Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





wikifolio whispers a.m. Steinhoff, Starbucks, Manz, Pfizer, Zalando, McDonalds ...

Magazine aktuell


#gabb aktuell



16.12.2021, 5161 Zeichen

Steinhoff 
-2.38%

KursTrendCom (KTRENDIT): Gestern ist also jetzt, für mich doch positiv überraschent, der vergleich mit Tekkie Town und auch Trovo bekannt gegben würden. Damit sollten die Störenfrieden im Südafrikanischen Zweig des Vergleiches befriedet sein und dieser dann im Januar wirklich nur noch Form Sache sein. Jetzt warte ich noch auf die Bekanntgabe der Bedingugen für den IPO von Mattress Firm und auch in Australien Fantastic eigentlich dieses Jahr noch an die Börse gehen. Allerdings solange diese beiden ein Wachstum um die 20% haben finde ich drängt es nicht wirklich. Heute bitte weiter zu neuen Jahreshochs bis Weihnachten ...  (16.12. 08:54)

>> mehr comments zu Steinhoff: www.boerse-social.com/launch/aktie/steinhoff

 

Nvidia 
1.39%

RobinClassen (13102013): Heute wurde freies Kapital in NVIDIA investiert. Der Grafik- und Computerspezialist hat zwar bereits ordentliche Zugewinne zu verzeichnen, allerdings sehen Börsenexperten hier in Anbetracht der Metaverse-Diskussionen mittel- bis langfristig ein enormes Aufwärtspotential. Eine Aktie, die länger gehalten werden soll. (15.12. 22:43)

>> mehr comments zu Nvidia: www.boerse-social.com/launch/aktie/nvidia

 

Starbucks 
1.19%

ChampionsTrader (CHTOP100): -> 10 Starbucks Aktien zugekauft. -> Starker Nachholbedarf wegen Corona. .> Dividendenzahler. 1,56% Rendite (15.12. 21:46)

>> mehr comments zu Starbucks: www.boerse-social.com/launch/aktie/starbucks

 

McDonalds 
0.71%

ChampionsTrader (CHTOP100): -> Diese McDonalds Aktie wird Neu in das Depot aufgenommen. -> Dividendenzahler. -> Ich gehe davon aus das wegen des Nachholbedarfs (Corona), die Aktie in den   nächsten 24 Monaten um mindestens 50% steigen wird. (15.12. 21:43)

>> mehr comments zu McDonalds: www.boerse-social.com/launch/aktie/mcdonalds_corp

 

Manz 
6.13%

FGCapital (MNW2018): Manz legte heute leicht zu und konnte vermelden, dass man einen Auftrag eines Spielwarenherstellers gewinnen konnte: Manz AG: Auftrag von führendem Spielwarenhersteller Deutschlands für Anlage zum digitalen Bedrucken von Produkten und Verpackungen Ravensburger bestellt hochautomatisierte Inkjet-Anlage zum individuellen Bedrucken von Produkten und Verpackungen; Auftragsvolumen im mittleren einstelligen Millionen-Euro Bereich Manz vereint jahrelange Expertise in Automatisierung und digitalem Inkjet-Druck zu einer einzigartigen Lösungs- und Technologiekompetenz "direct2shape"-Druck ermöglicht effiziente und schnell anpassbare Fertigung bei gleichzeitig hoher Produktivität und reduzierten Produktionskosten Reutlingen, 15. Dezember 2021 - Die Manz AG, weltweit agierender Hightech-Maschinenbauer mit umfassendem Technologieportfolio, hat einen Auftrag im mittleren einstelligen Millionen-Euro Bereich über eine Inkjet-Anlage zur Bedruckung von Produkten und Verpackungen für Ravensburger, einem der führenden Hersteller von Spielen, Puzzles, Beschäftigungsprodukten und Kinderbüchern in Deutschland, erhalten. Das von der Manz AG entwickelte Anlagenkonzept ist extrem flexibel und ermöglicht die individuelle Bedruckung unterschiedlichster Produkte und Verpackungen. Möglich ist dies dank des direkten Drucks auf die Oberfläche der Endprodukte (direct2shape) im digitalen Inkjet-Verfahren ohne aufwändige Umrüstungen. Zudem realisiert das intelligente Automationssystem einen hochgenauen Druck bei einer Auflösung von 1200 dpi sowie maximale Produktivität zu geringeren Kosten, da jegliche Stillstandzeiten am Drucker entfallen. Durch die Kombination aus direct2shape Druck und den Automatisierungslösungen der Manz AG ergeben sich viele neue Anwendungsmöglichkeiten: So sind individuelle Anpassungen an den Produkten schon bei geringen Losgrößen möglich. Trotz der großen Anpassungsfähigkeit der Anlagen erreichen diese in der Spitze einen Output je Stunde im mittleren vierstelligen Bereich. https://www.dgap.de/dgap/News/dgap_media/manz-auftrag-von-fuehrendem-spielwarenhersteller-deutschlands-fuer-anlage-zum-digitalen-bedrucken-von-produkten-und-verpackungen/?newsID=1494727 (15.12. 17:55)

>> mehr comments zu Manz: www.boerse-social.com/launch/aktie/manz_ag

 

Pfizer 
0.48%

JMC (KAPITAL1): Die Aktie ist auf ein neues Allzeithoch gestiegen. Selbst die alten Höchststände aus Ende der 90er Jahre wurden überboten. Damit dürfte charttechnisch weiteres Potential bestehen.  (15.12. 17:00)

>> mehr comments zu Pfizer: www.boerse-social.com/launch/aktie/pfizer_inc

 

Zalando 
0.59%

DanielLimper (DLWIAUST): 15.12.2021: 10 ST. Nachkauf (15.12. 15:01)

>> mehr comments zu Zalando: www.boerse-social.com/launch/aktie/zalando

 

Stratec Biomedical 
1.61%

Koala (ANGIE): Postion auf 4,75% erweitert! (15.12. 10:51)

>> mehr comments zu Stratec Biomedical: www.boerse-social.com/launch/aktie/stratec_biomedical

 

Daimler 
1.53%

DanielLimper (DLWIAUST): 15.12.2021: 10 ST. Nachkauf (15.12. 10:17)

>> mehr comments zu Daimler: www.boerse-social.com/launch/aktie/daimler_ag

 

Daimler 
1.53%

Globalist (200681): Daimlers chinesischer Geschäftspartner, die BAIC Group “Beijing Automotive Group”, veröffentlichte vorgestern seine Anteile am deutschen Autobauer: 10%. Damit ist Daimler mittlerweile zu 20% in chinesischer Hand. (15.12. 08:55)

>> mehr comments zu Daimler: www.boerse-social.com/launch/aktie/daimler_ag

 




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Und mehr: Rodecaster Pro II, Review und Hörprobe 1. Einsatz




 

Bildnachweis

1. wikifolio, Credit: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, AT&S, voestalpine, Warimpex, Addiko Bank, Immofinanz, Semperit, UBM, BTV AG, Bawag, Frequentis, Kostad, Lenzing, Mayr-Melnhof, OMV, Porr, Polytec Group, Rosenbauer, Wolford, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, RHI Magnesita, S Immo, Symrise, Beiersdorf, Sartorius, Qiagen, Deutsche Boerse, Siemens Healthineers, Bayer, Daimler.


Random Partner

Cleen Energy AG
Die Cleen Energy AG ist im Bereich nachhaltige Stromerzeugung durch Photovoltaik-Anlagen und energieeffiziente LED-Lichtlösungen für Gemeinden, Gewerbe und Industrie, einem wichtigen internationalen Zukunfts- und Wachstumsmarkt, tätig. Ein Fokusbereich ist das Umrüsten auf nachhaltige Gesamtlösungen. Zusätzlich baut CLEEN Energy den Bereich Leasing und Contracting von Licht- und Photovoltaikanlagen aus, der einen wachsenden Anteil am Umsatz ausmacht.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


wikifolio, Credit: beigestellt, (© Aussendung)


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2RYG7
AT0000A2TJR1
AT0000A28S90
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Symrise
    BSN Vola-Event Deutsche Bank
    BSN Vola-Event Merck KGaA
    BSN Vola-Event Siemens Healthineers
    BSN Vola-Event Sartorius
    #gabb #1122

    Featured Partner Video

    STRABAG - Auf dem Weg zu emissionsarmen Asphaltbaustelle

    Vor dem Hintergrund der Neureglung des Arbeitsplatzgrenzwerts für Dämpfe und Aerosole von Bitumen, der ab Okt. 2024 nur noch 1,5 mg/m³ betragen darf, entwickeln STRABAG und TPA rasch...

    wikifolio whispers a.m. Steinhoff, Starbucks, Manz, Pfizer, Zalando, McDonalds ...


    16.12.2021, 5161 Zeichen

    Steinhoff 
    -2.38%

    KursTrendCom (KTRENDIT): Gestern ist also jetzt, für mich doch positiv überraschent, der vergleich mit Tekkie Town und auch Trovo bekannt gegben würden. Damit sollten die Störenfrieden im Südafrikanischen Zweig des Vergleiches befriedet sein und dieser dann im Januar wirklich nur noch Form Sache sein. Jetzt warte ich noch auf die Bekanntgabe der Bedingugen für den IPO von Mattress Firm und auch in Australien Fantastic eigentlich dieses Jahr noch an die Börse gehen. Allerdings solange diese beiden ein Wachstum um die 20% haben finde ich drängt es nicht wirklich. Heute bitte weiter zu neuen Jahreshochs bis Weihnachten ...  (16.12. 08:54)

    >> mehr comments zu Steinhoff: www.boerse-social.com/launch/aktie/steinhoff

     

    Nvidia 
    1.39%

    RobinClassen (13102013): Heute wurde freies Kapital in NVIDIA investiert. Der Grafik- und Computerspezialist hat zwar bereits ordentliche Zugewinne zu verzeichnen, allerdings sehen Börsenexperten hier in Anbetracht der Metaverse-Diskussionen mittel- bis langfristig ein enormes Aufwärtspotential. Eine Aktie, die länger gehalten werden soll. (15.12. 22:43)

    >> mehr comments zu Nvidia: www.boerse-social.com/launch/aktie/nvidia

     

    Starbucks 
    1.19%

    ChampionsTrader (CHTOP100): -> 10 Starbucks Aktien zugekauft. -> Starker Nachholbedarf wegen Corona. .> Dividendenzahler. 1,56% Rendite (15.12. 21:46)

    >> mehr comments zu Starbucks: www.boerse-social.com/launch/aktie/starbucks

     

    McDonalds 
    0.71%

    ChampionsTrader (CHTOP100): -> Diese McDonalds Aktie wird Neu in das Depot aufgenommen. -> Dividendenzahler. -> Ich gehe davon aus das wegen des Nachholbedarfs (Corona), die Aktie in den   nächsten 24 Monaten um mindestens 50% steigen wird. (15.12. 21:43)

    >> mehr comments zu McDonalds: www.boerse-social.com/launch/aktie/mcdonalds_corp

     

    Manz 
    6.13%

    FGCapital (MNW2018): Manz legte heute leicht zu und konnte vermelden, dass man einen Auftrag eines Spielwarenherstellers gewinnen konnte: Manz AG: Auftrag von führendem Spielwarenhersteller Deutschlands für Anlage zum digitalen Bedrucken von Produkten und Verpackungen Ravensburger bestellt hochautomatisierte Inkjet-Anlage zum individuellen Bedrucken von Produkten und Verpackungen; Auftragsvolumen im mittleren einstelligen Millionen-Euro Bereich Manz vereint jahrelange Expertise in Automatisierung und digitalem Inkjet-Druck zu einer einzigartigen Lösungs- und Technologiekompetenz "direct2shape"-Druck ermöglicht effiziente und schnell anpassbare Fertigung bei gleichzeitig hoher Produktivität und reduzierten Produktionskosten Reutlingen, 15. Dezember 2021 - Die Manz AG, weltweit agierender Hightech-Maschinenbauer mit umfassendem Technologieportfolio, hat einen Auftrag im mittleren einstelligen Millionen-Euro Bereich über eine Inkjet-Anlage zur Bedruckung von Produkten und Verpackungen für Ravensburger, einem der führenden Hersteller von Spielen, Puzzles, Beschäftigungsprodukten und Kinderbüchern in Deutschland, erhalten. Das von der Manz AG entwickelte Anlagenkonzept ist extrem flexibel und ermöglicht die individuelle Bedruckung unterschiedlichster Produkte und Verpackungen. Möglich ist dies dank des direkten Drucks auf die Oberfläche der Endprodukte (direct2shape) im digitalen Inkjet-Verfahren ohne aufwändige Umrüstungen. Zudem realisiert das intelligente Automationssystem einen hochgenauen Druck bei einer Auflösung von 1200 dpi sowie maximale Produktivität zu geringeren Kosten, da jegliche Stillstandzeiten am Drucker entfallen. Durch die Kombination aus direct2shape Druck und den Automatisierungslösungen der Manz AG ergeben sich viele neue Anwendungsmöglichkeiten: So sind individuelle Anpassungen an den Produkten schon bei geringen Losgrößen möglich. Trotz der großen Anpassungsfähigkeit der Anlagen erreichen diese in der Spitze einen Output je Stunde im mittleren vierstelligen Bereich. https://www.dgap.de/dgap/News/dgap_media/manz-auftrag-von-fuehrendem-spielwarenhersteller-deutschlands-fuer-anlage-zum-digitalen-bedrucken-von-produkten-und-verpackungen/?newsID=1494727 (15.12. 17:55)

    >> mehr comments zu Manz: www.boerse-social.com/launch/aktie/manz_ag

     

    Pfizer 
    0.48%

    JMC (KAPITAL1): Die Aktie ist auf ein neues Allzeithoch gestiegen. Selbst die alten Höchststände aus Ende der 90er Jahre wurden überboten. Damit dürfte charttechnisch weiteres Potential bestehen.  (15.12. 17:00)

    >> mehr comments zu Pfizer: www.boerse-social.com/launch/aktie/pfizer_inc

     

    Zalando 
    0.59%

    DanielLimper (DLWIAUST): 15.12.2021: 10 ST. Nachkauf (15.12. 15:01)

    >> mehr comments zu Zalando: www.boerse-social.com/launch/aktie/zalando

     

    Stratec Biomedical 
    1.61%

    Koala (ANGIE): Postion auf 4,75% erweitert! (15.12. 10:51)

    >> mehr comments zu Stratec Biomedical: www.boerse-social.com/launch/aktie/stratec_biomedical

     

    Daimler 
    1.53%

    DanielLimper (DLWIAUST): 15.12.2021: 10 ST. Nachkauf (15.12. 10:17)

    >> mehr comments zu Daimler: www.boerse-social.com/launch/aktie/daimler_ag

     

    Daimler 
    1.53%

    Globalist (200681): Daimlers chinesischer Geschäftspartner, die BAIC Group “Beijing Automotive Group”, veröffentlichte vorgestern seine Anteile am deutschen Autobauer: 10%. Damit ist Daimler mittlerweile zu 20% in chinesischer Hand. (15.12. 08:55)

    >> mehr comments zu Daimler: www.boerse-social.com/launch/aktie/daimler_ag

     




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Und mehr: Rodecaster Pro II, Review und Hörprobe 1. Einsatz




     

    Bildnachweis

    1. wikifolio, Credit: beigestellt , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, AT&S, voestalpine, Warimpex, Addiko Bank, Immofinanz, Semperit, UBM, BTV AG, Bawag, Frequentis, Kostad, Lenzing, Mayr-Melnhof, OMV, Porr, Polytec Group, Rosenbauer, Wolford, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, RHI Magnesita, S Immo, Symrise, Beiersdorf, Sartorius, Qiagen, Deutsche Boerse, Siemens Healthineers, Bayer, Daimler.


    Random Partner

    Cleen Energy AG
    Die Cleen Energy AG ist im Bereich nachhaltige Stromerzeugung durch Photovoltaik-Anlagen und energieeffiziente LED-Lichtlösungen für Gemeinden, Gewerbe und Industrie, einem wichtigen internationalen Zukunfts- und Wachstumsmarkt, tätig. Ein Fokusbereich ist das Umrüsten auf nachhaltige Gesamtlösungen. Zusätzlich baut CLEEN Energy den Bereich Leasing und Contracting von Licht- und Photovoltaikanlagen aus, der einen wachsenden Anteil am Umsatz ausmacht.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    wikifolio, Credit: beigestellt, (© Aussendung)


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2RYG7
    AT0000A2TJR1
    AT0000A28S90
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Symrise
      BSN Vola-Event Deutsche Bank
      BSN Vola-Event Merck KGaA
      BSN Vola-Event Siemens Healthineers
      BSN Vola-Event Sartorius
      #gabb #1122

      Featured Partner Video

      STRABAG - Auf dem Weg zu emissionsarmen Asphaltbaustelle

      Vor dem Hintergrund der Neureglung des Arbeitsplatzgrenzwerts für Dämpfe und Aerosole von Bitumen, der ab Okt. 2024 nur noch 1,5 mg/m³ betragen darf, entwickeln STRABAG und TPA rasch...