Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



23.04.2022, 6764 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: IBM 9,24% vor AMS 5,43%, Infineon 3,95%, Aixtron 3,51%, SLM Solutions 2,07%, Intel 1,9%, Cisco 0,37%, Dialog Semiconductor 0%, Samsung Electronics -3,46%, Stratasys -6,34% und 3D Systems -7,15%.

In der Monatssicht ist vorne: Aixtron 14,05% vor IBM 7,12% , Dialog Semiconductor 3,63% , Intel -3,82% , Samsung Electronics -7,92% , AMS -8,39% , Cisco -8,56% , Infineon -9,2% , SLM Solutions -15,23% , 3D Systems -17,37% und Stratasys -18,05% . Weitere Highlights: Samsung Electronics ist nun 4 Tage im Minus (3,46% Verlust von 1156 auf 1116), ebenso Stratasys 3 Tage im Minus (6,75% Verlust von 19,97 auf 18,62).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Dialog Semiconductor 50,73% (Vorjahr: -0,93 Prozent) im Plus. Dahinter Aixtron 30,39% (Vorjahr: 25,27 Prozent) und IBM 3,24% (Vorjahr: 6,38 Prozent). 3D Systems -38,56% (Vorjahr: 107,63 Prozent) im Minus. Dahinter Infineon -31,51% (Vorjahr: 29,85 Prozent) und SLM Solutions -24,62% (Vorjahr: -2,53 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Aixtron 14,3%, Dialog Semiconductor 10,52% und IBM 4,5%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: 3D Systems -42,45%, SLM Solutions -22,69% und Infineon -21,23%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:49 Uhr die Samsung Electronics-Aktie am besten: 0,09% Plus. Dahinter Stratasys mit -0,41% , Intel mit -0,58% , SLM Solutions mit -0,62% , Infineon mit -0,75% , IBM mit -0,76% , Aixtron mit -1,05% , AMS mit -1,45% , Cisco mit -1,78% und 3D Systems mit -3,41% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group IT, Elektronik, 3D ist -8,19% und reiht sich damit auf Platz 21 ein:

1. Rohstoffaktien: 17,54% Show latest Report (16.04.2022)
2. Big Greeks: 10,24% Show latest Report (23.04.2022)
3. Ölindustrie: 10,23% Show latest Report (16.04.2022)
4. Solar: 9,36% Show latest Report (16.04.2022)
5. Gaming: 9,27% Show latest Report (23.04.2022)
6. Deutsche Nebenwerte: 5,17% Show latest Report (23.04.2022)
7. MSCI World Biggest 10: 3,68% Show latest Report (16.04.2022)
8. Telekom: -0,68% Show latest Report (16.04.2022)
9. Media: -0,71% Show latest Report (16.04.2022)
10. Luftfahrt & Reise: -0,89% Show latest Report (16.04.2022)
11. Licht und Beleuchtung: -2,22% Show latest Report (16.04.2022)
12. Energie: -2,33% Show latest Report (23.04.2022)
13. Stahl: -3,01% Show latest Report (16.04.2022)
14. Versicherer: -3,13% Show latest Report (16.04.2022)
15. Bau & Baustoffe: -3,83% Show latest Report (23.04.2022)
16. Konsumgüter: -5,12% Show latest Report (16.04.2022)
17. Sport: -5,39% Show latest Report (16.04.2022)
18. Aluminium: -5,49%
19. OÖ10 Members: -5,83% Show latest Report (16.04.2022)
20. Immobilien: -7,87% Show latest Report (23.04.2022)
21. IT, Elektronik, 3D: -8,19% Show latest Report (16.04.2022)
22. Global Innovation 1000: -8,89% Show latest Report (23.04.2022)
23. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -9,67% Show latest Report (16.04.2022)
24. Banken: -11,04% Show latest Report (23.04.2022)
25. Auto, Motor und Zulieferer: -12,3% Show latest Report (23.04.2022)
26. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -12,64% Show latest Report (16.04.2022)
27. Post: -12,76% Show latest Report (16.04.2022)
28. Zykliker Österreich: -13,34% Show latest Report (16.04.2022)
29. Computer, Software & Internet : -14,99% Show latest Report (23.04.2022)
30. Runplugged Running Stocks: -15,63%
31. Börseneulinge 2019: -15,89% Show latest Report (23.04.2022)
32. Crane: -20,53% Show latest Report (23.04.2022)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

MatQuand
zu INL (22.04.)

Auch Intel verlässt das Wikifolio planmäßig mit +4,2%. In den letzten 15 Jahren hat Intel in 32 Trading Tagen 80% Winning Trades erzeugt, mit einem durchschnittlichen Profit von +9,5%. Auch hier, da die Tech-Werte unter Druck sind, ein guter Abschluss.

gerihouse
zu INL (22.04.)

Der amerikanische Halbleiterkonzern Intel Corp. (ISIN: US4581401001, NASDAQ: INTC) zahlt am 1. Juni 2022 eine Quartalsdividende in Höhe von 0,365 US-Cents je Aktie an seine Aktionäre aus. Record date ist der 7. Mai 2022. Somit werden auf das Jahr hochgerechnet 1,46 US-Dollar an die Aktionäre ausgeschüttet. Die aktuelle Dividendenrendite liegt damit beim derzeitigen Börsenkurs von 46,64 US-Dollar (Stand: 18. April 2022) bei 3,13 Prozent. Seit dem Jahr 1992 wird eine Dividende an die Investoren ausbezahlt. Im Januar 2022 wurde die Dividende um 5 Prozent auf den aktuellen Betrag angehoben. Im vierten Quartal des Fiskaljahres 2021 betrug der Umsatz des Unternehmens 20,5 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 20 Mrd. US-Dollar), wie am 26. Januar berichtet wurde. Der Gewinn (GAAP) betrug 4,6 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 5,9 Mrd. US-Dollar). Intel ist 1968 gegründet worden. Das Unternehmen aus Santa Clara in Kalifornien ist Marktführer bei Mikroprozessoren für Computer. Die Aktie ist im Dow-Jones-Index notiert und liegt seit Jahresanfang 2022 an der Wall Street mit 9,44 Prozent im Minus. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 185,97 Mrd. US-Dollar (Stand: 18. April 2022). Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

ExodusTrading
zu AIXA (21.04.)

Schöner Trade, die Rallye bis zum Ziel bei 24Euro geritten...da Aixtron hier schon beim 1st Contact zurück kommt, realisiere ich den Gewinn




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Austrian Stocks in English: Week 38 brought new lows and a streak of 16 by Raiffeisen Centrobank




 

Bildnachweis

1. BSN Group IT, Elektronik, 3D Performancevergleich YTD, Stand: 23.04.2022

2. IT, Elektronik, Foto, Linse, scharfstellen, Fokus, fokussieren, fotografieren, knipsen, Autofokus, DSLR, Tiefenschärfe, http://www.shutterstock.com/de/pic-177148547/stock-photo-the-diaphragm-of-a-camera-lens-aperture-selective-focus-with-shallow-depth-of-field-color-toned.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Lenzing, Frequentis, Agrana, Warimpex, S Immo, Amag, Österreichische Post, Erste Group, Immofinanz, Rosenbauer, Porr, UBM, Bawag, AT&S, DO&CO, Uniqa, Palfinger, ATX Prime, VIG, voestalpine, Wienerberger, FACC, Zumtobel, AMS, Athos Immobilien, OMV, Polytec Group, SBO, CA Immo, Oberbank AG Stamm, Addiko Bank.


Random Partner

Novomatic
Der Novomatic AG-Konzern ist als Produzent und Betreiber einer der größten Gaming-Technologiekonzerne der Welt und beschäftigt mehr als 21.000 Mitarbeiter. Der Konzern verfügt über Standorte in mehr als 45 Ländern und exportiert innovatives Glücksspielequipment, Systemlösungen, Lotteriesystemlösungen und Dienstleistungen in mehr als 90 Staaten.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A284P0
AT0000A2VLN2
AT0000A2CP51


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1187

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S2/110: Thx Eva Konzett, Josef Redl, Michael Strebl, Thomas Erath und baha WebStation

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Books josefchladek.com

    Lewis Baltz
    Park City
    1980
    Artspace Press and Castelli Graphics

    Berlin Hauptstadt der DDR, 1945
    1975 (published by Berlin-Information, Abteilung Publikation)
    1975
    Berlin-Information, Abteilung Publikation

    Leo Kandl
    Wiener Runden
    1999
    Edition Stemmle

    Michel Mazzoni
    Rien, presque
    2022
    MER. B&L

    Raymond Meeks
    Orchard Volume Two / Not Seen | Not Said
    2011
    Silas Finch

    IBM und AMS vs. 3D Systems und Stratasys – kommentierter KW 16 Peer Group Watch IT, Elektronik, 3D


    23.04.2022, 6764 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: IBM 9,24% vor AMS 5,43%, Infineon 3,95%, Aixtron 3,51%, SLM Solutions 2,07%, Intel 1,9%, Cisco 0,37%, Dialog Semiconductor 0%, Samsung Electronics -3,46%, Stratasys -6,34% und 3D Systems -7,15%.

    In der Monatssicht ist vorne: Aixtron 14,05% vor IBM 7,12% , Dialog Semiconductor 3,63% , Intel -3,82% , Samsung Electronics -7,92% , AMS -8,39% , Cisco -8,56% , Infineon -9,2% , SLM Solutions -15,23% , 3D Systems -17,37% und Stratasys -18,05% . Weitere Highlights: Samsung Electronics ist nun 4 Tage im Minus (3,46% Verlust von 1156 auf 1116), ebenso Stratasys 3 Tage im Minus (6,75% Verlust von 19,97 auf 18,62).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Dialog Semiconductor 50,73% (Vorjahr: -0,93 Prozent) im Plus. Dahinter Aixtron 30,39% (Vorjahr: 25,27 Prozent) und IBM 3,24% (Vorjahr: 6,38 Prozent). 3D Systems -38,56% (Vorjahr: 107,63 Prozent) im Minus. Dahinter Infineon -31,51% (Vorjahr: 29,85 Prozent) und SLM Solutions -24,62% (Vorjahr: -2,53 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Aixtron 14,3%, Dialog Semiconductor 10,52% und IBM 4,5%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: 3D Systems -42,45%, SLM Solutions -22,69% und Infineon -21,23%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:49 Uhr die Samsung Electronics-Aktie am besten: 0,09% Plus. Dahinter Stratasys mit -0,41% , Intel mit -0,58% , SLM Solutions mit -0,62% , Infineon mit -0,75% , IBM mit -0,76% , Aixtron mit -1,05% , AMS mit -1,45% , Cisco mit -1,78% und 3D Systems mit -3,41% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group IT, Elektronik, 3D ist -8,19% und reiht sich damit auf Platz 21 ein:

    1. Rohstoffaktien: 17,54% Show latest Report (16.04.2022)
    2. Big Greeks: 10,24% Show latest Report (23.04.2022)
    3. Ölindustrie: 10,23% Show latest Report (16.04.2022)
    4. Solar: 9,36% Show latest Report (16.04.2022)
    5. Gaming: 9,27% Show latest Report (23.04.2022)
    6. Deutsche Nebenwerte: 5,17% Show latest Report (23.04.2022)
    7. MSCI World Biggest 10: 3,68% Show latest Report (16.04.2022)
    8. Telekom: -0,68% Show latest Report (16.04.2022)
    9. Media: -0,71% Show latest Report (16.04.2022)
    10. Luftfahrt & Reise: -0,89% Show latest Report (16.04.2022)
    11. Licht und Beleuchtung: -2,22% Show latest Report (16.04.2022)
    12. Energie: -2,33% Show latest Report (23.04.2022)
    13. Stahl: -3,01% Show latest Report (16.04.2022)
    14. Versicherer: -3,13% Show latest Report (16.04.2022)
    15. Bau & Baustoffe: -3,83% Show latest Report (23.04.2022)
    16. Konsumgüter: -5,12% Show latest Report (16.04.2022)
    17. Sport: -5,39% Show latest Report (16.04.2022)
    18. Aluminium: -5,49%
    19. OÖ10 Members: -5,83% Show latest Report (16.04.2022)
    20. Immobilien: -7,87% Show latest Report (23.04.2022)
    21. IT, Elektronik, 3D: -8,19% Show latest Report (16.04.2022)
    22. Global Innovation 1000: -8,89% Show latest Report (23.04.2022)
    23. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -9,67% Show latest Report (16.04.2022)
    24. Banken: -11,04% Show latest Report (23.04.2022)
    25. Auto, Motor und Zulieferer: -12,3% Show latest Report (23.04.2022)
    26. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -12,64% Show latest Report (16.04.2022)
    27. Post: -12,76% Show latest Report (16.04.2022)
    28. Zykliker Österreich: -13,34% Show latest Report (16.04.2022)
    29. Computer, Software & Internet : -14,99% Show latest Report (23.04.2022)
    30. Runplugged Running Stocks: -15,63%
    31. Börseneulinge 2019: -15,89% Show latest Report (23.04.2022)
    32. Crane: -20,53% Show latest Report (23.04.2022)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    MatQuand
    zu INL (22.04.)

    Auch Intel verlässt das Wikifolio planmäßig mit +4,2%. In den letzten 15 Jahren hat Intel in 32 Trading Tagen 80% Winning Trades erzeugt, mit einem durchschnittlichen Profit von +9,5%. Auch hier, da die Tech-Werte unter Druck sind, ein guter Abschluss.

    gerihouse
    zu INL (22.04.)

    Der amerikanische Halbleiterkonzern Intel Corp. (ISIN: US4581401001, NASDAQ: INTC) zahlt am 1. Juni 2022 eine Quartalsdividende in Höhe von 0,365 US-Cents je Aktie an seine Aktionäre aus. Record date ist der 7. Mai 2022. Somit werden auf das Jahr hochgerechnet 1,46 US-Dollar an die Aktionäre ausgeschüttet. Die aktuelle Dividendenrendite liegt damit beim derzeitigen Börsenkurs von 46,64 US-Dollar (Stand: 18. April 2022) bei 3,13 Prozent. Seit dem Jahr 1992 wird eine Dividende an die Investoren ausbezahlt. Im Januar 2022 wurde die Dividende um 5 Prozent auf den aktuellen Betrag angehoben. Im vierten Quartal des Fiskaljahres 2021 betrug der Umsatz des Unternehmens 20,5 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 20 Mrd. US-Dollar), wie am 26. Januar berichtet wurde. Der Gewinn (GAAP) betrug 4,6 Mrd. US-Dollar (Vorjahr: 5,9 Mrd. US-Dollar). Intel ist 1968 gegründet worden. Das Unternehmen aus Santa Clara in Kalifornien ist Marktführer bei Mikroprozessoren für Computer. Die Aktie ist im Dow-Jones-Index notiert und liegt seit Jahresanfang 2022 an der Wall Street mit 9,44 Prozent im Minus. Die aktuelle Marktkapitalisierung beträgt 185,97 Mrd. US-Dollar (Stand: 18. April 2022). Saskia Haaker, Redaktion MyDividends.de

    ExodusTrading
    zu AIXA (21.04.)

    Schöner Trade, die Rallye bis zum Ziel bei 24Euro geritten...da Aixtron hier schon beim 1st Contact zurück kommt, realisiere ich den Gewinn




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Austrian Stocks in English: Week 38 brought new lows and a streak of 16 by Raiffeisen Centrobank




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group IT, Elektronik, 3D Performancevergleich YTD, Stand: 23.04.2022

    2. IT, Elektronik, Foto, Linse, scharfstellen, Fokus, fokussieren, fotografieren, knipsen, Autofokus, DSLR, Tiefenschärfe, http://www.shutterstock.com/de/pic-177148547/stock-photo-the-diaphragm-of-a-camera-lens-aperture-selective-focus-with-shallow-depth-of-field-color-toned.html   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Lenzing, Frequentis, Agrana, Warimpex, S Immo, Amag, Österreichische Post, Erste Group, Immofinanz, Rosenbauer, Porr, UBM, Bawag, AT&S, DO&CO, Uniqa, Palfinger, ATX Prime, VIG, voestalpine, Wienerberger, FACC, Zumtobel, AMS, Athos Immobilien, OMV, Polytec Group, SBO, CA Immo, Oberbank AG Stamm, Addiko Bank.


    Random Partner

    Novomatic
    Der Novomatic AG-Konzern ist als Produzent und Betreiber einer der größten Gaming-Technologiekonzerne der Welt und beschäftigt mehr als 21.000 Mitarbeiter. Der Konzern verfügt über Standorte in mehr als 45 Ländern und exportiert innovatives Glücksspielequipment, Systemlösungen, Lotteriesystemlösungen und Dienstleistungen in mehr als 90 Staaten.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A284P0
    AT0000A2VLN2
    AT0000A2CP51


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1187

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S2/110: Thx Eva Konzett, Josef Redl, Michael Strebl, Thomas Erath und baha WebStation

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

      Books josefchladek.com

      Lars Tunbjörk
      Vinter
      2007
      Steidl

      Raymond Meeks
      Halfstory Halflife
      2018
      Chose Commune

      Lewis Baltz
      Park City
      1980
      Artspace Press and Castelli Graphics

      Leo Kandl
      Wiener Runden
      1999
      Edition Stemmle

      Emily Graham
      The Blindest Man
      2022
      Void