Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



11.12.2021, 5129 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: ArcelorMittal 5,91% vor Salzgitter 5,63%, voestalpine 1,13% und ThyssenKrupp -3,55%.

In der Monatssicht ist vorne: ArcelorMittal 7,06% vor ThyssenKrupp 0,97% , voestalpine -8,73% und Salzgitter -13,19% . Weitere Highlights: voestalpine ist nun 3 Tage im Minus (2,49% Verlust von 31,32 auf 30,54).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Salzgitter 29,77% (Vorjahr: 9,82 Prozent) im Plus. Dahinter ThyssenKrupp 14,97% (Vorjahr: -32,52 Prozent) und ArcelorMittal 7,37% (Vorjahr: 77,83 Prozent). voestalpine 4,23% (Vorjahr: 17,86 Prozent) im Plus. Dahinter ArcelorMittal 7,37% (Vorjahr: 77,83 Prozent) und ThyssenKrupp 14,97% (Vorjahr: -32,52 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: ArcelorMittal 10,13% und Salzgitter 0,06%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: voestalpine -12,73% und ThyssenKrupp -2,73%,
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:09 Uhr die voestalpine-Aktie am besten: 0,59% Plus. Dahinter ThyssenKrupp mit +0,45% und Salzgitter mit +0,14% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Stahl ist 14,09% und reiht sich damit auf Platz 18 ein:

1. Ölindustrie: 46,19% Show latest Report (11.12.2021)
2. Licht und Beleuchtung: 45,22% Show latest Report (11.12.2021)
3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 41,53% Show latest Report (11.12.2021)
4. Energie: 36,61% Show latest Report (11.12.2021)
5. Gaming: 32,94% Show latest Report (11.12.2021)
6. MSCI World Biggest 10: 30,82% Show latest Report (11.12.2021)
7. Banken: 29,12% Show latest Report (11.12.2021)
8. Auto, Motor und Zulieferer: 26,97% Show latest Report (11.12.2021)
9. Rohstoffaktien: 26,55% Show latest Report (11.12.2021)
10. Crane: 25,23% Show latest Report (11.12.2021)
11. IT, Elektronik, 3D: 24,3% Show latest Report (11.12.2021)
12. Zykliker Österreich: 20,68% Show latest Report (04.12.2021)
13. Global Innovation 1000: 20,67% Show latest Report (11.12.2021)
14. Aluminium: 17,39%
15. Versicherer: 16,54% Show latest Report (04.12.2021)
16. Bau & Baustoffe: 16,08% Show latest Report (11.12.2021)
17. Post: 15,49% Show latest Report (11.12.2021)
18. Stahl: 14,09% Show latest Report (04.12.2021)
19. Runplugged Running Stocks: 13,07%
20. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 10,71% Show latest Report (11.12.2021)
21. Big Greeks: 8,66% Show latest Report (11.12.2021)
22. Telekom: 7,09% Show latest Report (04.12.2021)
23. Deutsche Nebenwerte: 4,91% Show latest Report (11.12.2021)
24. Immobilien: 2,35% Show latest Report (11.12.2021)
25. OÖ10 Members: 1,95% Show latest Report (11.12.2021)
26. Media: 1,58% Show latest Report (11.12.2021)
27. Computer, Software & Internet : -0,47% Show latest Report (11.12.2021)
28. Konsumgüter: -3,15% Show latest Report (11.12.2021)
29. Sport: -3,63% Show latest Report (11.12.2021)
30. Luftfahrt & Reise: -8,71% Show latest Report (11.12.2021)
31. Solar: -9,67% Show latest Report (11.12.2021)
32. Börseneulinge 2019: -12,97% Show latest Report (11.12.2021)

Social Trading Kommentare

SEHEN
zu SZG (09.12.)

https://sehen-erkennen-handeln.de/forum-2/topic/salzgitter-ag-2021-die-mutter-aller-unterbewertungen/?part=3#postid-137

SEHEN
zu SZG (08.12.)

Unfassbar wie ds möglich ist! Die GP Günter Papenburg AG konnte zu absoluten Spottpreisen jetzt bereits über 15 % der Aktien der Salzgitter AG aufkaufen: https://www.ariva.de/news/stimmrechtsanteile-salzgitter-aktiengesellschaft-9903260 Erklärtes Ziel ist laut einem Interview des Senior-Chefs das Gleichziehen mit dem Land Niedesachsen. Also der weitere Zukauf auf 26,5 %. Solange die Salzgitter Aktien so extremst günstig sind, dürfte das bei einer weiter boomenden Baukonjunktur allein aus den Gewinnen der GP Konglomerats finanziell auch machbar sein. Erst recht bzw. noch schneller, wenn Fremdmittel mitgenutzt werden sollten. Wie kann das sein? - Wer verkauft bei DEN Zukunftsperspektiven seine Aktien in Massen mit einem KBV von ca. 0,5 unter einem KGV von 2, 3? Welche noch bessere Anlageform sieht derjenige? Mir ist das unerklärlich, das jemand mitten in einer allgemeinen Aktienboomphase und bei Rekordgewinnen des Unternehmens so eine große Beteiligung zu solch extremst niedrigen Kursen aufbauen kann.




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

ABC Audio Business Chart #17: Was uns 2023 erwartet (Josef Obergantschnig)




 

Bildnachweis

1. BSN Group Stahl Performancevergleich YTD, Stand: 11.12.2021

2. Stahl, Stahlrolle, Industrie, Metall, http://www.shutterstock.com/de/pic-166007741/stock-photo-rolls-of-aluminum-sheet.html

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, S Immo, EVN, Kapsch TrafficCom, Agrana, CA Immo, ATX, ATX Prime, ATX TR, voestalpine, Wienerberger, Palfinger, Semperit, Mayr-Melnhof, Frequentis, Marinomed Biotech, Rosenbauer, RHI Magnesita, FACC, Frauenthal, Porr, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, RBI, Strabag, Henkel, Qiagen, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Volkswagen Vz., Infineon.


Random Partner

philoro Edelmetalle
philoro wurde im März 2011 als bankenunabhängiges Edelmetall-Handelshaus in Wien gegründet und gehört zu den führenden Anbietern bei qualitativ hochwertiger Edelmetallveranlagung in Europa. Das Familienunternehmen, an dem sich im Jahr 2019 der Industrielle Max Turnauer beteiligt hat, betreut private ebenso wie institutionelle Kunden.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2YAW0
AT0000A2X9C2
AT0000A284P0


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Henkel
    BSN MA-Event Qiagen
    #gabb #1275

    Featured Partner Video

    Austrian Stocks in English: ATX TR in Week 2 again stronger, Pierer Mobility best stock and a new Name for our Podcast

    Welcome to "Austrian Stocks in English - presented by Palfinger", the english spoken weekly Summary for the Austrian Stock Market, positioned every Sunday in the mostly german languaged P...

    Books josefchladek.com

    Joze Suhadolnik
    Cirkus
    2022
    Rostfreipublishing

    Matt Stuart
    All That Life Can Afford
    2016
    Plague Press

    Dimitra Dede
    Metaphors
    2022
    Void

    Damian Michał Heinisch
    Erde, Feuer, Wind, Wasser
    2021
    Kehrer Verlag

    Katrien de Blauwer
    Why I Hate Cars
    2019
    Libraryman

    ArcelorMittal und Salzgitter vs. ThyssenKrupp und voestalpine – kommentierter KW 49 Peer Group Watch Stahl


    11.12.2021, 5129 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: ArcelorMittal 5,91% vor Salzgitter 5,63%, voestalpine 1,13% und ThyssenKrupp -3,55%.

    In der Monatssicht ist vorne: ArcelorMittal 7,06% vor ThyssenKrupp 0,97% , voestalpine -8,73% und Salzgitter -13,19% . Weitere Highlights: voestalpine ist nun 3 Tage im Minus (2,49% Verlust von 31,32 auf 30,54).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Salzgitter 29,77% (Vorjahr: 9,82 Prozent) im Plus. Dahinter ThyssenKrupp 14,97% (Vorjahr: -32,52 Prozent) und ArcelorMittal 7,37% (Vorjahr: 77,83 Prozent). voestalpine 4,23% (Vorjahr: 17,86 Prozent) im Plus. Dahinter ArcelorMittal 7,37% (Vorjahr: 77,83 Prozent) und ThyssenKrupp 14,97% (Vorjahr: -32,52 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: ArcelorMittal 10,13% und Salzgitter 0,06%,
    Am deutlichsten unter dem MA 200: voestalpine -12,73% und ThyssenKrupp -2,73%,
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:09 Uhr die voestalpine-Aktie am besten: 0,59% Plus. Dahinter ThyssenKrupp mit +0,45% und Salzgitter mit +0,14% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Stahl ist 14,09% und reiht sich damit auf Platz 18 ein:

    1. Ölindustrie: 46,19% Show latest Report (11.12.2021)
    2. Licht und Beleuchtung: 45,22% Show latest Report (11.12.2021)
    3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 41,53% Show latest Report (11.12.2021)
    4. Energie: 36,61% Show latest Report (11.12.2021)
    5. Gaming: 32,94% Show latest Report (11.12.2021)
    6. MSCI World Biggest 10: 30,82% Show latest Report (11.12.2021)
    7. Banken: 29,12% Show latest Report (11.12.2021)
    8. Auto, Motor und Zulieferer: 26,97% Show latest Report (11.12.2021)
    9. Rohstoffaktien: 26,55% Show latest Report (11.12.2021)
    10. Crane: 25,23% Show latest Report (11.12.2021)
    11. IT, Elektronik, 3D: 24,3% Show latest Report (11.12.2021)
    12. Zykliker Österreich: 20,68% Show latest Report (04.12.2021)
    13. Global Innovation 1000: 20,67% Show latest Report (11.12.2021)
    14. Aluminium: 17,39%
    15. Versicherer: 16,54% Show latest Report (04.12.2021)
    16. Bau & Baustoffe: 16,08% Show latest Report (11.12.2021)
    17. Post: 15,49% Show latest Report (11.12.2021)
    18. Stahl: 14,09% Show latest Report (04.12.2021)
    19. Runplugged Running Stocks: 13,07%
    20. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 10,71% Show latest Report (11.12.2021)
    21. Big Greeks: 8,66% Show latest Report (11.12.2021)
    22. Telekom: 7,09% Show latest Report (04.12.2021)
    23. Deutsche Nebenwerte: 4,91% Show latest Report (11.12.2021)
    24. Immobilien: 2,35% Show latest Report (11.12.2021)
    25. OÖ10 Members: 1,95% Show latest Report (11.12.2021)
    26. Media: 1,58% Show latest Report (11.12.2021)
    27. Computer, Software & Internet : -0,47% Show latest Report (11.12.2021)
    28. Konsumgüter: -3,15% Show latest Report (11.12.2021)
    29. Sport: -3,63% Show latest Report (11.12.2021)
    30. Luftfahrt & Reise: -8,71% Show latest Report (11.12.2021)
    31. Solar: -9,67% Show latest Report (11.12.2021)
    32. Börseneulinge 2019: -12,97% Show latest Report (11.12.2021)

    Social Trading Kommentare

    SEHEN
    zu SZG (09.12.)

    https://sehen-erkennen-handeln.de/forum-2/topic/salzgitter-ag-2021-die-mutter-aller-unterbewertungen/?part=3#postid-137

    SEHEN
    zu SZG (08.12.)

    Unfassbar wie ds möglich ist! Die GP Günter Papenburg AG konnte zu absoluten Spottpreisen jetzt bereits über 15 % der Aktien der Salzgitter AG aufkaufen: https://www.ariva.de/news/stimmrechtsanteile-salzgitter-aktiengesellschaft-9903260 Erklärtes Ziel ist laut einem Interview des Senior-Chefs das Gleichziehen mit dem Land Niedesachsen. Also der weitere Zukauf auf 26,5 %. Solange die Salzgitter Aktien so extremst günstig sind, dürfte das bei einer weiter boomenden Baukonjunktur allein aus den Gewinnen der GP Konglomerats finanziell auch machbar sein. Erst recht bzw. noch schneller, wenn Fremdmittel mitgenutzt werden sollten. Wie kann das sein? - Wer verkauft bei DEN Zukunftsperspektiven seine Aktien in Massen mit einem KBV von ca. 0,5 unter einem KGV von 2, 3? Welche noch bessere Anlageform sieht derjenige? Mir ist das unerklärlich, das jemand mitten in einer allgemeinen Aktienboomphase und bei Rekordgewinnen des Unternehmens so eine große Beteiligung zu solch extremst niedrigen Kursen aufbauen kann.




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    ABC Audio Business Chart #17: Was uns 2023 erwartet (Josef Obergantschnig)




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Stahl Performancevergleich YTD, Stand: 11.12.2021

    2. Stahl, Stahlrolle, Industrie, Metall, http://www.shutterstock.com/de/pic-166007741/stock-photo-rolls-of-aluminum-sheet.html

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, S Immo, EVN, Kapsch TrafficCom, Agrana, CA Immo, ATX, ATX Prime, ATX TR, voestalpine, Wienerberger, Palfinger, Semperit, Mayr-Melnhof, Frequentis, Marinomed Biotech, Rosenbauer, RHI Magnesita, FACC, Frauenthal, Porr, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, RBI, Strabag, Henkel, Qiagen, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Volkswagen Vz., Infineon.


    Random Partner

    philoro Edelmetalle
    philoro wurde im März 2011 als bankenunabhängiges Edelmetall-Handelshaus in Wien gegründet und gehört zu den führenden Anbietern bei qualitativ hochwertiger Edelmetallveranlagung in Europa. Das Familienunternehmen, an dem sich im Jahr 2019 der Industrielle Max Turnauer beteiligt hat, betreut private ebenso wie institutionelle Kunden.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2YAW0
    AT0000A2X9C2
    AT0000A284P0


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Henkel
      BSN MA-Event Qiagen
      #gabb #1275

      Featured Partner Video

      Austrian Stocks in English: ATX TR in Week 2 again stronger, Pierer Mobility best stock and a new Name for our Podcast

      Welcome to "Austrian Stocks in English - presented by Palfinger", the english spoken weekly Summary for the Austrian Stock Market, positioned every Sunday in the mostly german languaged P...

      Books josefchladek.com

      Tanja Lažetić
      100 Flowers
      2022
      Galerija Fotografija

      Nik Erik Neubauer
      Ko greš na jug, vedno jokaš dvakrat (You Always Cry Twice When You Go to the South)
      2021
      Self published

      Katrien de Blauwer
      You Could At Least Pretend to Like Yellow
      2020
      Libraryman

      Matt Stuart
      All That Life Can Afford
      2016
      Plague Press

      Harri Pälviranta
      Wall Tourist
      2022
      Kult Books