Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





CMS Reich-Rohrwig Hainz expandiert weiter und eröffnet eine auf Arbeitsrecht spezialisierte Sprechstelle in Linz

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).
Magazine aktuell


#gabb aktuell



23.09.2022, 4186 Zeichen

Wien (OTS) - CMS Reich-Rohrwig Hainz eröffnete gestern Abend im Beisein von Landeshauptmann Thomas Stelzer sowie zahlreichen Gästen aus Politik und Wirtschaft eine neue Außenstelle in der Stelzhamerstraße 2 in Linz. Somit wird die umfassende und weitreichende CMS-Kompetenz auf dem Fachgebiet des Arbeitsrechtes von Rechtsanwalt und CMS-Neuzugang Gregor Erler auch in der oberösterreichischen Landeshauptstadt nachhaltig etabliert.
Landeshauptmann Thomas Stelzer zeigte sich erfreut: „Oberösterreich ist ein wichtiger und erfolgreicher Wirtschaftsstandort. Für das internationale Wachstum unserer Unternehmen ist eine kompetente rechtliche Begleitung von essenzieller Bedeutung. Daher begrüßen wir das Vorhaben und heißen die Juristinnen und Juristen in Linz herzlich willkommen.“
Bernhard Hainz, Namenspartner bei CMS, freut sich über den gelungenen Start in Linz: „Unternehmen aus Oberösterreich gehören bereits seit vielen Jahren zu unseren treuen Klient:innen. Gemeinsam konnten wir schon zahlreiche Erfolge feiern. Vor allem unsere Expertise in Arbeitsrechtsfragen wird dabei immer wieder stark nachgefragt. Daher war es für uns ein logischer Schritt, hier auch mit einer eigenen, auf Arbeitsrecht spezialisierten Sprechstelle präsent zu sein.“
Christoph Wolf, Partner bei CMS und gemeinsam mit Bernhard Hainz Leiter der Fachabteilung für Arbeitsrecht, ergänzt: „International tätige Unternehmen sind immer wieder mit neuen, rechtlichen Fragestellungen konfrontiert. Gerade dann ist es für das Management wichtig, fachlich kompetente Expert:innen an seiner Seite zu haben. Wir sind in herausfordernden Zeiten ein verlässlicher Partner für unsere Klient:innen.“
Gregor Erler, Arbeitsrechtsexperte aus Linz, Autor juristischer Fachkommentare und Neuzugang bei CMS, wird den „One-Stop-Shop“ in Oberösterreich leiten: „Kundennähe und Serviceorientierung stehen bei uns an erster Stelle. Wir sehen uns als erste Anlaufstelle für unsere Klient:innen, aber auch als Schnittstelle zu unserem globalen Expert:innen-Netzwerk.“
Weltweit verfügt CMS im Bereich Arbeitsrecht über ein Team von über 500 Anwält:innen und 130 Partner:innen, und damit einem Frauenanteil von über 60 Prozent. Speziell im CEE/SEE-Raum ist die Präsenz des CMS-Arbeitsrechtsteams international unübertroffen, was im renommierten Chambers-Ranking, im Fachbereich „Employment“, Platz 1 in Österreich und zwei weiteren Jurisdiktionen sowie europaweit bedeutet.
Bestes Arbeitsrechtsteam Österreichs
CMS Reich-Rohrwig Hainz wurde bereits mehrfach als bestes Arbeitsrechtsteam Österreichs ausgezeichnet – zuletzt vom renommierten Branchenmagazin JUVE. Die fachliche Expertise der Arbeitsrechtsexpert:innen umfasst nicht nur die Betreuung und die Vertretung vor Gerichten(inkl. EuGH) und Behörden sowie die Begleitung bei Verhandlungen mit Gewerkschaften und Betriebsräten im In- und Ausland, sondern ebenso die umfassende rechtliche Beratung, beginnend beim Individual- und Kollektivarbeitsrecht, Arbeitnehmerdatenschutz über das europäische Arbeitsrecht bis hin zum Betriebspensions- und Sozialversicherungsrecht. Das Leistungsspektrum umfasst die Ausverhandlung kollektivarbeitsrechtlicher Grundlagen, die Gestaltung passender innerbetrieblicher Gehalts- und Arbeitszeitmodelle, die Schaffung aller notwendigen datenschutzrechtlichen Grundlagen sowie die Erstellung von Musterdatenbanken mit Arbeitsvertragsmuster, Karenzierungs- und Teilzeitvereinbarungen.
Über CMS Reich-Rohrwig Hainz
CMS Reich-Rohrwig Hainz ist eine der führenden Rechtsanwaltssozietäten in Österreich sowie in Südosteuropa und verfügt über Büros in Wien, Belgrad, Bratislava, Istanbul, Kiew, Ljubljana, Podgorica, Sarajewo, Skopje, Sofia und Zagreb. Um die 200 Jurist:innen und Steuerexpert:innen verstehen es durch ihre Spezialisierung, Klient:innen in allen Fragen des nationalen sowie internationalen Wirtschaftsrechts effizient und auf höchstem Niveau zu beraten.
CMS Reich-Rohrwig Hainz ist darüber hinaus Gründungsmitglied von CMS, einer internationalen Organisation von Anwaltskanzleien. Mit rund 5.000 Jurist:innen und 73 Büros in 43 Ländern verfügt CMS über eine langjährige lokale Expertise sowie ein globales Netzwerk.
[cms.law] (https://cms.law/de/aut/)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast S2/04: Nik Berger, vom Beach zum Sportreferenten und Business Athlete




 

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Lenzing, CA Immo, Warimpex, Addiko Bank, Rosenbauer, Kapsch TrafficCom, Pierer Mobility, UBM, AMS, Athos Immobilien, AT&S, Bawag, Cleen Energy, Frauenthal, Polytec Group, Rath AG, Wienerberger, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Zumtobel, Telekom Austria, Immofinanz, S Immo, Strabag, Deutsche Boerse, Merck KGaA, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Siemens Healthineers, Bayer.


Random Partner

stock3
Der Münchner FinTech-Vorreiter wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet Privat- und Geschäftskunden IT-Lösungen und redaktionelle Inhalte. Bekannt ist die BörseGo AG für GodmodeTrader und Guidants. Das Portal GodmodeTrader bietet Web-Lösungen für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien. Guidants ist eine Finanzmarktanalyse- und Multi-Brokerage-Plattform.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2XLE7
AT0000A2TRJ1
AT0000A2GHJ9


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1192

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S2/111: Post, Scheuch & Boschan stark, Phishing, Erste Group-Hist., AT&S-Challenge, S2-Cliffhanger

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Books josefchladek.com

    Michel Mazzoni
    Rien, presque
    2022
    MER. B&L

    Ben Sakamoto & Yoshinari Nishimura
    Sonotoki, Kaze ga, Yonin no mune wo kushizashi ni shita (坂本 勉 & 西村 佳也
    1981
    West Village

    Aldo Henggeler
    Die Stadt als offenes System
    1973
    Birkhäuser Verlag

    Emily Graham
    The Blindest Man
    2022
    Void

    Martin Ogolter
    BG 15
    2020
    Self published

    CMS Reich-Rohrwig Hainz expandiert weiter und eröffnet eine auf Arbeitsrecht spezialisierte Sprechstelle in Linz


    23.09.2022, 4186 Zeichen

    Wien (OTS) - CMS Reich-Rohrwig Hainz eröffnete gestern Abend im Beisein von Landeshauptmann Thomas Stelzer sowie zahlreichen Gästen aus Politik und Wirtschaft eine neue Außenstelle in der Stelzhamerstraße 2 in Linz. Somit wird die umfassende und weitreichende CMS-Kompetenz auf dem Fachgebiet des Arbeitsrechtes von Rechtsanwalt und CMS-Neuzugang Gregor Erler auch in der oberösterreichischen Landeshauptstadt nachhaltig etabliert.
    Landeshauptmann Thomas Stelzer zeigte sich erfreut: „Oberösterreich ist ein wichtiger und erfolgreicher Wirtschaftsstandort. Für das internationale Wachstum unserer Unternehmen ist eine kompetente rechtliche Begleitung von essenzieller Bedeutung. Daher begrüßen wir das Vorhaben und heißen die Juristinnen und Juristen in Linz herzlich willkommen.“
    Bernhard Hainz, Namenspartner bei CMS, freut sich über den gelungenen Start in Linz: „Unternehmen aus Oberösterreich gehören bereits seit vielen Jahren zu unseren treuen Klient:innen. Gemeinsam konnten wir schon zahlreiche Erfolge feiern. Vor allem unsere Expertise in Arbeitsrechtsfragen wird dabei immer wieder stark nachgefragt. Daher war es für uns ein logischer Schritt, hier auch mit einer eigenen, auf Arbeitsrecht spezialisierten Sprechstelle präsent zu sein.“
    Christoph Wolf, Partner bei CMS und gemeinsam mit Bernhard Hainz Leiter der Fachabteilung für Arbeitsrecht, ergänzt: „International tätige Unternehmen sind immer wieder mit neuen, rechtlichen Fragestellungen konfrontiert. Gerade dann ist es für das Management wichtig, fachlich kompetente Expert:innen an seiner Seite zu haben. Wir sind in herausfordernden Zeiten ein verlässlicher Partner für unsere Klient:innen.“
    Gregor Erler, Arbeitsrechtsexperte aus Linz, Autor juristischer Fachkommentare und Neuzugang bei CMS, wird den „One-Stop-Shop“ in Oberösterreich leiten: „Kundennähe und Serviceorientierung stehen bei uns an erster Stelle. Wir sehen uns als erste Anlaufstelle für unsere Klient:innen, aber auch als Schnittstelle zu unserem globalen Expert:innen-Netzwerk.“
    Weltweit verfügt CMS im Bereich Arbeitsrecht über ein Team von über 500 Anwält:innen und 130 Partner:innen, und damit einem Frauenanteil von über 60 Prozent. Speziell im CEE/SEE-Raum ist die Präsenz des CMS-Arbeitsrechtsteams international unübertroffen, was im renommierten Chambers-Ranking, im Fachbereich „Employment“, Platz 1 in Österreich und zwei weiteren Jurisdiktionen sowie europaweit bedeutet.
    Bestes Arbeitsrechtsteam Österreichs
    CMS Reich-Rohrwig Hainz wurde bereits mehrfach als bestes Arbeitsrechtsteam Österreichs ausgezeichnet – zuletzt vom renommierten Branchenmagazin JUVE. Die fachliche Expertise der Arbeitsrechtsexpert:innen umfasst nicht nur die Betreuung und die Vertretung vor Gerichten(inkl. EuGH) und Behörden sowie die Begleitung bei Verhandlungen mit Gewerkschaften und Betriebsräten im In- und Ausland, sondern ebenso die umfassende rechtliche Beratung, beginnend beim Individual- und Kollektivarbeitsrecht, Arbeitnehmerdatenschutz über das europäische Arbeitsrecht bis hin zum Betriebspensions- und Sozialversicherungsrecht. Das Leistungsspektrum umfasst die Ausverhandlung kollektivarbeitsrechtlicher Grundlagen, die Gestaltung passender innerbetrieblicher Gehalts- und Arbeitszeitmodelle, die Schaffung aller notwendigen datenschutzrechtlichen Grundlagen sowie die Erstellung von Musterdatenbanken mit Arbeitsvertragsmuster, Karenzierungs- und Teilzeitvereinbarungen.
    Über CMS Reich-Rohrwig Hainz
    CMS Reich-Rohrwig Hainz ist eine der führenden Rechtsanwaltssozietäten in Österreich sowie in Südosteuropa und verfügt über Büros in Wien, Belgrad, Bratislava, Istanbul, Kiew, Ljubljana, Podgorica, Sarajewo, Skopje, Sofia und Zagreb. Um die 200 Jurist:innen und Steuerexpert:innen verstehen es durch ihre Spezialisierung, Klient:innen in allen Fragen des nationalen sowie internationalen Wirtschaftsrechts effizient und auf höchstem Niveau zu beraten.
    CMS Reich-Rohrwig Hainz ist darüber hinaus Gründungsmitglied von CMS, einer internationalen Organisation von Anwaltskanzleien. Mit rund 5.000 Jurist:innen und 73 Büros in 43 Ländern verfügt CMS über eine langjährige lokale Expertise sowie ein globales Netzwerk.
    [cms.law] (https://cms.law/de/aut/)

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast S2/04: Nik Berger, vom Beach zum Sportreferenten und Business Athlete




     

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Lenzing, CA Immo, Warimpex, Addiko Bank, Rosenbauer, Kapsch TrafficCom, Pierer Mobility, UBM, AMS, Athos Immobilien, AT&S, Bawag, Cleen Energy, Frauenthal, Polytec Group, Rath AG, Wienerberger, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Zumtobel, Telekom Austria, Immofinanz, S Immo, Strabag, Deutsche Boerse, Merck KGaA, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Siemens Healthineers, Bayer.


    Random Partner

    stock3
    Der Münchner FinTech-Vorreiter wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet Privat- und Geschäftskunden IT-Lösungen und redaktionelle Inhalte. Bekannt ist die BörseGo AG für GodmodeTrader und Guidants. Das Portal GodmodeTrader bietet Web-Lösungen für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien. Guidants ist eine Finanzmarktanalyse- und Multi-Brokerage-Plattform.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2XLE7
    AT0000A2TRJ1
    AT0000A2GHJ9


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1192

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S2/111: Post, Scheuch & Boschan stark, Phishing, Erste Group-Hist., AT&S-Challenge, S2-Cliffhanger

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

      Books josefchladek.com

      Martin Ogolter
      BG 15
      2020
      Self published

      Jörg Colberg
      Vaterland
      2021
      Kerber Verlag

      Lewis Baltz
      Park City
      1980
      Artspace Press and Castelli Graphics

      Paul Fusco
      RFK Funeral Train
      2000
      Umbrage Editions

      Lars Tunbjörk
      Vinter
      2007
      Steidl