Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



21.05.2022, 8863 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Generali Assicuraz. 1,16% vor AXA 0,5%, VIG -1,07%, Talanx -1,1%, Uniqa -1,9%, Allianz -2,41%, Münchener Rück -2,94%, Swiss Re -3,16%, Hannover Rück -3,67% und Zurich Insurance -5,76%.

In der Monatssicht ist vorne: Uniqa -0,55% vor VIG -2,32% , Hannover Rück -3,7% , Zurich Insurance -3,74% , Swiss Re -4,2% , Talanx -5,36% , Generali Assicuraz. -5,42% , Münchener Rück -7,17% , Allianz -10,3% und AXA -13,05% . Weitere Highlights: Zurich Insurance ist nun 3 Tage im Minus (5,39% Verlust von 456,8 auf 432,2), ebenso Swiss Re 3 Tage im Minus (4,71% Verlust von 82,86 auf 78,96), Uniqa 3 Tage im Minus (3,86% Verlust von 7,52 auf 7,23), Münchener Rück 3 Tage im Minus (3,32% Verlust von 229 auf 221,4), Hannover Rück 3 Tage im Minus (5,21% Verlust von 146,7 auf 139,05), Generali Assicuraz. 3 Tage im Minus (1,77% Verlust von 18,12 auf 17,8).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Zurich Insurance 7,94% (Vorjahr: 7,2 Prozent) im Plus. Dahinter Generali Assicuraz. -4,45% (Vorjahr: 29,91 Prozent) und Allianz -5,81% (Vorjahr: 3,46 Prozent). Hannover Rück -16,81% (Vorjahr: 28,28 Prozent) im Minus. Dahinter Münchener Rück -15,01% (Vorjahr: 7,29 Prozent) und Swiss Re -12,52% (Vorjahr: 8,3 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Zurich Insurance 3,67%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: Hannover Rück -11,98%, Münchener Rück -10,75% und Swiss Re -9,5%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:54 Uhr die Generali Assicuraz.-Aktie am besten: 1,05% Plus. Dahinter Hannover Rück mit +0,83% , Uniqa mit +0,55% , Swiss Re mit +0,51% , AXA mit +0,51% , Talanx mit +0,48% , Zurich Insurance mit +0,46% , VIG mit +0,43% , Münchener Rück mit +0,29% und Allianz mit +0,23% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Versicherer ist -8,73% und reiht sich damit auf Platz 15 ein:

1. Ölindustrie: 18,78% Show latest Report (21.05.2022)
2. Rohstoffaktien: 16,9% Show latest Report (21.05.2022)
3. Big Greeks: 7,32% Show latest Report (21.05.2022)
4. Solar: 4,64% Show latest Report (21.05.2022)
5. Gaming: 1,07% Show latest Report (21.05.2022)
6. MSCI World Biggest 10: -0,58% Show latest Report (21.05.2022)
7. Deutsche Nebenwerte: -1,35% Show latest Report (21.05.2022)
8. Telekom: -1,4% Show latest Report (21.05.2022)
9. Stahl: -4,65% Show latest Report (21.05.2022)
10. Licht und Beleuchtung: -4,96% Show latest Report (21.05.2022)
11. Aluminium: -6,1%
12. Media: -6,3% Show latest Report (21.05.2022)
13. Luftfahrt & Reise: -6,69% Show latest Report (21.05.2022)
14. Konsumgüter: -8,23% Show latest Report (21.05.2022)
15. Versicherer: -8,73% Show latest Report (14.05.2022)
16. Sport: -9,99% Show latest Report (21.05.2022)
17. OÖ10 Members: -10,17% Show latest Report (21.05.2022)
18. Bau & Baustoffe: -11,57% Show latest Report (21.05.2022)
19. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -12,77% Show latest Report (21.05.2022)
20. Energie: -13,26% Show latest Report (21.05.2022)
21. IT, Elektronik, 3D: -13,75% Show latest Report (21.05.2022)
22. Global Innovation 1000: -13,92% Show latest Report (21.05.2022)
23. Immobilien: -14,49% Show latest Report (21.05.2022)
24. Banken: -14,59% Show latest Report (21.05.2022)
25. Zykliker Österreich: -15,94% Show latest Report (14.05.2022)
26. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -16,29% Show latest Report (21.05.2022)
27. Post: -17,27% Show latest Report (21.05.2022)
28. Auto, Motor und Zulieferer: -19,66% Show latest Report (21.05.2022)
29. Crane: -21,01% Show latest Report (21.05.2022)
30. Computer, Software & Internet : -21,72% Show latest Report (21.05.2022)
31. Börseneulinge 2019: -24,23% Show latest Report (21.05.2022)
32. Runplugged Running Stocks: -26,26%

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

PIC
zu UQA (19.05.)

Liebe Wikifolio-Freunde, wie nach Veröffentlichungen üblich unsere Analyse, diesmal zur Uniqua. Die veröffentlichten Zahlen zeigen eine deutliche Vertriebsoffensive insbesondere im Kernmarkt Österreich. So stiegen die konzernweiten Prämien (net premiums earned) deutlich um 4,4% gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. Die Steigerungsrate lag auch über jener der Schadensfälle, sodass aus Aktionärssicht „gute Produkte“ verkauft wurden. Negativ in diesem Zusammenhang sind die stark gestiegenen Vertriebsaufwendungen, welche in Summe auch zu einem etwas erhöhten combined ratio von 92,8% führten. Allerdings ist der Wert im Branchenvergleich immer noch als sehr gut zu bezeichnen. Erfreulich ist der Anstieg des Investmentergebnisses, das rein bewertungsbedingt gefallene Eigenkapital macht weniger Kopfzerbrechen, zumal der hierfür verantwortliche Zinsanstieg Versicherungsunternehmen mittelfristig gut tun sollte. Höchst attraktiv ist die Dividende iHv. 55 cent bzw. aktuell rund 7,5% des Aktienpreises. Nicht so erfreulich finden wir die Aussetzung des Ausblickes aufgrund des Krieges in der Ukraine. Wir halten das Unternehmen zum aktuellen Kurs für spannend und kaufen uns mit einer kleinen Position ein. Aus charttechnischen Erwägungen behalten wir uns einen großen Teil unserer Cashreserven. Wir stehen aber in den kommenden beiden Wochen bereit, um unsere Position bei der nächsten Korrektur aufzustocken. Warten wir ab wie gut unser timing sein wird.

yannikYBbretzel
zu TLX (16.05.)

Talanx Aufnahme in das wikifolio:  - aufgrund Insiderkauf Kaufdatum: 16.05.2022 Stück: 20 Gewichtung: 0,56 %

Alasi
zu TLX (16.05.)

Verkauft

PIC
zu VIG (18.05.)

Liebe Wikifolio-Freunde, wie nach Veröffentlichungen üblich unsere Analyse zur VIG. Die Zahlen bestätigen uns in unserer Einschätzung, dass sich das Unternehmen operativ in eine gute Richtung entwickelt. So ist das aussagekräftige combined ratio abermals gesunken und das Prämienvolumen gewachsen. Leider erhält man zunehmend das Gefühl, dass fast jeder operative Fortschritt des Unternehmens durch irgendwelche äußeren Einflüsse zunichte gemacht wird. Lange Zeit war es die Zinspolitik der EZB, die die Veranlagungsergebnisse „ruinierte“, aktuell führt der Krieg in der Ukraine zu Abwertungsbedarf. Die gute Nachricht ist, dass das Unternehmen aufgrund der guten Kapitalausstattung auch auf dem aktuellen Ergebnislevel das Potenzial hat die Anleger durch entsprechende Dividendenausschüttung „bei Laune zu halten“. Mittelfristig halten wir einen Aktienkurs von 30 immer noch für wahrscheinlich und behalten die Aktie weiterhin als Dividendentitel im Portfolio.

yannikYBbretzel
zu MUV2 (16.05.)

Münchener Rück Zukauf weiterer Anteile:  - aufgrund erneutem Insiderkauf Kaufdatum: 16.05.2022 Stück: 1 Gewichtung: 0,17 %

eicki
zu ALV (18.05.)

https://www.deraktionaer.de/artikel/fintech-versicherung-banken/einigung-im-rechtsstreit-allianz-zahlt-millionenstrafen-an-us-behoerden-20250590.html?feed=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/94: FACC lädt zur Werksbesichtigung, neue Lage S Immo, gute Zahlenleger, Matejka/Drastil warnen




 

Bildnachweis

1. BSN Group Versicherer Performancevergleich YTD, Stand: 21.05.2022

2. Versicherung, Schutz, Versicherer, Beschützer, http://www.shutterstock.com/de/pic-144013633/stock-vector-businessman-and-life-insurance.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Pierer Mobility, DO&CO, Warimpex, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Verbund, Erste Group, Polytec Group, Rosgix, Uniqa, Lenzing, AMS, Athos Immobilien, Gurktaler AG VZ, Marinomed Biotech, Palfinger, Semperit, UIAG, voestalpine, Wienerberger, Wolford, Oberbank AG Stamm, Frauenthal, Amag, Bawag, CA Immo, FACC, RBI, S Immo, Strabag.


Random Partner

BörseGo
Der Münchner FinTech-Vorreiter wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet Privat- und Geschäftskunden IT-Lösungen und redaktionelle Inhalte. Bekannt ist die BörseGo AG für GodmodeTrader und Guidants. Das Portal GodmodeTrader bietet Web-Lösungen für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien. Guidants ist eine Finanzmarktanalyse- und Multi-Brokerage-Plattform.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TJM2
AT0000A28S90
AT0000A2WCC2


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Rosenbauer
    #gabb #1160

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S1/12: Peter Haidenek

    Peter Haidenek würde ebensogut in den Sport- wie in den Börsepodcast passen, ist er doch Vize-Weltmeister seiner Altersklasse im Triathlon. Der gebürtige Deutsche und langjährig...

    Generali Assicuraz. und AXA vs. Zurich Insurance und Hannover Rück – kommentierter KW 20 Peer Group Watch Versicherer


    21.05.2022, 8863 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Generali Assicuraz. 1,16% vor AXA 0,5%, VIG -1,07%, Talanx -1,1%, Uniqa -1,9%, Allianz -2,41%, Münchener Rück -2,94%, Swiss Re -3,16%, Hannover Rück -3,67% und Zurich Insurance -5,76%.

    In der Monatssicht ist vorne: Uniqa -0,55% vor VIG -2,32% , Hannover Rück -3,7% , Zurich Insurance -3,74% , Swiss Re -4,2% , Talanx -5,36% , Generali Assicuraz. -5,42% , Münchener Rück -7,17% , Allianz -10,3% und AXA -13,05% . Weitere Highlights: Zurich Insurance ist nun 3 Tage im Minus (5,39% Verlust von 456,8 auf 432,2), ebenso Swiss Re 3 Tage im Minus (4,71% Verlust von 82,86 auf 78,96), Uniqa 3 Tage im Minus (3,86% Verlust von 7,52 auf 7,23), Münchener Rück 3 Tage im Minus (3,32% Verlust von 229 auf 221,4), Hannover Rück 3 Tage im Minus (5,21% Verlust von 146,7 auf 139,05), Generali Assicuraz. 3 Tage im Minus (1,77% Verlust von 18,12 auf 17,8).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Zurich Insurance 7,94% (Vorjahr: 7,2 Prozent) im Plus. Dahinter Generali Assicuraz. -4,45% (Vorjahr: 29,91 Prozent) und Allianz -5,81% (Vorjahr: 3,46 Prozent). Hannover Rück -16,81% (Vorjahr: 28,28 Prozent) im Minus. Dahinter Münchener Rück -15,01% (Vorjahr: 7,29 Prozent) und Swiss Re -12,52% (Vorjahr: 8,3 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Zurich Insurance 3,67%,
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Hannover Rück -11,98%, Münchener Rück -10,75% und Swiss Re -9,5%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:54 Uhr die Generali Assicuraz.-Aktie am besten: 1,05% Plus. Dahinter Hannover Rück mit +0,83% , Uniqa mit +0,55% , Swiss Re mit +0,51% , AXA mit +0,51% , Talanx mit +0,48% , Zurich Insurance mit +0,46% , VIG mit +0,43% , Münchener Rück mit +0,29% und Allianz mit +0,23% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Versicherer ist -8,73% und reiht sich damit auf Platz 15 ein:

    1. Ölindustrie: 18,78% Show latest Report (21.05.2022)
    2. Rohstoffaktien: 16,9% Show latest Report (21.05.2022)
    3. Big Greeks: 7,32% Show latest Report (21.05.2022)
    4. Solar: 4,64% Show latest Report (21.05.2022)
    5. Gaming: 1,07% Show latest Report (21.05.2022)
    6. MSCI World Biggest 10: -0,58% Show latest Report (21.05.2022)
    7. Deutsche Nebenwerte: -1,35% Show latest Report (21.05.2022)
    8. Telekom: -1,4% Show latest Report (21.05.2022)
    9. Stahl: -4,65% Show latest Report (21.05.2022)
    10. Licht und Beleuchtung: -4,96% Show latest Report (21.05.2022)
    11. Aluminium: -6,1%
    12. Media: -6,3% Show latest Report (21.05.2022)
    13. Luftfahrt & Reise: -6,69% Show latest Report (21.05.2022)
    14. Konsumgüter: -8,23% Show latest Report (21.05.2022)
    15. Versicherer: -8,73% Show latest Report (14.05.2022)
    16. Sport: -9,99% Show latest Report (21.05.2022)
    17. OÖ10 Members: -10,17% Show latest Report (21.05.2022)
    18. Bau & Baustoffe: -11,57% Show latest Report (21.05.2022)
    19. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -12,77% Show latest Report (21.05.2022)
    20. Energie: -13,26% Show latest Report (21.05.2022)
    21. IT, Elektronik, 3D: -13,75% Show latest Report (21.05.2022)
    22. Global Innovation 1000: -13,92% Show latest Report (21.05.2022)
    23. Immobilien: -14,49% Show latest Report (21.05.2022)
    24. Banken: -14,59% Show latest Report (21.05.2022)
    25. Zykliker Österreich: -15,94% Show latest Report (14.05.2022)
    26. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -16,29% Show latest Report (21.05.2022)
    27. Post: -17,27% Show latest Report (21.05.2022)
    28. Auto, Motor und Zulieferer: -19,66% Show latest Report (21.05.2022)
    29. Crane: -21,01% Show latest Report (21.05.2022)
    30. Computer, Software & Internet : -21,72% Show latest Report (21.05.2022)
    31. Börseneulinge 2019: -24,23% Show latest Report (21.05.2022)
    32. Runplugged Running Stocks: -26,26%

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    PIC
    zu UQA (19.05.)

    Liebe Wikifolio-Freunde, wie nach Veröffentlichungen üblich unsere Analyse, diesmal zur Uniqua. Die veröffentlichten Zahlen zeigen eine deutliche Vertriebsoffensive insbesondere im Kernmarkt Österreich. So stiegen die konzernweiten Prämien (net premiums earned) deutlich um 4,4% gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres. Die Steigerungsrate lag auch über jener der Schadensfälle, sodass aus Aktionärssicht „gute Produkte“ verkauft wurden. Negativ in diesem Zusammenhang sind die stark gestiegenen Vertriebsaufwendungen, welche in Summe auch zu einem etwas erhöhten combined ratio von 92,8% führten. Allerdings ist der Wert im Branchenvergleich immer noch als sehr gut zu bezeichnen. Erfreulich ist der Anstieg des Investmentergebnisses, das rein bewertungsbedingt gefallene Eigenkapital macht weniger Kopfzerbrechen, zumal der hierfür verantwortliche Zinsanstieg Versicherungsunternehmen mittelfristig gut tun sollte. Höchst attraktiv ist die Dividende iHv. 55 cent bzw. aktuell rund 7,5% des Aktienpreises. Nicht so erfreulich finden wir die Aussetzung des Ausblickes aufgrund des Krieges in der Ukraine. Wir halten das Unternehmen zum aktuellen Kurs für spannend und kaufen uns mit einer kleinen Position ein. Aus charttechnischen Erwägungen behalten wir uns einen großen Teil unserer Cashreserven. Wir stehen aber in den kommenden beiden Wochen bereit, um unsere Position bei der nächsten Korrektur aufzustocken. Warten wir ab wie gut unser timing sein wird.

    yannikYBbretzel
    zu TLX (16.05.)

    Talanx Aufnahme in das wikifolio:  - aufgrund Insiderkauf Kaufdatum: 16.05.2022 Stück: 20 Gewichtung: 0,56 %

    Alasi
    zu TLX (16.05.)

    Verkauft

    PIC
    zu VIG (18.05.)

    Liebe Wikifolio-Freunde, wie nach Veröffentlichungen üblich unsere Analyse zur VIG. Die Zahlen bestätigen uns in unserer Einschätzung, dass sich das Unternehmen operativ in eine gute Richtung entwickelt. So ist das aussagekräftige combined ratio abermals gesunken und das Prämienvolumen gewachsen. Leider erhält man zunehmend das Gefühl, dass fast jeder operative Fortschritt des Unternehmens durch irgendwelche äußeren Einflüsse zunichte gemacht wird. Lange Zeit war es die Zinspolitik der EZB, die die Veranlagungsergebnisse „ruinierte“, aktuell führt der Krieg in der Ukraine zu Abwertungsbedarf. Die gute Nachricht ist, dass das Unternehmen aufgrund der guten Kapitalausstattung auch auf dem aktuellen Ergebnislevel das Potenzial hat die Anleger durch entsprechende Dividendenausschüttung „bei Laune zu halten“. Mittelfristig halten wir einen Aktienkurs von 30 immer noch für wahrscheinlich und behalten die Aktie weiterhin als Dividendentitel im Portfolio.

    yannikYBbretzel
    zu MUV2 (16.05.)

    Münchener Rück Zukauf weiterer Anteile:  - aufgrund erneutem Insiderkauf Kaufdatum: 16.05.2022 Stück: 1 Gewichtung: 0,17 %

    eicki
    zu ALV (18.05.)

    https://www.deraktionaer.de/artikel/fintech-versicherung-banken/einigung-im-rechtsstreit-allianz-zahlt-millionenstrafen-an-us-behoerden-20250590.html?feed=TRtvHrugxEKV2n-qR2P-ag




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S2/94: FACC lädt zur Werksbesichtigung, neue Lage S Immo, gute Zahlenleger, Matejka/Drastil warnen




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Versicherer Performancevergleich YTD, Stand: 21.05.2022

    2. Versicherung, Schutz, Versicherer, Beschützer, http://www.shutterstock.com/de/pic-144013633/stock-vector-businessman-and-life-insurance.html   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Pierer Mobility, DO&CO, Warimpex, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Verbund, Erste Group, Polytec Group, Rosgix, Uniqa, Lenzing, AMS, Athos Immobilien, Gurktaler AG VZ, Marinomed Biotech, Palfinger, Semperit, UIAG, voestalpine, Wienerberger, Wolford, Oberbank AG Stamm, Frauenthal, Amag, Bawag, CA Immo, FACC, RBI, S Immo, Strabag.


    Random Partner

    BörseGo
    Der Münchner FinTech-Vorreiter wurde im Jahr 2000 gegründet und bietet Privat- und Geschäftskunden IT-Lösungen und redaktionelle Inhalte. Bekannt ist die BörseGo AG für GodmodeTrader und Guidants. Das Portal GodmodeTrader bietet Web-Lösungen für Trading, Technische Analyse und Anlagestrategien. Guidants ist eine Finanzmarktanalyse- und Multi-Brokerage-Plattform.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2TJM2
    AT0000A28S90
    AT0000A2WCC2


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Rosenbauer
      #gabb #1160

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S1/12: Peter Haidenek

      Peter Haidenek würde ebensogut in den Sport- wie in den Börsepodcast passen, ist er doch Vize-Weltmeister seiner Altersklasse im Triathlon. Der gebürtige Deutsche und langjährig...