Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



30.10.2021, 7029 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: UBS 3,89% vor RBI 1,44%, Societe Generale 1,18%, Aareal Bank 0,88%, HSBC Holdings 0,58%, Oberbank AG Stamm 0,22%, Credit Suisse 0,13%, Sberbank 0%, Goldman Sachs -0,23%, BNP Paribas -0,23%, Commerzbank -0,61%, Banco Santander -1%, JP Morgan Chase -1,1%, Erste Group -1,72%, Fintech Group -3,44%, Deutsche Bank -4,3% und American Express -7,11%.

In der Monatssicht ist vorne: RBI 14,17% vor HSBC Holdings 13,6% , Sberbank 12,78% , Aareal Bank 12,59% , Commerzbank 12,26% , UBS 11,11% , Societe Generale 8,67% , Goldman Sachs 6,12% , Banco Santander 2,4% , JP Morgan Chase 2,29% , Credit Suisse 1,93% , BNP Paribas 1,7% , Oberbank AG Stamm 0,66% , American Express 0,37% , Erste Group 0% , Deutsche Bank -0,23% und Fintech Group -5,28% . Weitere Highlights: American Express ist nun 5 Tage im Minus (7,11% Verlust von 187,08 auf 173,78), ebenso BNP Paribas 3 Tage im Minus (1,29% Verlust von 58,21 auf 57,46).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Societe Generale 69,8% (Vorjahr: -45,18 Prozent) im Plus. Dahinter Goldman Sachs 56,74% (Vorjahr: 12,9 Prozent) und RBI 51,68% (Vorjahr: -25,5 Prozent). Credit Suisse -15,77% (Vorjahr: -13,01 Prozent) im Minus. Dahinter Oberbank AG Stamm 7,82% (Vorjahr: -11,9 Prozent) und Commerzbank 19,94% (Vorjahr: -4,55 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: RBI 29,11%, Sberbank 26,26% und Aareal Bank 23,94%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Fintech Group -100% und Credit Suisse -6,07%,
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:00 Uhr die Fintech Group-Aktie am besten: 41,89% Plus. Dahinter UBS mit +2% , BNP Paribas mit +1,33% , Aareal Bank mit +0,99% , Credit Suisse mit +0,97% , Goldman Sachs mit +0,24% , Banco Santander mit +0,24% , RBI mit +0,16% , Erste Group mit +0,13% und Deutsche Bank mit +0,12% Societe Generale mit -0,01% , HSBC Holdings mit -0,29% , JP Morgan Chase mit -0,37% , American Express mit -0,38% , Commerzbank mit -0,56% und Sberbank mit -1,84% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Banken ist 31,9% und reiht sich damit auf Platz 6 ein:

1. Ölindustrie: 55,2% Show latest Report (23.10.2021)
2. Licht und Beleuchtung: 51,22% Show latest Report (23.10.2021)
3. Gaming: 47,03% Show latest Report (23.10.2021)
4. Energie: 39,03% Show latest Report (23.10.2021)
5. IT, Elektronik, 3D: 32,66% Show latest Report (23.10.2021)
6. Banken: 31,9% Show latest Report (23.10.2021)
7. Auto, Motor und Zulieferer: 29,97% Show latest Report (30.10.2021)
8. Crane: 29,58% Show latest Report (23.10.2021)
9. Rohstoffaktien: 28,82% Show latest Report (23.10.2021)
10. MSCI World Biggest 10: 28,77% Show latest Report (23.10.2021)
11. Zykliker Österreich: 25,17% Show latest Report (23.10.2021)
12. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 24,95% Show latest Report (23.10.2021)
13. Stahl: 18,97% Show latest Report (23.10.2021)
14. Global Innovation 1000: 18,69% Show latest Report (23.10.2021)
15. Versicherer: 17,12% Show latest Report (23.10.2021)
16. Post: 16,37% Show latest Report (23.10.2021)
17. Bau & Baustoffe: 16,02% Show latest Report (23.10.2021)
18. Aluminium: 14,55%
19. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 11,51% Show latest Report (23.10.2021)
20. Deutsche Nebenwerte: 9,42% Show latest Report (23.10.2021)
21. Big Greeks: 9,17% Show latest Report (23.10.2021)
22. Runplugged Running Stocks: 8,27%
23. Immobilien: 7,81% Show latest Report (23.10.2021)
24. OÖ10 Members: 3,53% Show latest Report (23.10.2021)
25. Computer, Software & Internet : 3% Show latest Report (23.10.2021)
26. Telekom: 2,76% Show latest Report (23.10.2021)
27. Media: 2,75% Show latest Report (23.10.2021)
28. Sport: 0,38% Show latest Report (23.10.2021)
29. Solar: -1,04% Show latest Report (23.10.2021)
30. Konsumgüter: -2,91% Show latest Report (23.10.2021)
31. Börseneulinge 2019: -3,39% Show latest Report (23.10.2021)
32. Luftfahrt & Reise: -5,76% Show latest Report (23.10.2021)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

MerlotHolger
zu AEC1 (28.10.)

**Neuaufnahme** Gute letzte Quartalszahlen und eine weiterhin positive Konsumenstimmung können der Aktie Impulse geben. Charttechnisch ebenfalls sehr interessant. Kurz-/Mittel- und Langfristig steigendes Chartbild. Die derzeitige leichte Korrektur auf die kurzfristige Unterstützungslinie lädt zu einem Engagement ein.

ABConsulting
zu AEC1 (25.10.)

Dow Jones Newswires  meldete kürzlich, dass American Express wieder steigende Ausgabefreude ihrer Kunden erkennt. Das fürte zu einem Umsatz- und Gewinnanstieg. Der Gewinn je Aktie kletterte auf 2,27 Dollar von 1,30 Dollar im gleichen Dreimonatszeitraum des Vorjahres. Die Ausgaben der Verbraucher und der kleinen Unternehmen für Waren und Dienstleistungen wären - so Dow Jones - im dritten Quartal um 19 Prozent gegenüber dem Niveau vor der Pandemie gestiegen, die der Restaurants würden ebenfalls wieder den Vor-Covid-Stand erreichen.




BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/18: Mutige Valneva, hohe Ziele OMV und voestalpine und ein fürchterliches Ende




 

Bildnachweis

1. BSN Group Banken Performancevergleich YTD, Stand: 30.10.2021

2. Bank, Scheck, http://www.shutterstock.com/de/pic-172972859/stock-photo-close-up-of-a-businessman-filling-blank-cheque.html

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, Lenzing, Warimpex, Immofinanz, Zumtobel, OMV, ATX, ATX Prime, ATX TR, VIG, voestalpine, Wienerberger, AMS, Bawag, Rosgix, DO&CO, CA Immo, AT&S, Andritz, Erste Group, EVN, Palfinger, Polytec Group, RBI, Addiko Bank, FACC, SBO, Oberbank AG Stamm, S Immo, Strabag.


Random Partner

UBM
Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2X950
AT0000A2XLE7
AT0000A2YNS1


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: DO&CO 0.35%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -1.74%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Frequentis(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.7%, Rutsch der Stunde: FACC -1.78%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Erste Group(1), Österreichische Post(1), Verbund(1)
    Star der Stunde: Warimpex 9.02%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -5.86%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Kontron(1)
    BSN Vola-Event Warimpex
    Star der Stunde: Palfinger 1.11%, Rutsch der Stunde: CA Immo -0.65%
    Star der Stunde: OMV 1.34%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.23%

    Featured Partner Video

    Der wilde Football Sonntag

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 19. September 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel -...

    Books josefchladek.com

    Lewis Baltz
    Park City
    1980
    Artspace Press and Castelli Graphics

    Taiyo Onorato / Nico Krebs
    Future Memories
    2021
    Edition Patrick Frey

    Aldo Henggeler
    Die Stadt als offenes System
    1973
    Birkhäuser Verlag

    Matt Dunne
    The Killing Sink
    2022
    Void

    Robert Frank
    Die Amerikaner (1st Swiss edition)
    1986
    Buchclub Ex Libris Zürich

    UBS und RBI vs. American Express und Deutsche Bank – kommentierter KW 43 Peer Group Watch Banken


    30.10.2021, 7029 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: UBS 3,89% vor RBI 1,44%, Societe Generale 1,18%, Aareal Bank 0,88%, HSBC Holdings 0,58%, Oberbank AG Stamm 0,22%, Credit Suisse 0,13%, Sberbank 0%, Goldman Sachs -0,23%, BNP Paribas -0,23%, Commerzbank -0,61%, Banco Santander -1%, JP Morgan Chase -1,1%, Erste Group -1,72%, Fintech Group -3,44%, Deutsche Bank -4,3% und American Express -7,11%.

    In der Monatssicht ist vorne: RBI 14,17% vor HSBC Holdings 13,6% , Sberbank 12,78% , Aareal Bank 12,59% , Commerzbank 12,26% , UBS 11,11% , Societe Generale 8,67% , Goldman Sachs 6,12% , Banco Santander 2,4% , JP Morgan Chase 2,29% , Credit Suisse 1,93% , BNP Paribas 1,7% , Oberbank AG Stamm 0,66% , American Express 0,37% , Erste Group 0% , Deutsche Bank -0,23% und Fintech Group -5,28% . Weitere Highlights: American Express ist nun 5 Tage im Minus (7,11% Verlust von 187,08 auf 173,78), ebenso BNP Paribas 3 Tage im Minus (1,29% Verlust von 58,21 auf 57,46).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Societe Generale 69,8% (Vorjahr: -45,18 Prozent) im Plus. Dahinter Goldman Sachs 56,74% (Vorjahr: 12,9 Prozent) und RBI 51,68% (Vorjahr: -25,5 Prozent). Credit Suisse -15,77% (Vorjahr: -13,01 Prozent) im Minus. Dahinter Oberbank AG Stamm 7,82% (Vorjahr: -11,9 Prozent) und Commerzbank 19,94% (Vorjahr: -4,55 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: RBI 29,11%, Sberbank 26,26% und Aareal Bank 23,94%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Fintech Group -100% und Credit Suisse -6,07%,
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:00 Uhr die Fintech Group-Aktie am besten: 41,89% Plus. Dahinter UBS mit +2% , BNP Paribas mit +1,33% , Aareal Bank mit +0,99% , Credit Suisse mit +0,97% , Goldman Sachs mit +0,24% , Banco Santander mit +0,24% , RBI mit +0,16% , Erste Group mit +0,13% und Deutsche Bank mit +0,12% Societe Generale mit -0,01% , HSBC Holdings mit -0,29% , JP Morgan Chase mit -0,37% , American Express mit -0,38% , Commerzbank mit -0,56% und Sberbank mit -1,84% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Banken ist 31,9% und reiht sich damit auf Platz 6 ein:

    1. Ölindustrie: 55,2% Show latest Report (23.10.2021)
    2. Licht und Beleuchtung: 51,22% Show latest Report (23.10.2021)
    3. Gaming: 47,03% Show latest Report (23.10.2021)
    4. Energie: 39,03% Show latest Report (23.10.2021)
    5. IT, Elektronik, 3D: 32,66% Show latest Report (23.10.2021)
    6. Banken: 31,9% Show latest Report (23.10.2021)
    7. Auto, Motor und Zulieferer: 29,97% Show latest Report (30.10.2021)
    8. Crane: 29,58% Show latest Report (23.10.2021)
    9. Rohstoffaktien: 28,82% Show latest Report (23.10.2021)
    10. MSCI World Biggest 10: 28,77% Show latest Report (23.10.2021)
    11. Zykliker Österreich: 25,17% Show latest Report (23.10.2021)
    12. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 24,95% Show latest Report (23.10.2021)
    13. Stahl: 18,97% Show latest Report (23.10.2021)
    14. Global Innovation 1000: 18,69% Show latest Report (23.10.2021)
    15. Versicherer: 17,12% Show latest Report (23.10.2021)
    16. Post: 16,37% Show latest Report (23.10.2021)
    17. Bau & Baustoffe: 16,02% Show latest Report (23.10.2021)
    18. Aluminium: 14,55%
    19. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 11,51% Show latest Report (23.10.2021)
    20. Deutsche Nebenwerte: 9,42% Show latest Report (23.10.2021)
    21. Big Greeks: 9,17% Show latest Report (23.10.2021)
    22. Runplugged Running Stocks: 8,27%
    23. Immobilien: 7,81% Show latest Report (23.10.2021)
    24. OÖ10 Members: 3,53% Show latest Report (23.10.2021)
    25. Computer, Software & Internet : 3% Show latest Report (23.10.2021)
    26. Telekom: 2,76% Show latest Report (23.10.2021)
    27. Media: 2,75% Show latest Report (23.10.2021)
    28. Sport: 0,38% Show latest Report (23.10.2021)
    29. Solar: -1,04% Show latest Report (23.10.2021)
    30. Konsumgüter: -2,91% Show latest Report (23.10.2021)
    31. Börseneulinge 2019: -3,39% Show latest Report (23.10.2021)
    32. Luftfahrt & Reise: -5,76% Show latest Report (23.10.2021)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    MerlotHolger
    zu AEC1 (28.10.)

    **Neuaufnahme** Gute letzte Quartalszahlen und eine weiterhin positive Konsumenstimmung können der Aktie Impulse geben. Charttechnisch ebenfalls sehr interessant. Kurz-/Mittel- und Langfristig steigendes Chartbild. Die derzeitige leichte Korrektur auf die kurzfristige Unterstützungslinie lädt zu einem Engagement ein.

    ABConsulting
    zu AEC1 (25.10.)

    Dow Jones Newswires  meldete kürzlich, dass American Express wieder steigende Ausgabefreude ihrer Kunden erkennt. Das fürte zu einem Umsatz- und Gewinnanstieg. Der Gewinn je Aktie kletterte auf 2,27 Dollar von 1,30 Dollar im gleichen Dreimonatszeitraum des Vorjahres. Die Ausgaben der Verbraucher und der kleinen Unternehmen für Waren und Dienstleistungen wären - so Dow Jones - im dritten Quartal um 19 Prozent gegenüber dem Niveau vor der Pandemie gestiegen, die der Restaurants würden ebenfalls wieder den Vor-Covid-Stand erreichen.




    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/18: Mutige Valneva, hohe Ziele OMV und voestalpine und ein fürchterliches Ende




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Banken Performancevergleich YTD, Stand: 30.10.2021

    2. Bank, Scheck, http://www.shutterstock.com/de/pic-172972859/stock-photo-close-up-of-a-businessman-filling-blank-cheque.html

    Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Mayr-Melnhof, Lenzing, Warimpex, Immofinanz, Zumtobel, OMV, ATX, ATX Prime, ATX TR, VIG, voestalpine, Wienerberger, AMS, Bawag, Rosgix, DO&CO, CA Immo, AT&S, Andritz, Erste Group, EVN, Palfinger, Polytec Group, RBI, Addiko Bank, FACC, SBO, Oberbank AG Stamm, S Immo, Strabag.


    Random Partner

    UBM
    Die UBM fokussiert sich auf Immobilienentwicklung und deckt die gesamte Wertschöpfungskette von Umwidmung und Baugenehmigung über Planung, Marketing und Bauabwicklung bis zum Verkauf ab. Der Fokus liegt dabei auf den Märkten Österreich, Deutschland und Polen sowie auf den Asset-Klassen Wohnen, Hotel und Büro.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2X950
    AT0000A2XLE7
    AT0000A2YNS1


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Star der Stunde: DO&CO 0.35%, Rutsch der Stunde: Immofinanz -1.74%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Frequentis(1)
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 1.7%, Rutsch der Stunde: FACC -1.78%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Erste Group(1), Österreichische Post(1), Verbund(1)
      Star der Stunde: Warimpex 9.02%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -5.86%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: Kontron(1)
      BSN Vola-Event Warimpex
      Star der Stunde: Palfinger 1.11%, Rutsch der Stunde: CA Immo -0.65%
      Star der Stunde: OMV 1.34%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -1.23%

      Featured Partner Video

      Der wilde Football Sonntag

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 19. September 2022 E-Mail: sporttagebuch.michael@gmail.com Instagram: @das_sporttagebuch Twitter: @Sporttagebuch_
      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel -...

      Books josefchladek.com

      Martin Ogolter
      12 conversas e uma festa
      2021
      Self published

      Désirée van Hoek
      Notes on Downtown
      2022
      Self published

      Lewis Baltz
      Park City
      1980
      Artspace Press and Castelli Graphics

      Michel Mazzoni
      Rien, presque
      2022
      MER. B&L

      Stephan Keppel
      Immer Zimmer
      2022
      Fw: Books