Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wiener Stadtwerke: Schaller-Galler neu an Spitze der WLV

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).
Magazine aktuell


#gabb aktuell



26.11.2022, 2721 Zeichen

Wien (OTS) - Mit Dezember 2022 übernimmt Simone Schaller-Galler (44) die Geschäftsführung der WLV. Schaller-Galler studierte Handelswissenschaften und Politikwissenschaften in Wien und startete ihre Karriere 2003 bei den Wiener Linien, wo sie 2012 bis 2016 das Büro der Geschäftsführung leitete. Seit 2019 ist sie für Stadtwerke-Generaldirektor Martin Krajcsir als fachliche Assistenz tätig und hatte 2021 nebenbei auch eine leitende Funktion in der Wiener Lokalbahnen Verkehrsdienste GmbH übernommen.
Simone Schaller-Galler freut sich sehr auf die Herausforderung: „Menschen mit Behinderungen individuell, barrierefrei, pünktlich, zuverlässig und vor allem sicher von A nach B zu bringen ist eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe. Die WLV hier als modernen Dienstleister zu positionieren, ist mein großes Ziel.“
Krajcsir freut sich über die Entscheidung: „Simone Schaller-Galler hat sich durch ihre Kenntnisse und ihre Erfahrungen bestens für diese Führungsfunktion qualifiziert. Sie übernimmt einen sensiblen Bereich unseres Portfolios. Ich bin mir sicher, dass sie unseren hohen Erwartungen auch in dieser neuen Aufgabe gerecht wird,“ so Krajcsir weiter.
Schaller-Galler löst in dieser Funktion Beatrix Czipetits ab, die diese Position seit 2017 innehat. Czipetits hat die WLV vom reinen Fahrtendienstbetreiber für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zum innovativen Mobilitätsdienstleister mit mehreren neuen Geschäftsfeldern wie Rufbus und City Logistik weiterentwickelt, das Kerngeschäft ausgebaut, sowie das Unternehmen auch intern neu aufgestellt. Czipetits stellt sich nun außerhalb des Unternehmens neuen beruflichen Herausforderungen.
Krajcsir: „Ich bedanke mich bei Beatrix Czipetits für die wertvolle Aufbau- und Zusammenarbeit und die Weiterentwicklung der WLV zum erfolgreichen Player in der Mobilitätswelt.“
Die Wiener Lokalbahnen Verkehrsdienste, ein Tochterunternehmen der Wiener Lokalbahnen, sind Experten in der Beförderung von Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Die Eckdaten: 270 Mitarbeiter*innen, 140 Kleinbusse im Fuhrpark, 380.000 Fahrten im Jahr.
SERVICE: Ein Foto von Simone Schaller-Galler steht hier zum Download bereit: https://terabox.wienit.at/index.php/s/xLrnXgRwz87BPLi (https://terabox.wienit.at/index.php/s/xLrnXgRwz87BPLi)
Über die Wiener Stadtwerke GmbH
Die Wiener Stadtwerke sind der bedeutendste Infrastrukturdienstleister im Großraum Wien. Als Wirtschaftsmotor ist Österreichs größter kommunaler Infrastrukturdienstleister mit über vier Milliarden Euro Umsatz und mehr als 15.000 MitarbeiterInnen eine treibende Kraft für den Wirtschaftsstandort Wien. Zum Konzern gehören ua. Wien Energie, Wiener Netze, Wiener Linien, Wiener Lokalbahnen, Wipark sowie Bestattung Wien und Friedhöfe Wien.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S4/22: Andreas Grassauer




 

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Rosenbauer, Bawag, Kapsch TrafficCom, Frequentis, Semperit, Wienerberger, OMV, EVN, RBI, Erste Group, Josef Manner & Comp. AG, SBO, AMS, UBM, Pierer Mobility, Palfinger, Agrana, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Cleen Energy, S Immo, Strabag, Volkswagen Vz., HeidelbergCement, Bayer, Porsche Automobil Holding, Siemens Energy, Linde.


Random Partner

Kostad Steuerungsbau
Kostad ist ein österreichisches Familienunternehmen, das sich auf maßgeschneiderte Elektromobilitätslösungen spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet Produkte und Dienstleistungen rund um die Elektromobilität in den Bereichen Schaltschrankbau, Automatisierungstechnik, Kabelkonfektionierung, Elektroprojektierung und Software an. Kostad hat in mehreren Ländern der Welt Schnell-Ladestationen für Elektrofahrzeuge errichtet.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2CP51
AT0000A2Y6M6
AT0000A2B667


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: SBO 1.49%, Rutsch der Stunde: AT&S -0.63%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Porr(1), Erste Group(1)
    Star der Stunde: UBM 1.36%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.67%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Semperit(2), Kontron(2), AT&S(1), RBI(1), SBO(1)
    BSN MA-Event Deutsche Boerse
    Star der Stunde: Semperit 2.77%, Rutsch der Stunde: Warimpex -2.92%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: RBI(3)
    Star der Stunde: RBI 3.86%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.3%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: RBI(1)

    Featured Partner Video

    So geht also Eishockey

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 14. Jänner 2023 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 14...

    Books josefchladek.com

    Harri Pälviranta
    Battered
    2022
    Kult Books

    Shōji Ueda
    Children the Year Around (植田 正治 童暦 映像の現代3)
    1971
    Chuo-koron-sha

    Nik Erik Neubauer
    Ko greš na jug, vedno jokaš dvakrat (You Always Cry Twice When You Go to the South)
    2021
    Self published

    Katrien de Blauwer
    Why I Hate Cars
    2019
    Libraryman

    Matt Stuart
    All That Life Can Afford
    2016
    Plague Press

    Wiener Stadtwerke: Schaller-Galler neu an Spitze der WLV


    26.11.2022, 2721 Zeichen

    Wien (OTS) - Mit Dezember 2022 übernimmt Simone Schaller-Galler (44) die Geschäftsführung der WLV. Schaller-Galler studierte Handelswissenschaften und Politikwissenschaften in Wien und startete ihre Karriere 2003 bei den Wiener Linien, wo sie 2012 bis 2016 das Büro der Geschäftsführung leitete. Seit 2019 ist sie für Stadtwerke-Generaldirektor Martin Krajcsir als fachliche Assistenz tätig und hatte 2021 nebenbei auch eine leitende Funktion in der Wiener Lokalbahnen Verkehrsdienste GmbH übernommen.
    Simone Schaller-Galler freut sich sehr auf die Herausforderung: „Menschen mit Behinderungen individuell, barrierefrei, pünktlich, zuverlässig und vor allem sicher von A nach B zu bringen ist eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe. Die WLV hier als modernen Dienstleister zu positionieren, ist mein großes Ziel.“
    Krajcsir freut sich über die Entscheidung: „Simone Schaller-Galler hat sich durch ihre Kenntnisse und ihre Erfahrungen bestens für diese Führungsfunktion qualifiziert. Sie übernimmt einen sensiblen Bereich unseres Portfolios. Ich bin mir sicher, dass sie unseren hohen Erwartungen auch in dieser neuen Aufgabe gerecht wird,“ so Krajcsir weiter.
    Schaller-Galler löst in dieser Funktion Beatrix Czipetits ab, die diese Position seit 2017 innehat. Czipetits hat die WLV vom reinen Fahrtendienstbetreiber für Menschen mit eingeschränkter Mobilität zum innovativen Mobilitätsdienstleister mit mehreren neuen Geschäftsfeldern wie Rufbus und City Logistik weiterentwickelt, das Kerngeschäft ausgebaut, sowie das Unternehmen auch intern neu aufgestellt. Czipetits stellt sich nun außerhalb des Unternehmens neuen beruflichen Herausforderungen.
    Krajcsir: „Ich bedanke mich bei Beatrix Czipetits für die wertvolle Aufbau- und Zusammenarbeit und die Weiterentwicklung der WLV zum erfolgreichen Player in der Mobilitätswelt.“
    Die Wiener Lokalbahnen Verkehrsdienste, ein Tochterunternehmen der Wiener Lokalbahnen, sind Experten in der Beförderung von Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Die Eckdaten: 270 Mitarbeiter*innen, 140 Kleinbusse im Fuhrpark, 380.000 Fahrten im Jahr.
    SERVICE: Ein Foto von Simone Schaller-Galler steht hier zum Download bereit: https://terabox.wienit.at/index.php/s/xLrnXgRwz87BPLi (https://terabox.wienit.at/index.php/s/xLrnXgRwz87BPLi)
    Über die Wiener Stadtwerke GmbH
    Die Wiener Stadtwerke sind der bedeutendste Infrastrukturdienstleister im Großraum Wien. Als Wirtschaftsmotor ist Österreichs größter kommunaler Infrastrukturdienstleister mit über vier Milliarden Euro Umsatz und mehr als 15.000 MitarbeiterInnen eine treibende Kraft für den Wirtschaftsstandort Wien. Zum Konzern gehören ua. Wien Energie, Wiener Netze, Wiener Linien, Wiener Lokalbahnen, Wipark sowie Bestattung Wien und Friedhöfe Wien.

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Börsepeople im Podcast S4/22: Andreas Grassauer




     

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Rosenbauer, Bawag, Kapsch TrafficCom, Frequentis, Semperit, Wienerberger, OMV, EVN, RBI, Erste Group, Josef Manner & Comp. AG, SBO, AMS, UBM, Pierer Mobility, Palfinger, Agrana, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, Cleen Energy, S Immo, Strabag, Volkswagen Vz., HeidelbergCement, Bayer, Porsche Automobil Holding, Siemens Energy, Linde.


    Random Partner

    Kostad Steuerungsbau
    Kostad ist ein österreichisches Familienunternehmen, das sich auf maßgeschneiderte Elektromobilitätslösungen spezialisiert hat. Das Unternehmen bietet Produkte und Dienstleistungen rund um die Elektromobilität in den Bereichen Schaltschrankbau, Automatisierungstechnik, Kabelkonfektionierung, Elektroprojektierung und Software an. Kostad hat in mehreren Ländern der Welt Schnell-Ladestationen für Elektrofahrzeuge errichtet.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2CP51
    AT0000A2Y6M6
    AT0000A2B667


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: SBO 1.49%, Rutsch der Stunde: AT&S -0.63%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Porr(1), Erste Group(1)
      Star der Stunde: UBM 1.36%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.67%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Semperit(2), Kontron(2), AT&S(1), RBI(1), SBO(1)
      BSN MA-Event Deutsche Boerse
      Star der Stunde: Semperit 2.77%, Rutsch der Stunde: Warimpex -2.92%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: RBI(3)
      Star der Stunde: RBI 3.86%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -1.3%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: RBI(1)

      Featured Partner Video

      So geht also Eishockey

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 14. Jänner 2023 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 14...

      Books josefchladek.com

      Masahisa Fukase
      Yugi (Homo Ludence) (深瀬 昌久 遊戯 映像の現代4)
      1971
      Chuo-koron-sha

      Lars Borges & Luzie Kurth
      We Share the Meal
      2022
      Kehrer Verlag

      Christian Reister
      Driftwood No.13 | Paris
      2022
      Self published

      Damian Michał Heinisch
      Erde, Feuer, Wind, Wasser
      2021
      Kehrer Verlag

      Kim Thue
      Lode
      2022
      Skeleton Key Press