Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Erste Bank: Wertpapier-Investments erfreuen sich immer größerer Beliebtheit

Magazine aktuell


#gabb aktuell



12.10.2021

Laut einer IMAS-Studie im Auftrag der Erste Bank und Sparkassen ist nach wie vor das Sparbuch mit seinen Kernaspekten der Gewohnheit und Sicherheit das liebste Sparprodukt. „Die Sparerinnen und Sparer erkennen, dass das Geld auf dem Sparbuch im derzeitigen Niedrigzinsumfeld und mit der aktuellen Inflationsrate weniger wird. Dies sollten sie zum Anlass nehmen, um sich über alternative Anlagemöglichkeiten im Rahmen ihrer Risikobereitschaft beraten zu lassen“, so Gerda Holzinger Burgstaller, Vorstandsvorsitzende der Erste Bank. So geben nicht nur 62 Prozent an, dass das Sparbuch heute kein zeitgemäßes Sparprodukt mehr ist, das Sparbuch verliert im 10-Jahres-Vergleich auch um 12 PP, während beispielsweise Wertpapiere um 6PP zulegen konnten. Dass sich auch die Geldanlage in Form von Wertpapier-Investments immer größerer Beliebtheit erfreut, bestätigt die IMAS-Studie (+14PP im 10-Jahres-Vergleich). Dieser Trend lässt sich auch anhand von Zahlen der Erste Bank und Sparkassen belegen. Gerda Holzinger-Burgstaller: „Wir sehen im 10-Jahres-Vergleich, dass sich das Wertpapiervolumen von 8,1 auf 12,7 Mrd. Euro erhöht hat. Das entspricht einer Steigerung von 57,5% und ist natürlich sehr erfreulich.“

Laut IMAS-Studie achten bereits 84% der ÖsterreicherInnen beim Kauf von Konsumgütern und Produkten auf Nachhaltigkeit. Vorsitzender der Geschäftsführung der Erste Asset Management: „Der Trend zu nachhaltigen Investmentlösungen ist eindeutig. Bereits 25 Prozent der von der Erste Asset Management Österreich veranlagten Gelder befinden sich in nachhaltigen Fonds. Allein in diesem Jahr haben Herr und Frau Österreicher rund 1 Milliarde Euro in unsere Nachhaltigkeitsfonds, die zudem mit dem österreichische Umweltzeichen ausgezeichnet sind, neu angespart. Das entspricht 90 Prozent aller Mittelzuflüsse.“




 

Bildnachweis

1. Gerda Holzinger-Burgstaller wird neue CEO der Erste Bank Oesterreich, Credit: Marion Payr , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Strabag.


Random Partner

FACC
Die FACC ist führend in der Entwicklung und Produktion von Komponenten und Systemen aus Composite-Materialien. Die FACC Leichtbaulösungen sorgen in Verkehrs-, Fracht-, Businessflugzeugen und Hubschraubern für Sicherheit und Gewichtsersparnis, aber auch Schallreduktion. Zu den Kunden zählen u.a. wichtige Flugzeug- und Triebwerkshersteller.

>> Besuchen Sie 66 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Gerda Holzinger-Burgstaller wird neue CEO der Erste Bank Oesterreich, Credit: Marion Payr, (© Aussender)


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QDK5
AT0000A26J44
AT0000A2SAM3
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #950

    Featured Partner Video

    Dr. Feuerstein, President von AMP Alternative Medical (WKN A2QNUQ)

    ACHTUNG: Interessenkonflikt - Ich besitze die Aktie. Conflict of Interest - I´m a Shareholder! - Sie hatten heute eine ganz interessante News bezüglich der Zusammenarbeit mit Tilray. K&o...

    Erste Bank: Wertpapier-Investments erfreuen sich immer größerer Beliebtheit


    12.10.2021

    Laut einer IMAS-Studie im Auftrag der Erste Bank und Sparkassen ist nach wie vor das Sparbuch mit seinen Kernaspekten der Gewohnheit und Sicherheit das liebste Sparprodukt. „Die Sparerinnen und Sparer erkennen, dass das Geld auf dem Sparbuch im derzeitigen Niedrigzinsumfeld und mit der aktuellen Inflationsrate weniger wird. Dies sollten sie zum Anlass nehmen, um sich über alternative Anlagemöglichkeiten im Rahmen ihrer Risikobereitschaft beraten zu lassen“, so Gerda Holzinger Burgstaller, Vorstandsvorsitzende der Erste Bank. So geben nicht nur 62 Prozent an, dass das Sparbuch heute kein zeitgemäßes Sparprodukt mehr ist, das Sparbuch verliert im 10-Jahres-Vergleich auch um 12 PP, während beispielsweise Wertpapiere um 6PP zulegen konnten. Dass sich auch die Geldanlage in Form von Wertpapier-Investments immer größerer Beliebtheit erfreut, bestätigt die IMAS-Studie (+14PP im 10-Jahres-Vergleich). Dieser Trend lässt sich auch anhand von Zahlen der Erste Bank und Sparkassen belegen. Gerda Holzinger-Burgstaller: „Wir sehen im 10-Jahres-Vergleich, dass sich das Wertpapiervolumen von 8,1 auf 12,7 Mrd. Euro erhöht hat. Das entspricht einer Steigerung von 57,5% und ist natürlich sehr erfreulich.“

    Laut IMAS-Studie achten bereits 84% der ÖsterreicherInnen beim Kauf von Konsumgütern und Produkten auf Nachhaltigkeit. Vorsitzender der Geschäftsführung der Erste Asset Management: „Der Trend zu nachhaltigen Investmentlösungen ist eindeutig. Bereits 25 Prozent der von der Erste Asset Management Österreich veranlagten Gelder befinden sich in nachhaltigen Fonds. Allein in diesem Jahr haben Herr und Frau Österreicher rund 1 Milliarde Euro in unsere Nachhaltigkeitsfonds, die zudem mit dem österreichische Umweltzeichen ausgezeichnet sind, neu angespart. Das entspricht 90 Prozent aller Mittelzuflüsse.“




     

    Bildnachweis

    1. Gerda Holzinger-Burgstaller wird neue CEO der Erste Bank Oesterreich, Credit: Marion Payr , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag.


    Random Partner

    FACC
    Die FACC ist führend in der Entwicklung und Produktion von Komponenten und Systemen aus Composite-Materialien. Die FACC Leichtbaulösungen sorgen in Verkehrs-, Fracht-, Businessflugzeugen und Hubschraubern für Sicherheit und Gewichtsersparnis, aber auch Schallreduktion. Zu den Kunden zählen u.a. wichtige Flugzeug- und Triebwerkshersteller.

    >> Besuchen Sie 66 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Gerda Holzinger-Burgstaller wird neue CEO der Erste Bank Oesterreich, Credit: Marion Payr, (© Aussender)


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2QDK5
    AT0000A26J44
    AT0000A2SAM3
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #950

      Featured Partner Video

      Dr. Feuerstein, President von AMP Alternative Medical (WKN A2QNUQ)

      ACHTUNG: Interessenkonflikt - Ich besitze die Aktie. Conflict of Interest - I´m a Shareholder! - Sie hatten heute eine ganz interessante News bezüglich der Zusammenarbeit mit Tilray. K&o...