Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



04.12.2021, 12360 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Polytec Group -0,28% vor General Motors Company -0,76%, Daimler -2,57%, Honda Motor -2,67%, BMW -2,96%, Ford Motor Co. -3,09%, Volkswagen -3,8%, Toyota Motor Corp. -4,12%, Leoni -5,37%, Tesla -6,19%, Lion E-Mobility -6,9%, Lyft -6,91%, Continental -7,52%, Sixt -8,03%, Geely -10,77%,

In der Monatssicht ist vorne: General Motors Company 7,41% vor Ford Motor Co. 6,27% , Toyota Motor Corp. 3,69% , BMW 0,17% , Daimler -1% , Continental -4,67% , Sixt -6,23% , Honda Motor -6,3% , Geely -9,97% , Volkswagen -10,29% , Lyft -12,91% , Tesla -13,4% , Lion E-Mobility -14,83% , Polytec Group -17,53% , Leoni -23,57% , Weitere Highlights: Geely ist nun 3 Tage im Minus (4,71% Verlust von 2,74 auf 2,61), ebenso Tesla 3 Tage im Minus (11,34% Verlust von 1144,76 auf 1014,97).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Ford Motor Co. 117,75% (Vorjahr: -4,22 Prozent) im Plus. Dahinter Leoni 58,95% (Vorjahr: -35,72 Prozent) und Volkswagen 51,68% (Vorjahr: -1,82 Prozent). Toyota Motor Corp. -74,67% (Vorjahr: -1,57 Prozent) im Minus. Dahinter Continental -20,75% (Vorjahr: 5,2 Prozent) und Lyft -19,66% (Vorjahr: 15,72 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Lion E-Mobility 64,52%, Tesla 35,42% und Ford Motor Co. 34,49%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Toyota Motor Corp. -72,33%, Polytec Group -28,41% und Lyft -28,07%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:00 Uhr die Lion E-Mobility-Aktie am besten: 2,45% Plus. Dahinter Toyota Motor Corp. mit +1,94% , Polytec Group mit +1,85% , Ford Motor Co. mit +1,2% , Honda Motor mit +1,07% und Sixt mit +0,84% Lyft mit -0,03% , Tesla mit -0,26% , Daimler mit -0,49% , BMW mit -1,31% , General Motors Company mit -2,44% , Volkswagen mit -2,48% , Geely mit -3,03% , Leoni mit -3,12% und Continental mit -3,28% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist 19,46% und reiht sich damit auf Platz 9 ein:

1. Ölindustrie: 46,71% Show latest Report (27.11.2021)
2. Licht und Beleuchtung: 46,11% Show latest Report (27.11.2021)
3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 37,63% Show latest Report (27.11.2021)
4. Energie: 32,49% Show latest Report (27.11.2021)
5. Gaming: 30,52% Show latest Report (27.11.2021)
6. Banken: 27,89% Show latest Report (27.11.2021)
7. Rohstoffaktien: 27,85% Show latest Report (27.11.2021)
8. MSCI World Biggest 10: 26,44% Show latest Report (27.11.2021)
9. Auto, Motor und Zulieferer: 24,65% Show latest Report (27.11.2021)
10. Crane: 23,25% Show latest Report (27.11.2021)
11. IT, Elektronik, 3D: 21,88% Show latest Report (27.11.2021)
12. Zykliker Österreich: 19,65% Show latest Report (27.11.2021)
13. Global Innovation 1000: 18,31% Show latest Report (27.11.2021)
14. Aluminium: 16,22%
15. Versicherer: 14,54% Show latest Report (27.11.2021)
16. Post: 13,59% Show latest Report (27.11.2021)
17. Bau & Baustoffe: 13,58% Show latest Report (27.11.2021)
18. Stahl: 13,13% Show latest Report (27.11.2021)
19. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 11,41% Show latest Report (27.11.2021)
20. Runplugged Running Stocks: 9,85%
21. Telekom: 7,57% Show latest Report (27.11.2021)
22. Big Greeks: 5,85% Show latest Report (27.11.2021)
23. Deutsche Nebenwerte: 2,94% Show latest Report (27.11.2021)
24. Immobilien: 2,87% Show latest Report (27.11.2021)
25. Media: -0,12% Show latest Report (27.11.2021)
26. OÖ10 Members: -0,86% Show latest Report (27.11.2021)
27. Computer, Software & Internet : -3,84% Show latest Report (27.11.2021)
28. Konsumgüter: -4,71% Show latest Report (27.11.2021)
29. Sport: -4,92% Show latest Report (27.11.2021)
30. Luftfahrt & Reise: -12,19% Show latest Report (27.11.2021)
31. Solar: -12,79% Show latest Report (27.11.2021)
32. Börseneulinge 2019: -15,65% Show latest Report (27.11.2021)

Social Trading Kommentare

TRENDLINK
zu TL0 (03.12.)

Gestern haben wir einige Aktien mit hohen Gewinnen bei unseren https://www.trendlink.com/aktien/elektroauto---produzenten Tesla und BYD abgebaut und die Cash-Position etwas erhöht.    

Zarni
zu TL0 (02.12.)

Inzwischen geschafft, zwei alte Puts (Tesla und Nasdaq) zu verkaufen, die annähernd wertlos waren, da diese ständig die Kursstellung des Wikifolios blockiert hatten.

Nbl
zu TL0 (02.12.)

Tesla bastelt derzeit am "Model Pi" Smartphone... die technische Features sind beeindruckend. I'm in! 

rockinvestment
zu TL0 (02.12.)

„Elektrofahrzeuge Absatz explodiert nahezu!!“ Der Verkauf von Elektrofahrzeugen boomt und die Verkäufe 2021 werden voraussichtlich um mehr als 100 Prozent gegenüber 2020 wachsen. China und Europa führen erneut bei den Absatzzahlen, wobei der Absatz in den USA immer stärker wächst. Die Wartelisten für Elektrofahrzeugen werden immer größer und es kommt zu Produktionsverzögerungen aufgrund der hohen Nachfragen. Der E-Autobauer Tesla hat den größten Rückstau an Reservierungen den die Autos sind gefragter den je.   Durch den steigenden Absatz von Elektrofahrzeugen ist die Nachfrage nach Elektrofahrzeugmetallen im Jahr 2021 sprunghaft angestiegen. Dies führt zu enormen Kursgewinnen, insbesondere bei Lithium.   2022 wird beim Absatz von Elektrofahrzeugen ein weiteres Rekordjahr werden, das durch den Bau neuer Gigafactorys angekurbelt wird. Schätzungen zufolge werden die Wachstumsraten mindestens 50 Prozent betragen.   Fazit Die Nachfrage nach E-Autos beschleunigt sich rasant. Infolgedessen sind viele EV-Unternehmen in der Produktion eingeschränkt und die Wartelisten werden größer. Die Preise für Rohstoffe wie Lithium schießen durch die Decke. Der Trend nimmt immer mehr an Fahrt auf. 2022 wird meiner Einschätzung nach ein super Jahr für E-Autos und Lithiumproduzenten.   Liebe Grüße Ihr Thomas von RockInvestment   Offenlegung Bitte beachten Sie den https://www.rock-investment.com/impressum!! Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!! Risikohinweis: „Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.” Es kann auch vorkommen, dass der Autor selbst in dem eigenen Wikifolios sowie in einzelnen in den Wikifolios enthaltenen Werten direkt oder indirekt investiert ist und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   https://www.rock-investment.com/post/elektrofahrzeuge-absatz-explodiert-nahezu

dhwinvestment
zu TL0 (02.12.)

https://mobile.twitter.com/BTC_Archive/status/1466088836136681482?cxt=HHwWlIC-8euBzNgoAAAA

PixelInvestment
zu TL0 (30.11.)

Schritt für Schritt trippelt ... ... der Aktienkurs von TESLA nach oben. Es dauert nicht mehr lange, und die Amerikander haben in unserem Portfolio eine Verzehnfachung hingelegt. Das Klumpenrisiko mit  26,2 % Gewichtung ist aber auch nicht zu unterschätzen. Und das, wo wir doch erst einige Anteile von TESLA verkauft hatten.

SIGAVEST
zu TL0 (30.11.)

Wir steigen wieder in Tesla ein. Hintergrund ist auch das interesante Entwicklungspotenzial im neuen Bereich Energie, den Tesla als nächtes pushen dürfte. Die Verkäufe von Tesla-Aktien seitens Elon Musk dürften zum großen Teil abgewickelt sein.

TheOnliner
zu TL0 (29.11.)

Yeahhhh, Tesla startet Produktion in Günheide wohl noch im Dezember  https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/model-y-tesla-aktie-vorboerslich-fest-tesla-startet-wohl-serienproduktion-in-gruenheide-noch-im-dezember-erste-autos-in-testlauf-produziert-10789713

GutVerdienen
zu TL0 (28.11.)

https://1e9.community/t/solarfahrzeuge-der-traum-vom-selbstladenden-elektroauto-wird-realitaet/13412?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

GutVerdienen
zu TL0 (28.11.)

https://1e9.community/t/solarfahrzeuge-der-traum-vom-selbstladenden-elektroauto-wird-realitaet/13412?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

Silberpfeil60
zu DAI (01.12.)

Der Autokonzern https://www.godmode-trader.de/aktien/daimler-kurs,119102 hat das Geschäft mit Lastwagen und Bussen in die Selbstständigkeit entlassen. „Von heute an sind wir unabhängig", berichtete der Nutzfahrzeughersteller Daimler Truck auf Twitter. Frühere Ansagen, wonach der Börsengang für Freitag kommender Woche (10. Dezember) geplant ist, wurden bestätigt. Mit der Abspaltung fahren Mercedes-Autos und -Lkws erstmals getrennte Wege. Der Konzern erhofft sich von der Trennung eine höhere Profitabilität und letztlich eine bessere Börsenbewertung.

DanielLimper
zu DAI (30.11.)

30.11.2021: 25 ST. Absicherung gg. droh. Verluste

ShareRadar
zu BMW (28.11.)

Kalenderwoche 47   °     Gesamtperformance aktuell: +68,4%   *   Beste Entwicklung im Portfolio: +89% META Platforms Inc (Depotgewichtung 7%) °  Depotgewinner vs. Depotverlierer: 13 zu 1 °  investiert: 97,6%  °   Sharpe Ratio: 1,3  ° Positionierung: Defensiv      Notiz: Größter Verlierer war diese Woche BMW. Die Aktie hat im Wochenverlauf bisher etwa 9% abgegeben und nähert sich derzeit der Unterstützung bei 81 €. Die Chip-Krise belastet derzeit alle Autobauer, wird aber wohl nur ein vorübergehendes Problem sein. Fundamental stimmt´s...   Memo: Das Virus-Thema (Omicron-Mutation  B.1.1.529 ) ist derzeit natürlich überall in den Schlagzeilen. Leider (oder zum Glück?) ist die Interpretation und Deutung als äußerst negativ einzustufen. Es gibt allerdings Hinweise darauf, dass schwere Verläufe bald der Vergangenheit angehören könnten. Sämtlich bekannte neue Mutationen sind zwar hochansteckend geworden. Aber die Verläufe scheinen (bei geimpften Personen) milder zu sein... https://www.sn.at/panorama/international/omikron-in-deutschland-italien-und-tschechien-113150164

Fincation
zu LEO (29.11.)

Ich habe bei simply wallstreet eine schöne Übersicht für Leoni gefunden, die sich mit meinen eigenen Analysen deckt. Danach beträgt der faire Wert 57€. https://simplywall.st/stocks/de/automobiles/etr-leo/leoni-shares




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

ABC Audio Business Chart #1: Transformation der Weltwirtschaft (Josef Obergantschnig)




 

Bildnachweis

1. BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 04.12.2021

2. Autos, Industrie, Autoindustrie, Fahrzeug, http://www.shutterstock.com/de/pic-180362426/stock-photo-motor-vehicles-in-storage-yard.html

Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, AMS, S Immo, VIG, Wienerberger, Andritz, Kostad, Lenzing, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine, Zalando, Airbus Group, SAP, Fresenius Medical Care, Henkel, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


Random Partner

iMaps Capital
iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1236

    Featured Partner Video

    Austrian Stocks in English: Week 44 was a wow week for ATX TR, Heimo Scheuch Quote

    Welcome to "Austrian Stocks in English - presented by Palfinger", the new and weekly english spoken Summary for the Austrian Stock Market, positioned every Sunday in the mostly german languaged Pod...

    Books josefchladek.com

    Raymond Meeks
    Halfstory Halflife
    2018
    Chose Commune

    Douglas Stockdale
    The Flow of Light Brushes the Shadow
    2022
    Singular Images Press

    Will Anderson
    Death In A Good District
    2015
    Yewtree Press

    Lars Tunbjörk
    Home
    2003
    Steidl

    Lars Tunbjörk
    I love Borås
    2006
    Max Ström

    und vs. Geely und Sixt – kommentierter KW 48 Peer Group Watch Auto, Motor und Zulieferer


    04.12.2021, 12360 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Polytec Group -0,28% vor General Motors Company -0,76%, Daimler -2,57%, Honda Motor -2,67%, BMW -2,96%, Ford Motor Co. -3,09%, Volkswagen -3,8%, Toyota Motor Corp. -4,12%, Leoni -5,37%, Tesla -6,19%, Lion E-Mobility -6,9%, Lyft -6,91%, Continental -7,52%, Sixt -8,03%, Geely -10,77%,

    In der Monatssicht ist vorne: General Motors Company 7,41% vor Ford Motor Co. 6,27% , Toyota Motor Corp. 3,69% , BMW 0,17% , Daimler -1% , Continental -4,67% , Sixt -6,23% , Honda Motor -6,3% , Geely -9,97% , Volkswagen -10,29% , Lyft -12,91% , Tesla -13,4% , Lion E-Mobility -14,83% , Polytec Group -17,53% , Leoni -23,57% , Weitere Highlights: Geely ist nun 3 Tage im Minus (4,71% Verlust von 2,74 auf 2,61), ebenso Tesla 3 Tage im Minus (11,34% Verlust von 1144,76 auf 1014,97).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Ford Motor Co. 117,75% (Vorjahr: -4,22 Prozent) im Plus. Dahinter Leoni 58,95% (Vorjahr: -35,72 Prozent) und Volkswagen 51,68% (Vorjahr: -1,82 Prozent). Toyota Motor Corp. -74,67% (Vorjahr: -1,57 Prozent) im Minus. Dahinter Continental -20,75% (Vorjahr: 5,2 Prozent) und Lyft -19,66% (Vorjahr: 15,72 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Lion E-Mobility 64,52%, Tesla 35,42% und Ford Motor Co. 34,49%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Toyota Motor Corp. -72,33%, Polytec Group -28,41% und Lyft -28,07%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:00 Uhr die Lion E-Mobility-Aktie am besten: 2,45% Plus. Dahinter Toyota Motor Corp. mit +1,94% , Polytec Group mit +1,85% , Ford Motor Co. mit +1,2% , Honda Motor mit +1,07% und Sixt mit +0,84% Lyft mit -0,03% , Tesla mit -0,26% , Daimler mit -0,49% , BMW mit -1,31% , General Motors Company mit -2,44% , Volkswagen mit -2,48% , Geely mit -3,03% , Leoni mit -3,12% und Continental mit -3,28% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Auto, Motor und Zulieferer ist 19,46% und reiht sich damit auf Platz 9 ein:

    1. Ölindustrie: 46,71% Show latest Report (27.11.2021)
    2. Licht und Beleuchtung: 46,11% Show latest Report (27.11.2021)
    3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 37,63% Show latest Report (27.11.2021)
    4. Energie: 32,49% Show latest Report (27.11.2021)
    5. Gaming: 30,52% Show latest Report (27.11.2021)
    6. Banken: 27,89% Show latest Report (27.11.2021)
    7. Rohstoffaktien: 27,85% Show latest Report (27.11.2021)
    8. MSCI World Biggest 10: 26,44% Show latest Report (27.11.2021)
    9. Auto, Motor und Zulieferer: 24,65% Show latest Report (27.11.2021)
    10. Crane: 23,25% Show latest Report (27.11.2021)
    11. IT, Elektronik, 3D: 21,88% Show latest Report (27.11.2021)
    12. Zykliker Österreich: 19,65% Show latest Report (27.11.2021)
    13. Global Innovation 1000: 18,31% Show latest Report (27.11.2021)
    14. Aluminium: 16,22%
    15. Versicherer: 14,54% Show latest Report (27.11.2021)
    16. Post: 13,59% Show latest Report (27.11.2021)
    17. Bau & Baustoffe: 13,58% Show latest Report (27.11.2021)
    18. Stahl: 13,13% Show latest Report (27.11.2021)
    19. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 11,41% Show latest Report (27.11.2021)
    20. Runplugged Running Stocks: 9,85%
    21. Telekom: 7,57% Show latest Report (27.11.2021)
    22. Big Greeks: 5,85% Show latest Report (27.11.2021)
    23. Deutsche Nebenwerte: 2,94% Show latest Report (27.11.2021)
    24. Immobilien: 2,87% Show latest Report (27.11.2021)
    25. Media: -0,12% Show latest Report (27.11.2021)
    26. OÖ10 Members: -0,86% Show latest Report (27.11.2021)
    27. Computer, Software & Internet : -3,84% Show latest Report (27.11.2021)
    28. Konsumgüter: -4,71% Show latest Report (27.11.2021)
    29. Sport: -4,92% Show latest Report (27.11.2021)
    30. Luftfahrt & Reise: -12,19% Show latest Report (27.11.2021)
    31. Solar: -12,79% Show latest Report (27.11.2021)
    32. Börseneulinge 2019: -15,65% Show latest Report (27.11.2021)

    Social Trading Kommentare

    TRENDLINK
    zu TL0 (03.12.)

    Gestern haben wir einige Aktien mit hohen Gewinnen bei unseren https://www.trendlink.com/aktien/elektroauto---produzenten Tesla und BYD abgebaut und die Cash-Position etwas erhöht.    

    Zarni
    zu TL0 (02.12.)

    Inzwischen geschafft, zwei alte Puts (Tesla und Nasdaq) zu verkaufen, die annähernd wertlos waren, da diese ständig die Kursstellung des Wikifolios blockiert hatten.

    Nbl
    zu TL0 (02.12.)

    Tesla bastelt derzeit am "Model Pi" Smartphone... die technische Features sind beeindruckend. I'm in! 

    rockinvestment
    zu TL0 (02.12.)

    „Elektrofahrzeuge Absatz explodiert nahezu!!“ Der Verkauf von Elektrofahrzeugen boomt und die Verkäufe 2021 werden voraussichtlich um mehr als 100 Prozent gegenüber 2020 wachsen. China und Europa führen erneut bei den Absatzzahlen, wobei der Absatz in den USA immer stärker wächst. Die Wartelisten für Elektrofahrzeugen werden immer größer und es kommt zu Produktionsverzögerungen aufgrund der hohen Nachfragen. Der E-Autobauer Tesla hat den größten Rückstau an Reservierungen den die Autos sind gefragter den je.   Durch den steigenden Absatz von Elektrofahrzeugen ist die Nachfrage nach Elektrofahrzeugmetallen im Jahr 2021 sprunghaft angestiegen. Dies führt zu enormen Kursgewinnen, insbesondere bei Lithium.   2022 wird beim Absatz von Elektrofahrzeugen ein weiteres Rekordjahr werden, das durch den Bau neuer Gigafactorys angekurbelt wird. Schätzungen zufolge werden die Wachstumsraten mindestens 50 Prozent betragen.   Fazit Die Nachfrage nach E-Autos beschleunigt sich rasant. Infolgedessen sind viele EV-Unternehmen in der Produktion eingeschränkt und die Wartelisten werden größer. Die Preise für Rohstoffe wie Lithium schießen durch die Decke. Der Trend nimmt immer mehr an Fahrt auf. 2022 wird meiner Einschätzung nach ein super Jahr für E-Autos und Lithiumproduzenten.   Liebe Grüße Ihr Thomas von RockInvestment   Offenlegung Bitte beachten Sie den https://www.rock-investment.com/impressum!! Die hier genannten Instrumente stellen keine Anlageberatung und auch keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar!! Risikohinweis: „Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.” Es kann auch vorkommen, dass der Autor selbst in dem eigenen Wikifolios sowie in einzelnen in den Wikifolios enthaltenen Werten direkt oder indirekt investiert ist und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   https://www.rock-investment.com/post/elektrofahrzeuge-absatz-explodiert-nahezu

    dhwinvestment
    zu TL0 (02.12.)

    https://mobile.twitter.com/BTC_Archive/status/1466088836136681482?cxt=HHwWlIC-8euBzNgoAAAA

    PixelInvestment
    zu TL0 (30.11.)

    Schritt für Schritt trippelt ... ... der Aktienkurs von TESLA nach oben. Es dauert nicht mehr lange, und die Amerikander haben in unserem Portfolio eine Verzehnfachung hingelegt. Das Klumpenrisiko mit  26,2 % Gewichtung ist aber auch nicht zu unterschätzen. Und das, wo wir doch erst einige Anteile von TESLA verkauft hatten.

    SIGAVEST
    zu TL0 (30.11.)

    Wir steigen wieder in Tesla ein. Hintergrund ist auch das interesante Entwicklungspotenzial im neuen Bereich Energie, den Tesla als nächtes pushen dürfte. Die Verkäufe von Tesla-Aktien seitens Elon Musk dürften zum großen Teil abgewickelt sein.

    TheOnliner
    zu TL0 (29.11.)

    Yeahhhh, Tesla startet Produktion in Günheide wohl noch im Dezember  https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/model-y-tesla-aktie-vorboerslich-fest-tesla-startet-wohl-serienproduktion-in-gruenheide-noch-im-dezember-erste-autos-in-testlauf-produziert-10789713

    GutVerdienen
    zu TL0 (28.11.)

    https://1e9.community/t/solarfahrzeuge-der-traum-vom-selbstladenden-elektroauto-wird-realitaet/13412?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

    GutVerdienen
    zu TL0 (28.11.)

    https://1e9.community/t/solarfahrzeuge-der-traum-vom-selbstladenden-elektroauto-wird-realitaet/13412?utm_source=pocket-newtab-global-de-DE

    Silberpfeil60
    zu DAI (01.12.)

    Der Autokonzern https://www.godmode-trader.de/aktien/daimler-kurs,119102 hat das Geschäft mit Lastwagen und Bussen in die Selbstständigkeit entlassen. „Von heute an sind wir unabhängig", berichtete der Nutzfahrzeughersteller Daimler Truck auf Twitter. Frühere Ansagen, wonach der Börsengang für Freitag kommender Woche (10. Dezember) geplant ist, wurden bestätigt. Mit der Abspaltung fahren Mercedes-Autos und -Lkws erstmals getrennte Wege. Der Konzern erhofft sich von der Trennung eine höhere Profitabilität und letztlich eine bessere Börsenbewertung.

    DanielLimper
    zu DAI (30.11.)

    30.11.2021: 25 ST. Absicherung gg. droh. Verluste

    ShareRadar
    zu BMW (28.11.)

    Kalenderwoche 47   °     Gesamtperformance aktuell: +68,4%   *   Beste Entwicklung im Portfolio: +89% META Platforms Inc (Depotgewichtung 7%) °  Depotgewinner vs. Depotverlierer: 13 zu 1 °  investiert: 97,6%  °   Sharpe Ratio: 1,3  ° Positionierung: Defensiv      Notiz: Größter Verlierer war diese Woche BMW. Die Aktie hat im Wochenverlauf bisher etwa 9% abgegeben und nähert sich derzeit der Unterstützung bei 81 €. Die Chip-Krise belastet derzeit alle Autobauer, wird aber wohl nur ein vorübergehendes Problem sein. Fundamental stimmt´s...   Memo: Das Virus-Thema (Omicron-Mutation  B.1.1.529 ) ist derzeit natürlich überall in den Schlagzeilen. Leider (oder zum Glück?) ist die Interpretation und Deutung als äußerst negativ einzustufen. Es gibt allerdings Hinweise darauf, dass schwere Verläufe bald der Vergangenheit angehören könnten. Sämtlich bekannte neue Mutationen sind zwar hochansteckend geworden. Aber die Verläufe scheinen (bei geimpften Personen) milder zu sein... https://www.sn.at/panorama/international/omikron-in-deutschland-italien-und-tschechien-113150164

    Fincation
    zu LEO (29.11.)

    Ich habe bei simply wallstreet eine schöne Übersicht für Leoni gefunden, die sich mit meinen eigenen Analysen deckt. Danach beträgt der faire Wert 57€. https://simplywall.st/stocks/de/automobiles/etr-leo/leoni-shares




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    ABC Audio Business Chart #1: Transformation der Weltwirtschaft (Josef Obergantschnig)




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Auto, Motor und Zulieferer Performancevergleich YTD, Stand: 04.12.2021

    2. Autos, Industrie, Autoindustrie, Fahrzeug, http://www.shutterstock.com/de/pic-180362426/stock-photo-motor-vehicles-in-storage-yard.html

    Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, AMS, S Immo, VIG, Wienerberger, Andritz, Kostad, Lenzing, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine, Zalando, Airbus Group, SAP, Fresenius Medical Care, Henkel, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


    Random Partner

    iMaps Capital
    iMaps Capital ist ein Wertpapier- und Investmentunternehmen mit Schwerpunkt auf aktiv verwaltete Exchange Traded Instruments (ETI). iMaps, mit Sitz auf Malta und Cayman Islands, positioniert sich als Private Label Anbieter und fungiert als Service Provider für Asset Manager und Privatbanken, welche  ETIs zur raschen und kosteneffizienten Emission eines börsegehandelten Investment Produktes nutzen wollen.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1236

      Featured Partner Video

      Austrian Stocks in English: Week 44 was a wow week for ATX TR, Heimo Scheuch Quote

      Welcome to "Austrian Stocks in English - presented by Palfinger", the new and weekly english spoken Summary for the Austrian Stock Market, positioned every Sunday in the mostly german languaged Pod...

      Books josefchladek.com

      Raymond Meeks
      Halfstory Halflife
      2018
      Chose Commune

      Mimi Plumb
      The Golden City
      2021
      Stanley / Barker

      Curran Hatleberg
      River's Dream
      2022
      TBW Books

      Matt Dunne
      The Killing Sink
      2022
      Void

      Douglas Stockdale
      The Flow of Light Brushes the Shadow
      2022
      Singular Images Press