Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



11.06.2022, 5800 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Puma -0,45% vor William Hill -0,92%, Manchester United -1,2%, World Wrestling Entertainment -1,23%, Callaway Golf -1,37%, Fitbit -1,56%, Williams Grand Prix -1,85%, Garmin -2,1%, adidas -2,79%, Nike -3,9%, bwin -4,4%, Borussia Dortmund -4,99% und bet-at-home.com -7,04%.

In der Monatssicht ist vorne: Callaway Golf 22,22% vor World Wrestling Entertainment 19,74% , Borussia Dortmund 14,23% , Puma 11,34% , Nike 6,65% , adidas 4,53% , Garmin 1,45% , Williams Grand Prix 0,95% , William Hill -1,54% , Fitbit -3,88% , bet-at-home.com -6,62% , bwin -8,37% und Manchester United -11,35% . Weitere Highlights: Manchester United ist nun 3 Tage im Plus (1,41% Zuwachs von 11,32 auf 11,48), ebenso William Hill 3 Tage im Minus (0,92% Verlust von 3,16 auf 3,13).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs World Wrestling Entertainment 35,71% (Vorjahr: 1,94 Prozent) im Plus. Dahinter William Hill 6,86% (Vorjahr: 35,02 Prozent) und Fitbit 1,91% (Vorjahr: 5,59 Prozent). Puma -34,44% (Vorjahr: 16,49 Prozent) im Minus. Dahinter Nike -29,19% (Vorjahr: 18,39 Prozent) und adidas -28,36% (Vorjahr: -15,01 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: World Wrestling Entertainment 18,17%, William Hill 13,45% und Fitbit 3,37%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Garmin -100%, bwin -100% und bet-at-home.com -26,08%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:53 Uhr die Garmin-Aktie am besten: 35,71% Plus. Dahinter William Hill mit +1,67% und Callaway Golf mit +0,33% Puma mit -1,21% , bet-at-home.com mit -1,61% , adidas mit -2,39% , World Wrestling Entertainment mit -2,63% , Nike mit -3,66% , Borussia Dortmund mit -4,08% und Manchester United mit -4,18% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Sport ist -8,26% und reiht sich damit auf Platz 16 ein:

1. Ölindustrie: 19,84% Show latest Report (11.06.2022)
2. Rohstoffaktien: 17,73% Show latest Report (11.06.2022)
3. Solar: 11,41% Show latest Report (11.06.2022)
4. Big Greeks: 9,97% Show latest Report (11.06.2022)
5. MSCI World Biggest 10: 2,97% Show latest Report (11.06.2022)
6. Deutsche Nebenwerte: 0,39% Show latest Report (11.06.2022)
7. Gaming: -0,64% Show latest Report (11.06.2022)
8. Telekom: -1,67% Show latest Report (04.06.2022)
9. Stahl: -2,64% Show latest Report (04.06.2022)
10. Aluminium: -4,03%
11. Licht und Beleuchtung: -5,96% Show latest Report (11.06.2022)
12. Media: -6,72% Show latest Report (11.06.2022)
13. Konsumgüter: -7,16% Show latest Report (11.06.2022)
14. Bau & Baustoffe: -7,57% Show latest Report (11.06.2022)
15. Luftfahrt & Reise: -7,61% Show latest Report (11.06.2022)
16. Sport: -8,26% Show latest Report (04.06.2022)
17. Versicherer: -9,58% Show latest Report (04.06.2022)
18. OÖ10 Members: -9,98% Show latest Report (11.06.2022)
19. IT, Elektronik, 3D: -12,57% Show latest Report (11.06.2022)
20. Banken: -13,11% Show latest Report (11.06.2022)
21. Zykliker Österreich: -13,82% Show latest Report (04.06.2022)
22. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -14,46% Show latest Report (11.06.2022)
23. Energie: -14,72% Show latest Report (11.06.2022)
24. Auto, Motor und Zulieferer: -15,64% Show latest Report (11.06.2022)
25. Global Innovation 1000: -15,68% Show latest Report (11.06.2022)
26. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -16,12% Show latest Report (11.06.2022)
27. Post: -16,97% Show latest Report (11.06.2022)
28. Immobilien: -17,02% Show latest Report (11.06.2022)
29. Crane: -18,12% Show latest Report (11.06.2022)
30. Runplugged Running Stocks: -23,76%
31. Computer, Software & Internet : -24,09% Show latest Report (11.06.2022)
32. Börseneulinge 2019: -24,65% Show latest Report (11.06.2022)

Social Trading Kommentare

TRADINGEASY
zu ADS (06.06.)

Ich verkaufe alle 380 Scheine von Vontobel zu 3,83 EUR und realisiere 45,1% Gewinn auf die Position.

BastianZink
zu BVB (09.06.)

Wir nehmen in knapp 2 Monaten über 3,5% Performance mit.  Gerne steigen wir in Zukunft wieder ein. Ggfs. wenn der Ball wieder in der Bundesliga rollt und der BVB mit positiven Nachrichten punkten kann.

collectmoney
zu BVB (09.06.)

Wie hier am 01.06. von mir in den Kommentaren geschrieben, hatte ich damals eine Korrektur des BVB-Kurses bis in den Bereich von 4,00 Euro erwartet, um dann in eine neue Discountposition einzusteigen, was heute dann auch zum Kurs von 3,76 Euro umgesetzt wurde. Damit nehme ich nun bis September an den Kursbewegungen der BVB-Aktie ohne KO-Risiko teil und kann maximal 4,00 Euro oder 6,38 Prozent erzielen, was einer Jahresrendite von 23,28 Prozent entsprechen würde. Damit bin ich sehr zufrieden.




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Austrian Stocks in English: In Week 39 we saw Longtime Lows, a Qualifying and Elvis Costello




 

Bildnachweis

1. BSN Group Sport Performancevergleich YTD, Stand: 11.06.2022

2. Basketball, einnetzen, Tor, Korb, werfen, Ball, Wurf, http://www.shutterstock.com/de/pic-190192655/stock-photo-basketball-going-through-the-basket-at-a-sports-arena-intentional-spotlight.html

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Lenzing, CA Immo, Warimpex, Addiko Bank, Rosenbauer, Kapsch TrafficCom, Pierer Mobility, UBM, AMS, Athos Immobilien, AT&S, Bawag, Cleen Energy, Frauenthal, Polytec Group, Rath AG, Wienerberger, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Zumtobel, Telekom Austria, Immofinanz, S Immo, Strabag, Deutsche Boerse, Merck KGaA, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Siemens Healthineers, Bayer.


Random Partner

Addiko Group
Die Addiko Gruppe besteht aus der Addiko Bank AG, der österreichischen Mutterbank mit Sitz in Wien (Österreich), die an der Wiener Börse notiert und sechs Tochterbanken, die in fünf CSEE-Ländern registriert, konzessioniert und tätig sind: Kroatien, Slowenien, Bosnien & Herzegowina (wo die Addiko Gruppe zwei Banken betreibt), Serbien und Montenegro.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2YNS1
AT0000A2TRJ1
AT0000A2T4E5


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1192

    Featured Partner Video

    Viele Champions League Frauen

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 29. September 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel -...

    Books josefchladek.com

    Lars Tunbjörk
    Vinter
    2007
    Steidl

    Kishin Shinoyama
    A Fine Day (篠山 紀信
    1977
    Heibon-Sha

    Michel Mazzoni
    Rien, presque
    2022
    MER. B&L

    Berlin Hauptstadt der DDR, 1945
    1975 (published by Berlin-Information, Abteilung Publikation)
    1975
    Berlin-Information, Abteilung Publikation

    Taiyo Onorato / Nico Krebs
    Future Memories
    2021
    Edition Patrick Frey

    Puma und William Hill vs. bet-at-home.com und Borussia Dortmund – kommentierter KW 23 Peer Group Watch Sport


    11.06.2022, 5800 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Puma -0,45% vor William Hill -0,92%, Manchester United -1,2%, World Wrestling Entertainment -1,23%, Callaway Golf -1,37%, Fitbit -1,56%, Williams Grand Prix -1,85%, Garmin -2,1%, adidas -2,79%, Nike -3,9%, bwin -4,4%, Borussia Dortmund -4,99% und bet-at-home.com -7,04%.

    In der Monatssicht ist vorne: Callaway Golf 22,22% vor World Wrestling Entertainment 19,74% , Borussia Dortmund 14,23% , Puma 11,34% , Nike 6,65% , adidas 4,53% , Garmin 1,45% , Williams Grand Prix 0,95% , William Hill -1,54% , Fitbit -3,88% , bet-at-home.com -6,62% , bwin -8,37% und Manchester United -11,35% . Weitere Highlights: Manchester United ist nun 3 Tage im Plus (1,41% Zuwachs von 11,32 auf 11,48), ebenso William Hill 3 Tage im Minus (0,92% Verlust von 3,16 auf 3,13).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs World Wrestling Entertainment 35,71% (Vorjahr: 1,94 Prozent) im Plus. Dahinter William Hill 6,86% (Vorjahr: 35,02 Prozent) und Fitbit 1,91% (Vorjahr: 5,59 Prozent). Puma -34,44% (Vorjahr: 16,49 Prozent) im Minus. Dahinter Nike -29,19% (Vorjahr: 18,39 Prozent) und adidas -28,36% (Vorjahr: -15,01 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: World Wrestling Entertainment 18,17%, William Hill 13,45% und Fitbit 3,37%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Garmin -100%, bwin -100% und bet-at-home.com -26,08%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:53 Uhr die Garmin-Aktie am besten: 35,71% Plus. Dahinter William Hill mit +1,67% und Callaway Golf mit +0,33% Puma mit -1,21% , bet-at-home.com mit -1,61% , adidas mit -2,39% , World Wrestling Entertainment mit -2,63% , Nike mit -3,66% , Borussia Dortmund mit -4,08% und Manchester United mit -4,18% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Sport ist -8,26% und reiht sich damit auf Platz 16 ein:

    1. Ölindustrie: 19,84% Show latest Report (11.06.2022)
    2. Rohstoffaktien: 17,73% Show latest Report (11.06.2022)
    3. Solar: 11,41% Show latest Report (11.06.2022)
    4. Big Greeks: 9,97% Show latest Report (11.06.2022)
    5. MSCI World Biggest 10: 2,97% Show latest Report (11.06.2022)
    6. Deutsche Nebenwerte: 0,39% Show latest Report (11.06.2022)
    7. Gaming: -0,64% Show latest Report (11.06.2022)
    8. Telekom: -1,67% Show latest Report (04.06.2022)
    9. Stahl: -2,64% Show latest Report (04.06.2022)
    10. Aluminium: -4,03%
    11. Licht und Beleuchtung: -5,96% Show latest Report (11.06.2022)
    12. Media: -6,72% Show latest Report (11.06.2022)
    13. Konsumgüter: -7,16% Show latest Report (11.06.2022)
    14. Bau & Baustoffe: -7,57% Show latest Report (11.06.2022)
    15. Luftfahrt & Reise: -7,61% Show latest Report (11.06.2022)
    16. Sport: -8,26% Show latest Report (04.06.2022)
    17. Versicherer: -9,58% Show latest Report (04.06.2022)
    18. OÖ10 Members: -9,98% Show latest Report (11.06.2022)
    19. IT, Elektronik, 3D: -12,57% Show latest Report (11.06.2022)
    20. Banken: -13,11% Show latest Report (11.06.2022)
    21. Zykliker Österreich: -13,82% Show latest Report (04.06.2022)
    22. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -14,46% Show latest Report (11.06.2022)
    23. Energie: -14,72% Show latest Report (11.06.2022)
    24. Auto, Motor und Zulieferer: -15,64% Show latest Report (11.06.2022)
    25. Global Innovation 1000: -15,68% Show latest Report (11.06.2022)
    26. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -16,12% Show latest Report (11.06.2022)
    27. Post: -16,97% Show latest Report (11.06.2022)
    28. Immobilien: -17,02% Show latest Report (11.06.2022)
    29. Crane: -18,12% Show latest Report (11.06.2022)
    30. Runplugged Running Stocks: -23,76%
    31. Computer, Software & Internet : -24,09% Show latest Report (11.06.2022)
    32. Börseneulinge 2019: -24,65% Show latest Report (11.06.2022)

    Social Trading Kommentare

    TRADINGEASY
    zu ADS (06.06.)

    Ich verkaufe alle 380 Scheine von Vontobel zu 3,83 EUR und realisiere 45,1% Gewinn auf die Position.

    BastianZink
    zu BVB (09.06.)

    Wir nehmen in knapp 2 Monaten über 3,5% Performance mit.  Gerne steigen wir in Zukunft wieder ein. Ggfs. wenn der Ball wieder in der Bundesliga rollt und der BVB mit positiven Nachrichten punkten kann.

    collectmoney
    zu BVB (09.06.)

    Wie hier am 01.06. von mir in den Kommentaren geschrieben, hatte ich damals eine Korrektur des BVB-Kurses bis in den Bereich von 4,00 Euro erwartet, um dann in eine neue Discountposition einzusteigen, was heute dann auch zum Kurs von 3,76 Euro umgesetzt wurde. Damit nehme ich nun bis September an den Kursbewegungen der BVB-Aktie ohne KO-Risiko teil und kann maximal 4,00 Euro oder 6,38 Prozent erzielen, was einer Jahresrendite von 23,28 Prozent entsprechen würde. Damit bin ich sehr zufrieden.




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Austrian Stocks in English: In Week 39 we saw Longtime Lows, a Qualifying and Elvis Costello




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Sport Performancevergleich YTD, Stand: 11.06.2022

    2. Basketball, einnetzen, Tor, Korb, werfen, Ball, Wurf, http://www.shutterstock.com/de/pic-190192655/stock-photo-basketball-going-through-the-basket-at-a-sports-arena-intentional-spotlight.html

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Lenzing, CA Immo, Warimpex, Addiko Bank, Rosenbauer, Kapsch TrafficCom, Pierer Mobility, UBM, AMS, Athos Immobilien, AT&S, Bawag, Cleen Energy, Frauenthal, Polytec Group, Rath AG, Wienerberger, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Zumtobel, Telekom Austria, Immofinanz, S Immo, Strabag, Deutsche Boerse, Merck KGaA, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Siemens Healthineers, Bayer.


    Random Partner

    Addiko Group
    Die Addiko Gruppe besteht aus der Addiko Bank AG, der österreichischen Mutterbank mit Sitz in Wien (Österreich), die an der Wiener Börse notiert und sechs Tochterbanken, die in fünf CSEE-Ländern registriert, konzessioniert und tätig sind: Kroatien, Slowenien, Bosnien & Herzegowina (wo die Addiko Gruppe zwei Banken betreibt), Serbien und Montenegro.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2YNS1
    AT0000A2TRJ1
    AT0000A2T4E5


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1192

      Featured Partner Video

      Viele Champions League Frauen

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 29. September 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel -...

      Books josefchladek.com

      Leo Kandl
      Wiener Runden
      1999
      Edition Stemmle

      Paul Fusco
      RFK Funeral Train
      2000
      Umbrage Editions

      Garry Winogrand
      Women are beautiful
      1975
      Light Gallery Books

      Jörg Colberg
      Vaterland
      2021
      Kerber Verlag

      Ben Sakamoto & Yoshinari Nishimura
      Sonotoki, Kaze ga, Yonin no mune wo kushizashi ni shita (坂本 勉 & 西村 佳也
      1981
      West Village