Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



01.10.2022, 5317 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Hochtief 3,85% vor Strabag 1,58%, HeidelbergCement 0,47%, Saint Gobain -0,66%, Wienerberger -2,83%, Bilfinger -4,3% und Porr -7,41%.

In der Monatssicht ist vorne: Strabag 0,13% vor Hochtief -0,61% , Saint Gobain -10,24% , HeidelbergCement -10,75% , Wienerberger -11,36% , Bilfinger -13,77% und Porr -22,15% . Weitere Highlights: Hochtief ist nun 3 Tage im Plus (4,2% Zuwachs von 46,89 auf 48,86), ebenso Bilfinger 7 Tage im Minus (8,25% Verlust von 28,12 auf 25,8).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Strabag 5,32% (Vorjahr: 28,82 Prozent) im Plus. Dahinter Bilfinger -13,71% (Vorjahr: 15,62 Prozent) und Hochtief -31,18% (Vorjahr: -10,75 Prozent). Saint Gobain -40,17% (Vorjahr: 62,85 Prozent) im Minus. Dahinter Wienerberger -36,3% (Vorjahr: 24 Prozent) und Porr -34,5% (Vorjahr: 6,51 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Strabag 0,78%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: Saint Gobain -28,1%, Porr -25,5% und HeidelbergCement -23,46%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:45 Uhr die Bilfinger-Aktie am besten: -0,85% Minus. Dahinter Wienerberger mit -1,07% , Porr mit -1,17% , Hochtief mit -1,31% , Saint Gobain mit -1,42% , Strabag mit -1,75% und HeidelbergCement mit -1,91% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Bau & Baustoffe ist -25,99% und reiht sich damit auf Platz 19 ein:

1. Ölindustrie: 9,92% Show latest Report (24.09.2022)
2. Solar: 6,71% Show latest Report (24.09.2022)
3. Rohstoffaktien: 1,93% Show latest Report (24.09.2022)
4. Big Greeks: -4,4% Show latest Report (24.09.2022)
5. MSCI World Biggest 10: -7,26% Show latest Report (24.09.2022)
6. Konsumgüter: -12,55% Show latest Report (24.09.2022)
7. Aluminium: -13,17%
8. Versicherer: -14,92% Show latest Report (24.09.2022)
9. Deutsche Nebenwerte: -16,48% Show latest Report (24.09.2022)
10. Luftfahrt & Reise: -18,27% Show latest Report (24.09.2022)
11. Sport: -18,64% Show latest Report (24.09.2022)
12. Media: -19,44% Show latest Report (24.09.2022)
13. Telekom: -20,35% Show latest Report (24.09.2022)
14. IT, Elektronik, 3D: -20,43% Show latest Report (24.09.2022)
15. Licht und Beleuchtung: -21,32% Show latest Report (24.09.2022)
16. Gaming: -21,33% Show latest Report (24.09.2022)
17. Banken: -22,7% Show latest Report (01.10.2022)
18. Energie: -23,76% Show latest Report (24.09.2022)
19. Bau & Baustoffe: -25,99% Show latest Report (24.09.2022)
20. Crane: -26,02% Show latest Report (24.09.2022)
21. Immobilien: -27,87% Show latest Report (24.09.2022)
22. Zykliker Österreich: -27,92% Show latest Report (24.09.2022)
23. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -28% Show latest Report (24.09.2022)
24. Post: -28,18% Show latest Report (24.09.2022)
25. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -30,58% Show latest Report (24.09.2022)
26. OÖ10 Members: -31,24% Show latest Report (24.09.2022)
27. Global Innovation 1000: -31,71% Show latest Report (24.09.2022)
28. Auto, Motor und Zulieferer: -33,65% Show latest Report (01.10.2022)
29. Stahl: -34,42% Show latest Report (24.09.2022)
30. Börseneulinge 2019: -34,64% Show latest Report (24.09.2022)
31. Runplugged Running Stocks: -36,18%
32. Computer, Software & Internet : -43,66% Show latest Report (24.09.2022)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/60 feat. Christoph Boschan: Wiener Kapitalmarkt Spitze in der Besteuerung; Telekom zurück im ATX-Rennen




 

Bildnachweis

1. BSN Group Bau & Baustoffe Performancevergleich YTD, Stand: 01.10.2022

2. Betreten der Baustelle verboten, Baustelle, Bau, betreten verboten (C) Wolfgang Wildner   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, AMS, S Immo, VIG, Wienerberger, Andritz, Kostad, Lenzing, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine, Zalando, Airbus Group, SAP, Fresenius Medical Care, Henkel, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


Random Partner

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1236

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/52 feat. Wolfgang Matejka: Adelung für Amag, voestalpine, Andritz und Agrana, Help für S Immo Shorties

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Books josefchladek.com

    Lars Tunbjörk
    Home
    2003
    Steidl

    Robert Frank
    The Americans (Chinese Edition
    2008
    Steidl

    Lars Tunbjörk
    I love Borås
    2006
    Max Ström

    Karl Edlund Henrik
    Eden
    2022
    Journal

    Lars Tunbjörk
    Landet Utom Sig: Bilder Fran Sverige
    1993
    Journal

    Hochtief und Strabag vs. Porr und Bilfinger – kommentierter KW 39 Peer Group Watch Bau & Baustoffe


    01.10.2022, 5317 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Hochtief 3,85% vor Strabag 1,58%, HeidelbergCement 0,47%, Saint Gobain -0,66%, Wienerberger -2,83%, Bilfinger -4,3% und Porr -7,41%.

    In der Monatssicht ist vorne: Strabag 0,13% vor Hochtief -0,61% , Saint Gobain -10,24% , HeidelbergCement -10,75% , Wienerberger -11,36% , Bilfinger -13,77% und Porr -22,15% . Weitere Highlights: Hochtief ist nun 3 Tage im Plus (4,2% Zuwachs von 46,89 auf 48,86), ebenso Bilfinger 7 Tage im Minus (8,25% Verlust von 28,12 auf 25,8).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Strabag 5,32% (Vorjahr: 28,82 Prozent) im Plus. Dahinter Bilfinger -13,71% (Vorjahr: 15,62 Prozent) und Hochtief -31,18% (Vorjahr: -10,75 Prozent). Saint Gobain -40,17% (Vorjahr: 62,85 Prozent) im Minus. Dahinter Wienerberger -36,3% (Vorjahr: 24 Prozent) und Porr -34,5% (Vorjahr: 6,51 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Strabag 0,78%,
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Saint Gobain -28,1%, Porr -25,5% und HeidelbergCement -23,46%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:45 Uhr die Bilfinger-Aktie am besten: -0,85% Minus. Dahinter Wienerberger mit -1,07% , Porr mit -1,17% , Hochtief mit -1,31% , Saint Gobain mit -1,42% , Strabag mit -1,75% und HeidelbergCement mit -1,91% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Bau & Baustoffe ist -25,99% und reiht sich damit auf Platz 19 ein:

    1. Ölindustrie: 9,92% Show latest Report (24.09.2022)
    2. Solar: 6,71% Show latest Report (24.09.2022)
    3. Rohstoffaktien: 1,93% Show latest Report (24.09.2022)
    4. Big Greeks: -4,4% Show latest Report (24.09.2022)
    5. MSCI World Biggest 10: -7,26% Show latest Report (24.09.2022)
    6. Konsumgüter: -12,55% Show latest Report (24.09.2022)
    7. Aluminium: -13,17%
    8. Versicherer: -14,92% Show latest Report (24.09.2022)
    9. Deutsche Nebenwerte: -16,48% Show latest Report (24.09.2022)
    10. Luftfahrt & Reise: -18,27% Show latest Report (24.09.2022)
    11. Sport: -18,64% Show latest Report (24.09.2022)
    12. Media: -19,44% Show latest Report (24.09.2022)
    13. Telekom: -20,35% Show latest Report (24.09.2022)
    14. IT, Elektronik, 3D: -20,43% Show latest Report (24.09.2022)
    15. Licht und Beleuchtung: -21,32% Show latest Report (24.09.2022)
    16. Gaming: -21,33% Show latest Report (24.09.2022)
    17. Banken: -22,7% Show latest Report (01.10.2022)
    18. Energie: -23,76% Show latest Report (24.09.2022)
    19. Bau & Baustoffe: -25,99% Show latest Report (24.09.2022)
    20. Crane: -26,02% Show latest Report (24.09.2022)
    21. Immobilien: -27,87% Show latest Report (24.09.2022)
    22. Zykliker Österreich: -27,92% Show latest Report (24.09.2022)
    23. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -28% Show latest Report (24.09.2022)
    24. Post: -28,18% Show latest Report (24.09.2022)
    25. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -30,58% Show latest Report (24.09.2022)
    26. OÖ10 Members: -31,24% Show latest Report (24.09.2022)
    27. Global Innovation 1000: -31,71% Show latest Report (24.09.2022)
    28. Auto, Motor und Zulieferer: -33,65% Show latest Report (01.10.2022)
    29. Stahl: -34,42% Show latest Report (24.09.2022)
    30. Börseneulinge 2019: -34,64% Show latest Report (24.09.2022)
    31. Runplugged Running Stocks: -36,18%
    32. Computer, Software & Internet : -43,66% Show latest Report (24.09.2022)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/60 feat. Christoph Boschan: Wiener Kapitalmarkt Spitze in der Besteuerung; Telekom zurück im ATX-Rennen




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Bau & Baustoffe Performancevergleich YTD, Stand: 01.10.2022

    2. Betreten der Baustelle verboten, Baustelle, Bau, betreten verboten (C) Wolfgang Wildner   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, AMS, S Immo, VIG, Wienerberger, Andritz, Kostad, Lenzing, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine, Zalando, Airbus Group, SAP, Fresenius Medical Care, Henkel, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


    Random Partner

    Vienna International Airport
    Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1236

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/52 feat. Wolfgang Matejka: Adelung für Amag, voestalpine, Andritz und Agrana, Help für S Immo Shorties

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

      Books josefchladek.com

      Raymond Meeks
      Halfstory Halflife
      2018
      Chose Commune

      Momo Okabe
      Bible
      2014
      Session Press

      Raymond Meeks & Mark Steinmetz
      Orchard Volume Three / Idyll
      2011
      Silas Finch

      Lars Tunbjörk
      Landet Utom Sig: Bilder Fran Sverige
      1993
      Journal

      Katrien de Blauwer
      Why I Hate Cars
      2019
      Libraryman