Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



07.05.2022, 12566 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: General Motors Company 4,41% vor Sixt 1,37%, BMW 0,7%, Ford Motor Co. 0,35%, Honda Motor -0,44%, Tesla -0,59%, Polytec Group -0,99%, Toyota Motor Corp. -1,11%, Volkswagen -4,02%, Geely -6,53%, Lion E-Mobility -6,9%, Leoni -7,11%, Continental -7,12%, Daimler -7,48%, Lyft -37,09%,

In der Monatssicht ist vorne: BMW 1,13% vor Toyota Motor Corp. -1,17% , Daimler -1,4% , Honda Motor -3,22% , General Motors Company -4,44% , Geely -5,31% , Sixt -5,68% , Continental -5,78% , Ford Motor Co. -10,18% , Leoni -10,28% , Volkswagen -10,36% , Polytec Group -11,11% , Lion E-Mobility -14,83% , Tesla -20,67% , Lyft -44,79% , Weitere Highlights: Leoni ist nun 3 Tage im Minus (4,93% Verlust von 8,72 auf 8,29), ebenso Sixt 3 Tage im Minus (0,63% Verlust von 127 auf 126,2).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Lion E-Mobility 47,14% (Vorjahr: 19,5 Prozent) im Plus. Dahinter Honda Motor 1,5% (Vorjahr: 9,33 Prozent) und 0% (Vorjahr: 0 Prozent). Lyft -52,84% (Vorjahr: -11,48 Prozent) im Minus. Dahinter Geely -42,49% (Vorjahr: -6,46 Prozent) und Continental -34,14% (Vorjahr: -23,21 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Lion E-Mobility 64,52%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: Lyft -53,33%, Toyota Motor Corp. -46,65% und Geely -40,25%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:45 Uhr die Lion E-Mobility-Aktie am besten: 2,45% Plus. Dahinter Toyota Motor Corp. mit +2,43% , Lyft mit +2,4% , Geely mit +1,05% , Honda Motor mit +1% , Leoni mit +0,33% , BMW mit +0,25% und Volkswagen mit +0,15% Polytec Group mit -0% Tesla mit -0,07% , Sixt mit -0,12% , Daimler mit -0,13% , Continental mit -0,36% , General Motors Company mit -1,08% und Ford Motor Co. mit -3,72% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist -13,26% und reiht sich damit auf Platz 26 ein:

1. Rohstoffaktien: 18,92% Show latest Report (30.04.2022)
2. Ölindustrie: 16,28% Show latest Report (30.04.2022)
3. Big Greeks: 6,54% Show latest Report (30.04.2022)
4. Gaming: 4,2% Show latest Report (30.04.2022)
5. MSCI World Biggest 10: 4,04% Show latest Report (30.04.2022)
6. Solar: 2,85% Show latest Report (30.04.2022)
7. Deutsche Nebenwerte: 0,21% Show latest Report (30.04.2022)
8. Telekom: -1,73% Show latest Report (30.04.2022)
9. Licht und Beleuchtung: -2,98% Show latest Report (30.04.2022)
10. Luftfahrt & Reise: -4,15% Show latest Report (30.04.2022)
11. Media: -6,41% Show latest Report (30.04.2022)
12. Konsumgüter: -6,54% Show latest Report (30.04.2022)
13. Aluminium: -7,69%
14. Bau & Baustoffe: -8,23% Show latest Report (30.04.2022)
15. Stahl: -8,74% Show latest Report (30.04.2022)
16. Sport: -8,85% Show latest Report (30.04.2022)
17. Versicherer: -9,22% Show latest Report (30.04.2022)
18. OÖ10 Members: -10,51% Show latest Report (30.04.2022)
19. Energie: -10,61% Show latest Report (30.04.2022)
20. IT, Elektronik, 3D: -11,13% Show latest Report (30.04.2022)
21. Global Innovation 1000: -11,94% Show latest Report (30.04.2022)
22. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -12,24% Show latest Report (30.04.2022)
23. Immobilien: -14,06% Show latest Report (30.04.2022)
24. Banken: -15,79% Show latest Report (30.04.2022)
25. Post: -15,9% Show latest Report (30.04.2022)
26. Auto, Motor und Zulieferer: -16,79% Show latest Report (30.04.2022)
27. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -17% Show latest Report (30.04.2022)
28. Zykliker Österreich: -17,42% Show latest Report (30.04.2022)
29. Computer, Software & Internet : -18,68% Show latest Report (30.04.2022)
30. Crane: -20,54% Show latest Report (30.04.2022)
31. Börseneulinge 2019: -21,32% Show latest Report (30.04.2022)
32. Runplugged Running Stocks: -22,28%

Social Trading Kommentare

PixelInvestment
zu TL0 (06.05.)

Das Pro und Contra ... ... bei TESLA ist groß, und beide Seiten haben ihre Berechtigung. Zur Zeit hat die Aktie von TESLA eine Gewichtung von ca. 25 %! Und das ist massiv! Bisher wurden wir von TESLA (oder sollte man sagen von Elon Musk) nicht enttäuscht. Ganz im Gegenteil. Aber bei dieser starken Gewichtung ist so langsam die Zeit gekommen, Druck aus dem Kessel zu nehmen. Die Marktkapitalisierung von TESLA ist gewaltig und gemessen an den verkauften Autos viel viel zu groß. Das KUV, KBV und KGV ist ebenfalls astronomisch. Wir haben TESLA nun verstärkt unter Beobachtung und werden in der kommenden Zeit peu a peu Anteile verkaufen, um den Cash für Neukäufe zu erhöhen und davor gefeit zu sein, wenn es dem Aktienkurs einmal weniger gut gehen sollte. Denn ein Dauerläufer ist TESLA nun ganz bestimmt nicht, auch wenn man sich wie ein Junkie an die gewaltigen Kurssteigerungen (ca. 1000 Prozent seit Anfang 2020) gewöhnt hat. Bei THREE ENERGY legte die TESLA-Aktie immerhin bis jetzt um knapp 750 % zu. Zeit, etwas Gewinn einzucashen!

InvestZweiNull
zu TL0 (06.05.)

Tesla bietet ein interessantes KGV unter Berücksichtigung des noch immer starken Wachstums. Zudem bietet der erwartete Aktiensplit Grund für zusätzliche Fantasie.

HWeber
zu TL0 (05.05.)

Heute wurden die ersten Tesla-Aktien gekauft. Die Gewinnchange sehe ich beim Aktiensplitt. Bei fallenden Kursen wird nachgekauft.

Taste
zu SIX2 (03.05.)

Depotanpassung

patheus
zu SIX2 (03.05.)

Schnelle Gewinnrealisierung von gut 4 % aufgrund negativer US-Futures.

patheus
zu SIX2 (03.05.)

Aufgrund der sehr sehr guten Quartalszahlen vom Wettbewerber Avis habe ich mich kurzfristig für ein Sixt-Engagement entschieden. Sixt ist ein Topunternehmen in einem zukunftsträchtigen Markt, jedoch nicht ganz billig. Daher erfolgt eine enge Begleitung.

WSCapital
zu DAI (04.05.)

Auch WSC Special Industries B verzeichnete den Eingang einer Dividendenzahlung von Mercedes-Benz. Brutto-Dividende/Stück: EUR 5,00 Netto-Dividende/Stück: EUR 4,25 Stück: 35,00 Änderung Cash: EUR 148,75

WSCapital
zu DAI (04.05.)

Ebenfalls gab es für das WSC Global Dividends wikifolio die Dividendenzahlung von Mercedes-Benz. Brutto-Dividende/Stück: EUR 5,00 Netto-Dividende/Stück: EUR 4,25 Stück: 46,00 Änderung Cash: EUR 195,50

WSCapital
zu DAI (04.05.)

Auch WSC Global Invest verzeichnete den Eingang einer Dividendenzahlung von Mercedes-Benz. Brutto-Dividende/Stück: EUR 5,00 Netto-Dividende/Stück: EUR 4,25 Stück: 20,00 Änderung Cash: EUR 85,00

WSCapital
zu DAI (04.05.)

Eingang einer Dividendenzahlung von Mercedes-Benz. Brutto-Dividende/Stück: EUR 5,00 Netto-Dividende/Stück: EUR 4,25 Stück: 75,00 Änderung Cash: EUR 318,75

Th96tr
zu DAI (03.05.)

Fast wäre es untergegangen aber Gestern ist die Dividende von Mercedes eingelangt. Die netto 4,25€ pro Anteil wurden dem Cash Anteil gutgeschrieben.

Silberpfeil60
zu DAI (03.05.)

Die Autohersteller https://www.godmode-trader.de/aktien/bayerische-motoren-werke-kurs,119092 und https://www.godmode-trader.de/aktien/mercedes-benz-kurs,119102 verkaufen ihre gemeinsame Carsharing-Tochter Share Now an den internationalen Autokonzern https://www.godmode-trader.de/aktien/stellantis-kurs,47996823. BMW und Mercedes-Benz wollen nun ihren gemeinsamen E-Auto-Ladedienst Charge Now und ihre Mobilitäts-App Free Now ausbauen, die Kunden über Partner wie Sixt Zugriff auf 180.000 Fahrzeuge in über 150 Städten bietet. Von Mercedes-Benz hieß es, auch wenn man sich künftig stärker auf das Kerngeschäft im Luxussegment konzentriert, bleibe Carsharing ein wichtiger Bestandteil der urbanen Mobilität. BMW-Manager Rainer Feurer ergänzte: „Die neue Ausrichtung ermöglicht uns die schnellere Skalierung unserer Aktivitäten und somit in kürzester Zeit weiteres, profitables Wachstum“.

telebim
zu DAI (02.05.)

Wertpapier: MERCEDES-BENZ GRP NA O.N. (DE0007100000) Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 02.05.2022 00:14 Brutto-Dividende/Stück: EUR 5,00 Netto-Dividende/Stück: EUR 4,25 Stück: 50,00 Änderung Cash: EUR 212,50

Boersenfred
zu DAI (02.05.)

Wiederanlage der am 02.05. ausgezahlten Dividende, sowie der noch nicht wieder angelegten Dividenden (317,293 EUR).

Tiedemann
zu DAI (02.05.)

Kauf einer Aktie zu 62,510 € --- Bilanz 20,125 €

Tiedemann
zu DAI (02.05.)

Dividendenausschüttung: 76,500 € --- Bilanz: 82,635 €

Vagabund
zu DAI (02.05.)

Netto Dividende 4,25€ Stück 12

Knobe2006
zu DAI (02.05.)

Kapitalmaßnahme: Dividende Brutto-Dividende/Stück: EUR 5,00 Netto-Dividende/Stück: EUR 4,25 Stück: 50,00 Änderung Cash: EUR 212,50

tradsam
zu CON (06.05.)

Die Continental-Aktien wurden ausgestoppt, die dazugehörigen Short-Turboscheine werden zur Gewinerzielung im Depot belassen.

Boersenfred
zu CON (02.05.)

Wiederanlage der am 02.05. ausgezahlten Dividende, sowie der noch nicht wieder angelegten Dividenden (101,358 EUR).

Tiedemann
zu CON (02.05.)

Dividendenausschüttung: 13,090 € --- Bilanz: 11,846 €

Vagabund
zu CON (02.05.)

Netto Dividende 1,87€ Stück 8

Knobe2006
zu CON (02.05.)

Kapitalmaßnahme: Dividende Brutto-Dividende/Stück: EUR 2,20 Netto-Dividende/Stück: EUR 1,87 Stück: 50,00 Änderung Cash: EUR 93,50




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/92: LLB Aktien Österreich Nr. 1 auf 1, 3 und 5 Jahre, u.a. dank AT&S. Wie wärs mit Börse-Rätsel




 

Bildnachweis

1. BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 07.05.2022

2. Motor   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:DO&CO, Mayr-Melnhof, Wienerberger, Flughafen Wien, Immofinanz, FACC, UBM, Semperit, Frequentis, Athos Immobilien, Rosenbauer, Verbund, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Andritz, Pierer Mobility, S Immo, Strabag, Airbus Group, Siemens, Volkswagen Vz., Puma, Symrise, HelloFresh, Brenntag, Hannover Rück, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Porsche Automobil Holding.


Random Partner

PwC Österreich
PwC ist ein Netzwerk von Mitgliedsunternehmen in 157 Ländern. Mehr als 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbringen weltweit qualitativ hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung sowie Unternehmensberatung.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A284P0
AT0000A2WV18
AT0000A2SUY6


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1158

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S2/81: Andritz und Palfinger überzeugen, TV kommt und ich schreibe keine bestellten Stories

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    General Motors Company und Sixt vs. Lyft und Daimler – kommentierter KW 18 Peer Group Watch Auto, Motor und Zulieferer


    07.05.2022, 12566 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: General Motors Company 4,41% vor Sixt 1,37%, BMW 0,7%, Ford Motor Co. 0,35%, Honda Motor -0,44%, Tesla -0,59%, Polytec Group -0,99%, Toyota Motor Corp. -1,11%, Volkswagen -4,02%, Geely -6,53%, Lion E-Mobility -6,9%, Leoni -7,11%, Continental -7,12%, Daimler -7,48%, Lyft -37,09%,

    In der Monatssicht ist vorne: BMW 1,13% vor Toyota Motor Corp. -1,17% , Daimler -1,4% , Honda Motor -3,22% , General Motors Company -4,44% , Geely -5,31% , Sixt -5,68% , Continental -5,78% , Ford Motor Co. -10,18% , Leoni -10,28% , Volkswagen -10,36% , Polytec Group -11,11% , Lion E-Mobility -14,83% , Tesla -20,67% , Lyft -44,79% , Weitere Highlights: Leoni ist nun 3 Tage im Minus (4,93% Verlust von 8,72 auf 8,29), ebenso Sixt 3 Tage im Minus (0,63% Verlust von 127 auf 126,2).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Lion E-Mobility 47,14% (Vorjahr: 19,5 Prozent) im Plus. Dahinter Honda Motor 1,5% (Vorjahr: 9,33 Prozent) und 0% (Vorjahr: 0 Prozent). Lyft -52,84% (Vorjahr: -11,48 Prozent) im Minus. Dahinter Geely -42,49% (Vorjahr: -6,46 Prozent) und Continental -34,14% (Vorjahr: -23,21 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Lion E-Mobility 64,52%,
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Lyft -53,33%, Toyota Motor Corp. -46,65% und Geely -40,25%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:45 Uhr die Lion E-Mobility-Aktie am besten: 2,45% Plus. Dahinter Toyota Motor Corp. mit +2,43% , Lyft mit +2,4% , Geely mit +1,05% , Honda Motor mit +1% , Leoni mit +0,33% , BMW mit +0,25% und Volkswagen mit +0,15% Polytec Group mit -0% Tesla mit -0,07% , Sixt mit -0,12% , Daimler mit -0,13% , Continental mit -0,36% , General Motors Company mit -1,08% und Ford Motor Co. mit -3,72% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist -13,26% und reiht sich damit auf Platz 26 ein:

    1. Rohstoffaktien: 18,92% Show latest Report (30.04.2022)
    2. Ölindustrie: 16,28% Show latest Report (30.04.2022)
    3. Big Greeks: 6,54% Show latest Report (30.04.2022)
    4. Gaming: 4,2% Show latest Report (30.04.2022)
    5. MSCI World Biggest 10: 4,04% Show latest Report (30.04.2022)
    6. Solar: 2,85% Show latest Report (30.04.2022)
    7. Deutsche Nebenwerte: 0,21% Show latest Report (30.04.2022)
    8. Telekom: -1,73% Show latest Report (30.04.2022)
    9. Licht und Beleuchtung: -2,98% Show latest Report (30.04.2022)
    10. Luftfahrt & Reise: -4,15% Show latest Report (30.04.2022)
    11. Media: -6,41% Show latest Report (30.04.2022)
    12. Konsumgüter: -6,54% Show latest Report (30.04.2022)
    13. Aluminium: -7,69%
    14. Bau & Baustoffe: -8,23% Show latest Report (30.04.2022)
    15. Stahl: -8,74% Show latest Report (30.04.2022)
    16. Sport: -8,85% Show latest Report (30.04.2022)
    17. Versicherer: -9,22% Show latest Report (30.04.2022)
    18. OÖ10 Members: -10,51% Show latest Report (30.04.2022)
    19. Energie: -10,61% Show latest Report (30.04.2022)
    20. IT, Elektronik, 3D: -11,13% Show latest Report (30.04.2022)
    21. Global Innovation 1000: -11,94% Show latest Report (30.04.2022)
    22. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -12,24% Show latest Report (30.04.2022)
    23. Immobilien: -14,06% Show latest Report (30.04.2022)
    24. Banken: -15,79% Show latest Report (30.04.2022)
    25. Post: -15,9% Show latest Report (30.04.2022)
    26. Auto, Motor und Zulieferer: -16,79% Show latest Report (30.04.2022)
    27. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -17% Show latest Report (30.04.2022)
    28. Zykliker Österreich: -17,42% Show latest Report (30.04.2022)
    29. Computer, Software & Internet : -18,68% Show latest Report (30.04.2022)
    30. Crane: -20,54% Show latest Report (30.04.2022)
    31. Börseneulinge 2019: -21,32% Show latest Report (30.04.2022)
    32. Runplugged Running Stocks: -22,28%

    Social Trading Kommentare

    PixelInvestment
    zu TL0 (06.05.)

    Das Pro und Contra ... ... bei TESLA ist groß, und beide Seiten haben ihre Berechtigung. Zur Zeit hat die Aktie von TESLA eine Gewichtung von ca. 25 %! Und das ist massiv! Bisher wurden wir von TESLA (oder sollte man sagen von Elon Musk) nicht enttäuscht. Ganz im Gegenteil. Aber bei dieser starken Gewichtung ist so langsam die Zeit gekommen, Druck aus dem Kessel zu nehmen. Die Marktkapitalisierung von TESLA ist gewaltig und gemessen an den verkauften Autos viel viel zu groß. Das KUV, KBV und KGV ist ebenfalls astronomisch. Wir haben TESLA nun verstärkt unter Beobachtung und werden in der kommenden Zeit peu a peu Anteile verkaufen, um den Cash für Neukäufe zu erhöhen und davor gefeit zu sein, wenn es dem Aktienkurs einmal weniger gut gehen sollte. Denn ein Dauerläufer ist TESLA nun ganz bestimmt nicht, auch wenn man sich wie ein Junkie an die gewaltigen Kurssteigerungen (ca. 1000 Prozent seit Anfang 2020) gewöhnt hat. Bei THREE ENERGY legte die TESLA-Aktie immerhin bis jetzt um knapp 750 % zu. Zeit, etwas Gewinn einzucashen!

    InvestZweiNull
    zu TL0 (06.05.)

    Tesla bietet ein interessantes KGV unter Berücksichtigung des noch immer starken Wachstums. Zudem bietet der erwartete Aktiensplit Grund für zusätzliche Fantasie.

    HWeber
    zu TL0 (05.05.)

    Heute wurden die ersten Tesla-Aktien gekauft. Die Gewinnchange sehe ich beim Aktiensplitt. Bei fallenden Kursen wird nachgekauft.

    Taste
    zu SIX2 (03.05.)

    Depotanpassung

    patheus
    zu SIX2 (03.05.)

    Schnelle Gewinnrealisierung von gut 4 % aufgrund negativer US-Futures.

    patheus
    zu SIX2 (03.05.)

    Aufgrund der sehr sehr guten Quartalszahlen vom Wettbewerber Avis habe ich mich kurzfristig für ein Sixt-Engagement entschieden. Sixt ist ein Topunternehmen in einem zukunftsträchtigen Markt, jedoch nicht ganz billig. Daher erfolgt eine enge Begleitung.

    WSCapital
    zu DAI (04.05.)

    Auch WSC Special Industries B verzeichnete den Eingang einer Dividendenzahlung von Mercedes-Benz. Brutto-Dividende/Stück: EUR 5,00 Netto-Dividende/Stück: EUR 4,25 Stück: 35,00 Änderung Cash: EUR 148,75

    WSCapital
    zu DAI (04.05.)

    Ebenfalls gab es für das WSC Global Dividends wikifolio die Dividendenzahlung von Mercedes-Benz. Brutto-Dividende/Stück: EUR 5,00 Netto-Dividende/Stück: EUR 4,25 Stück: 46,00 Änderung Cash: EUR 195,50

    WSCapital
    zu DAI (04.05.)

    Auch WSC Global Invest verzeichnete den Eingang einer Dividendenzahlung von Mercedes-Benz. Brutto-Dividende/Stück: EUR 5,00 Netto-Dividende/Stück: EUR 4,25 Stück: 20,00 Änderung Cash: EUR 85,00

    WSCapital
    zu DAI (04.05.)

    Eingang einer Dividendenzahlung von Mercedes-Benz. Brutto-Dividende/Stück: EUR 5,00 Netto-Dividende/Stück: EUR 4,25 Stück: 75,00 Änderung Cash: EUR 318,75

    Th96tr
    zu DAI (03.05.)

    Fast wäre es untergegangen aber Gestern ist die Dividende von Mercedes eingelangt. Die netto 4,25€ pro Anteil wurden dem Cash Anteil gutgeschrieben.

    Silberpfeil60
    zu DAI (03.05.)

    Die Autohersteller https://www.godmode-trader.de/aktien/bayerische-motoren-werke-kurs,119092 und https://www.godmode-trader.de/aktien/mercedes-benz-kurs,119102 verkaufen ihre gemeinsame Carsharing-Tochter Share Now an den internationalen Autokonzern https://www.godmode-trader.de/aktien/stellantis-kurs,47996823. BMW und Mercedes-Benz wollen nun ihren gemeinsamen E-Auto-Ladedienst Charge Now und ihre Mobilitäts-App Free Now ausbauen, die Kunden über Partner wie Sixt Zugriff auf 180.000 Fahrzeuge in über 150 Städten bietet. Von Mercedes-Benz hieß es, auch wenn man sich künftig stärker auf das Kerngeschäft im Luxussegment konzentriert, bleibe Carsharing ein wichtiger Bestandteil der urbanen Mobilität. BMW-Manager Rainer Feurer ergänzte: „Die neue Ausrichtung ermöglicht uns die schnellere Skalierung unserer Aktivitäten und somit in kürzester Zeit weiteres, profitables Wachstum“.

    telebim
    zu DAI (02.05.)

    Wertpapier: MERCEDES-BENZ GRP NA O.N. (DE0007100000) Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 02.05.2022 00:14 Brutto-Dividende/Stück: EUR 5,00 Netto-Dividende/Stück: EUR 4,25 Stück: 50,00 Änderung Cash: EUR 212,50

    Boersenfred
    zu DAI (02.05.)

    Wiederanlage der am 02.05. ausgezahlten Dividende, sowie der noch nicht wieder angelegten Dividenden (317,293 EUR).

    Tiedemann
    zu DAI (02.05.)

    Kauf einer Aktie zu 62,510 € --- Bilanz 20,125 €

    Tiedemann
    zu DAI (02.05.)

    Dividendenausschüttung: 76,500 € --- Bilanz: 82,635 €

    Vagabund
    zu DAI (02.05.)

    Netto Dividende 4,25€ Stück 12

    Knobe2006
    zu DAI (02.05.)

    Kapitalmaßnahme: Dividende Brutto-Dividende/Stück: EUR 5,00 Netto-Dividende/Stück: EUR 4,25 Stück: 50,00 Änderung Cash: EUR 212,50

    tradsam
    zu CON (06.05.)

    Die Continental-Aktien wurden ausgestoppt, die dazugehörigen Short-Turboscheine werden zur Gewinerzielung im Depot belassen.

    Boersenfred
    zu CON (02.05.)

    Wiederanlage der am 02.05. ausgezahlten Dividende, sowie der noch nicht wieder angelegten Dividenden (101,358 EUR).

    Tiedemann
    zu CON (02.05.)

    Dividendenausschüttung: 13,090 € --- Bilanz: 11,846 €

    Vagabund
    zu CON (02.05.)

    Netto Dividende 1,87€ Stück 8

    Knobe2006
    zu CON (02.05.)

    Kapitalmaßnahme: Dividende Brutto-Dividende/Stück: EUR 2,20 Netto-Dividende/Stück: EUR 1,87 Stück: 50,00 Änderung Cash: EUR 93,50




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S2/92: LLB Aktien Österreich Nr. 1 auf 1, 3 und 5 Jahre, u.a. dank AT&S. Wie wärs mit Börse-Rätsel




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 07.05.2022

    2. Motor   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:DO&CO, Mayr-Melnhof, Wienerberger, Flughafen Wien, Immofinanz, FACC, UBM, Semperit, Frequentis, Athos Immobilien, Rosenbauer, Verbund, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Andritz, Pierer Mobility, S Immo, Strabag, Airbus Group, Siemens, Volkswagen Vz., Puma, Symrise, HelloFresh, Brenntag, Hannover Rück, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Porsche Automobil Holding.


    Random Partner

    PwC Österreich
    PwC ist ein Netzwerk von Mitgliedsunternehmen in 157 Ländern. Mehr als 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbringen weltweit qualitativ hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung sowie Unternehmensberatung.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A284P0
    AT0000A2WV18
    AT0000A2SUY6


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1158

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S2/81: Andritz und Palfinger überzeugen, TV kommt und ich schreibe keine bestellten Stories

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...