Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



20.11.2021, 27199 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Apple 6,76% vor Microsoft 2,66%, Procter & Gamble 0,49%, Chevron 0,25%, Nestlé -0,16%, Johnson & Johnson -0,4%, Exxon -1,09%, Wells Fargo -1,36%, JP Morgan Chase...

...-2,72% und General Electric -8,67%. In der Monatssicht ist vorne: Microsoft 11,06% vor Apple 7,72%, Nestlé 7,08%, Chevron 4,46%, Procter & Gamble 3,36%, Exxon 1,68%, Johnson & Johnson 1,42%, Wells Fargo 0,95%, JP Morgan Chase -2,1% und General Electric -11,68%. Weitere Highlights: Apple ist nun 5 Tage im Plus (6,76% Zuwachs von 147,87 auf 157,87), ebenso JP Morgan Chase 8 Tage im Minus (3,55% Verlust von 169,06 auf 163,05). Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Wells Fargo 65,34% (Vorjahr: -44,5 Prozent) im Plus. Dahinter Exxon 54,32% (Vorjahr: -40,13 Prozent) und Microsoft 53,43% (Vorjahr: 40,67 Prozent). Johnson & Johnson 3,19% (Vorjahr: 7,4 Prozent) im Plus. Dahinter Procter & Gamble 5,74% (Vorjahr: 10,69 Prozent) und General Electric 9,26% (Vorjahr: -3,34 Prozent). Am weitesten über dem MA200: Microsoft 24,9%, Apple 14,71% und Wells Fargo 12,06%.Am deutlichsten unter dem MA 200: Johnson & Johnson -2,07% und General Electric -0,54%, Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick.Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:06 Uhr die Apple-Aktie am besten: 2,9% Plus. Dahinter Microsoft mit +1,36% , Johnson & Johnson mit +0,97% , Procter & Gamble mit +0,7% und Nestlé mit +0,19% JP Morgan Chase mit -0,57% , Wells Fargo mit -1,44% , Chevron mit -1,65% und Exxon mit -4,08% . Blauwal, Wal, groß, gross, Größe, Grösse, Meer, http://www.shutterstock.com/de/pic-242249575/stock-photo-blue-whale-computer-generated-d-illustration.html Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group MSCI World Biggest 10 ist 29,22% und reiht sich damit auf Platz 10 ein: 1. Ölindustrie: 51,46% Show latest Report (13.11.2021) 2. Licht und Beleuchtung: 51,13% Show latest Report (20.11.2021) 3. Gaming: 44,02% Show latest Report (20.11.2021) 4. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 37,4% Show latest Report (13.11.2021) 5. Energie: 36,26% Show latest Report (20.11.2021) 6. Auto, Motor und Zulieferer: 34,35% Show latest Report (20.11.2021) 7. Banken: 32,27% Show latest Report (20.11.2021) 8. Crane: 30,84% Show latest Report (20.11.2021) 9. IT, Elektronik, 3D: 30,18% Show latest Report (20.11.2021) 10. MSCI World Biggest 10: 29,22% Show latest Report (13.11.2021) 11. Rohstoffaktien: 28,93% Show latest Report (13.11.2021) 12. Zykliker Österreich: 23,77% Show latest Report (13.11.2021) 13. Global Innovation 1000: 21,28% Show latest Report (20.11.2021) 14. Stahl: 19,12% Show latest Report (13.11.2021) 15. Aluminium: 18,56% 16. Bau & Baustoffe: 18,14% Show latest Report (20.11.2021) 17. Versicherer: 17,57% Show latest Report (13.11.2021) 18. Runplugged Running Stocks: 16,7% 19. Post: 16,31% Show latest Report (13.11.2021) 20. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 12,07% Show latest Report (13.11.2021) 21. Deutsche Nebenwerte: 10,54% Show latest Report (20.11.2021) 22. Big Greeks: 9,05% Show latest Report (20.11.2021) 23. Telekom: 7,18% Show latest Report (13.11.2021) 24. Immobilien: 5,97% Show latest Report (20.11.2021) 25. OÖ10 Members: 4,24% Show latest Report (13.11.2021) 26. Media: 3,43% Show latest Report (20.11.2021) 27. Computer, Software & Internet : 3,34% Show latest Report (20.11.2021) 28. Sport: 0,08% Show latest Report (13.11.2021) 29. Konsumgüter: -2,14% Show latest Report (20.11.2021) 30. Luftfahrt & Reise: -5,48% Show latest Report (20.11.2021) 31. Solar: -5,51% Show latest Report (13.11.2021) 32. Börseneulinge 2019: -5,84% Show latest Report (20.11.2021) Social Trading Kommentare Silberpfeil60 zu AAPL (19.11.) https://www.godmode-trader.de/aktien/apple-kurs,121472 treibt seine Pläne zur Entwicklung eines E-Autos voran. Der Fokus konzentriere sich nun auf ein komplett selbstfahrendes Fahrzeug, berichtete Bloomberg. Der Konzern strebe ein Marktdebüt für das Jahr 2025 an. Apple reagierte nicht auf den Medienbericht. yannikYBbretzel zu AAPL (19.11.) APPLE COMPUTER INC.Gewinnmitnahme - Teilverkauf Trade: 19.11.2021Stück: 3Gewichtung: 0,18 % Gewinn: 31,03 % yannikYBbretzel zu AAPL (19.11.) APPLE COMPUTER INC.Gewinnmitnahme - Teilverkauf Trade 19.11.2021Stück: 4Gewichtung: 0,31 % Gewinn: 63,36 % yannikYBbretzel zu AAPL (19.11.) APPLE COMPUTER INC.Gewinnmitnahme - Teilverkauf  Trade 19.11.2021Stück: 4Gewichtung: 0,40 % Gewinn: 64,04 % 10BLN zu AAPL (18.11.) Mit Amazon, Apple und Nvidia drei Top-Performer im Portfolio! dhwinvestment zu AAPL (17.11.) https://www.finanzen.net/nachricht/devisen/geruechtekueche-brodelt-tim-cook-kauft-kryptowaehrungen-wie-steht-es-bei-apple-um-bitcoin-co-10746973 SSTInvest zu AAPL (16.11.) Gewinnmitnahme / Reduktion der Position von Apple. Aktienentwicklung seh ich derzeit etwas gebremst, da Apple von den Zulieferproblemen bei Chips betroffen ist und quasi mit angezogener Handbremse fahren muss. HaustierTrading zu AAPL (15.11.) Heute 15.11. hat APPLE im XETRA-Handel oberhalb von 131,21€ geschlossen (EOD 131,52€) wodurch nach meiner HAUSTIER Methode ein erneuter Trendwechsel (beim VSTT Very Short Term Trend) eintrat und somit für den unten beschriebenen Long-Trade ein Ausstiegssignal generiert wurde. Mit einem Kursgewinn von 1,59% verlief dieser Trade erfolgreich und bot eine gute Hebelchance. Auf Basis meiner empirischen Untersuchung ist die jetzt folgende kurzfristige Trendsituation zwar durch eine positive Trendrichtung gekennzeichnet, was jedoch kurzfristig eine deutlich reduzierte Erfolgsquote für weitere Long-Engagements nach sich zieht. Die Wahrscheinlichkeit für weitere kurzfristige Long-Gewinne ist -nach meiner Analyse- in solchen Phasen zwar deutlich reduziert (~1/3) aber gleichzeitig ist dies auch die Phase in denen trendfolgend besonders hohe Gewinne erzielt werden können: Aber eben mit geringer Wahrscheinlichkeit/Trefferquote.      APPLE long 11.11.2021 EOD: Basierend auf den Tagesschlusskursen von Apple (XETRA) seit 29.9.2011 ist dieses Long-Signal (Version mit SL, -6,95%) 160 Mal aufgetreten. Die historische Trefferquote in diesem Betrachtungszeitraum lag bei 75,0% TQ und das historische Gewinn-Verlust-Verhältnis bei 1,72:1 GVV. Der durchschnittliche Kursgewinn pro Erfolgstrade lag bei 2,36%. Der maximale historische Gewinn lag bei 9,47%. Der durchschnittliche Kursverlust pro Verlustrade lag bei -4,11%. Der maximale historische Verlust lag bei -6,95% (SL). Lumpe zu MSFT (18.11.) - K Microsoft -Mit Microsoft kommt ein weiteres big tech Unternehmen in das wikifolio. Eine detaillierte Vorstellung des Konzerns, spare ich an dieser Stelle aus. Viel intressanter ist, das weiter anhaltende, profitable Wachstums der Azure Cloud, Microsoft nutzt seine enorme Reichweite um Konkurrenten wie Amazon (AWS) Marktanteile abzunehmen.  Zudem ist das Unternehmen mit mehreren Geschäftsbereichen gut diversifiziert und lässt auch künftig auf steigende Umsätze u. Gewinnen außerhalb der Azure Cloud hoffen. https://www.microsoft.com/en-us/Investor/earnings/trended/segment-history.aspx Die attraktiven Wachstumsaussichten von big tech locken viele Investoren, dennoch soll big tech kein unkalkulierbares Klumpenrisiko im wikifolio darstellen. Mit zwei ganzen Position von Alphabet u. Meta, soll Microsoft zunächst auf eine halbe Positionsgröße von ca. 3,5% gedeckelt sein. Regelmäßige Gewinnmitnahmen sollen zudem die Positonsgröße immer wieder anpassen. Lumpe zu MSFT (18.11.) - K Microsoft -Mit Microsoft kommt ein weiteres big tech Unternehmen in das wikifolio. Eine detaillierte Vorstellung des Konzerns, spare ich an dieser Stelle aus. Viel intressanter ist, das weiter anhaltende, profitable Wachstums der Azure Cloud, Microsoft nutzt seine enorme Reichweite um Konkurrenten wie Amazon (AWS) Marktanteile abzunehmen. Sobald Amazon chartechn. Schwächen zeigt wird die Position um ca. die Hälfte abgebaut, ich sehe hier aktuell Micorosoft klar im Vorteil. Zudem ist das Unternehmen mit mehreren Geschäftsbereichen gut diversifiziert und lässt auch künftig auf steigende Umsätze u. Gewinnen außerhalb der Azure Cloud hoffen. https://www.microsoft.com/en-us/Investor/earnings/trended/segment-history.aspx JustusInvest zu MSFT (17.11.) Top 10 der größten Unternehmen und Kryptowährungen der Welt (nach Marktkapitalisierung)   Top 10 der größten Unternehmen Microsoft: 2.549 Mrd.$ Apple: 2.477 Mrd.$ Alphabet Inc.: 1.971 Mrd.$ Amazon: 1.796 Mrd.$ Tesla: 1.059 Mrd.$ Meta Platforms: 954 Mrd.$ Nvidia: 753 Mrd.$ Tencent: 626 Mrd.$ JPMorgan Chase & Co.: 489 Mrd.$ Alibaba Group Holding: 460 Mrd.$   Top 10 der größten Kryptowährungen Bitcoin: 1.118 Mrd.$ Ethereum: 491 Mrd.$ Binance Coin: 94 Mrd.$ Tether: 75 Mrd.$ Solana: 64 Mrd.$ Cardano: 58 Mrd.$ XRP: 51 Mrd.$ Polkadot: 41 Mrd.$ USD Coin: 34 Mrd.$ Dogecoin: 31 Mrd.$     QUELLEN Kryptowährungen: https://l.facebook.com/l.php?u=https%3A%2F%2Fwww.coingecko.com%2Fde%3Ffbclid%3DIwAR30sc21stLgHYUgSVHClvZf5y4iQIsD0b4d1XXER6DbrAmsR-0uGoQOqcY&h=AT3HrX3flt5qPmPiqlxszPZsL3X0U_jQqQLenXpEvDGLDbIUymBz2rzBDDNwpuEzdpxCGzU9gnSoSNAN0lrxulSZNVRIJyc4K0QcCcODIrddtIcKYM_QwVJ0n57JSx0bHLlz5sLe0A&__tn__=-UK-R&c[0]=AT1nh6Gq4OIHdz61HBY641wJHRmc8JTvKh_Ggqvy0t77EtW3r_OHRBzhAU0yzddyETabcV28M_4VeF6MhNniB6sCWV4fQnJfYZgf0iS2R9IXNIovQvRBjljLFcUJQNmmzhldrTVl7XyySLBXvuSLOFm9E0X3-M41YQY Aktien: https://de.finance.yahoo.com/ Bilder: https://www.instagram.com/p/CWYnz_8s89q/?utm_source=ig_web_copy_link&fbclid=IwAR1G_SL0tqAbA9uonJTmeKGYZiG_li1q9hAEnyeOjZfd5L9C_vUoM-tyEVw . Stand: November 2021 Alle Angaben ohne Gewähr 10BLN zu MSFT (17.11.) Stabile Position. InvestConfident zu MSFT (16.11.) Gewinnmitnahme yannikYBbretzel zu MSFT (16.11.) MICROSOFT CORP. DL -,001Gewinnmitnahme - Teilverkauf  Trade 16.11.2021Stück: 3Gewichtung: 0,63 % Gewinn: 67,11 % Ritschy zu XONA (17.11.) EXXON MOBIL - FUNDAMENTAL WEITERHIN SEHR SOLIDE!     Das größte US-Öl- und Gasunternehmen Exxon Mobil beendete das dritte Quartal mit einem unerwartet starken Ergebnis im dritten Quartal.   Aktuell sind die Ergebnisse fundamental weiterhin solide!   Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 sollen am 1. Februar 2022 veröffentlicht werden.       Das gibt es Neues und Fundamentales…   Die https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/ExxonMobil Corporation hat am 29. Oktober die Ergebnisse des dritten Quartals des Geschäftsjahres 2021 bekannt gegeben.   Exxon verdiente im dritten Quartal 6,8 Milliarden US-Dollar gegenüber einem Verlust von 680 Millionen US-Dollar im Vorjahresquartal. Der Umsatz von Exxon stieg um 60 Prozent auf 73,79 Milliarden US-Dollar.   Das Unternehmen kündigte außerdem an, im Jahr 2022 ein Aktienrückkaufprogramm in Höhe von 10 Milliarden US-Dollar zu planen.   Darüber hinaus gab das Unternehmen am 27. Oktober bekannt, dass es seine Dividende für das vierte Quartal auf 88 Cent pro Aktie erhöhen wird. Das ist eine Steigerung von mehr als 1 Prozent von 87 Cent.       Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 68.40 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 90.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 55.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_area&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea und https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf0futecus?src=search_top&searchTerm=futecus&tab=tradingidea enthalten.       Die EXXON-Aktien haben wir am 8. Dezember 2020 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf0futecus?src=search_top&searchTerm=futecus&tab=portfolio hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von EXXON im Portfolio +62,0 Prozent.       Das Fazit…   Exxon kehrt im dritten Quartal auf profitables Niveau zurück.   Das wirkt sich natürlich auch im Chartbild aus. Nach einer längeren Seitwärtsbewegung könnte aktuell eine Ausbruch anstehen. Die kürzlich präsentierten Quartalszahlen könnten das jedenfalls weiter unterstützen.   Denn: Aktuell sind die Ergebnisse fundamental weiterhin solide!   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-fundamental-weiterhin-sehr-solide   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.” Ritschy zu XONA (17.11.) EXXON MOBIL - FUNDAMENTAL WEITERHIN SEHR SOLIDE!     Das größte US-Öl- und Gasunternehmen Exxon Mobil beendete das dritte Quartal mit einem unerwartet starken Ergebnis im dritten Quartal.   Aktuell sind die Ergebnisse fundamental weiterhin solide!   Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 sollen am 1. Februar 2022 veröffentlicht werden.       Das gibt es Neues und Fundamentales…   Die https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/ExxonMobil Corporation hat am 29. Oktober die Ergebnisse des dritten Quartals des Geschäftsjahres 2021 bekannt gegeben.   Exxon verdiente im dritten Quartal 6,8 Milliarden US-Dollar gegenüber einem Verlust von 680 Millionen US-Dollar im Vorjahresquartal. Der Umsatz von Exxon stieg um 60 Prozent auf 73,79 Milliarden US-Dollar.   Das Unternehmen kündigte außerdem an, im Jahr 2022 ein Aktienrückkaufprogramm in Höhe von 10 Milliarden US-Dollar zu planen.   Darüber hinaus gab das Unternehmen am 27. Oktober bekannt, dass es seine Dividende für das vierte Quartal auf 88 Cent pro Aktie erhöhen wird. Das ist eine Steigerung von mehr als 1 Prozent von 87 Cent.       Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 68.40 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 90.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 55.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_area&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea und https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf0futecus?src=search_top&searchTerm=futecus&tab=tradingidea enthalten.       Die EXXON-Aktien haben wir am 8. Dezember 2020 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf0futecus?src=search_top&searchTerm=futecus&tab=portfolio hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von EXXON im Portfolio +62,0 Prozent.       Das Fazit…   Exxon kehrt im dritten Quartal auf profitables Niveau zurück.   Das wirkt sich natürlich auch im Chartbild aus. Nach einer längeren Seitwärtsbewegung könnte aktuell eine Ausbruch anstehen. Die kürzlich präsentierten Quartalszahlen könnten das jedenfalls weiter unterstützen.   Denn: Aktuell sind die Ergebnisse fundamental weiterhin solide!   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-fundamental-weiterhin-sehr-solide   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.” Ritschy zu XONA (17.11.) EXXON MOBIL - FUNDAMENTAL WEITERHIN SEHR SOLIDE!     Das größte US-Öl- und Gasunternehmen Exxon Mobil beendete das dritte Quartal mit einem unerwartet starken Ergebnis im dritten Quartal.   Aktuell sind die Ergebnisse fundamental weiterhin solide!   Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 sollen am 1. Februar 2022 veröffentlicht werden.       Das gibt es Neues und Fundamentales…   Die https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/ExxonMobil Corporation hat am 29. Oktober die Ergebnisse des dritten Quartals des Geschäftsjahres 2021 bekannt gegeben.   Exxon verdiente im dritten Quartal 6,8 Milliarden US-Dollar gegenüber einem Verlust von 680 Millionen US-Dollar im Vorjahresquartal. Der Umsatz von Exxon stieg um 60 Prozent auf 73,79 Milliarden US-Dollar.   Das Unternehmen kündigte außerdem an, im Jahr 2022 ein Aktienrückkaufprogramm in Höhe von 10 Milliarden US-Dollar zu planen.   Darüber hinaus gab das Unternehmen am 27. Oktober bekannt, dass es seine Dividende für das vierte Quartal auf 88 Cent pro Aktie erhöhen wird. Das ist eine Steigerung von mehr als 1 Prozent von 87 Cent.       Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 68.40 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 90.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 55.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_area&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea und https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf0futecus?src=search_top&searchTerm=futecus&tab=tradingidea enthalten.       Die EXXON-Aktien haben wir am 8. Dezember 2020 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf0futecus?src=search_top&searchTerm=futecus&tab=portfolio hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von EXXON im Portfolio +62,0 Prozent.       Das Fazit…   Exxon kehrt im dritten Quartal auf profitables Niveau zurück.   Das wirkt sich natürlich auch im Chartbild aus. Nach einer längeren Seitwärtsbewegung könnte aktuell eine Ausbruch anstehen. Die kürzlich präsentierten Quartalszahlen könnten das jedenfalls weiter unterstützen.   Denn: Aktuell sind die Ergebnisse fundamental weiterhin solide!   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-fundamental-weiterhin-sehr-solide   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.” Ritschy zu XONA (17.11.) EXXON MOBIL - FUNDAMENTAL WEITERHIN SEHR SOLIDE!     Das größte US-Öl- und Gasunternehmen Exxon Mobil beendete das dritte Quartal mit einem unerwartet starken Ergebnis im dritten Quartal.   Aktuell sind die Ergebnisse fundamental weiterhin solide!   Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 sollen am 1. Februar 2022 veröffentlicht werden.       Das gibt es Neues und Fundamentales…   Die https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/ExxonMobil Corporation hat am 29. Oktober die Ergebnisse des dritten Quartals des Geschäftsjahres 2021 bekannt gegeben.   Exxon verdiente im dritten Quartal 6,8 Milliarden US-Dollar gegenüber einem Verlust von 680 Millionen US-Dollar im Vorjahresquartal. Der Umsatz von Exxon stieg um 60 Prozent auf 73,79 Milliarden US-Dollar.   Das Unternehmen kündigte außerdem an, im Jahr 2022 ein Aktienrückkaufprogramm in Höhe von 10 Milliarden US-Dollar zu planen.   Darüber hinaus gab das Unternehmen am 27. Oktober bekannt, dass es seine Dividende für das vierte Quartal auf 88 Cent pro Aktie erhöhen wird. Das ist eine Steigerung von mehr als 1 Prozent von 87 Cent.       Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 68.40 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 90.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 55.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_area&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea und https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf0futecus?src=search_top&searchTerm=futecus&tab=tradingidea enthalten.       Die EXXON-Aktien haben wir am 8. Dezember 2020 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf0futecus?src=search_top&searchTerm=futecus&tab=portfolio hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von EXXON im Portfolio +62,0 Prozent.       Das Fazit…   Exxon kehrt im dritten Quartal auf profitables Niveau zurück.   Das wirkt sich natürlich auch im Chartbild aus. Nach einer längeren Seitwärtsbewegung könnte aktuell eine Ausbruch anstehen. Die kürzlich präsentierten Quartalszahlen könnten das jedenfalls weiter unterstützen.   Denn: Aktuell sind die Ergebnisse fundamental weiterhin solide!   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-fundamental-weiterhin-sehr-solide   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.” EntspanntReich zu XONA (14.11.) Der Ölpreis könnte die aktuelle Korrektur schon in den kommenden Tagen bei ca. 78$ beenden. In jedem Falle deuten sowohl Chart als auch die ungemein bullischen Fundamentaldaten auf eine weitere Rally in naher Zukunft hin, mit deutlich höheren Ölpreisen sowohl innerhalb der kommenden 3 Monate als auch des kommenden Jahres. Best-in-class Produzenten wie Exxon, EOG Resources oder Africa Oil sollten davon ungemein profitieren können, ebenso wie das High Reward Potential Wikifolio. Hier kombinieren wir aktuell Wachstumstitel (mit explosivem Kurspotential im Kryptowährungsbereich) mit ungemein starken cashflow Aktien (Energiesektor) für sehr hohe potentielle Kursgewinne bei guter Risikoabsicherung.

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/57: Rosinger gefällt FESE-Jury, Kontron einem Investor und heute Abend erste Number One Entscheidungen




 

Bildnachweis

1. BSN Group MSCI World Biggest 10 Performancevergleich YTD, Stand: 20.11.2021

2. Blauwal, Wal, groß, gross, Größe, Grösse, Meer, http://www.shutterstock.com/de/pic-242249575/stock-photo-blue-whale-computer-generated-d-illustration.html

Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Frequentis, Amag, Rosenbauer, FACC, Lenzing, Verbund, VIG, Pierer Mobility, Rosgix, CA Immo, EVN, Immofinanz, AMS, BTV AG, Porr, Warimpex, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Uniqa, Wienerberger, Zumtobel, Fresenius, Münchener Rück.


Random Partner

Wiener Börse
Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2B667
AT0000A2YNS1
AT0000A2SUY6


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Lenzing 0.77%, Rutsch der Stunde: Telekom Austria -0.91%
    Star der Stunde: Pierer Mobility 1.11%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -2.12%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: AT&S(1)
    Star der Stunde: Frequentis 1.28%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -0.69%
    Star der Stunde: SBO 1.19%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -0.89%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: OMV(2), SBO(1)
    BSN MA-Event VIG
    BSN MA-Event Telekom Austria
    Star der Stunde: RBI 1.32%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.12%

    Featured Partner Video

    Börsepeople im Podcast S3/13: Norbert Thurner

    Norbert Thurner ist der Gründer der VAS AG, unseres Presenting Partners dieser Season 3. Sein Plan ist es, mit dem Salzburger Unternehmen, das auf umweltweltfreundliche Erzeugung von Wärm...

    Books josefchladek.com

    Jake Reinhart
    Laurel Mountain Laurel
    2021
    Deadbeat Club

    Raymond Meeks
    Halfstory Halflife
    2018
    Chose Commune

    Douglas Stockdale
    The Flow of Light Brushes the Shadow
    2022
    Singular Images Press

    Jean-Philippe Charbonnier
    Chemins de la vie
    1957
    Editions du Cap

    Taiyo Onorato / Nico Krebs
    Continental Drift
    2017
    Edition Patrick Frey

    Apple und Microsoft vs. General Electric und JP Morgan Chase – kommentierter KW 46 Peer Group Watch MSCI World Biggest 10


    20.11.2021, 27199 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Apple 6,76% vor Microsoft 2,66%, Procter & Gamble 0,49%, Chevron 0,25%, Nestlé -0,16%, Johnson & Johnson -0,4%, Exxon -1,09%, Wells Fargo -1,36%, JP Morgan Chase...

    ...-2,72% und General Electric -8,67%. In der Monatssicht ist vorne: Microsoft 11,06% vor Apple 7,72%, Nestlé 7,08%, Chevron 4,46%, Procter & Gamble 3,36%, Exxon 1,68%, Johnson & Johnson 1,42%, Wells Fargo 0,95%, JP Morgan Chase -2,1% und General Electric -11,68%. Weitere Highlights: Apple ist nun 5 Tage im Plus (6,76% Zuwachs von 147,87 auf 157,87), ebenso JP Morgan Chase 8 Tage im Minus (3,55% Verlust von 169,06 auf 163,05). Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Wells Fargo 65,34% (Vorjahr: -44,5 Prozent) im Plus. Dahinter Exxon 54,32% (Vorjahr: -40,13 Prozent) und Microsoft 53,43% (Vorjahr: 40,67 Prozent). Johnson & Johnson 3,19% (Vorjahr: 7,4 Prozent) im Plus. Dahinter Procter & Gamble 5,74% (Vorjahr: 10,69 Prozent) und General Electric 9,26% (Vorjahr: -3,34 Prozent). Am weitesten über dem MA200: Microsoft 24,9%, Apple 14,71% und Wells Fargo 12,06%.Am deutlichsten unter dem MA 200: Johnson & Johnson -2,07% und General Electric -0,54%, Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick.Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:06 Uhr die Apple-Aktie am besten: 2,9% Plus. Dahinter Microsoft mit +1,36% , Johnson & Johnson mit +0,97% , Procter & Gamble mit +0,7% und Nestlé mit +0,19% JP Morgan Chase mit -0,57% , Wells Fargo mit -1,44% , Chevron mit -1,65% und Exxon mit -4,08% . Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group MSCI World Biggest 10 ist 29,22% und reiht sich damit auf Platz 10 ein: 1. Ölindustrie: 51,46% Show latest Report (13.11.2021) 2. Licht und Beleuchtung: 51,13% Show latest Report (20.11.2021) 3. Gaming: 44,02% Show latest Report (20.11.2021) 4. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 37,4% Show latest Report (13.11.2021) 5. Energie: 36,26% Show latest Report (20.11.2021) 6. Auto, Motor und Zulieferer: 34,35% Show latest Report (20.11.2021) 7. Banken: 32,27% Show latest Report (20.11.2021) 8. Crane: 30,84% Show latest Report (20.11.2021) 9. IT, Elektronik, 3D: 30,18% Show latest Report (20.11.2021) 10. MSCI World Biggest 10: 29,22% Show latest Report (13.11.2021) 11. Rohstoffaktien: 28,93% Show latest Report (13.11.2021) 12. Zykliker Österreich: 23,77% Show latest Report (13.11.2021) 13. Global Innovation 1000: 21,28% Show latest Report (20.11.2021) 14. Stahl: 19,12% Show latest Report (13.11.2021) 15. Aluminium: 18,56% 16. Bau & Baustoffe: 18,14% Show latest Report (20.11.2021) 17. Versicherer: 17,57% Show latest Report (13.11.2021) 18. Runplugged Running Stocks: 16,7% 19. Post: 16,31% Show latest Report (13.11.2021) 20. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 12,07% Show latest Report (13.11.2021) 21. Deutsche Nebenwerte: 10,54% Show latest Report (20.11.2021) 22. Big Greeks: 9,05% Show latest Report (20.11.2021) 23. Telekom: 7,18% Show latest Report (13.11.2021) 24. Immobilien: 5,97% Show latest Report (20.11.2021) 25. OÖ10 Members: 4,24% Show latest Report (13.11.2021) 26. Media: 3,43% Show latest Report (20.11.2021) 27. Computer, Software & Internet : 3,34% Show latest Report (20.11.2021) 28. Sport: 0,08% Show latest Report (13.11.2021) 29. Konsumgüter: -2,14% Show latest Report (20.11.2021) 30. Luftfahrt & Reise: -5,48% Show latest Report (20.11.2021) 31. Solar: -5,51% Show latest Report (13.11.2021) 32. Börseneulinge 2019: -5,84% Show latest Report (20.11.2021) Social Trading Kommentare Silberpfeil60 zu AAPL (19.11.) https://www.godmode-trader.de/aktien/apple-kurs,121472 treibt seine Pläne zur Entwicklung eines E-Autos voran. Der Fokus konzentriere sich nun auf ein komplett selbstfahrendes Fahrzeug, berichtete Bloomberg. Der Konzern strebe ein Marktdebüt für das Jahr 2025 an. Apple reagierte nicht auf den Medienbericht. yannikYBbretzel zu AAPL (19.11.) APPLE COMPUTER INC.Gewinnmitnahme - Teilverkauf Trade: 19.11.2021Stück: 3Gewichtung: 0,18 % Gewinn: 31,03 % yannikYBbretzel zu AAPL (19.11.) APPLE COMPUTER INC.Gewinnmitnahme - Teilverkauf Trade 19.11.2021Stück: 4Gewichtung: 0,31 % Gewinn: 63,36 % yannikYBbretzel zu AAPL (19.11.) APPLE COMPUTER INC.Gewinnmitnahme - Teilverkauf  Trade 19.11.2021Stück: 4Gewichtung: 0,40 % Gewinn: 64,04 % 10BLN zu AAPL (18.11.) Mit Amazon, Apple und Nvidia drei Top-Performer im Portfolio! dhwinvestment zu AAPL (17.11.) https://www.finanzen.net/nachricht/devisen/geruechtekueche-brodelt-tim-cook-kauft-kryptowaehrungen-wie-steht-es-bei-apple-um-bitcoin-co-10746973 SSTInvest zu AAPL (16.11.) Gewinnmitnahme / Reduktion der Position von Apple. Aktienentwicklung seh ich derzeit etwas gebremst, da Apple von den Zulieferproblemen bei Chips betroffen ist und quasi mit angezogener Handbremse fahren muss. HaustierTrading zu AAPL (15.11.) Heute 15.11. hat APPLE im XETRA-Handel oberhalb von 131,21€ geschlossen (EOD 131,52€) wodurch nach meiner HAUSTIER Methode ein erneuter Trendwechsel (beim VSTT Very Short Term Trend) eintrat und somit für den unten beschriebenen Long-Trade ein Ausstiegssignal generiert wurde. Mit einem Kursgewinn von 1,59% verlief dieser Trade erfolgreich und bot eine gute Hebelchance. Auf Basis meiner empirischen Untersuchung ist die jetzt folgende kurzfristige Trendsituation zwar durch eine positive Trendrichtung gekennzeichnet, was jedoch kurzfristig eine deutlich reduzierte Erfolgsquote für weitere Long-Engagements nach sich zieht. Die Wahrscheinlichkeit für weitere kurzfristige Long-Gewinne ist -nach meiner Analyse- in solchen Phasen zwar deutlich reduziert (~1/3) aber gleichzeitig ist dies auch die Phase in denen trendfolgend besonders hohe Gewinne erzielt werden können: Aber eben mit geringer Wahrscheinlichkeit/Trefferquote.      APPLE long 11.11.2021 EOD: Basierend auf den Tagesschlusskursen von Apple (XETRA) seit 29.9.2011 ist dieses Long-Signal (Version mit SL, -6,95%) 160 Mal aufgetreten. Die historische Trefferquote in diesem Betrachtungszeitraum lag bei 75,0% TQ und das historische Gewinn-Verlust-Verhältnis bei 1,72:1 GVV. Der durchschnittliche Kursgewinn pro Erfolgstrade lag bei 2,36%. Der maximale historische Gewinn lag bei 9,47%. Der durchschnittliche Kursverlust pro Verlustrade lag bei -4,11%. Der maximale historische Verlust lag bei -6,95% (SL). Lumpe zu MSFT (18.11.) - K Microsoft -Mit Microsoft kommt ein weiteres big tech Unternehmen in das wikifolio. Eine detaillierte Vorstellung des Konzerns, spare ich an dieser Stelle aus. Viel intressanter ist, das weiter anhaltende, profitable Wachstums der Azure Cloud, Microsoft nutzt seine enorme Reichweite um Konkurrenten wie Amazon (AWS) Marktanteile abzunehmen.  Zudem ist das Unternehmen mit mehreren Geschäftsbereichen gut diversifiziert und lässt auch künftig auf steigende Umsätze u. Gewinnen außerhalb der Azure Cloud hoffen. https://www.microsoft.com/en-us/Investor/earnings/trended/segment-history.aspx Die attraktiven Wachstumsaussichten von big tech locken viele Investoren, dennoch soll big tech kein unkalkulierbares Klumpenrisiko im wikifolio darstellen. Mit zwei ganzen Position von Alphabet u. Meta, soll Microsoft zunächst auf eine halbe Positionsgröße von ca. 3,5% gedeckelt sein. Regelmäßige Gewinnmitnahmen sollen zudem die Positonsgröße immer wieder anpassen. Lumpe zu MSFT (18.11.) - K Microsoft -Mit Microsoft kommt ein weiteres big tech Unternehmen in das wikifolio. Eine detaillierte Vorstellung des Konzerns, spare ich an dieser Stelle aus. Viel intressanter ist, das weiter anhaltende, profitable Wachstums der Azure Cloud, Microsoft nutzt seine enorme Reichweite um Konkurrenten wie Amazon (AWS) Marktanteile abzunehmen. Sobald Amazon chartechn. Schwächen zeigt wird die Position um ca. die Hälfte abgebaut, ich sehe hier aktuell Micorosoft klar im Vorteil. Zudem ist das Unternehmen mit mehreren Geschäftsbereichen gut diversifiziert und lässt auch künftig auf steigende Umsätze u. Gewinnen außerhalb der Azure Cloud hoffen. https://www.microsoft.com/en-us/Investor/earnings/trended/segment-history.aspx JustusInvest zu MSFT (17.11.) Top 10 der größten Unternehmen und Kryptowährungen der Welt (nach Marktkapitalisierung)   Top 10 der größten Unternehmen Microsoft: 2.549 Mrd.$ Apple: 2.477 Mrd.$ Alphabet Inc.: 1.971 Mrd.$ Amazon: 1.796 Mrd.$ Tesla: 1.059 Mrd.$ Meta Platforms: 954 Mrd.$ Nvidia: 753 Mrd.$ Tencent: 626 Mrd.$ JPMorgan Chase & Co.: 489 Mrd.$ Alibaba Group Holding: 460 Mrd.$   Top 10 der größten Kryptowährungen Bitcoin: 1.118 Mrd.$ Ethereum: 491 Mrd.$ Binance Coin: 94 Mrd.$ Tether: 75 Mrd.$ Solana: 64 Mrd.$ Cardano: 58 Mrd.$ XRP: 51 Mrd.$ Polkadot: 41 Mrd.$ USD Coin: 34 Mrd.$ Dogecoin: 31 Mrd.$     QUELLEN Kryptowährungen: https://l.facebook.com/l.php?u=https%3A%2F%2Fwww.coingecko.com%2Fde%3Ffbclid%3DIwAR30sc21stLgHYUgSVHClvZf5y4iQIsD0b4d1XXER6DbrAmsR-0uGoQOqcY&h=AT3HrX3flt5qPmPiqlxszPZsL3X0U_jQqQLenXpEvDGLDbIUymBz2rzBDDNwpuEzdpxCGzU9gnSoSNAN0lrxulSZNVRIJyc4K0QcCcODIrddtIcKYM_QwVJ0n57JSx0bHLlz5sLe0A&__tn__=-UK-R&c[0]=AT1nh6Gq4OIHdz61HBY641wJHRmc8JTvKh_Ggqvy0t77EtW3r_OHRBzhAU0yzddyETabcV28M_4VeF6MhNniB6sCWV4fQnJfYZgf0iS2R9IXNIovQvRBjljLFcUJQNmmzhldrTVl7XyySLBXvuSLOFm9E0X3-M41YQY Aktien: https://de.finance.yahoo.com/ Bilder: https://www.instagram.com/p/CWYnz_8s89q/?utm_source=ig_web_copy_link&fbclid=IwAR1G_SL0tqAbA9uonJTmeKGYZiG_li1q9hAEnyeOjZfd5L9C_vUoM-tyEVw . Stand: November 2021 Alle Angaben ohne Gewähr 10BLN zu MSFT (17.11.) Stabile Position. InvestConfident zu MSFT (16.11.) Gewinnmitnahme yannikYBbretzel zu MSFT (16.11.) MICROSOFT CORP. DL -,001Gewinnmitnahme - Teilverkauf  Trade 16.11.2021Stück: 3Gewichtung: 0,63 % Gewinn: 67,11 % Ritschy zu XONA (17.11.) EXXON MOBIL - FUNDAMENTAL WEITERHIN SEHR SOLIDE!     Das größte US-Öl- und Gasunternehmen Exxon Mobil beendete das dritte Quartal mit einem unerwartet starken Ergebnis im dritten Quartal.   Aktuell sind die Ergebnisse fundamental weiterhin solide!   Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 sollen am 1. Februar 2022 veröffentlicht werden.       Das gibt es Neues und Fundamentales…   Die https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/ExxonMobil Corporation hat am 29. Oktober die Ergebnisse des dritten Quartals des Geschäftsjahres 2021 bekannt gegeben.   Exxon verdiente im dritten Quartal 6,8 Milliarden US-Dollar gegenüber einem Verlust von 680 Millionen US-Dollar im Vorjahresquartal. Der Umsatz von Exxon stieg um 60 Prozent auf 73,79 Milliarden US-Dollar.   Das Unternehmen kündigte außerdem an, im Jahr 2022 ein Aktienrückkaufprogramm in Höhe von 10 Milliarden US-Dollar zu planen.   Darüber hinaus gab das Unternehmen am 27. Oktober bekannt, dass es seine Dividende für das vierte Quartal auf 88 Cent pro Aktie erhöhen wird. Das ist eine Steigerung von mehr als 1 Prozent von 87 Cent.       Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 68.40 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 90.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 55.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_area&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea und https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf0futecus?src=search_top&searchTerm=futecus&tab=tradingidea enthalten.       Die EXXON-Aktien haben wir am 8. Dezember 2020 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf0futecus?src=search_top&searchTerm=futecus&tab=portfolio hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von EXXON im Portfolio +62,0 Prozent.       Das Fazit…   Exxon kehrt im dritten Quartal auf profitables Niveau zurück.   Das wirkt sich natürlich auch im Chartbild aus. Nach einer längeren Seitwärtsbewegung könnte aktuell eine Ausbruch anstehen. Die kürzlich präsentierten Quartalszahlen könnten das jedenfalls weiter unterstützen.   Denn: Aktuell sind die Ergebnisse fundamental weiterhin solide!   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-fundamental-weiterhin-sehr-solide   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.” Ritschy zu XONA (17.11.) EXXON MOBIL - FUNDAMENTAL WEITERHIN SEHR SOLIDE!     Das größte US-Öl- und Gasunternehmen Exxon Mobil beendete das dritte Quartal mit einem unerwartet starken Ergebnis im dritten Quartal.   Aktuell sind die Ergebnisse fundamental weiterhin solide!   Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 sollen am 1. Februar 2022 veröffentlicht werden.       Das gibt es Neues und Fundamentales…   Die https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/ExxonMobil Corporation hat am 29. Oktober die Ergebnisse des dritten Quartals des Geschäftsjahres 2021 bekannt gegeben.   Exxon verdiente im dritten Quartal 6,8 Milliarden US-Dollar gegenüber einem Verlust von 680 Millionen US-Dollar im Vorjahresquartal. Der Umsatz von Exxon stieg um 60 Prozent auf 73,79 Milliarden US-Dollar.   Das Unternehmen kündigte außerdem an, im Jahr 2022 ein Aktienrückkaufprogramm in Höhe von 10 Milliarden US-Dollar zu planen.   Darüber hinaus gab das Unternehmen am 27. Oktober bekannt, dass es seine Dividende für das vierte Quartal auf 88 Cent pro Aktie erhöhen wird. Das ist eine Steigerung von mehr als 1 Prozent von 87 Cent.       Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 68.40 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 90.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 55.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_area&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea und https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf0futecus?src=search_top&searchTerm=futecus&tab=tradingidea enthalten.       Die EXXON-Aktien haben wir am 8. Dezember 2020 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf0futecus?src=search_top&searchTerm=futecus&tab=portfolio hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von EXXON im Portfolio +62,0 Prozent.       Das Fazit…   Exxon kehrt im dritten Quartal auf profitables Niveau zurück.   Das wirkt sich natürlich auch im Chartbild aus. Nach einer längeren Seitwärtsbewegung könnte aktuell eine Ausbruch anstehen. Die kürzlich präsentierten Quartalszahlen könnten das jedenfalls weiter unterstützen.   Denn: Aktuell sind die Ergebnisse fundamental weiterhin solide!   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-fundamental-weiterhin-sehr-solide   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.” Ritschy zu XONA (17.11.) EXXON MOBIL - FUNDAMENTAL WEITERHIN SEHR SOLIDE!     Das größte US-Öl- und Gasunternehmen Exxon Mobil beendete das dritte Quartal mit einem unerwartet starken Ergebnis im dritten Quartal.   Aktuell sind die Ergebnisse fundamental weiterhin solide!   Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 sollen am 1. Februar 2022 veröffentlicht werden.       Das gibt es Neues und Fundamentales…   Die https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/ExxonMobil Corporation hat am 29. Oktober die Ergebnisse des dritten Quartals des Geschäftsjahres 2021 bekannt gegeben.   Exxon verdiente im dritten Quartal 6,8 Milliarden US-Dollar gegenüber einem Verlust von 680 Millionen US-Dollar im Vorjahresquartal. Der Umsatz von Exxon stieg um 60 Prozent auf 73,79 Milliarden US-Dollar.   Das Unternehmen kündigte außerdem an, im Jahr 2022 ein Aktienrückkaufprogramm in Höhe von 10 Milliarden US-Dollar zu planen.   Darüber hinaus gab das Unternehmen am 27. Oktober bekannt, dass es seine Dividende für das vierte Quartal auf 88 Cent pro Aktie erhöhen wird. Das ist eine Steigerung von mehr als 1 Prozent von 87 Cent.       Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 68.40 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 90.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 55.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_area&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea und https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf0futecus?src=search_top&searchTerm=futecus&tab=tradingidea enthalten.       Die EXXON-Aktien haben wir am 8. Dezember 2020 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf0futecus?src=search_top&searchTerm=futecus&tab=portfolio hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von EXXON im Portfolio +62,0 Prozent.       Das Fazit…   Exxon kehrt im dritten Quartal auf profitables Niveau zurück.   Das wirkt sich natürlich auch im Chartbild aus. Nach einer längeren Seitwärtsbewegung könnte aktuell eine Ausbruch anstehen. Die kürzlich präsentierten Quartalszahlen könnten das jedenfalls weiter unterstützen.   Denn: Aktuell sind die Ergebnisse fundamental weiterhin solide!   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-fundamental-weiterhin-sehr-solide   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.” Ritschy zu XONA (17.11.) EXXON MOBIL - FUNDAMENTAL WEITERHIN SEHR SOLIDE!     Das größte US-Öl- und Gasunternehmen Exxon Mobil beendete das dritte Quartal mit einem unerwartet starken Ergebnis im dritten Quartal.   Aktuell sind die Ergebnisse fundamental weiterhin solide!   Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 sollen am 1. Februar 2022 veröffentlicht werden.       Das gibt es Neues und Fundamentales…   Die https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/ExxonMobil Corporation hat am 29. Oktober die Ergebnisse des dritten Quartals des Geschäftsjahres 2021 bekannt gegeben.   Exxon verdiente im dritten Quartal 6,8 Milliarden US-Dollar gegenüber einem Verlust von 680 Millionen US-Dollar im Vorjahresquartal. Der Umsatz von Exxon stieg um 60 Prozent auf 73,79 Milliarden US-Dollar.   Das Unternehmen kündigte außerdem an, im Jahr 2022 ein Aktienrückkaufprogramm in Höhe von 10 Milliarden US-Dollar zu planen.   Darüber hinaus gab das Unternehmen am 27. Oktober bekannt, dass es seine Dividende für das vierte Quartal auf 88 Cent pro Aktie erhöhen wird. Das ist eine Steigerung von mehr als 1 Prozent von 87 Cent.       Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 68.40 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 90.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 55.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_area&searchTerm=umbrella&tab=tradingidea und https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf0futecus?src=search_top&searchTerm=futecus&tab=tradingidea enthalten.       Die EXXON-Aktien haben wir am 8. Dezember 2020 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wf0futecus?src=search_top&searchTerm=futecus&tab=portfolio hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von EXXON im Portfolio +62,0 Prozent.       Das Fazit…   Exxon kehrt im dritten Quartal auf profitables Niveau zurück.   Das wirkt sich natürlich auch im Chartbild aus. Nach einer längeren Seitwärtsbewegung könnte aktuell eine Ausbruch anstehen. Die kürzlich präsentierten Quartalszahlen könnten das jedenfalls weiter unterstützen.   Denn: Aktuell sind die Ergebnisse fundamental weiterhin solide!   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/exxon-mobil-fundamental-weiterhin-sehr-solide   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.” EntspanntReich zu XONA (14.11.) Der Ölpreis könnte die aktuelle Korrektur schon in den kommenden Tagen bei ca. 78$ beenden. In jedem Falle deuten sowohl Chart als auch die ungemein bullischen Fundamentaldaten auf eine weitere Rally in naher Zukunft hin, mit deutlich höheren Ölpreisen sowohl innerhalb der kommenden 3 Monate als auch des kommenden Jahres. Best-in-class Produzenten wie Exxon, EOG Resources oder Africa Oil sollten davon ungemein profitieren können, ebenso wie das High Reward Potential Wikifolio. Hier kombinieren wir aktuell Wachstumstitel (mit explosivem Kurspotential im Kryptowährungsbereich) mit ungemein starken cashflow Aktien (Energiesektor) für sehr hohe potentielle Kursgewinne bei guter Risikoabsicherung.

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/57: Rosinger gefällt FESE-Jury, Kontron einem Investor und heute Abend erste Number One Entscheidungen




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group MSCI World Biggest 10 Performancevergleich YTD, Stand: 20.11.2021

    2. Blauwal, Wal, groß, gross, Größe, Grösse, Meer, http://www.shutterstock.com/de/pic-242249575/stock-photo-blue-whale-computer-generated-d-illustration.html

    Aktien auf dem Radar:Strabag, S Immo, Marinomed Biotech, Flughafen Wien, Frequentis, Amag, Rosenbauer, FACC, Lenzing, Verbund, VIG, Pierer Mobility, Rosgix, CA Immo, EVN, Immofinanz, AMS, BTV AG, Porr, Warimpex, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Uniqa, Wienerberger, Zumtobel, Fresenius, Münchener Rück.


    Random Partner

    Wiener Börse
    Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2B667
    AT0000A2YNS1
    AT0000A2SUY6


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: Lenzing 0.77%, Rutsch der Stunde: Telekom Austria -0.91%
      Star der Stunde: Pierer Mobility 1.11%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -2.12%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: AT&S(1)
      Star der Stunde: Frequentis 1.28%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -0.69%
      Star der Stunde: SBO 1.19%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -0.89%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: OMV(2), SBO(1)
      BSN MA-Event VIG
      BSN MA-Event Telekom Austria
      Star der Stunde: RBI 1.32%, Rutsch der Stunde: Warimpex -3.12%

      Featured Partner Video

      Börsepeople im Podcast S3/13: Norbert Thurner

      Norbert Thurner ist der Gründer der VAS AG, unseres Presenting Partners dieser Season 3. Sein Plan ist es, mit dem Salzburger Unternehmen, das auf umweltweltfreundliche Erzeugung von Wärm...

      Books josefchladek.com

      Jörg Colberg
      Vaterland
      2021
      Kerber Verlag

      Izis Bidermanas
      Paris Enchanted
      1951
      Harvill Press

      Jake Reinhart
      Laurel Mountain Laurel
      2021
      Deadbeat Club

      Mark Steinmetz
      Berlin Pictures
      2020
      Kominek

      Michael Vahrenwald
      The People's Trust
      2021
      Kominek