Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





IVI eröffnet Länderbüro in Österreich

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).
Magazine aktuell


#gabb aktuell



25.01.2023, 2670 Zeichen

Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire) - Das International Vaccine Institute (IVI), ein internationales Unternehmen mit dem Auftrag, sichere, wirksame und erschwingliche Impfstoffe für die globale Gesundheit zu entdecken, zu entwickeln und bereitzustellen, gab heute die Eröffnung eines IVI-Länderbüros in Österreich bekannt. Dieses neue Büro signalisiert einen Schritt nach vorn für Österreichs Bestreben, die Anstrengungen in der Impfstoffforschung und -entwicklung zu verstärken und für IVIs Entschlossenheit, eng mit der österreichischen Regierung, dem lokalen Forschungsnetzwerk und der biomedizinischen Industrie zusammenzuarbeiten.
Dr. Jerome Kim, Generaldirektor von IVI, erklärte: „Wir freuen uns sehr über die Eröffnung des IVI-Länderbüros für Österreich in Wien, das in Bereichen der internationalen Zusammenarbeit gut etabliert ist und sein wachsendes FuE-Ökosystem vorantreiben möchte. Neben dem IVI-Regionalbüro für Europa in Stockholm werden diese beiden Standorte gemeinsame Förderanträge mit lokalen Partnern erstellen und gemeinsame FuE-Projekte für Impfstoffe im Dienste der globalen Gesundheit mobilisieren. Wir sind dem Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten Österreichs sehr dankbar für die Unterstützung bei der Eröffnung dieses Büros."
„Österreich wird seinem Ruf als Ort der Begegnung und des internationalen Dialogs weiterhin gerecht, nun auch verstärkt im Bereich der Impfstoffforschung. Der Amtssitz Wien wird durch die Ansiedlung der IVI-Zweigstelle gestärkt und der Beitrag internationaler Organisationen zur Wertschöpfung in Österreich gesteigert", so Außenminister Schallenberg.
Am 14. Dezember 2022 unterzeichneten Generaldirektor Kim und S.E. Wolfgang Angerholzer, Botschafter Österreichs in der Republik Korea, im IVI-Hauptquartier in Seoul, Republik Korea, ein Sitzabkommen, das den Status von IVI als internationales Unternehmen unter dem Dach der österreichischen Regierung sichert.
IVI ist eine internationale Organisation ohne Erwerbszweck, die 1997 auf Initiative des Entwicklungsprogramms der Vereinten Nationen gegründet wurde. 39 Länder und die WHO haben den Gründungsvertrag von IVI unterzeichnet, und der Antrag Österreichs auf Mitgliedschaft ist derzeit in Arbeit. Nach Angaben des österreichischen Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA) wird die Regierung jährlich 860.000 Euro in die IVI investieren und damit einen Beitrag zur Impfstoffentwicklung Österreichs in Europa und weltweit leisten.
Die Regierungen der Republik Korea, Schwedens, Indiens und Finnlands stellen derzeit staatliche Mittel zur Verfügung, und Dänemark hat 2022 einen Kernbeitrag von 4 Millionen Dänischen Kronen geleistet.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Austrian Stocks in English: ATX TR reaches in Week 4 a new 11-Months-High, Erste Group wins 14th Stock Market Tournament




 

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, S Immo, EVN, Kapsch TrafficCom, Agrana, CA Immo, ATX, ATX Prime, ATX TR, voestalpine, Wienerberger, Palfinger, Semperit, Mayr-Melnhof, Frequentis, Marinomed Biotech, Rosenbauer, RHI Magnesita, FACC, Frauenthal, Porr, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, RBI, Strabag, Henkel, Qiagen, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Volkswagen Vz., Infineon.


Random Partner

Do&Co
Als Österreichisches, börsennotiertes Unternehmen mit den drei Geschäftsbereichen Airline Catering, internationales Event Catering und Restaurants, Lounges & Hotel bieten wir Gourmet Entertainment auf der ganzen Welt. Wir betreiben 32 Locations in 12 Ländern auf 3 Kontinenten, um die höchsten Standards im Produkt- sowie Service-Bereich umsetzen zu können.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2X9C2
AT0000A2VLN2
AT0000A2SUY6


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Henkel
    BSN MA-Event Qiagen
    #gabb #1275

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S4/14: Christian Redl

    Christian Redl ist seit mehr als 20 Jahren professioneller Extremsportler, Weltrekordhalter und Abenteurer. Davor war er jahrelang in der Finanzbranche tätig. Zuerst als Investmentbanker und anschl...

    Books josefchladek.com

    Matt Stuart
    All That Life Can Afford
    2016
    Plague Press

    Douglas Stockdale
    Bluewater Shore
    2017
    Self published

    Kim Thue
    Lode
    2022
    Skeleton Key Press

    Joze Suhadolnik
    Cirkus
    2022
    Rostfreipublishing

    George Appletree
    The Portuguese
    2022
    Self published

    IVI eröffnet Länderbüro in Österreich


    25.01.2023, 2670 Zeichen

    Seoul, Südkorea (ots/PRNewswire) - Das International Vaccine Institute (IVI), ein internationales Unternehmen mit dem Auftrag, sichere, wirksame und erschwingliche Impfstoffe für die globale Gesundheit zu entdecken, zu entwickeln und bereitzustellen, gab heute die Eröffnung eines IVI-Länderbüros in Österreich bekannt. Dieses neue Büro signalisiert einen Schritt nach vorn für Österreichs Bestreben, die Anstrengungen in der Impfstoffforschung und -entwicklung zu verstärken und für IVIs Entschlossenheit, eng mit der österreichischen Regierung, dem lokalen Forschungsnetzwerk und der biomedizinischen Industrie zusammenzuarbeiten.
    Dr. Jerome Kim, Generaldirektor von IVI, erklärte: „Wir freuen uns sehr über die Eröffnung des IVI-Länderbüros für Österreich in Wien, das in Bereichen der internationalen Zusammenarbeit gut etabliert ist und sein wachsendes FuE-Ökosystem vorantreiben möchte. Neben dem IVI-Regionalbüro für Europa in Stockholm werden diese beiden Standorte gemeinsame Förderanträge mit lokalen Partnern erstellen und gemeinsame FuE-Projekte für Impfstoffe im Dienste der globalen Gesundheit mobilisieren. Wir sind dem Bundesministerium für europäische und internationale Angelegenheiten Österreichs sehr dankbar für die Unterstützung bei der Eröffnung dieses Büros."
    „Österreich wird seinem Ruf als Ort der Begegnung und des internationalen Dialogs weiterhin gerecht, nun auch verstärkt im Bereich der Impfstoffforschung. Der Amtssitz Wien wird durch die Ansiedlung der IVI-Zweigstelle gestärkt und der Beitrag internationaler Organisationen zur Wertschöpfung in Österreich gesteigert", so Außenminister Schallenberg.
    Am 14. Dezember 2022 unterzeichneten Generaldirektor Kim und S.E. Wolfgang Angerholzer, Botschafter Österreichs in der Republik Korea, im IVI-Hauptquartier in Seoul, Republik Korea, ein Sitzabkommen, das den Status von IVI als internationales Unternehmen unter dem Dach der österreichischen Regierung sichert.
    IVI ist eine internationale Organisation ohne Erwerbszweck, die 1997 auf Initiative des Entwicklungsprogramms der Vereinten Nationen gegründet wurde. 39 Länder und die WHO haben den Gründungsvertrag von IVI unterzeichnet, und der Antrag Österreichs auf Mitgliedschaft ist derzeit in Arbeit. Nach Angaben des österreichischen Bundesministeriums für europäische und internationale Angelegenheiten (BMEIA) wird die Regierung jährlich 860.000 Euro in die IVI investieren und damit einen Beitrag zur Impfstoffentwicklung Österreichs in Europa und weltweit leisten.
    Die Regierungen der Republik Korea, Schwedens, Indiens und Finnlands stellen derzeit staatliche Mittel zur Verfügung, und Dänemark hat 2022 einen Kernbeitrag von 4 Millionen Dänischen Kronen geleistet.

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Austrian Stocks in English: ATX TR reaches in Week 4 a new 11-Months-High, Erste Group wins 14th Stock Market Tournament




     

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, S Immo, EVN, Kapsch TrafficCom, Agrana, CA Immo, ATX, ATX Prime, ATX TR, voestalpine, Wienerberger, Palfinger, Semperit, Mayr-Melnhof, Frequentis, Marinomed Biotech, Rosenbauer, RHI Magnesita, FACC, Frauenthal, Porr, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, RBI, Strabag, Henkel, Qiagen, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Volkswagen Vz., Infineon.


    Random Partner

    Do&Co
    Als Österreichisches, börsennotiertes Unternehmen mit den drei Geschäftsbereichen Airline Catering, internationales Event Catering und Restaurants, Lounges & Hotel bieten wir Gourmet Entertainment auf der ganzen Welt. Wir betreiben 32 Locations in 12 Ländern auf 3 Kontinenten, um die höchsten Standards im Produkt- sowie Service-Bereich umsetzen zu können.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2X9C2
    AT0000A2VLN2
    AT0000A2SUY6


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Henkel
      BSN MA-Event Qiagen
      #gabb #1275

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S4/14: Christian Redl

      Christian Redl ist seit mehr als 20 Jahren professioneller Extremsportler, Weltrekordhalter und Abenteurer. Davor war er jahrelang in der Finanzbranche tätig. Zuerst als Investmentbanker und anschl...

      Books josefchladek.com

      Julieta Averbuj
      El juego de la madalena
      2022
      Fuego Books

      Masahisa Fukase
      Yugi (Homo Ludence) (深瀬 昌久 遊戯 映像の現代4)
      1971
      Chuo-koron-sha

      Ismo Höltto, Mikko Savolainen, Aku-Kimmo Ripatti
      Suomea tämäkin
      1970
      K. J. Gummerus

      Will Anderson
      Death In A Good District
      2015
      Yewtree Press

      Jens Olof Lasthein
      Far — Near
      2022
      Diep Publishing