Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



13.11.2021, 27278 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Zumtobel 4,47% vor Pfizer 2,3%, Toyota Motor Corp. 2,21%, AMS 1,57%, Roche GS 1,29%, Ford Motor Co. 1,09%, Johnson & Johnson 0,97%, GlaxoSmithKline 0,96%, Sanofi 0,86%, Daimler 0,41%, Alphabet 0,27%, Microsoft 0,2%, Amazon 0,18%, Novartis 0,17%, Honda Motor -0,24%, Cisco -0,44%, Intel -1,2%, Samsung Electronics -1,28%, voestalpine -1,47%, Andritz -1,75%, Volkswagen -2,99% und IBM -3,76%.

In der Monatssicht ist vorne: Ford Motor Co. 24,68% vor Pfizer 18,83% , Microsoft 14,97% , GlaxoSmithKline 12,66% , Alphabet 9,46% , AMS 9,01% , Amazon 8,56% , Sanofi 6,84% , Volkswagen 6,26% , Toyota Motor Corp. 6,21% , Daimler 5,25% , Cisco 4,68% , Johnson & Johnson 4,64% , Samsung Electronics 4,58% , Roche GS 2,86% , Zumtobel 2,52% , voestalpine 1,07% , Novartis -0,44% , Andritz -1,2% , Intel -3,57% , Honda Motor -4,02% und IBM -15,31% . Weitere Highlights: AMS ist nun 3 Tage im Plus (6,12% Zuwachs von 15,85 auf 16,82), ebenso GlaxoSmithKline 3 Tage im Plus (2,39% Zuwachs von 18,42 auf 18,86), Intel 4 Tage im Minus (2,41% Verlust von 51,55 auf 50,31).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Ford Motor Co. 121,84% (Vorjahr: -4,22 Prozent) im Plus. Dahinter Alphabet 70,84% (Vorjahr: 30,19 Prozent) und Volkswagen 67,67% (Vorjahr: -1,82 Prozent). Toyota Motor Corp. -74,36% (Vorjahr: -1,57 Prozent) im Minus. Dahinter Samsung Electronics -9,53% (Vorjahr: 55,35 Prozent) und Novartis -8,88% (Vorjahr: -8,98 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Ford Motor Co. 42,91%, Microsoft 24,15% und Pfizer 22,7%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Toyota Motor Corp. -73,51%, IBM -12,85% und Intel -11,47%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:03 Uhr die Alphabet-Aktie am besten: 0,6% Plus. Dahinter Novartis mit +0,53% , Roche GS mit +0,51% , Daimler mit +0,48% , Zumtobel mit +0,43% , Andritz mit +0,28% , Pfizer mit +0,21% , Microsoft mit +0,2% , Cisco mit +0,16% , Johnson & Johnson mit +0,12% , voestalpine mit +0,12% , Ford Motor Co. mit +0,1% , IBM mit -0% , Amazon mit -0,01% , Volkswagen mit -0,18% , Honda Motor mit -0,31% , Sanofi mit -0,37% , GlaxoSmithKline mit -0,37% , Intel mit -0,53% , Toyota Motor Corp. mit -0,6% , AMS mit -0,61% und Samsung Electronics mit -0,97% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Global Innovation 1000 ist 22,23% und reiht sich damit auf Platz 13 ein:

1. Ölindustrie: 52,83% Show latest Report (06.11.2021)
2. Licht und Beleuchtung: 52,71% Show latest Report (06.11.2021)
3. Gaming: 44,83% Show latest Report (13.11.2021)
4. Energie: 40,66% Show latest Report (13.11.2021)
5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 35,98% Show latest Report (06.11.2021)
6. Banken: 34,92% Show latest Report (13.11.2021)
7. Crane: 34,76% Show latest Report (13.11.2021)
8. IT, Elektronik, 3D: 33,62% Show latest Report (06.11.2021)
9. Auto, Motor und Zulieferer: 33,29% Show latest Report (13.11.2021)
10. MSCI World Biggest 10: 29,27% Show latest Report (06.11.2021)
11. Zykliker Österreich: 27,71% Show latest Report (06.11.2021)
12. Rohstoffaktien: 27,26% Show latest Report (06.11.2021)
13. Global Innovation 1000: 22,23% Show latest Report (06.11.2021)
14. Bau & Baustoffe: 20,41% Show latest Report (13.11.2021)
15. Versicherer: 20,1% Show latest Report (06.11.2021)
16. Stahl: 19,8% Show latest Report (06.11.2021)
17. Aluminium: 19,23%
18. Post: 18,43% Show latest Report (06.11.2021)
19. Runplugged Running Stocks: 14,12%
20. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 12,58% Show latest Report (06.11.2021)
21. Deutsche Nebenwerte: 11,81% Show latest Report (13.11.2021)
22. Big Greeks: 9,23% Show latest Report (13.11.2021)
23. Immobilien: 8,05% Show latest Report (06.11.2021)
24. Telekom: 7% Show latest Report (06.11.2021)
25. OÖ10 Members: 6,66% Show latest Report (06.11.2021)
26. Media: 5,09% Show latest Report (06.11.2021)
27. Computer, Software & Internet : 5,03% Show latest Report (13.11.2021)
28. Sport: 0,27% Show latest Report (06.11.2021)
29. Konsumgüter: -1,2% Show latest Report (06.11.2021)
30. Börseneulinge 2019: -3,16% Show latest Report (13.11.2021)
31. Luftfahrt & Reise: -3,97% Show latest Report (06.11.2021)
32. Solar: -4,17% Show latest Report (13.11.2021)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

TechFuture
zu GOOG (08.11.)

Wir haben das ATH bei Alphabet genutzt um eine Teilposition mit +204,9% zu schließen. Somit ist neuer Cash für neue Opportunities vorhanden. 

11PS1986
zu NOVN (11.11.)

DCA

Globalist
zu DAI (09.11.)

Visa steigt bei Mercedes ein.  In einer Partnerschaft wollen die beiden Unternehmen In-Car-Payments anbieten. Damit bräuchte man für das Parkticket beispielsweise nicht mal mehr ein Handy, sondern das Auto würde zum Zahlungsgerät werden.

Tom16
zu PFE (08.11.)

Spekulation auf die Zulassung des neuen Corona Medikaments.

TradingHaC
zu PFE (07.11.)

Israel prüft Kauf der Pfizer COVID Pille.  Biontech Zahlen kommen auch bald - es wird spannend in vielerlei Hinsicht bei den beiden Aktien.  https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/isral-prueft-kauf-der-corona-pille-von-pfizer-1030944694

Edgarion
zu MSFT (11.11.)

Gewinnmitnahme & Umschichtung

AlphaKollektor
zu JNJ (12.11.)

Das Unternehmen spaltet sich in 2 Einheite auf. Dies treibt vorbörslich die Aktie deutlich an. Wir sind mit einem Discounter mit Cap 170$ und Laufzeit Dezember voll dabei. Auch der Zeitpunkt kurz vr Endfälligkeit und der Sprung der Aktie direkt an den Cap ist für uns Perfekt.

CobaltBlue
zu VOE (12.11.)

Ich nehme erstmals den österreichischen Stahlproduzenten Voestalpine auf: Die Aktie hat seit Mitte August um 20 % korrigiert. Ich erwarte nach schlechten Jahren steigende Gewinne aufgrund der großen weltweiten Nachfrage. Die starke Gewichtung als Automobil-Zulieferer ist der Grund, warum der Einstieg nur in einer kleinen Dosis erfolgt. Nachkäufe vorbehalten.

NeoBoheme
zu F (12.11.)

Dreistelliger Gewinn bei Ford-Position, Rivian IPO & Allzeithoch des Börsenkunst-wikifolios am 11.11.2021 Das Börsenkunst-wikifolio befindet sich mittlerweile auf einem neuen Rekordhoch  (Stand: 11.11.2021) und weist seit Gründung ein Plus von über 86% aus. Daraus errechnet sich eine (weit über-)durchschnittliche Jahresperformance in Höhe von 44%. Zu dem Erfolg beigetragen hat auch die Ford-Aktie. Dank des erfolgreichen IPOs des E-Autoherstellers Rivian (mit mehr als 20% höherem Tagesschluss), an dem Ford beteiligt ist, befindet sich der Titel auch weiterhin im Aufwind. Seit dem Kauf im Börsenkunst-wikifolio ist Ford um mehr als 135% gestiegen und könnte durchaus noch weitere Hochs in diesem Jahr ansteuern.   Quelle: https://www.nytimes.com/2021/11/10/automobiles/rivian-stock-price-ipo.html https://www.fxempire.com/forecasts/article/rivians-stock-price-continues-rallying-market-cap-surpasses-general-motors-806008 https://www.msn.com/en-us/money/news/heres-how-much-ford-and-amazon-made-on-rivians-stock-debut/ar-AAQAgd6?ocid=BingNewsSearch https://www.auto-motor-und-sport.de/elektroauto/rivian-r1t-ev-pick-up-mit-elektroantrieb/ https://rivian.com/fleet   https://www.autozeitung.de/rivian-r1t-r1s-2020-motor-ausstattung-195547.html    

Ritschy
zu F (07.11.)

FORD MOTOR COMPANY - IM VÖLLIGEN AUSBRUCHSMODUS!     Ford Motor erzielte im dritten Quartal einen Gewinn, der die Erwartungen verdoppelte. Das Unternehmen hob zudem die Prognosen für 2021 an und kündigte die Wiederaufnahme der Dividendenzahlungen an.     Nach dieser Präsentation ging die Aktie von Ford in einen Völligen Ausbruchsmodus über!     Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 sollen am 27. Januar 2022 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…   Die Ford Motor Company gab am 27. Oktober ihre Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2021 bekannt.   Der Nettogewinn des Unternehmens belief sich auf 1,82 Milliarden US-Dollar, das sind 23,8 Prozent weniger als im gleichen Quartal 2020, aber fast doppelt so viel wie die Erwartungen der Analysten.   Der Gewinn je Aktie betrug 0,45 US-Dollar gegenüber 0,6 US-Dollar im Vorjahr.   Das Unternehmen hat seine Prognose für das Gesamtjahr 2021 angehoben und erwartet ein bereinigtes EBIT zwischen 10,5 Milliarden US-Dollar und 11,5 Milliarden US-Dollar.   https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Ford gab auch die Entscheidung bekannt, seine reguläre Dividende von 0,10 US-Dollar pro Aktie wieder einzuführen, die am 1. Dezember 2021 ausgezahlt wird.     Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 16.87 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 20.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 11.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=portfolio enthalten.       Die Ford-Aktien haben wir am 1. Oktober 2021 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=portfolio hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von Ford im Portfolio +30,7 Prozent.     Das Fazit…   Die Quartalszahlen vom 27. September wurden hier mehr als positiv aufgenommen.   Im Chart setzte sich in der Folge der Ausbruch fort. Aus unserer Sicht bleibt die Situation auch aufgrund der Bollinger Bänder weiterhin eher Bullish.   Damit scheinen die Aktien für uns weiterhin im „Völligen Ausbruchsmodus!“   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/ford-motor-company-im-v%C3%B6lligen-ausbruchsmodushttps://www.sotrawo.com/post/ford-motor-company-im-v%C3%B6lligen-ausbruchsmodus   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

Ritschy
zu F (07.11.)

FORD MOTOR COMPANY - IM VÖLLIGEN AUSBRUCHSMODUS!     Ford Motor erzielte im dritten Quartal einen Gewinn, der die Erwartungen verdoppelte. Das Unternehmen hob zudem die Prognosen für 2021 an und kündigte die Wiederaufnahme der Dividendenzahlungen an.     Nach dieser Präsentation ging die Aktie von Ford in einen Völligen Ausbruchsmodus über!     Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 sollen am 27. Januar 2022 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…   Die Ford Motor Company gab am 27. Oktober ihre Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2021 bekannt.   Der Nettogewinn des Unternehmens belief sich auf 1,82 Milliarden US-Dollar, das sind 23,8 Prozent weniger als im gleichen Quartal 2020, aber fast doppelt so viel wie die Erwartungen der Analysten.   Der Gewinn je Aktie betrug 0,45 US-Dollar gegenüber 0,6 US-Dollar im Vorjahr.   Das Unternehmen hat seine Prognose für das Gesamtjahr 2021 angehoben und erwartet ein bereinigtes EBIT zwischen 10,5 Milliarden US-Dollar und 11,5 Milliarden US-Dollar.   https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Ford gab auch die Entscheidung bekannt, seine reguläre Dividende von 0,10 US-Dollar pro Aktie wieder einzuführen, die am 1. Dezember 2021 ausgezahlt wird.     Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 16.87 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 20.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 11.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=portfolio enthalten.       Die Ford-Aktien haben wir am 1. Oktober 2021 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=portfolio hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von Ford im Portfolio +30,7 Prozent.     Das Fazit…   Die Quartalszahlen vom 27. September wurden hier mehr als positiv aufgenommen.   Im Chart setzte sich in der Folge der Ausbruch fort. Aus unserer Sicht bleibt die Situation auch aufgrund der Bollinger Bänder weiterhin eher Bullish.   Damit scheinen die Aktien für uns weiterhin im „Völligen Ausbruchsmodus!“   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/ford-motor-company-im-v%C3%B6lligen-ausbruchsmodushttps://www.sotrawo.com/post/ford-motor-company-im-v%C3%B6lligen-ausbruchsmodus   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

Ritschy
zu F (07.11.)

FORD MOTOR COMPANY - IM VÖLLIGEN AUSBRUCHSMODUS!     Ford Motor erzielte im dritten Quartal einen Gewinn, der die Erwartungen verdoppelte. Das Unternehmen hob zudem die Prognosen für 2021 an und kündigte die Wiederaufnahme der Dividendenzahlungen an.     Nach dieser Präsentation ging die Aktie von Ford in einen Völligen Ausbruchsmodus über!     Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 sollen am 27. Januar 2022 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…   Die Ford Motor Company gab am 27. Oktober ihre Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2021 bekannt.   Der Nettogewinn des Unternehmens belief sich auf 1,82 Milliarden US-Dollar, das sind 23,8 Prozent weniger als im gleichen Quartal 2020, aber fast doppelt so viel wie die Erwartungen der Analysten.   Der Gewinn je Aktie betrug 0,45 US-Dollar gegenüber 0,6 US-Dollar im Vorjahr.   Das Unternehmen hat seine Prognose für das Gesamtjahr 2021 angehoben und erwartet ein bereinigtes EBIT zwischen 10,5 Milliarden US-Dollar und 11,5 Milliarden US-Dollar.   https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Ford gab auch die Entscheidung bekannt, seine reguläre Dividende von 0,10 US-Dollar pro Aktie wieder einzuführen, die am 1. Dezember 2021 ausgezahlt wird.     Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 16.87 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 20.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 11.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=portfolio enthalten.       Die Ford-Aktien haben wir am 1. Oktober 2021 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=portfolio hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von Ford im Portfolio +30,7 Prozent.     Das Fazit…   Die Quartalszahlen vom 27. September wurden hier mehr als positiv aufgenommen.   Im Chart setzte sich in der Folge der Ausbruch fort. Aus unserer Sicht bleibt die Situation auch aufgrund der Bollinger Bänder weiterhin eher Bullish.   Damit scheinen die Aktien für uns weiterhin im „Völligen Ausbruchsmodus!“   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/ford-motor-company-im-v%C3%B6lligen-ausbruchsmodushttps://www.sotrawo.com/post/ford-motor-company-im-v%C3%B6lligen-ausbruchsmodus   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

Ritschy
zu F (07.11.)

FORD MOTOR COMPANY - IM VÖLLIGEN AUSBRUCHSMODUS!     Ford Motor erzielte im dritten Quartal einen Gewinn, der die Erwartungen verdoppelte. Das Unternehmen hob zudem die Prognosen für 2021 an und kündigte die Wiederaufnahme der Dividendenzahlungen an.     Nach dieser Präsentation ging die Aktie von Ford in einen Völligen Ausbruchsmodus über!     Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 sollen am 27. Januar 2022 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…   Die Ford Motor Company gab am 27. Oktober ihre Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2021 bekannt.   Der Nettogewinn des Unternehmens belief sich auf 1,82 Milliarden US-Dollar, das sind 23,8 Prozent weniger als im gleichen Quartal 2020, aber fast doppelt so viel wie die Erwartungen der Analysten.   Der Gewinn je Aktie betrug 0,45 US-Dollar gegenüber 0,6 US-Dollar im Vorjahr.   Das Unternehmen hat seine Prognose für das Gesamtjahr 2021 angehoben und erwartet ein bereinigtes EBIT zwischen 10,5 Milliarden US-Dollar und 11,5 Milliarden US-Dollar.   https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Ford gab auch die Entscheidung bekannt, seine reguläre Dividende von 0,10 US-Dollar pro Aktie wieder einzuführen, die am 1. Dezember 2021 ausgezahlt wird.     Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 16.87 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 20.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 11.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=portfolio enthalten.       Die Ford-Aktien haben wir am 1. Oktober 2021 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=portfolio hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von Ford im Portfolio +30,7 Prozent.     Das Fazit…   Die Quartalszahlen vom 27. September wurden hier mehr als positiv aufgenommen.   Im Chart setzte sich in der Folge der Ausbruch fort. Aus unserer Sicht bleibt die Situation auch aufgrund der Bollinger Bänder weiterhin eher Bullish.   Damit scheinen die Aktien für uns weiterhin im „Völligen Ausbruchsmodus!“   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/ford-motor-company-im-v%C3%B6lligen-ausbruchsmodushttps://www.sotrawo.com/post/ford-motor-company-im-v%C3%B6lligen-ausbruchsmodus   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

telebim
zu IBM (08.11.)

Betroffenes Wertpapier: INTL BUS. MACH. DL-,20 (US4592001014) Kapitalmaßnahme: Spin-Off Datum der Durchführung: 04.11.2021 06:58

Bullish71
zu AMZ (09.11.)

AMAZON hat sich an RIVIAN, einem Hersteller von Elektrofahrzeugen beteiligt und zählt mit 100.000 bestellten Fahrzeugen zu den Kunden von RIVIAN. finanzen.net titelt dazu: https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/tesla-rivale-unter-der-lupe-rivian-aktie-kommt-lohnt-sich-der-einstieg-beim-amazon-investment-rivian-zum-boersengang-10717732 Man darf gespannt sein, ob sich das Investment lohnt. Sowohl Kursgewinne von RIVIAN als auch Kosteneinsparungen durch die Verwendung der Elektro-Fahrzeuge sind möglich.

BrainCoreInvest
zu VOW (09.11.)

https://www.spiegel.de/wirtschaft/angriff-auf-tesla-vw-plant-neues-werk-fuer-e-auto-trinity-a-d2759861-af86-4b9f-aabb-6b3979dbe653

dhwinvestment
zu VOW (09.11.)

Positionsaufbau im Portfolio um die Asset Allocation breiter zu diversifizieren.

CobaltBlue
zu SSUN (12.11.)

Samsung haben wir neu im Depot aufgenommen: Charttechnisch nicht günstig, aber mit einem günstigen KGV. Breit aufgestellt, neben Unterhaltungselektronik und Telekommunikation, ist Samsung einer der größten Chip-Hersteller weltweit.

DanielLimper
zu SSUN (10.11.)

10.11.2021: 4 ST Wiedereinstieg! SAMSUNG ist breitgefächert und gilt als der größte Chip-Hersteller der Welt. Der Engpass an CHiPs ist bekannt; weniger ANgebot bei steigender Nachfrage  tellen die HErsteller in eine etwas komfortable Situation!  davon soll hier profiitert werden.




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/57: Bitpanda & Wiener Börse, WP-KESt & eher Bad News, neue Valneva-Ziele




 

Bildnachweis

1. BSN Group Global Innovation 1000 Performancevergleich YTD, Stand: 13.11.2021

2. Innovation, Idee, neu, Erfindung, Erneuerung, Energie, Windenergie, Windrad, Wind, Windpark, Technik, http://www.shutterstock.com/de/pic-242245618/stock-photo-offshore-wind-farm-computer-generated-d-illustration.html

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, voestalpine, Mayr-Melnhof, Warimpex, Amag, Immofinanz, AMS, EVN, AT&S, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, S Immo.


Random Partner

Pierer Mobility AG
Die Pierer Mobility-Gruppe ist Europas führender „Powered Two-Wheeler“-Hersteller (PTW). Mit ihren Motorrad-Marken KTM, Husqvarna Motorcycles und Gasgas zählt sie insbesondere bei den Premium-Motorrädern jeweils zu den europäischen Technologie- und Marktführern.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2XLE7
AT0000A2B667
AT0000A28S90
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: FACC 2.11%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.86%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(1), CA Immo(1), voestalpine(1)
    Star der Stunde: Porr 2.63%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -0.98%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Mayr-Melnhof(1), Frequentis(1)
    Star der Stunde: Strabag 0.79%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -2.51%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Österreichische Post(1), Erste Group(1), Semperit(1), Uniqa(1)
    Österreich-Depots: Daytrade in der voestalpine (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: AT&S 0.92%, Rutsch der Stunde: SBO -0.98%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Mayr-Melnhof(1)

    Featured Partner Video

    Frauen Fussball live

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 22. Juni 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 22. ...

    Zumtobel und Pfizer vs. IBM und Volkswagen – kommentierter KW 45 Peer Group Watch Global Innovation 1000


    13.11.2021, 27278 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Zumtobel 4,47% vor Pfizer 2,3%, Toyota Motor Corp. 2,21%, AMS 1,57%, Roche GS 1,29%, Ford Motor Co. 1,09%, Johnson & Johnson 0,97%, GlaxoSmithKline 0,96%, Sanofi 0,86%, Daimler 0,41%, Alphabet 0,27%, Microsoft 0,2%, Amazon 0,18%, Novartis 0,17%, Honda Motor -0,24%, Cisco -0,44%, Intel -1,2%, Samsung Electronics -1,28%, voestalpine -1,47%, Andritz -1,75%, Volkswagen -2,99% und IBM -3,76%.

    In der Monatssicht ist vorne: Ford Motor Co. 24,68% vor Pfizer 18,83% , Microsoft 14,97% , GlaxoSmithKline 12,66% , Alphabet 9,46% , AMS 9,01% , Amazon 8,56% , Sanofi 6,84% , Volkswagen 6,26% , Toyota Motor Corp. 6,21% , Daimler 5,25% , Cisco 4,68% , Johnson & Johnson 4,64% , Samsung Electronics 4,58% , Roche GS 2,86% , Zumtobel 2,52% , voestalpine 1,07% , Novartis -0,44% , Andritz -1,2% , Intel -3,57% , Honda Motor -4,02% und IBM -15,31% . Weitere Highlights: AMS ist nun 3 Tage im Plus (6,12% Zuwachs von 15,85 auf 16,82), ebenso GlaxoSmithKline 3 Tage im Plus (2,39% Zuwachs von 18,42 auf 18,86), Intel 4 Tage im Minus (2,41% Verlust von 51,55 auf 50,31).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Ford Motor Co. 121,84% (Vorjahr: -4,22 Prozent) im Plus. Dahinter Alphabet 70,84% (Vorjahr: 30,19 Prozent) und Volkswagen 67,67% (Vorjahr: -1,82 Prozent). Toyota Motor Corp. -74,36% (Vorjahr: -1,57 Prozent) im Minus. Dahinter Samsung Electronics -9,53% (Vorjahr: 55,35 Prozent) und Novartis -8,88% (Vorjahr: -8,98 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: Ford Motor Co. 42,91%, Microsoft 24,15% und Pfizer 22,7%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Toyota Motor Corp. -73,51%, IBM -12,85% und Intel -11,47%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:03 Uhr die Alphabet-Aktie am besten: 0,6% Plus. Dahinter Novartis mit +0,53% , Roche GS mit +0,51% , Daimler mit +0,48% , Zumtobel mit +0,43% , Andritz mit +0,28% , Pfizer mit +0,21% , Microsoft mit +0,2% , Cisco mit +0,16% , Johnson & Johnson mit +0,12% , voestalpine mit +0,12% , Ford Motor Co. mit +0,1% , IBM mit -0% , Amazon mit -0,01% , Volkswagen mit -0,18% , Honda Motor mit -0,31% , Sanofi mit -0,37% , GlaxoSmithKline mit -0,37% , Intel mit -0,53% , Toyota Motor Corp. mit -0,6% , AMS mit -0,61% und Samsung Electronics mit -0,97% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Global Innovation 1000 ist 22,23% und reiht sich damit auf Platz 13 ein:

    1. Ölindustrie: 52,83% Show latest Report (06.11.2021)
    2. Licht und Beleuchtung: 52,71% Show latest Report (06.11.2021)
    3. Gaming: 44,83% Show latest Report (13.11.2021)
    4. Energie: 40,66% Show latest Report (13.11.2021)
    5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 35,98% Show latest Report (06.11.2021)
    6. Banken: 34,92% Show latest Report (13.11.2021)
    7. Crane: 34,76% Show latest Report (13.11.2021)
    8. IT, Elektronik, 3D: 33,62% Show latest Report (06.11.2021)
    9. Auto, Motor und Zulieferer: 33,29% Show latest Report (13.11.2021)
    10. MSCI World Biggest 10: 29,27% Show latest Report (06.11.2021)
    11. Zykliker Österreich: 27,71% Show latest Report (06.11.2021)
    12. Rohstoffaktien: 27,26% Show latest Report (06.11.2021)
    13. Global Innovation 1000: 22,23% Show latest Report (06.11.2021)
    14. Bau & Baustoffe: 20,41% Show latest Report (13.11.2021)
    15. Versicherer: 20,1% Show latest Report (06.11.2021)
    16. Stahl: 19,8% Show latest Report (06.11.2021)
    17. Aluminium: 19,23%
    18. Post: 18,43% Show latest Report (06.11.2021)
    19. Runplugged Running Stocks: 14,12%
    20. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 12,58% Show latest Report (06.11.2021)
    21. Deutsche Nebenwerte: 11,81% Show latest Report (13.11.2021)
    22. Big Greeks: 9,23% Show latest Report (13.11.2021)
    23. Immobilien: 8,05% Show latest Report (06.11.2021)
    24. Telekom: 7% Show latest Report (06.11.2021)
    25. OÖ10 Members: 6,66% Show latest Report (06.11.2021)
    26. Media: 5,09% Show latest Report (06.11.2021)
    27. Computer, Software & Internet : 5,03% Show latest Report (13.11.2021)
    28. Sport: 0,27% Show latest Report (06.11.2021)
    29. Konsumgüter: -1,2% Show latest Report (06.11.2021)
    30. Börseneulinge 2019: -3,16% Show latest Report (13.11.2021)
    31. Luftfahrt & Reise: -3,97% Show latest Report (06.11.2021)
    32. Solar: -4,17% Show latest Report (13.11.2021)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    TechFuture
    zu GOOG (08.11.)

    Wir haben das ATH bei Alphabet genutzt um eine Teilposition mit +204,9% zu schließen. Somit ist neuer Cash für neue Opportunities vorhanden. 

    11PS1986
    zu NOVN (11.11.)

    DCA

    Globalist
    zu DAI (09.11.)

    Visa steigt bei Mercedes ein.  In einer Partnerschaft wollen die beiden Unternehmen In-Car-Payments anbieten. Damit bräuchte man für das Parkticket beispielsweise nicht mal mehr ein Handy, sondern das Auto würde zum Zahlungsgerät werden.

    Tom16
    zu PFE (08.11.)

    Spekulation auf die Zulassung des neuen Corona Medikaments.

    TradingHaC
    zu PFE (07.11.)

    Israel prüft Kauf der Pfizer COVID Pille.  Biontech Zahlen kommen auch bald - es wird spannend in vielerlei Hinsicht bei den beiden Aktien.  https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/isral-prueft-kauf-der-corona-pille-von-pfizer-1030944694

    Edgarion
    zu MSFT (11.11.)

    Gewinnmitnahme & Umschichtung

    AlphaKollektor
    zu JNJ (12.11.)

    Das Unternehmen spaltet sich in 2 Einheite auf. Dies treibt vorbörslich die Aktie deutlich an. Wir sind mit einem Discounter mit Cap 170$ und Laufzeit Dezember voll dabei. Auch der Zeitpunkt kurz vr Endfälligkeit und der Sprung der Aktie direkt an den Cap ist für uns Perfekt.

    CobaltBlue
    zu VOE (12.11.)

    Ich nehme erstmals den österreichischen Stahlproduzenten Voestalpine auf: Die Aktie hat seit Mitte August um 20 % korrigiert. Ich erwarte nach schlechten Jahren steigende Gewinne aufgrund der großen weltweiten Nachfrage. Die starke Gewichtung als Automobil-Zulieferer ist der Grund, warum der Einstieg nur in einer kleinen Dosis erfolgt. Nachkäufe vorbehalten.

    NeoBoheme
    zu F (12.11.)

    Dreistelliger Gewinn bei Ford-Position, Rivian IPO & Allzeithoch des Börsenkunst-wikifolios am 11.11.2021 Das Börsenkunst-wikifolio befindet sich mittlerweile auf einem neuen Rekordhoch  (Stand: 11.11.2021) und weist seit Gründung ein Plus von über 86% aus. Daraus errechnet sich eine (weit über-)durchschnittliche Jahresperformance in Höhe von 44%. Zu dem Erfolg beigetragen hat auch die Ford-Aktie. Dank des erfolgreichen IPOs des E-Autoherstellers Rivian (mit mehr als 20% höherem Tagesschluss), an dem Ford beteiligt ist, befindet sich der Titel auch weiterhin im Aufwind. Seit dem Kauf im Börsenkunst-wikifolio ist Ford um mehr als 135% gestiegen und könnte durchaus noch weitere Hochs in diesem Jahr ansteuern.   Quelle: https://www.nytimes.com/2021/11/10/automobiles/rivian-stock-price-ipo.html https://www.fxempire.com/forecasts/article/rivians-stock-price-continues-rallying-market-cap-surpasses-general-motors-806008 https://www.msn.com/en-us/money/news/heres-how-much-ford-and-amazon-made-on-rivians-stock-debut/ar-AAQAgd6?ocid=BingNewsSearch https://www.auto-motor-und-sport.de/elektroauto/rivian-r1t-ev-pick-up-mit-elektroantrieb/ https://rivian.com/fleet   https://www.autozeitung.de/rivian-r1t-r1s-2020-motor-ausstattung-195547.html    

    Ritschy
    zu F (07.11.)

    FORD MOTOR COMPANY - IM VÖLLIGEN AUSBRUCHSMODUS!     Ford Motor erzielte im dritten Quartal einen Gewinn, der die Erwartungen verdoppelte. Das Unternehmen hob zudem die Prognosen für 2021 an und kündigte die Wiederaufnahme der Dividendenzahlungen an.     Nach dieser Präsentation ging die Aktie von Ford in einen Völligen Ausbruchsmodus über!     Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 sollen am 27. Januar 2022 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…   Die Ford Motor Company gab am 27. Oktober ihre Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2021 bekannt.   Der Nettogewinn des Unternehmens belief sich auf 1,82 Milliarden US-Dollar, das sind 23,8 Prozent weniger als im gleichen Quartal 2020, aber fast doppelt so viel wie die Erwartungen der Analysten.   Der Gewinn je Aktie betrug 0,45 US-Dollar gegenüber 0,6 US-Dollar im Vorjahr.   Das Unternehmen hat seine Prognose für das Gesamtjahr 2021 angehoben und erwartet ein bereinigtes EBIT zwischen 10,5 Milliarden US-Dollar und 11,5 Milliarden US-Dollar.   https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Ford gab auch die Entscheidung bekannt, seine reguläre Dividende von 0,10 US-Dollar pro Aktie wieder einzuführen, die am 1. Dezember 2021 ausgezahlt wird.     Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 16.87 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 20.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 11.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=portfolio enthalten.       Die Ford-Aktien haben wir am 1. Oktober 2021 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=portfolio hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von Ford im Portfolio +30,7 Prozent.     Das Fazit…   Die Quartalszahlen vom 27. September wurden hier mehr als positiv aufgenommen.   Im Chart setzte sich in der Folge der Ausbruch fort. Aus unserer Sicht bleibt die Situation auch aufgrund der Bollinger Bänder weiterhin eher Bullish.   Damit scheinen die Aktien für uns weiterhin im „Völligen Ausbruchsmodus!“   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/ford-motor-company-im-v%C3%B6lligen-ausbruchsmodushttps://www.sotrawo.com/post/ford-motor-company-im-v%C3%B6lligen-ausbruchsmodus   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

    Ritschy
    zu F (07.11.)

    FORD MOTOR COMPANY - IM VÖLLIGEN AUSBRUCHSMODUS!     Ford Motor erzielte im dritten Quartal einen Gewinn, der die Erwartungen verdoppelte. Das Unternehmen hob zudem die Prognosen für 2021 an und kündigte die Wiederaufnahme der Dividendenzahlungen an.     Nach dieser Präsentation ging die Aktie von Ford in einen Völligen Ausbruchsmodus über!     Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 sollen am 27. Januar 2022 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…   Die Ford Motor Company gab am 27. Oktober ihre Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2021 bekannt.   Der Nettogewinn des Unternehmens belief sich auf 1,82 Milliarden US-Dollar, das sind 23,8 Prozent weniger als im gleichen Quartal 2020, aber fast doppelt so viel wie die Erwartungen der Analysten.   Der Gewinn je Aktie betrug 0,45 US-Dollar gegenüber 0,6 US-Dollar im Vorjahr.   Das Unternehmen hat seine Prognose für das Gesamtjahr 2021 angehoben und erwartet ein bereinigtes EBIT zwischen 10,5 Milliarden US-Dollar und 11,5 Milliarden US-Dollar.   https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Ford gab auch die Entscheidung bekannt, seine reguläre Dividende von 0,10 US-Dollar pro Aktie wieder einzuführen, die am 1. Dezember 2021 ausgezahlt wird.     Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 16.87 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 20.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 11.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=portfolio enthalten.       Die Ford-Aktien haben wir am 1. Oktober 2021 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=portfolio hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von Ford im Portfolio +30,7 Prozent.     Das Fazit…   Die Quartalszahlen vom 27. September wurden hier mehr als positiv aufgenommen.   Im Chart setzte sich in der Folge der Ausbruch fort. Aus unserer Sicht bleibt die Situation auch aufgrund der Bollinger Bänder weiterhin eher Bullish.   Damit scheinen die Aktien für uns weiterhin im „Völligen Ausbruchsmodus!“   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/ford-motor-company-im-v%C3%B6lligen-ausbruchsmodushttps://www.sotrawo.com/post/ford-motor-company-im-v%C3%B6lligen-ausbruchsmodus   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

    Ritschy
    zu F (07.11.)

    FORD MOTOR COMPANY - IM VÖLLIGEN AUSBRUCHSMODUS!     Ford Motor erzielte im dritten Quartal einen Gewinn, der die Erwartungen verdoppelte. Das Unternehmen hob zudem die Prognosen für 2021 an und kündigte die Wiederaufnahme der Dividendenzahlungen an.     Nach dieser Präsentation ging die Aktie von Ford in einen Völligen Ausbruchsmodus über!     Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 sollen am 27. Januar 2022 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…   Die Ford Motor Company gab am 27. Oktober ihre Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2021 bekannt.   Der Nettogewinn des Unternehmens belief sich auf 1,82 Milliarden US-Dollar, das sind 23,8 Prozent weniger als im gleichen Quartal 2020, aber fast doppelt so viel wie die Erwartungen der Analysten.   Der Gewinn je Aktie betrug 0,45 US-Dollar gegenüber 0,6 US-Dollar im Vorjahr.   Das Unternehmen hat seine Prognose für das Gesamtjahr 2021 angehoben und erwartet ein bereinigtes EBIT zwischen 10,5 Milliarden US-Dollar und 11,5 Milliarden US-Dollar.   https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Ford gab auch die Entscheidung bekannt, seine reguläre Dividende von 0,10 US-Dollar pro Aktie wieder einzuführen, die am 1. Dezember 2021 ausgezahlt wird.     Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 16.87 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 20.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 11.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=portfolio enthalten.       Die Ford-Aktien haben wir am 1. Oktober 2021 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=portfolio hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von Ford im Portfolio +30,7 Prozent.     Das Fazit…   Die Quartalszahlen vom 27. September wurden hier mehr als positiv aufgenommen.   Im Chart setzte sich in der Folge der Ausbruch fort. Aus unserer Sicht bleibt die Situation auch aufgrund der Bollinger Bänder weiterhin eher Bullish.   Damit scheinen die Aktien für uns weiterhin im „Völligen Ausbruchsmodus!“   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/ford-motor-company-im-v%C3%B6lligen-ausbruchsmodushttps://www.sotrawo.com/post/ford-motor-company-im-v%C3%B6lligen-ausbruchsmodus   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

    Ritschy
    zu F (07.11.)

    FORD MOTOR COMPANY - IM VÖLLIGEN AUSBRUCHSMODUS!     Ford Motor erzielte im dritten Quartal einen Gewinn, der die Erwartungen verdoppelte. Das Unternehmen hob zudem die Prognosen für 2021 an und kündigte die Wiederaufnahme der Dividendenzahlungen an.     Nach dieser Präsentation ging die Aktie von Ford in einen Völligen Ausbruchsmodus über!     Die Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2021 sollen am 27. Januar 2022 veröffentlicht werden.     Das gibt es Neues und Fundamentales…   Die Ford Motor Company gab am 27. Oktober ihre Finanzergebnisse für das dritte Quartal 2021 bekannt.   Der Nettogewinn des Unternehmens belief sich auf 1,82 Milliarden US-Dollar, das sind 23,8 Prozent weniger als im gleichen Quartal 2020, aber fast doppelt so viel wie die Erwartungen der Analysten.   Der Gewinn je Aktie betrug 0,45 US-Dollar gegenüber 0,6 US-Dollar im Vorjahr.   Das Unternehmen hat seine Prognose für das Gesamtjahr 2021 angehoben und erwartet ein bereinigtes EBIT zwischen 10,5 Milliarden US-Dollar und 11,5 Milliarden US-Dollar.   https://www.sotrawo.com/blog/hashtags/Ford gab auch die Entscheidung bekannt, seine reguläre Dividende von 0,10 US-Dollar pro Aktie wieder einzuführen, die am 1. Dezember 2021 ausgezahlt wird.     Die Stimmen der Analysten…   Das durchschnittliche Kursziel liegt bei 16.87 US-Dollar. Das maximale Kursziel liegt bei 20.00 US-Dollar. Das niedrigste Kursziel liegt bei 11.00 US-Dollar.       Dieser Wert ist aktuell im https://c.tmtarget.com/?a=9d6rfr&i=api0dg https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=portfolio enthalten.       Die Ford-Aktien haben wir am 1. Oktober 2021 zu https://www.wikifolio.com/de/at/w/wfumbrella?src=search_top&searchTerm=umbrella&tab=portfolio hinzugefügt. Derzeit beträgt die Performance von Ford im Portfolio +30,7 Prozent.     Das Fazit…   Die Quartalszahlen vom 27. September wurden hier mehr als positiv aufgenommen.   Im Chart setzte sich in der Folge der Ausbruch fort. Aus unserer Sicht bleibt die Situation auch aufgrund der Bollinger Bänder weiterhin eher Bullish.   Damit scheinen die Aktien für uns weiterhin im „Völligen Ausbruchsmodus!“   Machen Sie sich Ihre eigene Meinung.   Entscheiden Sie selbst.   Folgen Sie uns gerne auf https://www.sotrawo.com/post/ford-motor-company-im-v%C3%B6lligen-ausbruchsmodushttps://www.sotrawo.com/post/ford-motor-company-im-v%C3%B6lligen-ausbruchsmodus   Und…   alle 2 Wochen bei https://de.xtb.com/finanzen-am-freitag?cxd=37289_551225&affid=37289&utm_source=affiliate&utm_medium=Landing%20Page&utm_campaign=37289&utm_content=FaF%20Webi%20LP&utm_term=German&fbclid=IwAR3LLkmGXu3JerSIaIBt3iqcjKbbkCI-8GxXzl-0celRsiBvlFc9DPDlFR0     Offenlegung:   “Die von Ritschy Dobetsberger betreuten https://www.wikifolio.com/de/at/alle-wikifolios/uebersicht?utm_source=circlewise&utm_campaign=affiliate&utm_content=RiDoCon%20e.U und weitere Depots können in diesen Wert investiert sein. Sie müssen außerdem davon ausgehen, dass der Autor die jeweils diskutierte Position selbst in seinen Portfolio’s hält und insofern von einer Umsetzung einer Trading-Idee profitiert.   Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung des Autors dar.   Risikohinweis: Der Handel mit Finanzprodukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.”

    telebim
    zu IBM (08.11.)

    Betroffenes Wertpapier: INTL BUS. MACH. DL-,20 (US4592001014) Kapitalmaßnahme: Spin-Off Datum der Durchführung: 04.11.2021 06:58

    Bullish71
    zu AMZ (09.11.)

    AMAZON hat sich an RIVIAN, einem Hersteller von Elektrofahrzeugen beteiligt und zählt mit 100.000 bestellten Fahrzeugen zu den Kunden von RIVIAN. finanzen.net titelt dazu: https://www.finanzen.net/nachricht/aktien/tesla-rivale-unter-der-lupe-rivian-aktie-kommt-lohnt-sich-der-einstieg-beim-amazon-investment-rivian-zum-boersengang-10717732 Man darf gespannt sein, ob sich das Investment lohnt. Sowohl Kursgewinne von RIVIAN als auch Kosteneinsparungen durch die Verwendung der Elektro-Fahrzeuge sind möglich.

    BrainCoreInvest
    zu VOW (09.11.)

    https://www.spiegel.de/wirtschaft/angriff-auf-tesla-vw-plant-neues-werk-fuer-e-auto-trinity-a-d2759861-af86-4b9f-aabb-6b3979dbe653

    dhwinvestment
    zu VOW (09.11.)

    Positionsaufbau im Portfolio um die Asset Allocation breiter zu diversifizieren.

    CobaltBlue
    zu SSUN (12.11.)

    Samsung haben wir neu im Depot aufgenommen: Charttechnisch nicht günstig, aber mit einem günstigen KGV. Breit aufgestellt, neben Unterhaltungselektronik und Telekommunikation, ist Samsung einer der größten Chip-Hersteller weltweit.

    DanielLimper
    zu SSUN (10.11.)

    10.11.2021: 4 ST Wiedereinstieg! SAMSUNG ist breitgefächert und gilt als der größte Chip-Hersteller der Welt. Der Engpass an CHiPs ist bekannt; weniger ANgebot bei steigender Nachfrage  tellen die HErsteller in eine etwas komfortable Situation!  davon soll hier profiitert werden.




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S2/57: Bitpanda & Wiener Börse, WP-KESt & eher Bad News, neue Valneva-Ziele




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Global Innovation 1000 Performancevergleich YTD, Stand: 13.11.2021

    2. Innovation, Idee, neu, Erfindung, Erneuerung, Energie, Windenergie, Windrad, Wind, Windpark, Technik, http://www.shutterstock.com/de/pic-242245618/stock-photo-offshore-wind-farm-computer-generated-d-illustration.html

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, voestalpine, Mayr-Melnhof, Warimpex, Amag, Immofinanz, AMS, EVN, AT&S, FACC, Palfinger, Rosenbauer, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Addiko Bank, S Immo.


    Random Partner

    Pierer Mobility AG
    Die Pierer Mobility-Gruppe ist Europas führender „Powered Two-Wheeler“-Hersteller (PTW). Mit ihren Motorrad-Marken KTM, Husqvarna Motorcycles und Gasgas zählt sie insbesondere bei den Premium-Motorrädern jeweils zu den europäischen Technologie- und Marktführern.

    >> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2XLE7
    AT0000A2B667
    AT0000A28S90
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: FACC 2.11%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.86%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(1), CA Immo(1), voestalpine(1)
      Star der Stunde: Porr 2.63%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -0.98%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Mayr-Melnhof(1), Frequentis(1)
      Star der Stunde: Strabag 0.79%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -2.51%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Österreichische Post(1), Erste Group(1), Semperit(1), Uniqa(1)
      Österreich-Depots: Daytrade in der voestalpine (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: AT&S 0.92%, Rutsch der Stunde: SBO -0.98%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Mayr-Melnhof(1)

      Featured Partner Video

      Frauen Fussball live

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 22. Juni 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 22. ...