Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



07.05.2022, 9391 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: S Immo 1,32% vor Warimpex 1,16%, Immofinanz 0,26%, Athos Immobilien 0%, CA Immo -1,11%, Instone Real Estate -1,5%, Gagfah -2,94%, UBM -4,42%, Patrizia Immobilien -4,43%, LEG Immobilien -4,49%, Deutsche Wohnen -5,02%, Adler Real Estate -7,66%, Vonovia SE -9,84% und TLG Immobilien -12,5%.

In der Monatssicht ist vorne: Athos Immobilien 6,25% vor S Immo 4,06% , Warimpex 2,35% , Immofinanz 0,26% , Gagfah -1,91% , UBM -2,38% , CA Immo -6,48% , Patrizia Immobilien -11% , LEG Immobilien -13% , Instone Real Estate -13,43% , TLG Immobilien -14,04% , Deutsche Wohnen -15,73% , Vonovia SE -21,11% und Adler Real Estate -39,29% . Weitere Highlights: Adler Real Estate ist nun 3 Tage im Minus (7,31% Verlust von 5,2 auf 4,82).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Athos Immobilien 6,25% (Vorjahr: 18,81 Prozent) im Plus. Dahinter S Immo 5,98% (Vorjahr: 28,24 Prozent) und Immofinanz 2,04% (Vorjahr: 32,82 Prozent). Deutsche Wohnen -29,91% (Vorjahr: -15,36 Prozent) im Minus. Dahinter Vonovia SE -29,36% (Vorjahr: -18,84 Prozent) und Adler Real Estate -25,5% (Vorjahr: -50,08 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: S Immo 8,12%, Athos Immobilien 6,52% und Immofinanz 5,21%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Gagfah -100%, Adler Real Estate -43,28% und Deutsche Wohnen -37,96%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:49 Uhr die TLG Immobilien-Aktie am besten: 21,12% Plus. Dahinter CA Immo mit +2,43% , Vonovia SE mit +0,82% , Warimpex mit +0,57% , Patrizia Immobilien mit +0,32% , LEG Immobilien mit +0,28% , UBM mit +0,12% und S Immo mit -0% Deutsche Wohnen mit -0% , Athos Immobilien mit -0% , Instone Real Estate mit -0% , Immofinanz mit -0,39% und Adler Real Estate mit -1,76% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Immobilien ist -14,06% und reiht sich damit auf Platz 23 ein:

1. Rohstoffaktien: 18,92% Show latest Report (30.04.2022)
2. Ölindustrie: 16,28% Show latest Report (30.04.2022)
3. Big Greeks: 6,54% Show latest Report (07.05.2022)
4. Gaming: 4,2% Show latest Report (07.05.2022)
5. MSCI World Biggest 10: 4,04% Show latest Report (30.04.2022)
6. Solar: 2,85% Show latest Report (07.05.2022)
7. Deutsche Nebenwerte: 0,21% Show latest Report (07.05.2022)
8. Telekom: -1,73% Show latest Report (30.04.2022)
9. Licht und Beleuchtung: -2,98% Show latest Report (30.04.2022)
10. Luftfahrt & Reise: -4,15% Show latest Report (30.04.2022)
11. Media: -6,41% Show latest Report (30.04.2022)
12. Konsumgüter: -6,54% Show latest Report (30.04.2022)
13. Aluminium: -7,69%
14. Bau & Baustoffe: -8,23% Show latest Report (07.05.2022)
15. Stahl: -8,74% Show latest Report (30.04.2022)
16. Sport: -8,85% Show latest Report (30.04.2022)
17. Versicherer: -9,22% Show latest Report (30.04.2022)
18. OÖ10 Members: -10,51% Show latest Report (30.04.2022)
19. Energie: -10,61% Show latest Report (07.05.2022)
20. IT, Elektronik, 3D: -11,13% Show latest Report (30.04.2022)
21. Global Innovation 1000: -11,94% Show latest Report (07.05.2022)
22. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -12,24% Show latest Report (30.04.2022)
23. Immobilien: -14,06% Show latest Report (30.04.2022)
24. Banken: -15,79% Show latest Report (07.05.2022)
25. Post: -15,9% Show latest Report (30.04.2022)
26. Auto, Motor und Zulieferer: -16,79% Show latest Report (07.05.2022)
27. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -17% Show latest Report (30.04.2022)
28. Zykliker Österreich: -17,42% Show latest Report (30.04.2022)
29. Computer, Software & Internet : -18,68% Show latest Report (07.05.2022)
30. Crane: -20,54% Show latest Report (07.05.2022)
31. Börseneulinge 2019: -21,32% Show latest Report (07.05.2022)
32. Runplugged Running Stocks: -22,28%

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

SEHEN
zu ANN (05.05.)

Auszug aus einer Einschätzung: Im Rahmen ihrer Erwartungen sind laut der DZ Bank die Erstquartalszahlen von Vonovia ausgefallen. Das gelte auch für die Bestätigung des operativen Ausblicks. Gemessen am Nettowert der Immobilien sei die Vonovia-Aktie seit dem Börsengang noch nie so günstig bewertet worden wie aktuell, betonen die Analysten.

SmarterInvestor
zu ANN (05.05.)

Solider Dividendenzahler. Miete wird weiterhin gezahlt, auch in Zeiten von Inflation.

ChitaSchimpanse
zu ANN (04.05.)

Wertpapier: VONOVIA SE (DE000A1ML7J1) Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 02.05.2022 00:17 Brutto-Dividende/Stück: EUR 1,66 Netto-Dividende/Stück: EUR 1,66 Stück: 633,00 Änderung Cash: EUR 1.050,78 Cash 632

telebim
zu ANN (02.05.)

Wertpapier: VONOVIA SE (DE000A1ML7J1) Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 02.05.2022 00:17 Brutto-Dividende/Stück: EUR 1,66 Netto-Dividende/Stück: EUR 1,66 Stück: 37,00 Änderung Cash: EUR 61,42

FabianBuechele
zu ANN (02.05.)

Marktführer im Immobilienbereich in Europa. Defensiver Titel mit einer solider Dividende. In Zeiten von steigenden Inflationsraten sowie unsicherheiten in den Märkten sind Investments in Sachwerte langfristig aussichtsreich. Aktie wurde im laufe des Jahres abgestraft und ist mit einem KGV deutlich unter 10 günstig bewertet. Einstieg zunächst mit ca. 1% des Volumens. Nachkäufe durchaus denkbar.  

Tiedemann
zu ANN (02.05.)

Kauf von 2 Aktien zu insgesamt 72,120 € --- Bilanz 14,394 €

Tiedemann
zu ANN (02.05.)

Dividendenausschüttung: 66,400 € --- Bilanz: 86,514 €

Knobe2006
zu ANN (02.05.)

Kapitalmaßnahme: Dividende Brutto-Dividende/Stück: EUR 1,66 Netto-Dividende/Stück: EUR 1,66 Stück: 50,00 Änderung Cash: EUR 83,00

AlphaKollektor
zu ANN (02.05.)

Der Immobilienkonzern heute mit einem Verlust von fast 7% am Dax Ende. Jedoch kein Grund zur Sorge, der Titel heute Ex-Dividende. Somit liegt der "bereingte" Verlust heute auf Marktniveau.

Quantum01
zu ANN (02.05.)

Die Vonovia SE, heute mit Dividendenabschlag und Adler Real Estate Problematik. Letztere wird wohl kursmäßig zu hoch eingepreist. Die ARE weist eine Marktkapitalisierung von weniger als eine halbe Milliarde Euro auf, Vonovia eine von 27,5 Mrd. Euro. Vonovia hält 20% an ARE. Nun muss jeder für sich entscheiden, wie groß die Problematik für Vonovia tatsächlich ist, dass die WP's den Bestätigungsvermerk für die Bilanzen von ARE versagen ....

Dividendenplus
zu ANN (02.05.)

Dividende vom 02.05.2022 Brutto-Dividende = Netto-Dividende/Stück: EUR 1,66

PARTLINK
zu ADL (02.05.)

Bislang ging die Wette auf Adler Real Estate nicht auf, nachdem das Testat verweigert wurde: https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/adler-real-estate-abschlusspruefer-wird-versagungsvermerk-fuer-konzernabschluss-und-einzelabschluss-erteilen/?newsID=1563839




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast S1/13: Indegoschn Wrestling mit Rudi Preyer über u.a. Prater Catchen, Gunther, Big Otto, Humungus




 

Bildnachweis

1. BSN Group Immobilien Performancevergleich YTD, Stand: 07.05.2022

2. Immobilien, Haus, Reihenhaus, Siedlung, http://www.shutterstock.com/de/pic-211089379/stock-photo-just-built-new-modern-family-terraced-house-surrounded-by-grassy-front-gardens.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:S Immo, Strabag, Rosenbauer, Amag, Immofinanz, Pierer Mobility, UBM, AMS, Bawag, CA Immo, DO&CO, Semperit, Telekom Austria, ATX, ATX Prime, ATX TR, Porr, Erste Group, Mayr-Melnhof, OMV, RBI, SBO, AT&S, EVN, Polytec Group, SW Umwelttechnik, Verbund, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, RHI Magnesita.


Random Partner

Agrana
Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Das Unternehmen veredelt landwirtschaftliche Rohstoffe zu vielseitigen industriellen Produkten und beliefert sowohl lokale Produzenten als auch internationale Konzerne, speziell die Nahrungsmittelindustrie.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2WV18
AT0000A2REB0
AT0000A284P0
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Qiagen
    BSN Vola-Event Airbus Group
    BSN Vola-Event RWE
    BSN Vola-Event Zalando
    #gabb #1127

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S2/53: AT&S 3fach positiv, Valnevas Pfizer-Kontakte, ein Market Maker-Witz und 1x Italo Disco

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    S Immo und Warimpex vs. TLG Immobilien und Vonovia SE – kommentierter KW 18 Peer Group Watch Immobilien


    07.05.2022, 9391 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: S Immo 1,32% vor Warimpex 1,16%, Immofinanz 0,26%, Athos Immobilien 0%, CA Immo -1,11%, Instone Real Estate -1,5%, Gagfah -2,94%, UBM -4,42%, Patrizia Immobilien -4,43%, LEG Immobilien -4,49%, Deutsche Wohnen -5,02%, Adler Real Estate -7,66%, Vonovia SE -9,84% und TLG Immobilien -12,5%.

    In der Monatssicht ist vorne: Athos Immobilien 6,25% vor S Immo 4,06% , Warimpex 2,35% , Immofinanz 0,26% , Gagfah -1,91% , UBM -2,38% , CA Immo -6,48% , Patrizia Immobilien -11% , LEG Immobilien -13% , Instone Real Estate -13,43% , TLG Immobilien -14,04% , Deutsche Wohnen -15,73% , Vonovia SE -21,11% und Adler Real Estate -39,29% . Weitere Highlights: Adler Real Estate ist nun 3 Tage im Minus (7,31% Verlust von 5,2 auf 4,82).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Athos Immobilien 6,25% (Vorjahr: 18,81 Prozent) im Plus. Dahinter S Immo 5,98% (Vorjahr: 28,24 Prozent) und Immofinanz 2,04% (Vorjahr: 32,82 Prozent). Deutsche Wohnen -29,91% (Vorjahr: -15,36 Prozent) im Minus. Dahinter Vonovia SE -29,36% (Vorjahr: -18,84 Prozent) und Adler Real Estate -25,5% (Vorjahr: -50,08 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: S Immo 8,12%, Athos Immobilien 6,52% und Immofinanz 5,21%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Gagfah -100%, Adler Real Estate -43,28% und Deutsche Wohnen -37,96%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:49 Uhr die TLG Immobilien-Aktie am besten: 21,12% Plus. Dahinter CA Immo mit +2,43% , Vonovia SE mit +0,82% , Warimpex mit +0,57% , Patrizia Immobilien mit +0,32% , LEG Immobilien mit +0,28% , UBM mit +0,12% und S Immo mit -0% Deutsche Wohnen mit -0% , Athos Immobilien mit -0% , Instone Real Estate mit -0% , Immofinanz mit -0,39% und Adler Real Estate mit -1,76% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Immobilien ist -14,06% und reiht sich damit auf Platz 23 ein:

    1. Rohstoffaktien: 18,92% Show latest Report (30.04.2022)
    2. Ölindustrie: 16,28% Show latest Report (30.04.2022)
    3. Big Greeks: 6,54% Show latest Report (07.05.2022)
    4. Gaming: 4,2% Show latest Report (07.05.2022)
    5. MSCI World Biggest 10: 4,04% Show latest Report (30.04.2022)
    6. Solar: 2,85% Show latest Report (07.05.2022)
    7. Deutsche Nebenwerte: 0,21% Show latest Report (07.05.2022)
    8. Telekom: -1,73% Show latest Report (30.04.2022)
    9. Licht und Beleuchtung: -2,98% Show latest Report (30.04.2022)
    10. Luftfahrt & Reise: -4,15% Show latest Report (30.04.2022)
    11. Media: -6,41% Show latest Report (30.04.2022)
    12. Konsumgüter: -6,54% Show latest Report (30.04.2022)
    13. Aluminium: -7,69%
    14. Bau & Baustoffe: -8,23% Show latest Report (07.05.2022)
    15. Stahl: -8,74% Show latest Report (30.04.2022)
    16. Sport: -8,85% Show latest Report (30.04.2022)
    17. Versicherer: -9,22% Show latest Report (30.04.2022)
    18. OÖ10 Members: -10,51% Show latest Report (30.04.2022)
    19. Energie: -10,61% Show latest Report (07.05.2022)
    20. IT, Elektronik, 3D: -11,13% Show latest Report (30.04.2022)
    21. Global Innovation 1000: -11,94% Show latest Report (07.05.2022)
    22. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -12,24% Show latest Report (30.04.2022)
    23. Immobilien: -14,06% Show latest Report (30.04.2022)
    24. Banken: -15,79% Show latest Report (07.05.2022)
    25. Post: -15,9% Show latest Report (30.04.2022)
    26. Auto, Motor und Zulieferer: -16,79% Show latest Report (07.05.2022)
    27. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -17% Show latest Report (30.04.2022)
    28. Zykliker Österreich: -17,42% Show latest Report (30.04.2022)
    29. Computer, Software & Internet : -18,68% Show latest Report (07.05.2022)
    30. Crane: -20,54% Show latest Report (07.05.2022)
    31. Börseneulinge 2019: -21,32% Show latest Report (07.05.2022)
    32. Runplugged Running Stocks: -22,28%

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    SEHEN
    zu ANN (05.05.)

    Auszug aus einer Einschätzung: Im Rahmen ihrer Erwartungen sind laut der DZ Bank die Erstquartalszahlen von Vonovia ausgefallen. Das gelte auch für die Bestätigung des operativen Ausblicks. Gemessen am Nettowert der Immobilien sei die Vonovia-Aktie seit dem Börsengang noch nie so günstig bewertet worden wie aktuell, betonen die Analysten.

    SmarterInvestor
    zu ANN (05.05.)

    Solider Dividendenzahler. Miete wird weiterhin gezahlt, auch in Zeiten von Inflation.

    ChitaSchimpanse
    zu ANN (04.05.)

    Wertpapier: VONOVIA SE (DE000A1ML7J1) Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 02.05.2022 00:17 Brutto-Dividende/Stück: EUR 1,66 Netto-Dividende/Stück: EUR 1,66 Stück: 633,00 Änderung Cash: EUR 1.050,78 Cash 632

    telebim
    zu ANN (02.05.)

    Wertpapier: VONOVIA SE (DE000A1ML7J1) Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 02.05.2022 00:17 Brutto-Dividende/Stück: EUR 1,66 Netto-Dividende/Stück: EUR 1,66 Stück: 37,00 Änderung Cash: EUR 61,42

    FabianBuechele
    zu ANN (02.05.)

    Marktführer im Immobilienbereich in Europa. Defensiver Titel mit einer solider Dividende. In Zeiten von steigenden Inflationsraten sowie unsicherheiten in den Märkten sind Investments in Sachwerte langfristig aussichtsreich. Aktie wurde im laufe des Jahres abgestraft und ist mit einem KGV deutlich unter 10 günstig bewertet. Einstieg zunächst mit ca. 1% des Volumens. Nachkäufe durchaus denkbar.  

    Tiedemann
    zu ANN (02.05.)

    Kauf von 2 Aktien zu insgesamt 72,120 € --- Bilanz 14,394 €

    Tiedemann
    zu ANN (02.05.)

    Dividendenausschüttung: 66,400 € --- Bilanz: 86,514 €

    Knobe2006
    zu ANN (02.05.)

    Kapitalmaßnahme: Dividende Brutto-Dividende/Stück: EUR 1,66 Netto-Dividende/Stück: EUR 1,66 Stück: 50,00 Änderung Cash: EUR 83,00

    AlphaKollektor
    zu ANN (02.05.)

    Der Immobilienkonzern heute mit einem Verlust von fast 7% am Dax Ende. Jedoch kein Grund zur Sorge, der Titel heute Ex-Dividende. Somit liegt der "bereingte" Verlust heute auf Marktniveau.

    Quantum01
    zu ANN (02.05.)

    Die Vonovia SE, heute mit Dividendenabschlag und Adler Real Estate Problematik. Letztere wird wohl kursmäßig zu hoch eingepreist. Die ARE weist eine Marktkapitalisierung von weniger als eine halbe Milliarde Euro auf, Vonovia eine von 27,5 Mrd. Euro. Vonovia hält 20% an ARE. Nun muss jeder für sich entscheiden, wie groß die Problematik für Vonovia tatsächlich ist, dass die WP's den Bestätigungsvermerk für die Bilanzen von ARE versagen ....

    Dividendenplus
    zu ANN (02.05.)

    Dividende vom 02.05.2022 Brutto-Dividende = Netto-Dividende/Stück: EUR 1,66

    PARTLINK
    zu ADL (02.05.)

    Bislang ging die Wette auf Adler Real Estate nicht auf, nachdem das Testat verweigert wurde: https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/adler-real-estate-abschlusspruefer-wird-versagungsvermerk-fuer-konzernabschluss-und-einzelabschluss-erteilen/?newsID=1563839




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    SportWoche Podcast S1/13: Indegoschn Wrestling mit Rudi Preyer über u.a. Prater Catchen, Gunther, Big Otto, Humungus




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Immobilien Performancevergleich YTD, Stand: 07.05.2022

    2. Immobilien, Haus, Reihenhaus, Siedlung, http://www.shutterstock.com/de/pic-211089379/stock-photo-just-built-new-modern-family-terraced-house-surrounded-by-grassy-front-gardens.html   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:S Immo, Strabag, Rosenbauer, Amag, Immofinanz, Pierer Mobility, UBM, AMS, Bawag, CA Immo, DO&CO, Semperit, Telekom Austria, ATX, ATX Prime, ATX TR, Porr, Erste Group, Mayr-Melnhof, OMV, RBI, SBO, AT&S, EVN, Polytec Group, SW Umwelttechnik, Verbund, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, RHI Magnesita.


    Random Partner

    Agrana
    Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Das Unternehmen veredelt landwirtschaftliche Rohstoffe zu vielseitigen industriellen Produkten und beliefert sowohl lokale Produzenten als auch internationale Konzerne, speziell die Nahrungsmittelindustrie.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2WV18
    AT0000A2REB0
    AT0000A284P0
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Qiagen
      BSN Vola-Event Airbus Group
      BSN Vola-Event RWE
      BSN Vola-Event Zalando
      #gabb #1127

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S2/53: AT&S 3fach positiv, Valnevas Pfizer-Kontakte, ein Market Maker-Witz und 1x Italo Disco

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...