .

Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Zykliker Österreich ist -6,4% und reiht sich damit auf Platz 24 ein:

1. Computer, Software & Internet : 26,24% Show latest Report (07.10.2023)
2. Bau & Baustoffe: 22,47% Show latest Report (07.10.2023)
3. Big Greeks: 18,09% Show latest Report (07.10.2023)
4. Versicherer: 13,02% Show latest Report (07.10.2023)
5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 11,95% Show latest Report (07.10.2023)
6. Luftfahrt & Reise: 9,94% Show latest Report (07.10.2023)
7. Post: 9,5% Show latest Report (07.10.2023)
8. Börseneulinge 2019: 8,24% Show latest Report (07.10.2023)
9. IT, Elektronik, 3D: 7,11% Show latest Report (07.10.2023)
10. MSCI World Biggest 10: 5,21% Show latest Report (07.10.2023)
11. Deutsche Nebenwerte: 4,76% Show latest Report (07.10.2023)
12. Crane: 3,11% Show latest Report (07.10.2023)
13. Immobilien: 2,54% Show latest Report (07.10.2023)
14. Global Innovation 1000: 1,92% Show latest Report (07.10.2023)
15. Auto, Motor und Zulieferer: 1,26% Show latest Report (07.10.2023)
16. Stahl: 0,59% Show latest Report (07.10.2023)
17. Ölindustrie: -0,52% Show latest Report (07.10.2023)
18. Telekom: -1,55% Show latest Report (07.10.2023)
19. Konsumgüter: -2,25% Show latest Report (07.10.2023)
20. Sport: -3,56% Show latest Report (07.10.2023)
21. Runplugged Running Stocks: -3,82%
22. Media: -4,06% Show latest Report (07.10.2023)
23. Banken: -4,28% Show latest Report (07.10.2023)
24. Zykliker Österreich: -6,4% Show latest Report (30.09.2023)
25. Energie: -7,51% Show latest Report (07.10.2023)
26. Aluminium: -7,78%
27. Gaming: -8,5% Show latest Report (07.10.2023)
28. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -9,19% Show latest Report (07.10.2023)
29. Rohstoffaktien: -10,8% Show latest Report (07.10.2023)
30. OÖ10 Members: -12,43% Show latest Report (07.10.2023)
31. Solar: -13,11% Show latest Report (07.10.2023)
32. Licht und Beleuchtung: -18,14% Show latest Report (07.10.2023)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

TFimNetz
zu MMK (03.10.)

Mayr-Melnhof: Kursverlauf vs. fundamentale Daten   Der Kursverlauf von Mayr-Melnhof stimmt alles andere als hoffnungsfroh. Vermutlich jeder Chartist wird sagen "Finger weg".   Doch die Aktie ist mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von ca.8 und einem Kurs-Umsatz-Verhältnis von ca.0,6 so gnadenlos günstig bewertet, dass man einfach schauen muss, ob es eben nicht doch eine unentdeckte, nicht angemessen gewürdigte "Perle" ist.   Meines Erachtens ist sie das: Mayr-Melnhof ist weltweit führend in der Herstellung von Verpackungskartons. Zum einen Verpackungen für Konsumgüter wie Körperpflegeprodukte, Pharmazeutika, Waschmittel, Zigaretten etc., zum anderen eben zahlreiche Kartonsorten, die zu großen Teilen aus Recyclingfasern hergestellt werden. Ergo: Werden (weltweit immer mehr) Konsumgüter verkauft, werden auch entsprechend Verpackungen benötigt. Das Geschäftsmodell ist stabil und hat zusätzliche Steigerungspotenziale durch den Umwelttrend "weg vom Plastik".   Mayr-Melnhof wächst kontinuierlich zweistellig mit einer ebenso zweistelligen Eigenkapitalrendite. Die Finanzverschuldung ist exzellent. Sie haben einen guten Cash-Flow und die Liquidität steigt. Allein die einstellige Nettogewinnmarge ist optimierbar. Die Produktivität steigt jedoch ständig.   Mayr-Melnhof ist einfach "unsexy" und in der Konsumgüterbranche relativ unbeachtet. Wer dort investiert, geht eher in die Unternehmen, die alle letztlich die Dienste von Mayr-Melnhof benötigen. Ich halte die Aktie auf dem aktuellen Niveau deshalb für deutlich unterbewertet. Darum ist sie derzeit in allen 3 Marktfuehrer-Wikifolios vertreten.




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #636: Marcel Hirscher läutet wieder die Opening Bell und ich denke dabei an Palfinger und Raiffeisen




 

Bildnachweis

1. BSN Group Zykliker Österreich Performancevergleich YTD, Stand: 07.10.2023

Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Warimpex, EuroTeleSites AG, ATX Prime, ams-Osram, AT&S, Palfinger, RBI, Strabag, Pierer Mobility, UBM, CA Immo, Frequentis, Lenzing, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Wolford, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Kapsch TrafficCom, OMV, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

stock3
Der Münchner FinTech-Vorreiter wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet Privat- und Geschäftskunden IT-Lösungen und redaktionelle Inhalte. Bekannt ist die BörseGo AG für GodmodeTrader und Guidants. Das Portal GodmodeTrader bietet Web-Lösungen für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien. Guidants ist eine Finanzmarktanalyse- und Multi-Brokerage-Plattform.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A39UT1
AT0000A39G83
AT0000A2VYD6
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Fabasoft(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Bawag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AT&S(1), Andritz(1), Uniqa(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: ams-Osram(1), Semperit(1)
    Star der Stunde: EVN 1.18%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
    Star der Stunde: Pierer Mobility 1.58%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(1)
    Star der Stunde: Strabag 2%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(3), Bawag(1), ams-Osram(1)

    Featured Partner Video

    Nur Frauen Basketball im Kopf

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 16. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 16....

    Books josefchladek.com

    Sebastián Bruno
    Duelos y Quebrantos
    2018
    ediciones anómalas

    Futures
    On the Verge
    2023
    Void

    Tommaso Protti
    Terra Vermelha
    2023
    Void

    Horst Pannwitz
    Berlin. Symphonie einer Weltstadt
    1959
    Ernst Staneck Verlag

    Ed van der Elsken
    Liebe in Saint Germain des Pres
    1956
    Rowohlt

    voestalpine und Palfinger vs. Rosenbauer und Andritz – kommentierter KW 40 Peer Group Watch Zykliker Österreich


    07.10.2023, 6704 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: voestalpine -1,08% vor Palfinger -1,57%, Polytec Group -1,73%, Wienerberger -1,75%, Mayr-Melnhof -3,13%, RHI -3,27%, Andritz -4,22% und Rosenbauer -6,91%.

    In der Monatssicht ist vorne: RHI 2,72% vor Mayr-Melnhof -4,77% , Wienerberger -5,82% , voestalpine -8,19% , Rosenbauer -8,71% , Palfinger -9,84% , Polytec Group -9,95% und Andritz -10,37% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Wienerberger 4,7% (Vorjahr: -30,24 Prozent) im Plus. Dahinter voestalpine 3,15% (Vorjahr: -22,56 Prozent) und RHI 0% (Vorjahr: 0 Prozent). Mayr-Melnhof -18,12% (Vorjahr: -14,38 Prozent) im Minus. Dahinter Andritz -14,47% (Vorjahr: 18 Prozent) und Polytec Group -13,48% (Vorjahr: -33,04 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: keiner.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: RHI -100%, Palfinger -19,66% und voestalpine -15,09%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 8:41 Uhr die Palfinger-Aktie am besten: 0,57% Plus. Dahinter Mayr-Melnhof mit +0,57% , Rosenbauer mit +0,53% , Wienerberger mit +0,47% , Andritz mit +0,41% und voestalpine mit +0,12% Polytec Group mit -0,57% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Zykliker Österreich ist -6,4% und reiht sich damit auf Platz 24 ein:

    1. Computer, Software & Internet : 26,24% Show latest Report (07.10.2023)
    2. Bau & Baustoffe: 22,47% Show latest Report (07.10.2023)
    3. Big Greeks: 18,09% Show latest Report (07.10.2023)
    4. Versicherer: 13,02% Show latest Report (07.10.2023)
    5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 11,95% Show latest Report (07.10.2023)
    6. Luftfahrt & Reise: 9,94% Show latest Report (07.10.2023)
    7. Post: 9,5% Show latest Report (07.10.2023)
    8. Börseneulinge 2019: 8,24% Show latest Report (07.10.2023)
    9. IT, Elektronik, 3D: 7,11% Show latest Report (07.10.2023)
    10. MSCI World Biggest 10: 5,21% Show latest Report (07.10.2023)
    11. Deutsche Nebenwerte: 4,76% Show latest Report (07.10.2023)
    12. Crane: 3,11% Show latest Report (07.10.2023)
    13. Immobilien: 2,54% Show latest Report (07.10.2023)
    14. Global Innovation 1000: 1,92% Show latest Report (07.10.2023)
    15. Auto, Motor und Zulieferer: 1,26% Show latest Report (07.10.2023)
    16. Stahl: 0,59% Show latest Report (07.10.2023)
    17. Ölindustrie: -0,52% Show latest Report (07.10.2023)
    18. Telekom: -1,55% Show latest Report (07.10.2023)
    19. Konsumgüter: -2,25% Show latest Report (07.10.2023)
    20. Sport: -3,56% Show latest Report (07.10.2023)
    21. Runplugged Running Stocks: -3,82%
    22. Media: -4,06% Show latest Report (07.10.2023)
    23. Banken: -4,28% Show latest Report (07.10.2023)
    24. Zykliker Österreich: -6,4% Show latest Report (30.09.2023)
    25. Energie: -7,51% Show latest Report (07.10.2023)
    26. Aluminium: -7,78%
    27. Gaming: -8,5% Show latest Report (07.10.2023)
    28. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -9,19% Show latest Report (07.10.2023)
    29. Rohstoffaktien: -10,8% Show latest Report (07.10.2023)
    30. OÖ10 Members: -12,43% Show latest Report (07.10.2023)
    31. Solar: -13,11% Show latest Report (07.10.2023)
    32. Licht und Beleuchtung: -18,14% Show latest Report (07.10.2023)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    TFimNetz
    zu MMK (03.10.)

    Mayr-Melnhof: Kursverlauf vs. fundamentale Daten   Der Kursverlauf von Mayr-Melnhof stimmt alles andere als hoffnungsfroh. Vermutlich jeder Chartist wird sagen "Finger weg".   Doch die Aktie ist mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von ca.8 und einem Kurs-Umsatz-Verhältnis von ca.0,6 so gnadenlos günstig bewertet, dass man einfach schauen muss, ob es eben nicht doch eine unentdeckte, nicht angemessen gewürdigte "Perle" ist.   Meines Erachtens ist sie das: Mayr-Melnhof ist weltweit führend in der Herstellung von Verpackungskartons. Zum einen Verpackungen für Konsumgüter wie Körperpflegeprodukte, Pharmazeutika, Waschmittel, Zigaretten etc., zum anderen eben zahlreiche Kartonsorten, die zu großen Teilen aus Recyclingfasern hergestellt werden. Ergo: Werden (weltweit immer mehr) Konsumgüter verkauft, werden auch entsprechend Verpackungen benötigt. Das Geschäftsmodell ist stabil und hat zusätzliche Steigerungspotenziale durch den Umwelttrend "weg vom Plastik".   Mayr-Melnhof wächst kontinuierlich zweistellig mit einer ebenso zweistelligen Eigenkapitalrendite. Die Finanzverschuldung ist exzellent. Sie haben einen guten Cash-Flow und die Liquidität steigt. Allein die einstellige Nettogewinnmarge ist optimierbar. Die Produktivität steigt jedoch ständig.   Mayr-Melnhof ist einfach "unsexy" und in der Konsumgüterbranche relativ unbeachtet. Wer dort investiert, geht eher in die Unternehmen, die alle letztlich die Dienste von Mayr-Melnhof benötigen. Ich halte die Aktie auf dem aktuellen Niveau deshalb für deutlich unterbewertet. Darum ist sie derzeit in allen 3 Marktfuehrer-Wikifolios vertreten.




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Party #636: Marcel Hirscher läutet wieder die Opening Bell und ich denke dabei an Palfinger und Raiffeisen




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Zykliker Österreich Performancevergleich YTD, Stand: 07.10.2023

    Aktien auf dem Radar:Addiko Bank, Immofinanz, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Warimpex, EuroTeleSites AG, ATX Prime, ams-Osram, AT&S, Palfinger, RBI, Strabag, Pierer Mobility, UBM, CA Immo, Frequentis, Lenzing, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Wolford, Agrana, Amag, Erste Group, EVN, Kapsch TrafficCom, OMV, Österreichische Post, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger.


    Random Partner

    stock3
    Der Münchner FinTech-Vorreiter wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet Privat- und Geschäftskunden IT-Lösungen und redaktionelle Inhalte. Bekannt ist die BörseGo AG für GodmodeTrader und Guidants. Das Portal GodmodeTrader bietet Web-Lösungen für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien. Guidants ist eine Finanzmarktanalyse- und Multi-Brokerage-Plattform.

    >> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A39UT1
    AT0000A39G83
    AT0000A2VYD6
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Fabasoft(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Bawag(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: AT&S(1), Andritz(1), Uniqa(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: ams-Osram(1), Semperit(1)
      Star der Stunde: EVN 1.18%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
      Star der Stunde: Pierer Mobility 1.58%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Kontron(1)
      Star der Stunde: Strabag 2%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.6%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Kontron(3), Bawag(1), ams-Osram(1)

      Featured Partner Video

      Nur Frauen Basketball im Kopf

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 16. April 2024 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 16....

      Books josefchladek.com

      Vladyslav Krasnoshchok
      Bolnichka (Владислава Краснощока
      2023
      Moksop

      Cristina de Middel
      Gentlemen's Club
      2023
      This Book is True

      Tommaso Protti
      Terra Vermelha
      2023
      Void

      Ed van der Elsken
      Liebe in Saint Germain des Pres
      1956
      Rowohlt

      Stefania Rössl & Massimo Sordi (eds.)
      Index Naturae
      2023
      Skinnerboox