Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





FANDOM ERWIRBT FÜHRENDE ENTERTAINMENT- UND GAMING-MARKEN WIE GAMESPOT, TV GUIDE UND METACRITIC

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).
Magazine aktuell


#gabb aktuell



03.10.2022, 5447 Zeichen

San Francisco und Charlotte, North Carolina (ots/PRNewswire) - Der Deal erhöht die Reichweite und das Engagement der Fans, während er den Affiliate-Handel ankurbelt und die 360 Möglichkeiten für Werbetreibende erweitert
Fandom ist jetzt die Nummer 14 unter den werbefinanzierten Websites in den USA.
Fandom, die größte Fan-Plattform der Welt, gab heute bekannt, dass sie ein Portfolio von Unterhaltungs- und Spielemarken von Red Ventures - GameSpot, Metacritic, TV Guide, GameFAQs, Giant Bomb, Cord Cutters News und Comic Vine - erworben hat. Durch die Kombination von Fandoms 300 Mio. MAUs, 250K Wiki-Communities und 40 Mio. Inhaltsseiten mit diesen weithin anerkannten Spiele-, Film- und TV-Marken, die 46 Mio. MAUs erreichen, erweitert Fandom seine strategische Mission, die erste Wahl der Fans für Community und Erfahrung zu sein. Die Details der Transaktion wurden nicht veröffentlicht.
Diese Vereinbarung wird die globale Fan-Plattform von Fandom weiter ausbauen, um sowohl Unterhaltungs- und Spielefans als auch Partner optimal zu bedienen. Die neue kombinierte Plattform wird das Engagement der Verbraucher in allen Bereichen fördern: Referenzen, Community, Trends, Bewertungen, Rezensionen, Nachrichten und Handel. Mit der Hinzunahme dieser Spiele-, Film- und TV-Plattformen wird Fandom seine 360-Programme für seine Werbepartner - darunter Spiele-Publisher, Studios und Streaming-Dienste - erweitern und die Daten und Einblicke innerhalb von FanDNA, der proprietären Datenplattform von Fandom, verbessern. Darüber hinaus wird der Deal die Bemühungen von Fandom in den Bereichen Affiliate und Commerce vorantreiben, einschließlich der Steigerung des Umsatzes von Fanatical, seinem Gaming-Commerce-Geschäft.
„Wir sind begeistert, dass wir diese starken, maßgeblichen Marken in die Fandom-Plattform aufnehmen können, die unsere Geschäftsmöglichkeiten erweitern und unseren Partnern, Werbetreibenden und Fans spannende Inhalte bieten wird. Die vertrauenswürdigen Einblicke, Bewertungen und Inhalte, die sie bereitstellen, machen uns zu einer zentralen Anlaufstelle für Fans auf ihrer gesamten Reise durch Unterhaltung und Spiele", sagte Perkins Miller, CEO von Fandom. „Diese Plattformen werden nicht nur außergewöhnliche Fan-Erlebnisse schaffen, sondern auch unser FanDNA-Datenangebot erweitern, indem sie uns Stimmungs- und Absichtssignale liefern, die uns helfen werden, das Kundenerlebnis zu verbessern und unser Handels- und Werbegeschäft effektiver zu gestalten."
„Die heutige Ankündigung markiert den Beginn eines neuen Kapitels für Red Ventures und Fandom, und wir könnten nicht begeisterter sein für das, was vor uns liegt", sagte Christina Miller, Chief Strategy Officer, Red Ventures. „Mit Fandom an der Spitze sind wir zuversichtlich, dass diese Marken und ihre Teams gut gerüstet sein werden, um das Gaming- und Entertainment-Publikum rund um den Globus weiterhin zu stärken und zu verbinden, während Red Ventures sich weiterhin darauf konzentriert, die nächste Phase des Wachstums und der Entwicklung seiner starken Marken mit Entscheidungsbefugnis zu erschließen."
Diese Vereinbarung ist ein weiterer Schritt auf dem Wachstumspfad von Fandomund setzt die Expansion im gesamten Fan-Ökosystem fort. 2018 übernahm Fandom ScreenJunkies, um seine Berichterstattung über Unterhaltung und Nachrichten zu verstärken. Das Unternehmen hat 2019 Curse Media übernommen, das die weltweit führenden Spiele-Wikis mit integrierten digitalen Gaming-Tools zusammenbringt. Im Jahr 2021erwarb Fandom Fanatical, einen führenden E-Commerce-Händler für Videospiele, wodurch das Unternehmen seine Einnahmen in den Handel diversifizieren und seine Präsenz im Spielebereich stärken konnte. Und mit dieser Übernahme wird Fandom seine Führung als weltweit führende Fan-Plattform an der Schnittstelle von Kultur und Handel weiter ausbauen.
LionTree fungierte als exklusiver Finanzberater von Red Ventures bei dieser Transaktion.
INFORMATIONEN ZU FANDOM Fandom ist die weltweit größte Fan-Plattform, auf der Fans in imaginäre Welten der Unterhaltung und Spiele eintauchen. Mit mehr als 350 Millionen Besuchern pro Monat und über 250.000 Wikis ist Fandom die beste Quelle für ausführliche Informationen über Popkultur, Spiele, TV und Film, wo Fans ihre Lieblingsfächer kennenlernen und feiern. Die Gaming-Abteilung von Fandom verwaltet den Online-Videospielhändler Fanatical. Fandom Productions, der Inhaltszweig von Fandom, verbessert das Fanerlebnis durch kuratierte redaktionelle Berichterstattung und Markeninhalte von vertrauenswürdigen und etablierten Verlagsmarken wie Gamespot, TV Guide und Metacritic, zusammen mit dem Emmy-nominierten Honest Trailers und dem wöchentlichen Video-News-Programm The Loop. Für weitere Informationen folgen Sie @getfandom oder besuchen Sie www.fandom.com.
INFORMATIONEN ZU RED VENTURES Red Ventures (RV) verfügt über ein breit gefächertes Portfolio branchenführender Marken und Unternehmen, strategischer Partnerschaften und firmeneigener Technologien - darunter Bankrate, Lonely Planet, CNET, The Points Guy, BestColleges und viele mehr. Gemeinsam hilft RV Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, die wichtigsten Entscheidungen im Leben zu treffen, beschleunigt die digitale Anpassung und innoviert das Online-Konsumerlebnis, indem es jeden Schritt der Kundenreise verbessert - von der ersten Entdeckung von Informationen über den gesamten Entscheidungsprozess bis hin zu Transaktionen. Besuchen Sie www.redventures.com oder folgen Sie uns auf den sozialen Medien @RedVentures, um mehr zu erfahren.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast S2/12: Lukas Lachnit, Autor des Tennis-Buchs Love Hurts, über u.a. Bresnik, Thiem, Strolz & McEnroe




 

Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Zumtobel, Frequentis, Flughafen Wien, Wienerberger, SBO, Frauenthal, Kapsch TrafficCom, OMV, Porr, Oberbank AG Stamm, Amag, Bawag, Erste Group, Mayr-Melnhof, Polytec Group, RBI, Uniqa, Siemens Energy, Covestro, Ahlers, Uniper, Verbund.


Random Partner

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A28S90
AT0000A2T4E5
AT0000A2XLE7


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1231

    Featured Partner Video

    Dabei und nicht dabei

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 17. November 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - ...

    Books josefchladek.com

    Douglas Stockdale
    Middle Ground
    2018
    Self published

    Christian Kasners
    Woodward
    2022
    Self published

    Greg Girard
    JAL 76 88
    2022
    Kominek

    Jean-Philippe Charbonnier
    Chemins de la vie
    1957
    Editions du Cap

    Jake Reinhart
    Laurel Mountain Laurel
    2021
    Deadbeat Club

    FANDOM ERWIRBT FÜHRENDE ENTERTAINMENT- UND GAMING-MARKEN WIE GAMESPOT, TV GUIDE UND METACRITIC


    03.10.2022, 5447 Zeichen

    San Francisco und Charlotte, North Carolina (ots/PRNewswire) - Der Deal erhöht die Reichweite und das Engagement der Fans, während er den Affiliate-Handel ankurbelt und die 360 Möglichkeiten für Werbetreibende erweitert
    Fandom ist jetzt die Nummer 14 unter den werbefinanzierten Websites in den USA.
    Fandom, die größte Fan-Plattform der Welt, gab heute bekannt, dass sie ein Portfolio von Unterhaltungs- und Spielemarken von Red Ventures - GameSpot, Metacritic, TV Guide, GameFAQs, Giant Bomb, Cord Cutters News und Comic Vine - erworben hat. Durch die Kombination von Fandoms 300 Mio. MAUs, 250K Wiki-Communities und 40 Mio. Inhaltsseiten mit diesen weithin anerkannten Spiele-, Film- und TV-Marken, die 46 Mio. MAUs erreichen, erweitert Fandom seine strategische Mission, die erste Wahl der Fans für Community und Erfahrung zu sein. Die Details der Transaktion wurden nicht veröffentlicht.
    Diese Vereinbarung wird die globale Fan-Plattform von Fandom weiter ausbauen, um sowohl Unterhaltungs- und Spielefans als auch Partner optimal zu bedienen. Die neue kombinierte Plattform wird das Engagement der Verbraucher in allen Bereichen fördern: Referenzen, Community, Trends, Bewertungen, Rezensionen, Nachrichten und Handel. Mit der Hinzunahme dieser Spiele-, Film- und TV-Plattformen wird Fandom seine 360-Programme für seine Werbepartner - darunter Spiele-Publisher, Studios und Streaming-Dienste - erweitern und die Daten und Einblicke innerhalb von FanDNA, der proprietären Datenplattform von Fandom, verbessern. Darüber hinaus wird der Deal die Bemühungen von Fandom in den Bereichen Affiliate und Commerce vorantreiben, einschließlich der Steigerung des Umsatzes von Fanatical, seinem Gaming-Commerce-Geschäft.
    „Wir sind begeistert, dass wir diese starken, maßgeblichen Marken in die Fandom-Plattform aufnehmen können, die unsere Geschäftsmöglichkeiten erweitern und unseren Partnern, Werbetreibenden und Fans spannende Inhalte bieten wird. Die vertrauenswürdigen Einblicke, Bewertungen und Inhalte, die sie bereitstellen, machen uns zu einer zentralen Anlaufstelle für Fans auf ihrer gesamten Reise durch Unterhaltung und Spiele", sagte Perkins Miller, CEO von Fandom. „Diese Plattformen werden nicht nur außergewöhnliche Fan-Erlebnisse schaffen, sondern auch unser FanDNA-Datenangebot erweitern, indem sie uns Stimmungs- und Absichtssignale liefern, die uns helfen werden, das Kundenerlebnis zu verbessern und unser Handels- und Werbegeschäft effektiver zu gestalten."
    „Die heutige Ankündigung markiert den Beginn eines neuen Kapitels für Red Ventures und Fandom, und wir könnten nicht begeisterter sein für das, was vor uns liegt", sagte Christina Miller, Chief Strategy Officer, Red Ventures. „Mit Fandom an der Spitze sind wir zuversichtlich, dass diese Marken und ihre Teams gut gerüstet sein werden, um das Gaming- und Entertainment-Publikum rund um den Globus weiterhin zu stärken und zu verbinden, während Red Ventures sich weiterhin darauf konzentriert, die nächste Phase des Wachstums und der Entwicklung seiner starken Marken mit Entscheidungsbefugnis zu erschließen."
    Diese Vereinbarung ist ein weiterer Schritt auf dem Wachstumspfad von Fandomund setzt die Expansion im gesamten Fan-Ökosystem fort. 2018 übernahm Fandom ScreenJunkies, um seine Berichterstattung über Unterhaltung und Nachrichten zu verstärken. Das Unternehmen hat 2019 Curse Media übernommen, das die weltweit führenden Spiele-Wikis mit integrierten digitalen Gaming-Tools zusammenbringt. Im Jahr 2021erwarb Fandom Fanatical, einen führenden E-Commerce-Händler für Videospiele, wodurch das Unternehmen seine Einnahmen in den Handel diversifizieren und seine Präsenz im Spielebereich stärken konnte. Und mit dieser Übernahme wird Fandom seine Führung als weltweit führende Fan-Plattform an der Schnittstelle von Kultur und Handel weiter ausbauen.
    LionTree fungierte als exklusiver Finanzberater von Red Ventures bei dieser Transaktion.
    INFORMATIONEN ZU FANDOM Fandom ist die weltweit größte Fan-Plattform, auf der Fans in imaginäre Welten der Unterhaltung und Spiele eintauchen. Mit mehr als 350 Millionen Besuchern pro Monat und über 250.000 Wikis ist Fandom die beste Quelle für ausführliche Informationen über Popkultur, Spiele, TV und Film, wo Fans ihre Lieblingsfächer kennenlernen und feiern. Die Gaming-Abteilung von Fandom verwaltet den Online-Videospielhändler Fanatical. Fandom Productions, der Inhaltszweig von Fandom, verbessert das Fanerlebnis durch kuratierte redaktionelle Berichterstattung und Markeninhalte von vertrauenswürdigen und etablierten Verlagsmarken wie Gamespot, TV Guide und Metacritic, zusammen mit dem Emmy-nominierten Honest Trailers und dem wöchentlichen Video-News-Programm The Loop. Für weitere Informationen folgen Sie @getfandom oder besuchen Sie www.fandom.com.
    INFORMATIONEN ZU RED VENTURES Red Ventures (RV) verfügt über ein breit gefächertes Portfolio branchenführender Marken und Unternehmen, strategischer Partnerschaften und firmeneigener Technologien - darunter Bankrate, Lonely Planet, CNET, The Points Guy, BestColleges und viele mehr. Gemeinsam hilft RV Millionen von Menschen auf der ganzen Welt, die wichtigsten Entscheidungen im Leben zu treffen, beschleunigt die digitale Anpassung und innoviert das Online-Konsumerlebnis, indem es jeden Schritt der Kundenreise verbessert - von der ersten Entdeckung von Informationen über den gesamten Entscheidungsprozess bis hin zu Transaktionen. Besuchen Sie www.redventures.com oder folgen Sie uns auf den sozialen Medien @RedVentures, um mehr zu erfahren.

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast S2/12: Lukas Lachnit, Autor des Tennis-Buchs Love Hurts, über u.a. Bresnik, Thiem, Strolz & McEnroe




     

    Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Zumtobel, Frequentis, Flughafen Wien, Wienerberger, SBO, Frauenthal, Kapsch TrafficCom, OMV, Porr, Oberbank AG Stamm, Amag, Bawag, Erste Group, Mayr-Melnhof, Polytec Group, RBI, Uniqa, Siemens Energy, Covestro, Ahlers, Uniper, Verbund.


    Random Partner

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A28S90
    AT0000A2T4E5
    AT0000A2XLE7


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1231

      Featured Partner Video

      Dabei und nicht dabei

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 17. November 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - ...

      Books josefchladek.com

      Raymond Meeks & Mark Steinmetz
      Orchard Volume Three / Idyll
      2011
      Silas Finch

      Momo Okabe
      Bible
      2014
      Session Press

      Katrien de Blauwer
      Les photos qu’elle ne montre à personne
      2022
      Éditions Textuel

      Raymond Meeks
      Orchard Volume Two / Not Seen | Not Said
      2011
      Silas Finch

      Lars Tunbjörk
      I love Borås
      2006
      Max Ström