Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Bitter macht rauchfrei: QUISMO, die Neuerfindung der Raucherentwöhnung, expandiert europaweit

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).
Magazine aktuell


#gabb aktuell



04.10.2022, 2086 Zeichen

Graz (OTS) - Ein Bitterstoff in schickem Design, der stresslos rauchfrei macht? Die Methode ist ebenso originell wie effektiv. Dem österreichischen Start-up QUISMO (quit smoking) mit Sitz in Graz gelang die Entwicklung einer völlig neuartigen Methode der Raucherentwöhnung, die gegenüber herkömmlichen Angeboten entscheidende Vorteile aufweist.
QUSIMO greift auf natürliche Weise in das Belohnungssystem des Gehirns ein, um Raucher von ihrem Laster zu entwöhnen. Das Prinzip: Zigaretten werden vor Gebrauch mit Bitterstoffen aus dem QUISMO-Set benetzt. Dazu reicht es, den Filter kurz in eine kleine Öffnung des coolen Gadgets zu stecken. Dadurch empfinden Raucher den Geschmack einer Zigarette als weniger genussvoll und reduzieren sukzessive ihren Nikotinkonsum. Ein Dreier-Set mit unterschiedlichen Bitterstärken erhöht stufenweise die Dosis über den Anwendungszeitraum von drei bis vier Wochen. „Durch QUISMO wird ein ursprünglich positiver Reiz mit einem negativen Reiz gekoppelt. Damit werden alte Verhaltensmuster aufgelöst“, erklärt QUSIMO-Gründer David Eibel, selbst viele Jahre lang starker Raucher. „Ich habe alle gängigen Produkte und Methoden auf dem Markt ausprobiert. Nichts davon hat mir geholfen“, so der langjährige Manager, der schließlich von bitterstoffhältigen Mitteln gegen das Nägelkauen bei Kindern inspiriert wurde. „Im Selbstversuch erzielte ich rasch erstaunliche Erfolge.“ Aus dem Experiment wurde eine Geschäftsidee. Drei Jahre investierte Eibel schließlich in die Produktentwicklung, gemeinsam mit renommierten Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft.
Außen schön, innen bitter – seit der Markteinführung und dem Launch des patentierten Produkts im firmeneigenen Webshop im Vorjahr erfreut sich QUISMO großer Nachfrage. „Am meisten freut uns aber das überwiegend positive Kundenfeedback“, so Eibel, der in der Produktion auf „Made in Austria“ Wert legt. Derzeit ist QUISMO in Österreich, Deutschland und der Schweiz erhältlich: [www.quismo.com] (http://www.quismo.com) Und der nächste Expansionsschritt von QUISMO steht bevor: Frankreich, Spanien, Italien und Großbritannien

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Austrian Stocks in English: ATX drops Week 48, Rosinger Group receives Award from the EU, hear a live entry into the ceremony




 

Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, AMS, S Immo, VIG, Wienerberger, Andritz, Kostad, Lenzing, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine, Zalando, Airbus Group, SAP, Fresenius Medical Care, Henkel, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


Random Partner

Marinomed
Erforscht und entwickelt völlig neuartige Technologieplattformen, die innovative Therapien gegen Atemwegs- und Augenerkrankungen ermöglichen. Aus wissenschaftlichen Ideen werden so neue Patente, Marken und Produkte geschaffen.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1236

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/48: S Immo Sturz hat begonnen, Semperit Update, Börsenunwort und Börsenwort 2022

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Books josefchladek.com

    Lars Tunbjörk
    Home
    2003
    Steidl

    Jean-Philippe Charbonnier
    Chemins de la vie
    1957
    Editions du Cap

    Michael Vahrenwald
    The People's Trust
    2021
    Kominek

    Amin El Dib
    Artaud Mappen
    2022
    Collection Regard

    Lars Tunbjörk
    I love Borås
    2006
    Max Ström

    Bitter macht rauchfrei: QUISMO, die Neuerfindung der Raucherentwöhnung, expandiert europaweit


    04.10.2022, 2086 Zeichen

    Graz (OTS) - Ein Bitterstoff in schickem Design, der stresslos rauchfrei macht? Die Methode ist ebenso originell wie effektiv. Dem österreichischen Start-up QUISMO (quit smoking) mit Sitz in Graz gelang die Entwicklung einer völlig neuartigen Methode der Raucherentwöhnung, die gegenüber herkömmlichen Angeboten entscheidende Vorteile aufweist.
    QUSIMO greift auf natürliche Weise in das Belohnungssystem des Gehirns ein, um Raucher von ihrem Laster zu entwöhnen. Das Prinzip: Zigaretten werden vor Gebrauch mit Bitterstoffen aus dem QUISMO-Set benetzt. Dazu reicht es, den Filter kurz in eine kleine Öffnung des coolen Gadgets zu stecken. Dadurch empfinden Raucher den Geschmack einer Zigarette als weniger genussvoll und reduzieren sukzessive ihren Nikotinkonsum. Ein Dreier-Set mit unterschiedlichen Bitterstärken erhöht stufenweise die Dosis über den Anwendungszeitraum von drei bis vier Wochen. „Durch QUISMO wird ein ursprünglich positiver Reiz mit einem negativen Reiz gekoppelt. Damit werden alte Verhaltensmuster aufgelöst“, erklärt QUSIMO-Gründer David Eibel, selbst viele Jahre lang starker Raucher. „Ich habe alle gängigen Produkte und Methoden auf dem Markt ausprobiert. Nichts davon hat mir geholfen“, so der langjährige Manager, der schließlich von bitterstoffhältigen Mitteln gegen das Nägelkauen bei Kindern inspiriert wurde. „Im Selbstversuch erzielte ich rasch erstaunliche Erfolge.“ Aus dem Experiment wurde eine Geschäftsidee. Drei Jahre investierte Eibel schließlich in die Produktentwicklung, gemeinsam mit renommierten Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft.
    Außen schön, innen bitter – seit der Markteinführung und dem Launch des patentierten Produkts im firmeneigenen Webshop im Vorjahr erfreut sich QUISMO großer Nachfrage. „Am meisten freut uns aber das überwiegend positive Kundenfeedback“, so Eibel, der in der Produktion auf „Made in Austria“ Wert legt. Derzeit ist QUISMO in Österreich, Deutschland und der Schweiz erhältlich: [www.quismo.com] (http://www.quismo.com) Und der nächste Expansionsschritt von QUISMO steht bevor: Frankreich, Spanien, Italien und Großbritannien

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Austrian Stocks in English: ATX drops Week 48, Rosinger Group receives Award from the EU, hear a live entry into the ceremony




     

    Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, AMS, S Immo, VIG, Wienerberger, Andritz, Kostad, Lenzing, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine, Zalando, Airbus Group, SAP, Fresenius Medical Care, Henkel, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


    Random Partner

    Marinomed
    Erforscht und entwickelt völlig neuartige Technologieplattformen, die innovative Therapien gegen Atemwegs- und Augenerkrankungen ermöglichen. Aus wissenschaftlichen Ideen werden so neue Patente, Marken und Produkte geschaffen.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1236

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/48: S Immo Sturz hat begonnen, Semperit Update, Börsenunwort und Börsenwort 2022

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

      Books josefchladek.com

      Momo Okabe
      Bible
      2014
      Session Press

      Izis Bidermanas
      Paris Enchanted
      1951
      Harvill Press

      Ben Sakamoto & Yoshinari Nishimura
      Sonotoki, Kaze ga, Yonin no mune wo kushizashi ni shita (坂本 勉 & 西村 佳也
      1981
      West Village

      Trine Søndergaard
      Now That You Are Mine
      2003
      Steidl

      Douglas Stockdale
      Middle Ground
      2018
      Self published