Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie Cancom, Starbucks, Steinhoff, Advanced Micro Devices, Inc., SolarEdge und Delivery Hero für Gesprächsstoff sorgten

Magazine aktuell


#gabb aktuell



05.05.2022, 6001 Zeichen

Aktie Symbol SK
Perf.
Starbucks SBUX 81.64 9.83%
Advanced Micro Devices... AMD 99.42 9.10%
SolarEdge SEDG 284.6 8.35%
Delivery Hero DHER 33.58 -6.44%
Steinhoff SNH 0.177 -9.28%
Cancom COK 37.54 -16.32%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

Starbucks
03.05 18:55
Taste | B2041984
My stock market world
Depotanpassung
SolarEdge
03.05 05:53
Moneyboxer | GREEN111
Smart Selection - Green
Solaredge hat gestern nach US-marktschluss noch gute Q1-Zahlen vorgelegt. Gut zu sehen ist auch der starke Ausblick. Die Aktie bleibt als Solar-Basisinvestment an Board. Mittlerweile sind wir vom Kurs auch deutlich unter der letzten Kapitalerhöhung. Hier die wichtigsten Zahlen: Umsatz von $655.1M (+61.6% Y/Y) schlägt die Erwartungen um $20.77M Beim EPS von $1.20 hat man die Erwartung knapp um $0.11 verpasst Q2 Ausblick: Umsatz in einer Range von $710 million bis $740 million (geschätzt wurden $686,8M
Delivery Hero
02.05 19:20
TBasti | BB1912
Predictable Consumer Stocks
Die aus meiner Sicht 7 wichtigsten Aspekte, um die Strategie und den möglichen langfristigen Erfolg von Delivery Hero zu verstehen: 1. Umsatzwachstum: Stetig steigende Umsätze und negativer Churn, d.h. Kunden bestellen von Jahr zu Jahr mehr. Dieser Trend wird sich durch non-food Geschäfte und Supermarktlieferungen weiter verstärken 2. Advertising: Ähnlich wie Amazon wird DH zukünftig immer mehr Geld durch Werbung einnehmen, Marge hier ist fast 100% 3. Subscription: Kunden werden stärker an DH gebunden, bestellen mehr und geben bei jeder Bestellung mehr Geld aus. Dieses Programm wird aktuell weltweit ausgerollt. 4. Marktstellung: Die Marktführerschaft ist aufgrund der Netzwerkeffekte sehr wichtig. DH ist in nahezu allen Ländern Marktführer, oftmals mit Marktanteilen >80%. 5. Margen als Marktführer: In stabilen Märkten erzielt der Marktführer schon heute oftmals operative Margen von >5% des Außenumsatzes (GMV) oder ist auf dem Weg dahin, Beispiel: Uber Frankreich, DH MENA) 6. langfristiges Margenprofil: Um dieses zu erreichen werden sowohl umsatzseitig als auch kostenseitig noch einige Anstrengungen notwendig sein. Ich gehe aber davon aus, dass man langfristig 6% operative Marge erreicht 7. Wichtigster Ergebnisfaktor: Um langfristig auf die angepeilte operative Marge von 5%+ im Verhältnis zum GMV zu kommen, muss die DB-Marge von aktuell 4% auf rund 8,5% gesteigert werden Fazit: Delivery Hero wird auch in den kommenden Jahren weiter wachsen und ab 2023 zum ersten Mal operativ profitabel sein. Langfristig profitiert man vom Trend immer mehr Essen zu bestellen, sodass die Umsätze noch viele Jahre zweistellig wachsen sollten. Bis 2025/26 erwarte ich einen Außenumsatz von 100 Mrd. € bei 2 Mrd. € operativem Gewinn, bis 2030 200 Mrd. € bei 10 Mrd. € operativem Gewinn. Daher glaube ich auch, dass Delivery Hero bis Ende der Dekade eine Marktkapitalisierung von >100 Mrd. € erzielen wird (aktuell: 8 Mrd. €) – nachdem man wohl leider demnächst aus dem DAX fliegen wird. Wer das ganze auch noch mit Folien veranschaulicht haben will, findet dies auf meinem Twitter-Account: https://twitter.com/CnsmerStocks/status/1521159767791751169
Steinhoff
03.05 05:41
KursTrendCom | KTRENDIT
KursTrend Turnaround & Rendite
Ab heute wird Steinhoff wohl wieder bei L&S gehandelt, mal sehen vielleicht ja dann ab morgen auch hier wieder. Dies hat mir leider gezeigt, dass ich hier keine größeren Summen investieren kann. Schade war wirklich eine schöne Idee die Steuern erst am Ende bei Auszahlung zu zahlen. Ist einfach zu Riskant nur auf einen Händler und auf virtuelle Aktien im Depot zu setzen, welch die ein Praktikant im Zweifel schnell mal verkaufen kann. Nicht wenn es um über 100T € geht ...
02.05 09:19
TheseusX | 3PFEILER
TheseusX 3 Pfeiler Strategie
Wirklich ärgerlich - habe folgende Mail erhalten:   "Hallo lieber User, in deinem wikifolio https://deref-web.de/mail/client/Yv-tzh1pzU4/dereferrer/?redirectUrl=https%3A%2F%2Fwww.wikifolio.com%2Fde%2Fde%2Fw%2FWF3PFEILER%3Futm_source%3Dwikifoliomail%26utm_medium%3Dautomail%26utm_content%3Dcorporateaction%26utm_campaign%3Dwikifolio (WF3PFEILER) wurde soeben eine Kapitalmaßnahme durchgeführt. Wertpapier: STEINHOFF INT.HLDG.EO-,50 (NL0011375019) Kapitalmaßnahme: Delisting Datum der Durchführung: 28.04.2022 10:20 Ausübungskurs: EUR 0,15 Stück: 10.000,00 Änderung Cash: EUR 1.510,75 Details zur Transaktion findest du im Kontoauszug deines wikifolios, den du auf der wikifolio Detailseite unter dem Reiter "Trades" herunterladen kannst."


SBUX

Starbucks am 4.5. 9,83%, Volumen 292% normaler Tage
» Details dazu hier

AMD

Advanced Micro Devices, Inc. am 4.5. 9,10%, Volumen 225% normaler Tage
» Details dazu hier

SEDG

SolarEdge am 4.5. 8,35%, Volumen 97% normaler Tage
» Details dazu hier

DHER

Delivery Hero am 4.5. -6,44%, Volumen 111% normaler Tage
» Details dazu hier

SNH

Steinhoff am 4.5. -9,28%, Volumen 216% normaler Tage
» Details dazu hier

COK

Cancom am 4.5. -16,32%, Volumen 538% normaler Tage
» Details dazu hier

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Und mehr: Rodecaster Pro II, Review und Hörprobe 1. Einsatz




 

Bildnachweis

1. Starbucks am 4.5. 9,83%, Volumen 292% normaler Tage

2. Advanced Micro Devices, Inc. am 4.5. 9,10%, Volumen 225% normaler Tage

3. SolarEdge am 4.5. 8,35%, Volumen 97% normaler Tage

4. Delivery Hero am 4.5. -6,44%, Volumen 111% normaler Tage

5. Steinhoff am 4.5. -9,28%, Volumen 216% normaler Tage

6. Cancom am 4.5. -16,32%, Volumen 538% normaler Tage

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, AT&S, voestalpine, Warimpex, Addiko Bank, Immofinanz, Semperit, UBM, BTV AG, Bawag, Frequentis, Kostad, Lenzing, Mayr-Melnhof, OMV, Porr, Polytec Group, Rosenbauer, Wolford, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, RHI Magnesita, S Immo, Symrise, Beiersdorf, Sartorius, Qiagen, Deutsche Boerse, Siemens Healthineers, Bayer, Daimler.


Random Partner

Erste Asset Management
Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Starbucks am 4.5. 9,83%, Volumen 292% normaler Tage


Advanced Micro Devices, Inc. am 4.5. 9,10%, Volumen 225% normaler Tage


SolarEdge am 4.5. 8,35%, Volumen 97% normaler Tage


Delivery Hero am 4.5. -6,44%, Volumen 111% normaler Tage


Steinhoff am 4.5. -9,28%, Volumen 216% normaler Tage


Cancom am 4.5. -16,32%, Volumen 538% normaler Tage


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2VDC2
AT0000A28S90
AT0000A2RYG7
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Symrise
    BSN Vola-Event Deutsche Bank
    BSN Vola-Event Merck KGaA
    BSN Vola-Event Siemens Healthineers
    BSN Vola-Event Sartorius
    #gabb #1122

    Featured Partner Video

    Und mehr: Rodecaster Pro II, Review und Hörprobe 1. Einsatz

    In der heutigen Sonderfolge geht es um mein avisiertes Sommer-Setup für die bevorstehende 3. Staffel im Podcast, im Zentrum steht dabei der brandneue Rodecaster Pro II, den ich als einer der e...

    Wie Cancom, Starbucks, Steinhoff, Advanced Micro Devices, Inc., SolarEdge und Delivery Hero für Gesprächsstoff sorgten


    05.05.2022, 6001 Zeichen

    Aktie Symbol SK
    Perf.
    Starbucks SBUX 81.64 9.83%
    Advanced Micro Devices... AMD 99.42 9.10%
    SolarEdge SEDG 284.6 8.35%
    Delivery Hero DHER 33.58 -6.44%
    Steinhoff SNH 0.177 -9.28%
    Cancom COK 37.54 -16.32%


    Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

    Starbucks
    03.05 18:55
    Taste | B2041984
    My stock market world
    Depotanpassung
    SolarEdge
    03.05 05:53
    Moneyboxer | GREEN111
    Smart Selection - Green
    Solaredge hat gestern nach US-marktschluss noch gute Q1-Zahlen vorgelegt. Gut zu sehen ist auch der starke Ausblick. Die Aktie bleibt als Solar-Basisinvestment an Board. Mittlerweile sind wir vom Kurs auch deutlich unter der letzten Kapitalerhöhung. Hier die wichtigsten Zahlen: Umsatz von $655.1M (+61.6% Y/Y) schlägt die Erwartungen um $20.77M Beim EPS von $1.20 hat man die Erwartung knapp um $0.11 verpasst Q2 Ausblick: Umsatz in einer Range von $710 million bis $740 million (geschätzt wurden $686,8M
    Delivery Hero
    02.05 19:20
    TBasti | BB1912
    Predictable Consumer Stocks
    Die aus meiner Sicht 7 wichtigsten Aspekte, um die Strategie und den möglichen langfristigen Erfolg von Delivery Hero zu verstehen: 1. Umsatzwachstum: Stetig steigende Umsätze und negativer Churn, d.h. Kunden bestellen von Jahr zu Jahr mehr. Dieser Trend wird sich durch non-food Geschäfte und Supermarktlieferungen weiter verstärken 2. Advertising: Ähnlich wie Amazon wird DH zukünftig immer mehr Geld durch Werbung einnehmen, Marge hier ist fast 100% 3. Subscription: Kunden werden stärker an DH gebunden, bestellen mehr und geben bei jeder Bestellung mehr Geld aus. Dieses Programm wird aktuell weltweit ausgerollt. 4. Marktstellung: Die Marktführerschaft ist aufgrund der Netzwerkeffekte sehr wichtig. DH ist in nahezu allen Ländern Marktführer, oftmals mit Marktanteilen >80%. 5. Margen als Marktführer: In stabilen Märkten erzielt der Marktführer schon heute oftmals operative Margen von >5% des Außenumsatzes (GMV) oder ist auf dem Weg dahin, Beispiel: Uber Frankreich, DH MENA) 6. langfristiges Margenprofil: Um dieses zu erreichen werden sowohl umsatzseitig als auch kostenseitig noch einige Anstrengungen notwendig sein. Ich gehe aber davon aus, dass man langfristig 6% operative Marge erreicht 7. Wichtigster Ergebnisfaktor: Um langfristig auf die angepeilte operative Marge von 5%+ im Verhältnis zum GMV zu kommen, muss die DB-Marge von aktuell 4% auf rund 8,5% gesteigert werden Fazit: Delivery Hero wird auch in den kommenden Jahren weiter wachsen und ab 2023 zum ersten Mal operativ profitabel sein. Langfristig profitiert man vom Trend immer mehr Essen zu bestellen, sodass die Umsätze noch viele Jahre zweistellig wachsen sollten. Bis 2025/26 erwarte ich einen Außenumsatz von 100 Mrd. € bei 2 Mrd. € operativem Gewinn, bis 2030 200 Mrd. € bei 10 Mrd. € operativem Gewinn. Daher glaube ich auch, dass Delivery Hero bis Ende der Dekade eine Marktkapitalisierung von >100 Mrd. € erzielen wird (aktuell: 8 Mrd. €) – nachdem man wohl leider demnächst aus dem DAX fliegen wird. Wer das ganze auch noch mit Folien veranschaulicht haben will, findet dies auf meinem Twitter-Account: https://twitter.com/CnsmerStocks/status/1521159767791751169
    Steinhoff
    03.05 05:41
    KursTrendCom | KTRENDIT
    KursTrend Turnaround & Rendite
    Ab heute wird Steinhoff wohl wieder bei L&S gehandelt, mal sehen vielleicht ja dann ab morgen auch hier wieder. Dies hat mir leider gezeigt, dass ich hier keine größeren Summen investieren kann. Schade war wirklich eine schöne Idee die Steuern erst am Ende bei Auszahlung zu zahlen. Ist einfach zu Riskant nur auf einen Händler und auf virtuelle Aktien im Depot zu setzen, welch die ein Praktikant im Zweifel schnell mal verkaufen kann. Nicht wenn es um über 100T € geht ...
    02.05 09:19
    TheseusX | 3PFEILER
    TheseusX 3 Pfeiler Strategie
    Wirklich ärgerlich - habe folgende Mail erhalten:   "Hallo lieber User, in deinem wikifolio https://deref-web.de/mail/client/Yv-tzh1pzU4/dereferrer/?redirectUrl=https%3A%2F%2Fwww.wikifolio.com%2Fde%2Fde%2Fw%2FWF3PFEILER%3Futm_source%3Dwikifoliomail%26utm_medium%3Dautomail%26utm_content%3Dcorporateaction%26utm_campaign%3Dwikifolio (WF3PFEILER) wurde soeben eine Kapitalmaßnahme durchgeführt. Wertpapier: STEINHOFF INT.HLDG.EO-,50 (NL0011375019) Kapitalmaßnahme: Delisting Datum der Durchführung: 28.04.2022 10:20 Ausübungskurs: EUR 0,15 Stück: 10.000,00 Änderung Cash: EUR 1.510,75 Details zur Transaktion findest du im Kontoauszug deines wikifolios, den du auf der wikifolio Detailseite unter dem Reiter "Trades" herunterladen kannst."


    SBUX

    Starbucks am 4.5. 9,83%, Volumen 292% normaler Tage
    » Details dazu hier

    AMD

    Advanced Micro Devices, Inc. am 4.5. 9,10%, Volumen 225% normaler Tage
    » Details dazu hier

    SEDG

    SolarEdge am 4.5. 8,35%, Volumen 97% normaler Tage
    » Details dazu hier

    DHER

    Delivery Hero am 4.5. -6,44%, Volumen 111% normaler Tage
    » Details dazu hier

    SNH

    Steinhoff am 4.5. -9,28%, Volumen 216% normaler Tage
    » Details dazu hier

    COK

    Cancom am 4.5. -16,32%, Volumen 538% normaler Tage
    » Details dazu hier

    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Und mehr: Rodecaster Pro II, Review und Hörprobe 1. Einsatz




     

    Bildnachweis

    1. Starbucks am 4.5. 9,83%, Volumen 292% normaler Tage

    2. Advanced Micro Devices, Inc. am 4.5. 9,10%, Volumen 225% normaler Tage

    3. SolarEdge am 4.5. 8,35%, Volumen 97% normaler Tage

    4. Delivery Hero am 4.5. -6,44%, Volumen 111% normaler Tage

    5. Steinhoff am 4.5. -9,28%, Volumen 216% normaler Tage

    6. Cancom am 4.5. -16,32%, Volumen 538% normaler Tage

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, AT&S, voestalpine, Warimpex, Addiko Bank, Immofinanz, Semperit, UBM, BTV AG, Bawag, Frequentis, Kostad, Lenzing, Mayr-Melnhof, OMV, Porr, Polytec Group, Rosenbauer, Wolford, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, RHI Magnesita, S Immo, Symrise, Beiersdorf, Sartorius, Qiagen, Deutsche Boerse, Siemens Healthineers, Bayer, Daimler.


    Random Partner

    Erste Asset Management
    Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Starbucks am 4.5. 9,83%, Volumen 292% normaler Tage


    Advanced Micro Devices, Inc. am 4.5. 9,10%, Volumen 225% normaler Tage


    SolarEdge am 4.5. 8,35%, Volumen 97% normaler Tage


    Delivery Hero am 4.5. -6,44%, Volumen 111% normaler Tage


    Steinhoff am 4.5. -9,28%, Volumen 216% normaler Tage


    Cancom am 4.5. -16,32%, Volumen 538% normaler Tage


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2VDC2
    AT0000A28S90
    AT0000A2RYG7
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Symrise
      BSN Vola-Event Deutsche Bank
      BSN Vola-Event Merck KGaA
      BSN Vola-Event Siemens Healthineers
      BSN Vola-Event Sartorius
      #gabb #1122

      Featured Partner Video

      Und mehr: Rodecaster Pro II, Review und Hörprobe 1. Einsatz

      In der heutigen Sonderfolge geht es um mein avisiertes Sommer-Setup für die bevorstehende 3. Staffel im Podcast, im Zentrum steht dabei der brandneue Rodecaster Pro II, den ich als einer der e...