Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



15.01.2022, 8302 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Paion 22,77% vor Bayer 5,65%, Amgen 3,55%, GlaxoSmithKline 3,53%, MorphoSys 3,42%, Merck Co. 3,16%, BASF 2,95%, Biogen Idec 2,88%, Sanofi 2,28%, Fresenius 2,01%, Lanxess 1,3%, Pfizer 1,28%, Novartis 0,72%, Gilead Sciences 0,41%, Linde 0,05%, Ibu-Tec -0,44%, Medigene -1,02%, Baxter International -1,96%, Roche GS -3,17%, Stratec Biomedical -4,71%, BB Biotech -5,07%, Merck KGaA -5,87%, Valneva -6,83%, Epigenomics -6,99%, Evotec -7,16%, Sartorius -11,41%,

In der Monatssicht ist vorne: Paion 22,38% vor BASF 13,73% , Lanxess 11,82% , Merck Co. 10,76% , Novartis 10,19% , Ibu-Tec 10,14% , Amgen 10,12% , Bayer 9,63% , Fresenius 8,32% , Sanofi 6,01% , GlaxoSmithKline 5,05% , Baxter International 3,91% , Biogen Idec 3,7% , Gilead Sciences 1,8% , Linde 1,34% , Pfizer 0,62% , Roche GS -0,12% , Medigene -1,36% , MorphoSys -4,24% , BB Biotech -6,4% , Epigenomics -8,58% , Stratec Biomedical -11,46% , Evotec -12,19% , Merck KGaA -13,38% , Sartorius -16,68% , Valneva -27,99% , Weitere Highlights: BASF ist nun 3 Tage im Plus (2,51% Zuwachs von 66,09 auf 67,75), ebenso Ibu-Tec 3 Tage im Plus (6,54% Zuwachs von 42,8 auf 45,6), Epigenomics 3 Tage im Minus (5,33% Verlust von 0,45 auf 0,43), Valneva 3 Tage im Minus (6,67% Verlust von 17,53 auf 16,36).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Paion 28,5% (Vorjahr: -50 Prozent) im Plus. Dahinter BASF 9,66% (Vorjahr: -4,54 Prozent) und Bayer 8,64% (Vorjahr: -2,4 Prozent). Epigenomics -68,79% (Vorjahr: -22,71 Prozent) im Minus. Dahinter Valneva -33,71% (Vorjahr: 227,32 Prozent) und Sartorius -19,51% (Vorjahr: 73,22 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Pfizer 24,17%, GlaxoSmithKline 15,26% und Merck KGaA 7,3%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Linde -100%, Epigenomics -71,78% und MorphoSys -38,72%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:07 Uhr die Epigenomics-Aktie am besten: 3,52% Plus. Dahinter Bayer mit +3,15% , Fresenius mit +2,5% , Lanxess mit +1,26% , Valneva mit +0,95% , Stratec Biomedical mit +0,94% , Amgen mit +0,59% , BASF mit +0,54% , Novartis mit +0,51% , Roche GS mit +0,5% , Gilead Sciences mit +0,46% und BB Biotech mit +0,44% Linde mit -0% , Merck Co. mit -0,01% , Sanofi mit -0,06% , Biogen Idec mit -0,12% , Pfizer mit -0,4% , Baxter International mit -1% , GlaxoSmithKline mit -1,15% , Merck KGaA mit -2,58% , Paion mit -2,85% , Medigene mit -3,44% , Ibu-Tec mit -3,51% , Evotec mit -4,14% , Sartorius mit -5,07% und MorphoSys mit -5,36% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit ist -4,12% und reiht sich damit auf Platz 31 ein:

1. Ölindustrie: 15,59% Show latest Report (15.01.2022)
2. Gaming: 13,05% Show latest Report (15.01.2022)
3. Auto, Motor und Zulieferer: 9,92% Show latest Report (15.01.2022)
4. Stahl: 8,69% Show latest Report (08.01.2022)
5. Rohstoffaktien: 7,4% Show latest Report (08.01.2022)
6. Luftfahrt & Reise: 6,48% Show latest Report (15.01.2022)
7. Big Greeks: 6,06% Show latest Report (15.01.2022)
8. Versicherer: 5,46% Show latest Report (08.01.2022)
9. Banken: 5,21% Show latest Report (15.01.2022)
10. OÖ10 Members: 4,84% Show latest Report (15.01.2022)
11. IT, Elektronik, 3D: 4,27% Show latest Report (15.01.2022)
12. Bau & Baustoffe: 4,02% Show latest Report (15.01.2022)
13. Zykliker Österreich: 3,65% Show latest Report (08.01.2022)
14. MSCI World Biggest 10: 3,45% Show latest Report (15.01.2022)
15. Media: 2,66% Show latest Report (15.01.2022)
16. Telekom: 2,64% Show latest Report (08.01.2022)
17. Global Innovation 1000: 2,51% Show latest Report (15.01.2022)
18. Crane: 2,37% Show latest Report (15.01.2022)
19. Konsumgüter: 2,27% Show latest Report (15.01.2022)
20. Aluminium: 1,83%
21. Deutsche Nebenwerte: 1,46% Show latest Report (15.01.2022)
22. Börseneulinge 2019: 1,45% Show latest Report (15.01.2022)
23. Immobilien: 1,32% Show latest Report (15.01.2022)
24. Sport: -0,7% Show latest Report (08.01.2022)
25. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -1,29% Show latest Report (15.01.2022)
26. Computer, Software & Internet : -1,56% Show latest Report (15.01.2022)
27. Solar: -2,18% Show latest Report (15.01.2022)
28. Post: -2,86% Show latest Report (08.01.2022)
29. Licht und Beleuchtung: -2,87% Show latest Report (15.01.2022)
30. Runplugged Running Stocks: -4,16%
31. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -4,44% Show latest Report (08.01.2022)
32. Energie: -6,59% Show latest Report (15.01.2022)

Social Trading Kommentare

OFfProf
zu BAYN (14.01.)

Die Risiken durch Monsanto bleiben leider weiter bestehen. Die Dividende von geschätzt 2,-€ wiegt das für mich nicht auf. Ich nehme ~3,5% Gewinn mit.

weissensee
zu BAYN (11.01.)

leichte Hürden voraus, daher Teilgewinnmitnahme

weissensee
zu BAYN (10.01.)

Teilverkauf

Quantum01
zu BAYN (10.01.)

Sogar Bayer sieht die 50.- EUR wieder ...

Wolfgang921
zu BION (14.01.)

Kauflimit 66 Euro.

Scharch
zu MRK (10.01.)

Merck wurde heute ausgestoppt.

yannikYBbretzel
zu EVT (12.01.)

EVOTEC SE INH O.N Aufnahme in das wikifolio:  - aufgrund Insiderkauf Kaufdatum: 12.01.2022 Stück: 19 Gewichtung: 0,49 %

ElRappo
zu EVT (12.01.)

Vergleichsweise günstiges Kursniveau zum Ausbau der Position genutzt

THInvestment
zu EVT (11.01.)

Die Aktie von Evotec kann heute kräftig zulegen, unsere Rendite in der Aktie liegt wieder bei über 100 Prozent. Der Wirkstoffforschungs- und -entwicklungskonzern erweitert die Neurologie-Kooperation mit dem Unternehmen Bristol Myers Squibb und erhält weitere Meilensteinzahlungen. Evotec bleibt ein Basisinvestment. 

tradsam
zu SRT3 (10.01.)

Die Aktien von SARTORIUS AG VZO O.N. wurden ausgestoppt.

Aktienkampagne
zu SRT3 (10.01.)

CAN SLIM-Check: Auch die Position Sartorius-Aktien wurden mit Gewinn verkauft. Nach dem Kursanstieg letztes JKahr korrigiert die Aktie des Medizintechnikherstellers. Die fundamentale Bewertung ist ebenfalls ambitioniert.




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/62: Chance für Andritz und plötzlich auch bei Zertifikaten am RCB-Mürztal-Beispiel. ESG-Index-Rätsel




 

Bildnachweis

1. BSN Group Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit Performancevergleich YTD, Stand: 15.01.2022

2. Pillen, Tabletten, Gesundheit, Medizin, Pharma, Biotech, Medikament, http://www.shutterstock.com/de/pic-125983040/stock-photo-yellow-pills.html   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:S Immo, Strabag, Rosenbauer, Amag, Immofinanz, Pierer Mobility, UBM, AMS, Bawag, CA Immo, DO&CO, Semperit, Telekom Austria, ATX, ATX Prime, ATX TR, Porr, Erste Group, Mayr-Melnhof, OMV, RBI, SBO, AT&S, EVN, Polytec Group, SW Umwelttechnik, Verbund, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, RHI Magnesita.


Random Partner

Wolftank-Adisa
Die Wolftank-Adisa Holding AG ist die Muttergesellschaft einer internationalen Unternehmensgruppe mit Fokus auf Sanierung und Überwachungen von (Groß–)Tankanlagen und Umweltschutz-Dienstleistungen bei verseuchten Böden und Einrichtungen.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2GHJ9
AT0000A27ZS7
AT0000A2X950
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Österreich-Depots: Es geht auch im Juli weiter nach unten (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: Frequentis 1.33%, Rutsch der Stunde: AT&S -0.66%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: AT&S(3), Österreichische Post(1)
    12. Aktienturnier by IRW-Press ist gestartet, Blick in Runde 1
    Nachlese: Rudolf Preyer, Sara Grasel, Julia Resch, Sabine Gstöttner, Daniel Riedl
    Star der Stunde: Zumtobel 0.99%, Rutsch der Stunde: Lenzing -0.94%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Wienerberger(2), OMV(1)
    Wiener Börse zu Mittag stärker: UBM, Polytec und Zumtobel gesucht
    Star der Stunde: Erste Group 1.56%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.61%

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch S2/46: Viel OMV mit Ex-Tag, Rainer Seele, Lukoil und Ernst Nevrivy (neue Häusl-Interpretation)

    Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...

    Paion und Bayer vs. Sartorius und Evotec – kommentierter KW 2 Peer Group Watch Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit


    15.01.2022, 8302 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Paion 22,77% vor Bayer 5,65%, Amgen 3,55%, GlaxoSmithKline 3,53%, MorphoSys 3,42%, Merck Co. 3,16%, BASF 2,95%, Biogen Idec 2,88%, Sanofi 2,28%, Fresenius 2,01%, Lanxess 1,3%, Pfizer 1,28%, Novartis 0,72%, Gilead Sciences 0,41%, Linde 0,05%, Ibu-Tec -0,44%, Medigene -1,02%, Baxter International -1,96%, Roche GS -3,17%, Stratec Biomedical -4,71%, BB Biotech -5,07%, Merck KGaA -5,87%, Valneva -6,83%, Epigenomics -6,99%, Evotec -7,16%, Sartorius -11,41%,

    In der Monatssicht ist vorne: Paion 22,38% vor BASF 13,73% , Lanxess 11,82% , Merck Co. 10,76% , Novartis 10,19% , Ibu-Tec 10,14% , Amgen 10,12% , Bayer 9,63% , Fresenius 8,32% , Sanofi 6,01% , GlaxoSmithKline 5,05% , Baxter International 3,91% , Biogen Idec 3,7% , Gilead Sciences 1,8% , Linde 1,34% , Pfizer 0,62% , Roche GS -0,12% , Medigene -1,36% , MorphoSys -4,24% , BB Biotech -6,4% , Epigenomics -8,58% , Stratec Biomedical -11,46% , Evotec -12,19% , Merck KGaA -13,38% , Sartorius -16,68% , Valneva -27,99% , Weitere Highlights: BASF ist nun 3 Tage im Plus (2,51% Zuwachs von 66,09 auf 67,75), ebenso Ibu-Tec 3 Tage im Plus (6,54% Zuwachs von 42,8 auf 45,6), Epigenomics 3 Tage im Minus (5,33% Verlust von 0,45 auf 0,43), Valneva 3 Tage im Minus (6,67% Verlust von 17,53 auf 16,36).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Paion 28,5% (Vorjahr: -50 Prozent) im Plus. Dahinter BASF 9,66% (Vorjahr: -4,54 Prozent) und Bayer 8,64% (Vorjahr: -2,4 Prozent). Epigenomics -68,79% (Vorjahr: -22,71 Prozent) im Minus. Dahinter Valneva -33,71% (Vorjahr: 227,32 Prozent) und Sartorius -19,51% (Vorjahr: 73,22 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Pfizer 24,17%, GlaxoSmithKline 15,26% und Merck KGaA 7,3%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Linde -100%, Epigenomics -71,78% und MorphoSys -38,72%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:07 Uhr die Epigenomics-Aktie am besten: 3,52% Plus. Dahinter Bayer mit +3,15% , Fresenius mit +2,5% , Lanxess mit +1,26% , Valneva mit +0,95% , Stratec Biomedical mit +0,94% , Amgen mit +0,59% , BASF mit +0,54% , Novartis mit +0,51% , Roche GS mit +0,5% , Gilead Sciences mit +0,46% und BB Biotech mit +0,44% Linde mit -0% , Merck Co. mit -0,01% , Sanofi mit -0,06% , Biogen Idec mit -0,12% , Pfizer mit -0,4% , Baxter International mit -1% , GlaxoSmithKline mit -1,15% , Merck KGaA mit -2,58% , Paion mit -2,85% , Medigene mit -3,44% , Ibu-Tec mit -3,51% , Evotec mit -4,14% , Sartorius mit -5,07% und MorphoSys mit -5,36% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit ist -4,12% und reiht sich damit auf Platz 31 ein:

    1. Ölindustrie: 15,59% Show latest Report (15.01.2022)
    2. Gaming: 13,05% Show latest Report (15.01.2022)
    3. Auto, Motor und Zulieferer: 9,92% Show latest Report (15.01.2022)
    4. Stahl: 8,69% Show latest Report (08.01.2022)
    5. Rohstoffaktien: 7,4% Show latest Report (08.01.2022)
    6. Luftfahrt & Reise: 6,48% Show latest Report (15.01.2022)
    7. Big Greeks: 6,06% Show latest Report (15.01.2022)
    8. Versicherer: 5,46% Show latest Report (08.01.2022)
    9. Banken: 5,21% Show latest Report (15.01.2022)
    10. OÖ10 Members: 4,84% Show latest Report (15.01.2022)
    11. IT, Elektronik, 3D: 4,27% Show latest Report (15.01.2022)
    12. Bau & Baustoffe: 4,02% Show latest Report (15.01.2022)
    13. Zykliker Österreich: 3,65% Show latest Report (08.01.2022)
    14. MSCI World Biggest 10: 3,45% Show latest Report (15.01.2022)
    15. Media: 2,66% Show latest Report (15.01.2022)
    16. Telekom: 2,64% Show latest Report (08.01.2022)
    17. Global Innovation 1000: 2,51% Show latest Report (15.01.2022)
    18. Crane: 2,37% Show latest Report (15.01.2022)
    19. Konsumgüter: 2,27% Show latest Report (15.01.2022)
    20. Aluminium: 1,83%
    21. Deutsche Nebenwerte: 1,46% Show latest Report (15.01.2022)
    22. Börseneulinge 2019: 1,45% Show latest Report (15.01.2022)
    23. Immobilien: 1,32% Show latest Report (15.01.2022)
    24. Sport: -0,7% Show latest Report (08.01.2022)
    25. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): -1,29% Show latest Report (15.01.2022)
    26. Computer, Software & Internet : -1,56% Show latest Report (15.01.2022)
    27. Solar: -2,18% Show latest Report (15.01.2022)
    28. Post: -2,86% Show latest Report (08.01.2022)
    29. Licht und Beleuchtung: -2,87% Show latest Report (15.01.2022)
    30. Runplugged Running Stocks: -4,16%
    31. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: -4,44% Show latest Report (08.01.2022)
    32. Energie: -6,59% Show latest Report (15.01.2022)

    Social Trading Kommentare

    OFfProf
    zu BAYN (14.01.)

    Die Risiken durch Monsanto bleiben leider weiter bestehen. Die Dividende von geschätzt 2,-€ wiegt das für mich nicht auf. Ich nehme ~3,5% Gewinn mit.

    weissensee
    zu BAYN (11.01.)

    leichte Hürden voraus, daher Teilgewinnmitnahme

    weissensee
    zu BAYN (10.01.)

    Teilverkauf

    Quantum01
    zu BAYN (10.01.)

    Sogar Bayer sieht die 50.- EUR wieder ...

    Wolfgang921
    zu BION (14.01.)

    Kauflimit 66 Euro.

    Scharch
    zu MRK (10.01.)

    Merck wurde heute ausgestoppt.

    yannikYBbretzel
    zu EVT (12.01.)

    EVOTEC SE INH O.N Aufnahme in das wikifolio:  - aufgrund Insiderkauf Kaufdatum: 12.01.2022 Stück: 19 Gewichtung: 0,49 %

    ElRappo
    zu EVT (12.01.)

    Vergleichsweise günstiges Kursniveau zum Ausbau der Position genutzt

    THInvestment
    zu EVT (11.01.)

    Die Aktie von Evotec kann heute kräftig zulegen, unsere Rendite in der Aktie liegt wieder bei über 100 Prozent. Der Wirkstoffforschungs- und -entwicklungskonzern erweitert die Neurologie-Kooperation mit dem Unternehmen Bristol Myers Squibb und erhält weitere Meilensteinzahlungen. Evotec bleibt ein Basisinvestment. 

    tradsam
    zu SRT3 (10.01.)

    Die Aktien von SARTORIUS AG VZO O.N. wurden ausgestoppt.

    Aktienkampagne
    zu SRT3 (10.01.)

    CAN SLIM-Check: Auch die Position Sartorius-Aktien wurden mit Gewinn verkauft. Nach dem Kursanstieg letztes JKahr korrigiert die Aktie des Medizintechnikherstellers. Die fundamentale Bewertung ist ebenfalls ambitioniert.




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S2/62: Chance für Andritz und plötzlich auch bei Zertifikaten am RCB-Mürztal-Beispiel. ESG-Index-Rätsel




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit Performancevergleich YTD, Stand: 15.01.2022

    2. Pillen, Tabletten, Gesundheit, Medizin, Pharma, Biotech, Medikament, http://www.shutterstock.com/de/pic-125983040/stock-photo-yellow-pills.html   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:S Immo, Strabag, Rosenbauer, Amag, Immofinanz, Pierer Mobility, UBM, AMS, Bawag, CA Immo, DO&CO, Semperit, Telekom Austria, ATX, ATX Prime, ATX TR, Porr, Erste Group, Mayr-Melnhof, OMV, RBI, SBO, AT&S, EVN, Polytec Group, SW Umwelttechnik, Verbund, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, RHI Magnesita.


    Random Partner

    Wolftank-Adisa
    Die Wolftank-Adisa Holding AG ist die Muttergesellschaft einer internationalen Unternehmensgruppe mit Fokus auf Sanierung und Überwachungen von (Groß–)Tankanlagen und Umweltschutz-Dienstleistungen bei verseuchten Böden und Einrichtungen.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2GHJ9
    AT0000A27ZS7
    AT0000A2X950
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Österreich-Depots: Es geht auch im Juli weiter nach unten (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: Frequentis 1.33%, Rutsch der Stunde: AT&S -0.66%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: AT&S(3), Österreichische Post(1)
      12. Aktienturnier by IRW-Press ist gestartet, Blick in Runde 1
      Nachlese: Rudolf Preyer, Sara Grasel, Julia Resch, Sabine Gstöttner, Daniel Riedl
      Star der Stunde: Zumtobel 0.99%, Rutsch der Stunde: Lenzing -0.94%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Wienerberger(2), OMV(1)
      Wiener Börse zu Mittag stärker: UBM, Polytec und Zumtobel gesucht
      Star der Stunde: Erste Group 1.56%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.61%

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch S2/46: Viel OMV mit Ex-Tag, Rainer Seele, Lukoil und Ernst Nevrivy (neue Häusl-Interpretation)

      Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der...