Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



23.07.2022, 5878 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: ThyssenKrupp 8,92% vor Salzgitter 8,09%, voestalpine 7,53% und ArcelorMittal 5,91%.

In der Monatssicht ist vorne: ArcelorMittal 7,06% vor voestalpine -13,93% , Salzgitter -18,16% und ThyssenKrupp -18,95% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs ArcelorMittal 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter Salzgitter -25,14% (Vorjahr: 44,79 Prozent) und voestalpine -34,38% (Vorjahr: 9,22 Prozent). ThyssenKrupp -41,24% (Vorjahr: 19,2 Prozent) im Minus. Dahinter voestalpine -34,38% (Vorjahr: 9,22 Prozent) und Salzgitter -25,14% (Vorjahr: 44,79 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: keiner.
Am deutlichsten unter dem MA 200: ArcelorMittal -100%, ThyssenKrupp -32,12% und Salzgitter -28,87%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:54 Uhr die Salzgitter-Aktie am besten: -0,72% Minus. Dahinter voestalpine mit -0,95% und ThyssenKrupp mit -1,16% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Stahl ist -25,19% und reiht sich damit auf Platz 29 ein:

1. Ölindustrie: 8,27% Show latest Report (23.07.2022)
2. Solar: 5,56% Show latest Report (23.07.2022)
3. Big Greeks: 3,09% Show latest Report (23.07.2022)
4. Rohstoffaktien: 2,76% Show latest Report (23.07.2022)
5. MSCI World Biggest 10: -2,04% Show latest Report (23.07.2022)
6. Telekom: -7,12% Show latest Report (16.07.2022)
7. Konsumgüter: -7,99% Show latest Report (23.07.2022)
8. Deutsche Nebenwerte: -8,12% Show latest Report (23.07.2022)
9. Gaming: -8,81% Show latest Report (23.07.2022)
10. Licht und Beleuchtung: -9,37% Show latest Report (23.07.2022)
11. Luftfahrt & Reise: -10,12% Show latest Report (23.07.2022)
12. Sport: -11,61% Show latest Report (23.07.2022)
13. Media: -12,05% Show latest Report (23.07.2022)
14. IT, Elektronik, 3D: -13,94% Show latest Report (23.07.2022)
15. Aluminium: -15,49%
16. Versicherer: -15,96% Show latest Report (16.07.2022)
17. Post: -16,93% Show latest Report (23.07.2022)
18. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -16,96% Show latest Report (23.07.2022)
19. Energie: -17,12% Show latest Report (23.07.2022)
20. Immobilien: -17,92% Show latest Report (23.07.2022)
21. Bau & Baustoffe: -18,02% Show latest Report (23.07.2022)
22. Auto, Motor und Zulieferer: -19,1% Show latest Report (23.07.2022)
23. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -19,74% Show latest Report (23.07.2022)
24. OÖ10 Members: -20,41% Show latest Report (23.07.2022)
25. Banken: -20,57% Show latest Report (23.07.2022)
26. Zykliker Österreich: -21,12% Show latest Report (16.07.2022)
27. Crane: -22,16% Show latest Report (23.07.2022)
28. Global Innovation 1000: -22,94% Show latest Report (23.07.2022)
29. Stahl: -25,19% Show latest Report (16.07.2022)
30. Runplugged Running Stocks: -26,08%
31. Börseneulinge 2019: -29,75% Show latest Report (23.07.2022)
32. Computer, Software & Internet : -29,92% Show latest Report (23.07.2022)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

SEHEN
zu SZG (18.07.)

Nächster Mega-Auftrag über 54 Kilometer bzw. rund 3.200 Einzelrohre für die H2ready-Anbindung des LNG Terminals Brunsbüttel Salzgitter-Konzern liefert Rohre zur Anbindung des LNG-Terminals Brunsbüttel https://www.salzgitter-ag.com/de/newsroom/pressemeldungen/details/salzgitter-konzern-liefert-rohre-zur-anbindung-des-lng-terminals-brunsbuettel-19915.html In der Praxis wird es so sein, das man schon vor dem ersten Aufbau eines Wasserstoffelektrolyseurs eine Transportverbindung braucht. Man kann das das später skalieren - aber man braucht eben schon ganz am Anfang die Transportmöglichkeit. Damit ist klar, das Pipelinehersteller so ziemlich als allererste von der neuen Wasserstoffwelt profitieren werden. Die Salzgitter AG arbeitet derzeit den Auftrag für die Anbindung des Terminals Wilhelmshaven ab und hat jetzt den noch größeren Auftrag für Brunsbüttel bekommen. Mehr Signale aus dem Markt, das die Salzgitter AG führend auf diesem Gebiet ist, kann es nicht geben. Der Börsenwert ist absurd niedrig nur noch auf etwa die Höhe des Jahresgewinns 2022 abverkauft worden. Durch Absicherungen und hier vor allem auch durch eine sehr hohe Leerverkaufsquote bezogen auf die noch frei verfügbaren Aktien, die vllt. schon über 30 % liegt. Diese Besonderheit mit dem Leerverkauf gibt es bei anderen Stahlaktien m.W. so nicht und könnte der Auslöser für eine rasante Kurserholung sein, falls es dann irgendwann an den Börsen wieder allgemein aufwärts gehen sollte.

yannikYBbretzel
zu TKA_DE (19.07.)

ThyssenKrupp Verlust  -  Verkauf Der Verkauf erfolgte, da das Aufnahme Signal Insider-Kauf bereits 5 Monate alt ist. Verkaufsdatum: 19.07.2022 Stück: 88 Gewichtung: 0,37 % Verlust: 40,93 %




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Austrian Stocks in English: ATX drops Week 48, Rosinger Group receives Award from the EU, hear a live entry into the ceremony




 

Bildnachweis

1. BSN Group Stahl Performancevergleich YTD, Stand: 23.07.2022

2. Stahl, Stahlwerk, Fabrikshalle, Halle, Industrie, Metall, http://www.shutterstock.com/de/pic-58675144/stock-photo-interior-of-metallurgical-plant-workshop.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, AMS, S Immo, VIG, Wienerberger, Andritz, Kostad, Lenzing, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine, Zalando, Airbus Group, SAP, Fresenius Medical Care, Henkel, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


Random Partner

S Immo
Die S Immo AG ist eine Immobilien-Investmentgesellschaft, die seit 1987 an der Wiener Börse notiert. Die Gesellschaft investiert zu 100 Prozent in der Europäischen Union und setzt den Fokus dabei auf Hauptstädte in Österreich, Deutschland und CEE. Das Portfolio besteht aus Büros, Einkaufszentren, Hotels sowie aus Wohnimmobilien.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1236

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S3/57: Rosinger gefällt FESE-Jury, Kontron einem Investor und heute Abend erste Number One Entscheidungen

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Books josefchladek.com

    Robert Frank
    The Americans (Chinese Edition
    2008
    Steidl

    Will Anderson
    Death In A Good District
    2015
    Yewtree Press

    Katrien de Blauwer
    Les photos qu’elle ne montre à personne
    2022
    Éditions Textuel

    Michael Vahrenwald
    The People's Trust
    2021
    Kominek

    Lars Tunbjörk
    Landet Utom Sig: Bilder Fran Sverige
    1993
    Journal

    ThyssenKrupp und Salzgitter vs. ArcelorMittal und voestalpine – kommentierter KW 29 Peer Group Watch Stahl


    23.07.2022, 5878 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: ThyssenKrupp 8,92% vor Salzgitter 8,09%, voestalpine 7,53% und ArcelorMittal 5,91%.

    In der Monatssicht ist vorne: ArcelorMittal 7,06% vor voestalpine -13,93% , Salzgitter -18,16% und ThyssenKrupp -18,95% . Year-to-date lag per letztem Schlusskurs ArcelorMittal 0% (Vorjahr: 0 Prozent) im Minus. Dahinter Salzgitter -25,14% (Vorjahr: 44,79 Prozent) und voestalpine -34,38% (Vorjahr: 9,22 Prozent). ThyssenKrupp -41,24% (Vorjahr: 19,2 Prozent) im Minus. Dahinter voestalpine -34,38% (Vorjahr: 9,22 Prozent) und Salzgitter -25,14% (Vorjahr: 44,79 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: keiner.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: ArcelorMittal -100%, ThyssenKrupp -32,12% und Salzgitter -28,87%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:54 Uhr die Salzgitter-Aktie am besten: -0,72% Minus. Dahinter voestalpine mit -0,95% und ThyssenKrupp mit -1,16% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Stahl ist -25,19% und reiht sich damit auf Platz 29 ein:

    1. Ölindustrie: 8,27% Show latest Report (23.07.2022)
    2. Solar: 5,56% Show latest Report (23.07.2022)
    3. Big Greeks: 3,09% Show latest Report (23.07.2022)
    4. Rohstoffaktien: 2,76% Show latest Report (23.07.2022)
    5. MSCI World Biggest 10: -2,04% Show latest Report (23.07.2022)
    6. Telekom: -7,12% Show latest Report (16.07.2022)
    7. Konsumgüter: -7,99% Show latest Report (23.07.2022)
    8. Deutsche Nebenwerte: -8,12% Show latest Report (23.07.2022)
    9. Gaming: -8,81% Show latest Report (23.07.2022)
    10. Licht und Beleuchtung: -9,37% Show latest Report (23.07.2022)
    11. Luftfahrt & Reise: -10,12% Show latest Report (23.07.2022)
    12. Sport: -11,61% Show latest Report (23.07.2022)
    13. Media: -12,05% Show latest Report (23.07.2022)
    14. IT, Elektronik, 3D: -13,94% Show latest Report (23.07.2022)
    15. Aluminium: -15,49%
    16. Versicherer: -15,96% Show latest Report (16.07.2022)
    17. Post: -16,93% Show latest Report (23.07.2022)
    18. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -16,96% Show latest Report (23.07.2022)
    19. Energie: -17,12% Show latest Report (23.07.2022)
    20. Immobilien: -17,92% Show latest Report (23.07.2022)
    21. Bau & Baustoffe: -18,02% Show latest Report (23.07.2022)
    22. Auto, Motor und Zulieferer: -19,1% Show latest Report (23.07.2022)
    23. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -19,74% Show latest Report (23.07.2022)
    24. OÖ10 Members: -20,41% Show latest Report (23.07.2022)
    25. Banken: -20,57% Show latest Report (23.07.2022)
    26. Zykliker Österreich: -21,12% Show latest Report (16.07.2022)
    27. Crane: -22,16% Show latest Report (23.07.2022)
    28. Global Innovation 1000: -22,94% Show latest Report (23.07.2022)
    29. Stahl: -25,19% Show latest Report (16.07.2022)
    30. Runplugged Running Stocks: -26,08%
    31. Börseneulinge 2019: -29,75% Show latest Report (23.07.2022)
    32. Computer, Software & Internet : -29,92% Show latest Report (23.07.2022)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    SEHEN
    zu SZG (18.07.)

    Nächster Mega-Auftrag über 54 Kilometer bzw. rund 3.200 Einzelrohre für die H2ready-Anbindung des LNG Terminals Brunsbüttel Salzgitter-Konzern liefert Rohre zur Anbindung des LNG-Terminals Brunsbüttel https://www.salzgitter-ag.com/de/newsroom/pressemeldungen/details/salzgitter-konzern-liefert-rohre-zur-anbindung-des-lng-terminals-brunsbuettel-19915.html In der Praxis wird es so sein, das man schon vor dem ersten Aufbau eines Wasserstoffelektrolyseurs eine Transportverbindung braucht. Man kann das das später skalieren - aber man braucht eben schon ganz am Anfang die Transportmöglichkeit. Damit ist klar, das Pipelinehersteller so ziemlich als allererste von der neuen Wasserstoffwelt profitieren werden. Die Salzgitter AG arbeitet derzeit den Auftrag für die Anbindung des Terminals Wilhelmshaven ab und hat jetzt den noch größeren Auftrag für Brunsbüttel bekommen. Mehr Signale aus dem Markt, das die Salzgitter AG führend auf diesem Gebiet ist, kann es nicht geben. Der Börsenwert ist absurd niedrig nur noch auf etwa die Höhe des Jahresgewinns 2022 abverkauft worden. Durch Absicherungen und hier vor allem auch durch eine sehr hohe Leerverkaufsquote bezogen auf die noch frei verfügbaren Aktien, die vllt. schon über 30 % liegt. Diese Besonderheit mit dem Leerverkauf gibt es bei anderen Stahlaktien m.W. so nicht und könnte der Auslöser für eine rasante Kurserholung sein, falls es dann irgendwann an den Börsen wieder allgemein aufwärts gehen sollte.

    yannikYBbretzel
    zu TKA_DE (19.07.)

    ThyssenKrupp Verlust  -  Verkauf Der Verkauf erfolgte, da das Aufnahme Signal Insider-Kauf bereits 5 Monate alt ist. Verkaufsdatum: 19.07.2022 Stück: 88 Gewichtung: 0,37 % Verlust: 40,93 %




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Austrian Stocks in English: ATX drops Week 48, Rosinger Group receives Award from the EU, hear a live entry into the ceremony




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Stahl Performancevergleich YTD, Stand: 23.07.2022

    2. Stahl, Stahlwerk, Fabrikshalle, Halle, Industrie, Metall, http://www.shutterstock.com/de/pic-58675144/stock-photo-interior-of-metallurgical-plant-workshop.html   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, AMS, S Immo, VIG, Wienerberger, Andritz, Kostad, Lenzing, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine, Zalando, Airbus Group, SAP, Fresenius Medical Care, Henkel, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


    Random Partner

    S Immo
    Die S Immo AG ist eine Immobilien-Investmentgesellschaft, die seit 1987 an der Wiener Börse notiert. Die Gesellschaft investiert zu 100 Prozent in der Europäischen Union und setzt den Fokus dabei auf Hauptstädte in Österreich, Deutschland und CEE. Das Portfolio besteht aus Büros, Einkaufszentren, Hotels sowie aus Wohnimmobilien.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1236

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S3/57: Rosinger gefällt FESE-Jury, Kontron einem Investor und heute Abend erste Number One Entscheidungen

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

      Books josefchladek.com

      Jean-Philippe Charbonnier
      Chemins de la vie
      1957
      Editions du Cap

      Will Anderson
      Death In A Good District
      2015
      Yewtree Press

      Lars Tunbjörk
      Landet Utom Sig: Bilder Fran Sverige
      1993
      Journal

      Jake Reinhart
      Laurel Mountain Laurel
      2021
      Deadbeat Club

      Katrien de Blauwer
      Why I Hate Cars
      2019
      Libraryman