Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Börsegeschichte 30.11.: Extremes zu Post, Andritz und AT&S

Bild: © photaq, Number One Awards 2020 - Innovator AT&S: Christian Drastil (BSN), Andreas Gerstenmayer (AT&S)

Extrema:
30.11.2007: Top 2: Österreichische Post: 9.79% - [Top 1: 14.21% (31.05.2006), Top 3: 8.85% (14.04.2009)] zum Kalender

Umsatzextrema:
30.11.2020: Bester - Andritz: 401.612.000 Euro (Doppelzählung); Preis: 35,34 Euro, Stück (Einfachzählung): 5.682.127 zum Kalender

Doubled:
30.11.2017: AT&S: Schnellste Kursverdoppelung in der Börsegeschichte von AT&S: 59 Tage von 02.10.2017 (Kurs 12) bis 30.11.2017 (Kurs 24,07)

Bisher gab es an einem 30. November 21 Handelstage im ATX TR, einiges ist auch auf Samstag/Sonntag gefallen. Die ATX TR-Durchschnittsperformanceam 30.11. beträgt 0,07%. Der beste 30.11. fand im Jahr 2011 mit 3,81%statt, der schlechteste 30.11. im Jahr 2000 mit -3,10%. Im Vorjahr lag der ATX TR am 30.11. so: -1,74%.

(Der Input von Börse Geschichte für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 30.11.)

(30.11.2021)

BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #56: Neue Valneva-Präsentation, Entain, Edi vergessen, KTM Marokko, Frequentis Mexiko, S&T und VIE




 

Bildnachweis

1. Number One Awards 2020 - Innovator AT&S: Christian Drastil (BSN), Andreas Gerstenmayer (AT&S) , (© photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:UBM, Marinomed Biotech, S Immo, Addiko Bank, Rosenbauer, FACC, Bawag, SBO, OMV, Amag, Lenzing, startup300, UIAG, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, Oberbank AG Stamm, Wolford, Frequentis, Immofinanz, Goldman Sachs, Fresenius Medical Care, Fresenius, Delivery Hero, Siemens Healthineers, Porsche Automobil Holding, Covestro, HelloFresh, Sartorius, Deutsche Boerse, Infineon, Siemens.


Random Partner

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» BSN Spitout Wiener Börse: Warimpex hält nach davor 6 Tagen Plus in Folge...

» Österreich-Depots: Vor grösserer Umschichtung (Depot Kommentar)

» Börsegeschichte 18.1.: Extremes zur Telekom Austria, OÖ-Umschichtungen i...

» PIR-News: Flughafen Wien, Strabag, Agrana, Sportradar, Evotec, Research ...

» Pierer Mobility vs. Uniqa, VIG vs. Flughafen Wien (Christian Drastil)

» Nachlese: Wienerberger interviewt Strabag, S&T wandert in Nebenwerte...

» Wiener Börse Plausch #56: Neue Valneva-Präsentation, Entain, Edi vergess...

» HP Inc. – Die Aktie des Computer-Dinosauriers ist weiter stark unterwegs...

» Deutz: der Wasserstoffverbrennungsmotor ist in der Pipeline! (Achim Mautz)

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. RBI, China, John Deere, Tesla, Fraport,...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2RYA0
AT0000A2S778
AT0000A2B667
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1012

    Featured Partner Video

    Wiener Börse Plausch #44: Kostad-Kursverdoppler als Chance, die Rosinger-Strategie, XY verkauft Cleen Energy-Stake

    Team drajc, das sind die Börse Social Network Eigentümer Christian Drastil und Josef Chladek, quatscht in Wiener Börse Plausch #44 wieder über das aktuelle Geschehen in Wien. He...


    Extrema:
    30.11.2007: Top 2: Österreichische Post: 9.79% - [Top 1: 14.21% (31.05.2006), Top 3: 8.85% (14.04.2009)] zum Kalender

    Umsatzextrema:
    30.11.2020: Bester - Andritz: 401.612.000 Euro (Doppelzählung); Preis: 35,34 Euro, Stück (Einfachzählung): 5.682.127 zum Kalender

    Doubled:
    30.11.2017: AT&S: Schnellste Kursverdoppelung in der Börsegeschichte von AT&S: 59 Tage von 02.10.2017 (Kurs 12) bis 30.11.2017 (Kurs 24,07)

    Bisher gab es an einem 30. November 21 Handelstage im ATX TR, einiges ist auch auf Samstag/Sonntag gefallen. Die ATX TR-Durchschnittsperformanceam 30.11. beträgt 0,07%. Der beste 30.11. fand im Jahr 2011 mit 3,81%statt, der schlechteste 30.11. im Jahr 2000 mit -3,10%. Im Vorjahr lag der ATX TR am 30.11. so: -1,74%.

    (Der Input von Börse Geschichte für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 30.11.)

    (30.11.2021)

    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    Wiener Börse Plausch #56: Neue Valneva-Präsentation, Entain, Edi vergessen, KTM Marokko, Frequentis Mexiko, S&T und VIE




     

    Bildnachweis

    1. Number One Awards 2020 - Innovator AT&S: Christian Drastil (BSN), Andreas Gerstenmayer (AT&S) , (© photaq)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:UBM, Marinomed Biotech, S Immo, Addiko Bank, Rosenbauer, FACC, Bawag, SBO, OMV, Amag, Lenzing, startup300, UIAG, RHI Magnesita, Kapsch TrafficCom, Oberbank AG Stamm, Wolford, Frequentis, Immofinanz, Goldman Sachs, Fresenius Medical Care, Fresenius, Delivery Hero, Siemens Healthineers, Porsche Automobil Holding, Covestro, HelloFresh, Sartorius, Deutsche Boerse, Infineon, Siemens.


    Random Partner

    Fabasoft
    Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

    >> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » BSN Spitout Wiener Börse: Warimpex hält nach davor 6 Tagen Plus in Folge...

    » Österreich-Depots: Vor grösserer Umschichtung (Depot Kommentar)

    » Börsegeschichte 18.1.: Extremes zur Telekom Austria, OÖ-Umschichtungen i...

    » PIR-News: Flughafen Wien, Strabag, Agrana, Sportradar, Evotec, Research ...

    » Pierer Mobility vs. Uniqa, VIG vs. Flughafen Wien (Christian Drastil)

    » Nachlese: Wienerberger interviewt Strabag, S&T wandert in Nebenwerte...

    » Wiener Börse Plausch #56: Neue Valneva-Präsentation, Entain, Edi vergess...

    » HP Inc. – Die Aktie des Computer-Dinosauriers ist weiter stark unterwegs...

    » Deutz: der Wasserstoffverbrennungsmotor ist in der Pipeline! (Achim Mautz)

    » Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. RBI, China, John Deere, Tesla, Fraport,...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2RYA0
    AT0000A2S778
    AT0000A2B667
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #1012

      Featured Partner Video

      Wiener Börse Plausch #44: Kostad-Kursverdoppler als Chance, die Rosinger-Strategie, XY verkauft Cleen Energy-Stake

      Team drajc, das sind die Börse Social Network Eigentümer Christian Drastil und Josef Chladek, quatscht in Wiener Börse Plausch #44 wieder über das aktuelle Geschehen in Wien. He...