Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



20.11.2021

In der Wochensicht ist vorne: TNT Express 1,59% vor Österreichische Post 0,82%, Deutsche Post -0,74%, FedEx Corp -2,5%, United Parcel Service -2,73%, PostNL -2,97% und Nippon Express -9,01%.

In der Monatssicht ist vorne: TNT Express 8,45% vor FedEx Corp 7,34% , United Parcel Service 7,28% , Deutsche Post 5,78% , Österreichische Post 0,27% , PostNL -3,37% und Nippon Express -9,82% . Weitere Highlights: Deutsche Post ist nun 3 Tage im Minus (0,73% Verlust von 56,38 auf 55,97).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Deutsche Post 38,2% (Vorjahr: 19,08 Prozent) im Plus. Dahinter PostNL 34,87% (Vorjahr: 37,72 Prozent) und Österreichische Post 29,27% (Vorjahr: -15,59 Prozent). FedEx Corp -5,74% (Vorjahr: 73,16 Prozent) im Minus. Dahinter Nippon Express -5,61% (Vorjahr: 3,88 Prozent) und United Parcel Service 23,2% (Vorjahr: 42,76 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: United Parcel Service 8,04% und Deutsche Post 5,5%,
Am deutlichsten unter dem MA 200: TNT Express -100%, Nippon Express -16,53% und PostNL -11,35%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:07 Uhr die TNT Express-Aktie am besten: 11,41% Plus. Dahinter Nippon Express mit +4,95% , PostNL mit +4,01% , Deutsche Post mit +1,74% , United Parcel Service mit +1,01% , Österreichische Post mit -0% und FedEx Corp mit -1,47% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Post ist 16,31% und reiht sich damit auf Platz 19 ein:

1. Ölindustrie: 51,46% Show latest Report (20.11.2021)
2. Licht und Beleuchtung: 51,13% Show latest Report (20.11.2021)
3. Gaming: 44,02% Show latest Report (20.11.2021)
4. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 37,4% Show latest Report (20.11.2021)
5. Energie: 36,26% Show latest Report (20.11.2021)
6. Auto, Motor und Zulieferer: 34,35% Show latest Report (20.11.2021)
7. Banken: 32,27% Show latest Report (20.11.2021)
8. Crane: 30,84% Show latest Report (20.11.2021)
9. IT, Elektronik, 3D: 30,18% Show latest Report (20.11.2021)
10. MSCI World Biggest 10: 29,22% Show latest Report (20.11.2021)
11. Rohstoffaktien: 28,93% Show latest Report (13.11.2021)
12. Zykliker Österreich: 23,77% Show latest Report (13.11.2021)
13. Global Innovation 1000: 21,28% Show latest Report (20.11.2021)
14. Stahl: 19,12% Show latest Report (13.11.2021)
15. Aluminium: 18,56%
16. Bau & Baustoffe: 18,14% Show latest Report (20.11.2021)
17. Versicherer: 17,57% Show latest Report (13.11.2021)
18. Runplugged Running Stocks: 16,7%
19. Post: 16,31% Show latest Report (13.11.2021)
20. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 12,07% Show latest Report (20.11.2021)
21. Deutsche Nebenwerte: 10,54% Show latest Report (20.11.2021)
22. Big Greeks: 9,05% Show latest Report (20.11.2021)
23. Telekom: 7,18% Show latest Report (13.11.2021)
24. Immobilien: 5,97% Show latest Report (20.11.2021)
25. OÖ10 Members: 4,24% Show latest Report (20.11.2021)
26. Media: 3,43% Show latest Report (20.11.2021)
27. Computer, Software & Internet : 3,34% Show latest Report (20.11.2021)
28. Sport: 0,08% Show latest Report (13.11.2021)
29. Konsumgüter: -2,14% Show latest Report (20.11.2021)
30. Luftfahrt & Reise: -5,48% Show latest Report (20.11.2021)
31. Solar: -5,51% Show latest Report (13.11.2021)
32. Börseneulinge 2019: -5,84% Show latest Report (20.11.2021)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

Heinefritz
zu DPW (15.11.)

Positionsaufbau Deutsche Post Die Deutsche Post hat zuletzt die Jahres- und Mittelfristprognose erhöht und das starke Weihnachtsgeschäft steht noch bevor. Die Aktie notiert in der Nähe des Allzeithochs. Seit Jahresbeginn hat das Papier rund 40 Prozent zugelegt, ist damit auf Rang sechs im DAX und könnte vom Windowsdressing profitieren. https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/deutsche-post-wird-nach-starker-ergebnisentwicklung-die-ergebnisprognose-erhoehen/?newsID=1479964

JochenGehlert
zu DPW (15.11.)

Letzte Woche wurden die Positionen geschlossen in: Deutsche Post + 0,34 % Ertrag Zalando + 0,10 % Ertrag



BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

SportWoche Podcast S1/06: Plausch mit Andi Ogris u.a. über Polster, Schinkels, Kristan, Geniales & Versemmeltes sowie Ogris Debris




 

Bildnachweis

1. BSN Group Post Performancevergleich YTD, Stand: 20.11.2021

2. Briefmarke, Post, Brief, kleben, Lefteris Papaulakis / Shutterstock.com, Lefteris Papaulakis / Shutterstock.com

Aktien auf dem Radar:Strabag, EVN, Rosenbauer, Warimpex, Frequentis, Polytec Group, Uniqa, Österreichische Post, DO&CO, AT&S, RBI, Porr, Marinomed Biotech, Addiko Bank, AMS, Andritz, Cleen Energy, Lenzing, SBO, Semperit, Wienerberger, Oberbank AG Stamm, Immofinanz, ATX, Qiagen, SAP, Deutsche Telekom, Deutsche Post, Infineon, Continental, Hannover Rück.


Random Partner

Captrace
Captrace ist ein führender Anbieter von Informationssystemen im Bereich Investor Relations. Mit seinem System C◆Tace ermöglicht das Unternehmen dem Emittent größtmögliche Transparenz über seine Investorenstruktur zu erhalten. Durch den Service der Aktionärsidentifikation können Emittenten die Daten ihrer Investoren einfach und zuverlässig über das System C◆Trace von den Banken/Intermediären abfragen.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2CMW1
AT0000A2SL24
AT0000A2TJM2
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Österreich-Depots: Am Freitag Verbund, Wienerberger und Post gut erwischt (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: AT&S 1.54%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -0.71%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: AT&S(1)
    Nachlese: Rätsel Erste Group, Rätsel UIAG, Rechen-Rätsel, Andi Ogris Antworten
    Star der Stunde: EVN 0.88%, Rutsch der Stunde: Flughafen Wien -0.86%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: voestalpine(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 0.47%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.08%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: AT&S(1)
    Star der Stunde: Mayr-Melnhof 3.01%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -2.01%

    Featured Partner Video

    Tempolauf - Intervall Kombi (für 10km, Halbmarathon & Marathon)

    ► Zu meinem kostenlosen 10km Trainingsplan: https://bit.ly/2PIm6KP ► Fußballer VS Läuferin: https://youtu.be/FAGTRo2bUiw ► Tipps für deine 10km Bestzeit: https://youtu.be/yFPq41YyZrg ► 5km in 13:4...

    TNT Express und Österreichische Post vs. Nippon Express und PostNL – kommentierter KW 46 Peer Group Watch Post


    20.11.2021

    In der Wochensicht ist vorne: TNT Express 1,59% vor Österreichische Post 0,82%, Deutsche Post -0,74%, FedEx Corp -2,5%, United Parcel Service -2,73%, PostNL -2,97% und Nippon Express -9,01%.

    In der Monatssicht ist vorne: TNT Express 8,45% vor FedEx Corp 7,34% , United Parcel Service 7,28% , Deutsche Post 5,78% , Österreichische Post 0,27% , PostNL -3,37% und Nippon Express -9,82% . Weitere Highlights: Deutsche Post ist nun 3 Tage im Minus (0,73% Verlust von 56,38 auf 55,97).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Deutsche Post 38,2% (Vorjahr: 19,08 Prozent) im Plus. Dahinter PostNL 34,87% (Vorjahr: 37,72 Prozent) und Österreichische Post 29,27% (Vorjahr: -15,59 Prozent). FedEx Corp -5,74% (Vorjahr: 73,16 Prozent) im Minus. Dahinter Nippon Express -5,61% (Vorjahr: 3,88 Prozent) und United Parcel Service 23,2% (Vorjahr: 42,76 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: United Parcel Service 8,04% und Deutsche Post 5,5%,
    Am deutlichsten unter dem MA 200: TNT Express -100%, Nippon Express -16,53% und PostNL -11,35%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:07 Uhr die TNT Express-Aktie am besten: 11,41% Plus. Dahinter Nippon Express mit +4,95% , PostNL mit +4,01% , Deutsche Post mit +1,74% , United Parcel Service mit +1,01% , Österreichische Post mit -0% und FedEx Corp mit -1,47% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Post ist 16,31% und reiht sich damit auf Platz 19 ein:

    1. Ölindustrie: 51,46% Show latest Report (20.11.2021)
    2. Licht und Beleuchtung: 51,13% Show latest Report (20.11.2021)
    3. Gaming: 44,02% Show latest Report (20.11.2021)
    4. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 37,4% Show latest Report (20.11.2021)
    5. Energie: 36,26% Show latest Report (20.11.2021)
    6. Auto, Motor und Zulieferer: 34,35% Show latest Report (20.11.2021)
    7. Banken: 32,27% Show latest Report (20.11.2021)
    8. Crane: 30,84% Show latest Report (20.11.2021)
    9. IT, Elektronik, 3D: 30,18% Show latest Report (20.11.2021)
    10. MSCI World Biggest 10: 29,22% Show latest Report (20.11.2021)
    11. Rohstoffaktien: 28,93% Show latest Report (13.11.2021)
    12. Zykliker Österreich: 23,77% Show latest Report (13.11.2021)
    13. Global Innovation 1000: 21,28% Show latest Report (20.11.2021)
    14. Stahl: 19,12% Show latest Report (13.11.2021)
    15. Aluminium: 18,56%
    16. Bau & Baustoffe: 18,14% Show latest Report (20.11.2021)
    17. Versicherer: 17,57% Show latest Report (13.11.2021)
    18. Runplugged Running Stocks: 16,7%
    19. Post: 16,31% Show latest Report (13.11.2021)
    20. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 12,07% Show latest Report (20.11.2021)
    21. Deutsche Nebenwerte: 10,54% Show latest Report (20.11.2021)
    22. Big Greeks: 9,05% Show latest Report (20.11.2021)
    23. Telekom: 7,18% Show latest Report (13.11.2021)
    24. Immobilien: 5,97% Show latest Report (20.11.2021)
    25. OÖ10 Members: 4,24% Show latest Report (20.11.2021)
    26. Media: 3,43% Show latest Report (20.11.2021)
    27. Computer, Software & Internet : 3,34% Show latest Report (20.11.2021)
    28. Sport: 0,08% Show latest Report (13.11.2021)
    29. Konsumgüter: -2,14% Show latest Report (20.11.2021)
    30. Luftfahrt & Reise: -5,48% Show latest Report (20.11.2021)
    31. Solar: -5,51% Show latest Report (13.11.2021)
    32. Börseneulinge 2019: -5,84% Show latest Report (20.11.2021)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    Heinefritz
    zu DPW (15.11.)

    Positionsaufbau Deutsche Post Die Deutsche Post hat zuletzt die Jahres- und Mittelfristprognose erhöht und das starke Weihnachtsgeschäft steht noch bevor. Die Aktie notiert in der Nähe des Allzeithochs. Seit Jahresbeginn hat das Papier rund 40 Prozent zugelegt, ist damit auf Rang sechs im DAX und könnte vom Windowsdressing profitieren. https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/deutsche-post-wird-nach-starker-ergebnisentwicklung-die-ergebnisprognose-erhoehen/?newsID=1479964

    JochenGehlert
    zu DPW (15.11.)

    Letzte Woche wurden die Positionen geschlossen in: Deutsche Post + 0,34 % Ertrag Zalando + 0,10 % Ertrag



    BSN Podcasts
    Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

    SportWoche Podcast S1/06: Plausch mit Andi Ogris u.a. über Polster, Schinkels, Kristan, Geniales & Versemmeltes sowie Ogris Debris




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Post Performancevergleich YTD, Stand: 20.11.2021

    2. Briefmarke, Post, Brief, kleben, Lefteris Papaulakis / Shutterstock.com, Lefteris Papaulakis / Shutterstock.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag, EVN, Rosenbauer, Warimpex, Frequentis, Polytec Group, Uniqa, Österreichische Post, DO&CO, AT&S, RBI, Porr, Marinomed Biotech, Addiko Bank, AMS, Andritz, Cleen Energy, Lenzing, SBO, Semperit, Wienerberger, Oberbank AG Stamm, Immofinanz, ATX, Qiagen, SAP, Deutsche Telekom, Deutsche Post, Infineon, Continental, Hannover Rück.


    Random Partner

    Captrace
    Captrace ist ein führender Anbieter von Informationssystemen im Bereich Investor Relations. Mit seinem System C◆Tace ermöglicht das Unternehmen dem Emittent größtmögliche Transparenz über seine Investorenstruktur zu erhalten. Durch den Service der Aktionärsidentifikation können Emittenten die Daten ihrer Investoren einfach und zuverlässig über das System C◆Trace von den Banken/Intermediären abfragen.

    >> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2CMW1
    AT0000A2SL24
    AT0000A2TJM2
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Österreich-Depots: Am Freitag Verbund, Wienerberger und Post gut erwischt (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: AT&S 1.54%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -0.71%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: AT&S(1)
      Nachlese: Rätsel Erste Group, Rätsel UIAG, Rechen-Rätsel, Andi Ogris Antworten
      Star der Stunde: EVN 0.88%, Rutsch der Stunde: Flughafen Wien -0.86%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: voestalpine(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 0.47%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.08%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: AT&S(1)
      Star der Stunde: Mayr-Melnhof 3.01%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -2.01%

      Featured Partner Video

      Tempolauf - Intervall Kombi (für 10km, Halbmarathon & Marathon)

      ► Zu meinem kostenlosen 10km Trainingsplan: https://bit.ly/2PIm6KP ► Fußballer VS Läuferin: https://youtu.be/FAGTRo2bUiw ► Tipps für deine 10km Bestzeit: https://youtu.be/yFPq41YyZrg ► 5km in 13:4...