Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wirtschaft begrüßt Fristverlängerung bei Fixkostenzuschuss und Verlustersatz

APA-OTS-Meldungen aus dem Finanzsektor in der "BSN Extended Version"
Wichtige Originaltextaussendungen aus der Branche. Wir ergänzen vollautomatisch Bilder aus dem Fundus von photaq.com und Aktieninformationen aus dem Börse Social Network. Wer eine Korrektur zu den Beiträgen wünscht: mailto:office@boerse-social.com . Wir wiederum übernehmen keinerlei Haftung für Augenerkrankungen aufgrund von geballtem Grossbuchstabeneinsatz der Aussender. Wir meinen: Firmennamen, die länger als drei Buchstaben sind, schreibt man nicht durchgängig in Grossbuchstaben (Versalien).
Magazine aktuell


#gabb aktuell



25.11.2021
Wien (OTS) - Die Antragsfristen für den „Fixkostenzuschuss 800.000“ und den „Verlustersatz I“ werden von Jahresende 2021 um ein Quartal auf Ende März 2022 verlängert. Diese beiden staatlichen Hilfsinstrumente wurden installiert, um Fixkosten beziehungsweise Corona-bedingte Verluste abzudecken und sind für den Zeitraum 16. September 2020 bis 30. Juni 2021 beantragbar.
WKÖ-Generalsekretär Karlheinz Kopf betont: „Diese Fristverlängerung ist gerade jetzt in einer weiteren Akutphase der Krise richtig und wichtig für unsere Unternehmen. Gerade wenn Lockdown und eine angespannte pandemische Lage für Unsicherheit sorgen, verschafft die Verlängerung bis zum Ende des ersten Quartals 2022 den Betrieben, und auch Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Bilanzbuchhaltern mehr Spielraum.“ (PWK700/PM)
BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #59: Steuerfrei von Bitcoin in Ether, aber nicht von Erste in RBI?




 

Aktien auf dem Radar:UBM, SBO, Palfinger, Amag, Rosenbauer, Addiko Bank, Oberbank AG Stamm, Lenzing, ATX, ATX Prime, ATX TR, CA Immo, VIG, Uniqa, RBI, Polytec Group, AT&S, Erste Group, Zumtobel, Bawag, AMS, Andritz, EVN, Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, OMV, Porr, voestalpine, Marinomed Biotech, Telekom Austria, Frauenthal.


Random Partner

UBM
Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2UVV6
AT0000A2UVW4
AT0000A2UW84
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Mayr-Melnhof(3), OMV(1), EVN(1)
    BSN MA-Event Airbus Group
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: voestalpine(1), SBO(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Bawag(1), Verbund(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: S&T(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: S&T(5), AT&S(3), EVN(1), Verbund(1), Lenzing(1), voestalpine(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 2.6%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -1.7%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(2), Mayr-Melnhof(1)
    Star der Stunde: Polytec Group 1.08%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.73%

    Featured Partner Video

    Morgen ist heute schon Geschichte

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 14. Jänner 2022

    Wirtschaft begrüßt Fristverlängerung bei Fixkostenzuschuss und Verlustersatz


    25.11.2021
    Wien (OTS) - Die Antragsfristen für den „Fixkostenzuschuss 800.000“ und den „Verlustersatz I“ werden von Jahresende 2021 um ein Quartal auf Ende März 2022 verlängert. Diese beiden staatlichen Hilfsinstrumente wurden installiert, um Fixkosten beziehungsweise Corona-bedingte Verluste abzudecken und sind für den Zeitraum 16. September 2020 bis 30. Juni 2021 beantragbar.
    WKÖ-Generalsekretär Karlheinz Kopf betont: „Diese Fristverlängerung ist gerade jetzt in einer weiteren Akutphase der Krise richtig und wichtig für unsere Unternehmen. Gerade wenn Lockdown und eine angespannte pandemische Lage für Unsicherheit sorgen, verschafft die Verlängerung bis zum Ende des ersten Quartals 2022 den Betrieben, und auch Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Bilanzbuchhaltern mehr Spielraum.“ (PWK700/PM)
    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    Wiener Börse Plausch #59: Steuerfrei von Bitcoin in Ether, aber nicht von Erste in RBI?




     

    Aktien auf dem Radar:UBM, SBO, Palfinger, Amag, Rosenbauer, Addiko Bank, Oberbank AG Stamm, Lenzing, ATX, ATX Prime, ATX TR, CA Immo, VIG, Uniqa, RBI, Polytec Group, AT&S, Erste Group, Zumtobel, Bawag, AMS, Andritz, EVN, Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, OMV, Porr, voestalpine, Marinomed Biotech, Telekom Austria, Frauenthal.


    Random Partner

    UBM
    Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

    >> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER

    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2UVV6
    AT0000A2UVW4
    AT0000A2UW84
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Mayr-Melnhof(3), OMV(1), EVN(1)
      BSN MA-Event Airbus Group
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: voestalpine(1), SBO(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Bawag(1), Verbund(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: S&T(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: S&T(5), AT&S(3), EVN(1), Verbund(1), Lenzing(1), voestalpine(1)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 2.6%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -1.7%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: S&T(2), Mayr-Melnhof(1)
      Star der Stunde: Polytec Group 1.08%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.73%

      Featured Partner Video

      Morgen ist heute schon Geschichte

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 14. Jänner 2022