Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Deutsche Nebenwerte

powered by




Magazine aktuell


#gabb aktuell



02.10.2021, 9768 Zeichen

In der Wochensicht ist vorne: Klöckner 7,98% vor Wacker Chemie 5,52%, Aareal Bank 3,89%, Fraport 3,26%, Rheinmetall 2,76%, Hochtief 2,6%, Aurubis 2,51%, Salzgitter 2,31%, Pfeiffer Vacuum...

... Bilfinger 0,67%, Fuchs Petrolub 0,55%, DMG Mori Seiki 0,48%, BayWa 0,28%, Dialog Semiconductor 0%, Deutsche Wohnen 0%, Evonik -0,8%, ProSiebenSat1 -1,64%, Drägerwerk -2,21%, SMA Solar -2,36%, Rhoen-Klinikum -2,52%, MorphoSys -2,94%, BB Biotech -4,43%, Fielmann -5,34%, Suess Microtec -5,71%, Bechtle -6,82%, Sartorius -7,28%, Aixtron -7,31%, Stratec Biomedical -10%, Carl Zeiss Meditec -16,12% undIn der Monatssicht ist vorne: Fraport 8,72% vor Wacker Chemie 7,6%, Aareal Bank 7,32%, Fuchs Petrolub 7,24%, Dialog Semiconductor 3,63%, Pfeiffer Vacuum 3,02%, Rheinmetall 1,8%, Hochtief 1,23%, Deutsche Wohnen 0,76%, Bilfinger 0,33%, ProSiebenSat1 0,19%, DMG Mori Seiki 0%, Rhoen-Klinikum -2,76%, Sartorius -3,07%, BayWa -3,45%, Drägerwerk -3,48%, Bechtle -4,57%, BB Biotech -5,13%, Evonik -6,13%, Klöckner -7,99%, Aurubis -8,89%, Salzgitter -9,14%, SMA Solar -10,07%, Suess Microtec -11,33%, Fielmann -11,51%, MorphoSys -12,22%, Carl Zeiss Meditec -13,02%, Stratec Biomedical -14,17%, Aixtron -16,85% und Weitere Highlights: Fielmann ist nun 6 Tage im Minus (8,13% Verlust von 62,75 auf 57,65), ebenso Bechtle 5 Tage im Minus (6,82% Verlust von 63,64 auf 59,3), Carl Zeiss Meditec 5 Tage im Minus (16,12% Verlust von 197,95 auf 166,05), MorphoSys 3 Tage im Minus (3,96% Verlust von 42,69 auf 41), Evonik 3 Tage im Minus (1,66% Verlust von 27,73 auf 27,27). Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Sartorius 60,01% (Vorjahr: 80,08 Prozent) im Plus. Dahinter Carl Zeiss Meditec 52,48% (Vorjahr: -4,22 Prozent) und Aixtron 51,91% (Vorjahr: 67,27 Prozent). Bechtle -66,76% (Vorjahr: 42,49 Prozent) im Minus. Dahinter MorphoSys -56,3% (Vorjahr: -26,01 Prozent) und SMA Solar -33,58% (Vorjahr: 61,89 Prozent). Am weitesten über dem MA200: Wacker Chemie 25,9%, Sartorius 20,8% und Deutsche Wohnen 13,53%.Am deutlichsten unter dem MA 200: Bechtle -59,9%, MorphoSys -41,85% und SMA Solar -23,7%.Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick.Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:02 Uhr die Suess Microtec-Aktie am besten: 3,25% Plus. Dahinter Fraport mit +1,88% , Fielmann mit +1,65% , Rhoen-Klinikum mit +1,55% , Pfeiffer Vacuum mit +1,19% , Bechtle mit +1,08% , ProSiebenSat1 mit +0,96% , Hochtief mit +0,5% , Bilfinger mit +0,3% , Fuchs Petrolub mit +0,23% , Aareal Bank mit +0,17% , Rheinmetall mit +0,17% , Deutsche Wohnen mit +0,15% und Dialog Semiconductor mit +0,12% DMG Mori Seiki mit -0,47% , BayWa mit -0,62% , Evonik mit -0,73% , SMA Solar mit -0,73% , BB Biotech mit -0,84% , Wacker Chemie mit -1,08% , Aixtron mit -1,45% , Aurubis mit -1,5% , MorphoSys mit -1,59% , Carl Zeiss Meditec mit -1,9% , Drägerwerk mit -2,23% , Stratec Biomedical mit -2,45% , Klöckner mit -3,42% , Salzgitter mit -4,04% und Sartorius mit -5,67% . Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Deutsche Nebenwerte ist 10,12% und reiht sich damit auf Platz 19 ein: 1. Ölindustrie: 62,25% Show latest Report (25.09.2021) 2. Gaming: 49,41% Show latest Report (25.09.2021) 3. Licht und Beleuchtung: 46,45% Show latest Report (25.09.2021) 4. IT, Elektronik, 3D: 29,31% Show latest Report (25.09.2021) 5. Energie: 26,94% Show latest Report (25.09.2021) 6. Crane: 26,19% Show latest Report (02.10.2021) 7. Rohstoffaktien: 24,46% Show latest Report (25.09.2021) 8. Banken: 24,43% Show latest Report (02.10.2021) 9. Zykliker Österreich: 22,41% Show latest Report (25.09.2021) 10. Auto, Motor und Zulieferer: 22,2% Show latest Report (02.10.2021) 11. MSCI World Biggest 10: 21,58% Show latest Report (25.09.2021) 12. Bau & Baustoffe: 20,14% Show latest Report (02.10.2021) 13. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 19,66% Show latest Report (25.09.2021) 14. Post: 16,24% Show latest Report (25.09.2021) 15. Stahl: 15,63% Show latest Report (25.09.2021) 16. Global Innovation 1000: 14,43% Show latest Report (25.09.2021) 17. Aluminium: 14,38% 18. Versicherer: 11,97% Show latest Report (25.09.2021) 19. Deutsche Nebenwerte: 10,47% Show latest Report (25.09.2021) 20. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 8,37% Show latest Report (25.09.2021) 21. Immobilien: 8,07% Show latest Report (25.09.2021) 22. Telekom: 7,63% Show latest Report (25.09.2021) 23. OÖ10 Members: 6,42% Show latest Report (25.09.2021) 24. Big Greeks: 5,42% Show latest Report (02.10.2021) 25. Runplugged Running Stocks: 5,34% 26. Computer, Software & Internet : 4,79% Show latest Report (02.10.2021) 27. Media: 4,75% Show latest Report (25.09.2021) 28. Börseneulinge 2019: 3,19% Show latest Report (02.10.2021) 29. Sport: 1,4% Show latest Report (25.09.2021) 30. Luftfahrt & Reise: -0,92% Show latest Report (25.09.2021) 31. Konsumgüter: -2,55% Show latest Report (25.09.2021) 32. Solar: -7,1% Show latest Report (25.09.2021) Social Trading Kommentare Silberpfeil60 zu FRA (28.09.) Vor rund einer Woche haben die USA angekündigt, das es wieder einfacher werden soll einzureisen. Nun teilte der https://www.godmode-trader.de/aktien/deutsche-lufthansa-kurs,118817-Konzern mit, dass die Nachfrage nach Flügen in die USA deutlich gestiegen ist. Die Nachfrage habe auf einigen Strecken fast das Niveau von vor der Corona-Krise erreicht, heißt es. Am beliebtesten sind Flüge von Frankfurt und Zürich nach New York und Miami, mit hoher Nachfrage sowohl von Privat- als auch Geschäftsreisenden. Unterdessen warnt die Schweizer Tochter Swiss impfunwillige Besatzungsmitglieder vor einer möglichen Entlassung. Flugpersonal, das weiterhin eine vollständige Corona-Impfung verweigere, müsse voraussichtlich Ende Januar kommenden Jahres mit der Kündigung rechnen. Mitarbeiter, die mehr Zeit für die Entscheidung zur Impfung benötigten, können ihr Arbeitsverhältnis für rund sechs Monate ruhen lassen. MSMVI zu BC8 (29.09.) Nach der Bundestagswahl wird es hoch wahrscheinlich eine neue Regierung geben. Mit der Beteiligung der FDP und der Grünen, wird die Digitalisierung sehr wahrscheinlich eine wichtige Rolle spielen.  Bechtle war in der Vergangenheit bereits sehr erfolgreich institutionelle Kunden zu gewinnen. Langfrisitg könnte Bechtle von diesem Trend weiter profitieren.  Buy and Hold! Loewenfinanz zu HOT (01.10.) Dividendenstark und Profiteur von Infrastrukturmaßnahmen der Regierungen, insbesondere USA Fincation zu WCH (28.09.) Turnaround ist vollständig vollzogen. Gewinnziel von 200% wurde erreicht. Gewinnmitnahme von 50% der Position an Wacker Chemie. Entsprechend meiner Turnaround Checkliste kein Kauf Kandidat mehr. Die Checkliste kannst du hier demnächst Kostenlos herunterladen. https://fincation.net/links/ Alasi zu NDA (27.09.) Verkauft mit einem Gewinn von 21 Prozent.  Smart1nvestment zu MOR (28.09.) Gute Pipeline - zu stark abgestraft die letzten Monate. Die Milliardenübernahme, wenn auch teuer, passt super ins Portfolio. Eine erste Position kann aufgebaut werden, da das Unternehmen zusätzlich fundamental stark ist. Kompilator zu AFX (29.09.) Teilverkauf zur Gewinnmitnahme. Dottore zu KCO (27.09.) Operatives Jahresergebnis noch stärker erwartet https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/kloeckner-operatives-jahresergebnis-noch-staerker-erwartet/?newsID=1477558 JTsmartinvest zu KCO (27.09.) Operatives Jahresergebnis noch stärker erwartet! Klöckner erwartet ein noch stärkeres operatives Geschäft und erhöht den Ausblick für 2021.   Details: https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/kloeckner-operatives-jahresergebnis-noch-staerker-erwartet/?newsID=1477558

Börse Social Network Subscription

Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

Tagespass 8.00 Euro /einmalig

15.00 Euro /monatlich



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/58: Aufklärung Telekom / FACC, RBI mit längster Meldung ever, Börsenwort des Jahres, CIRA-Presseonkel




 

Bildnachweis

1. BSN Group Deutsche Nebenwerte Performancevergleich YTD, Stand: 02.10.2021

Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, DO&CO, AT&S, Uniqa, S Immo, VIG, Rosgix, AMS, Josef Manner & Comp. AG, Stadlauer Malzfabrik AG, Warimpex, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Andritz, Erste Group, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, voestalpine, Wienerberger.


Random Partner

Knaus Tabbert
Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld sowie Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Segment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte


Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: OMV(1), Verbund(1)
    BSN MA-Event Semperit
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.22%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.73%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Zumtobel(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: Amag 1.03%, Rutsch der Stunde: S Immo -0.79%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Erste Group(1)
    Star der Stunde: SBO 0.79%, Rutsch der Stunde: Warimpex -5.22%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Zumtobel(1)
    Star der Stunde: Zumtobel 1.88%, Rutsch der Stunde: Warimpex -2.36%

    Featured Partner Video

    SportWoche Podcast S2/09: Maria Hinnerth, Praxis-Chefin mit Lauf-Medaille und Lisa Vienna Background

    Maria Hinnerth ist Physiotherapeutin, Sportphysiotherapeutin und Athletiktrainerin. Sie leitet die Gemeinschaftspraxis be fit be fast im 2. Wiener Gemeindebezirk,. Als Läuferin interessiert si...

    Books josefchladek.com

    Mimi Plumb
    The Golden City
    2021
    Stanley / Barker

    Douglas Stockdale
    Bluewater Shore
    2017
    Self published

    Katrien de Blauwer
    Why I Hate Cars
    2019
    Libraryman

    Katrien de Blauwer
    Les photos qu’elle ne montre à personne
    2022
    Éditions Textuel

    Trine Søndergaard
    Now That You Are Mine
    2003
    Steidl

    Klöckner und Wacker Chemie vs. Carl Zeiss Meditec und Stratec Biomedical – kommentierter KW 39 Peer Group Watch Deutsche Nebenwerte


    02.10.2021, 9768 Zeichen

    In der Wochensicht ist vorne: Klöckner 7,98% vor Wacker Chemie 5,52%, Aareal Bank 3,89%, Fraport 3,26%, Rheinmetall 2,76%, Hochtief 2,6%, Aurubis 2,51%, Salzgitter 2,31%, Pfeiffer Vacuum...

    ... Bilfinger 0,67%, Fuchs Petrolub 0,55%, DMG Mori Seiki 0,48%, BayWa 0,28%, Dialog Semiconductor 0%, Deutsche Wohnen 0%, Evonik -0,8%, ProSiebenSat1 -1,64%, Drägerwerk -2,21%, SMA Solar -2,36%, Rhoen-Klinikum -2,52%, MorphoSys -2,94%, BB Biotech -4,43%, Fielmann -5,34%, Suess Microtec -5,71%, Bechtle -6,82%, Sartorius -7,28%, Aixtron -7,31%, Stratec Biomedical -10%, Carl Zeiss Meditec -16,12% undIn der Monatssicht ist vorne: Fraport 8,72% vor Wacker Chemie 7,6%, Aareal Bank 7,32%, Fuchs Petrolub 7,24%, Dialog Semiconductor 3,63%, Pfeiffer Vacuum 3,02%, Rheinmetall 1,8%, Hochtief 1,23%, Deutsche Wohnen 0,76%, Bilfinger 0,33%, ProSiebenSat1 0,19%, DMG Mori Seiki 0%, Rhoen-Klinikum -2,76%, Sartorius -3,07%, BayWa -3,45%, Drägerwerk -3,48%, Bechtle -4,57%, BB Biotech -5,13%, Evonik -6,13%, Klöckner -7,99%, Aurubis -8,89%, Salzgitter -9,14%, SMA Solar -10,07%, Suess Microtec -11,33%, Fielmann -11,51%, MorphoSys -12,22%, Carl Zeiss Meditec -13,02%, Stratec Biomedical -14,17%, Aixtron -16,85% und Weitere Highlights: Fielmann ist nun 6 Tage im Minus (8,13% Verlust von 62,75 auf 57,65), ebenso Bechtle 5 Tage im Minus (6,82% Verlust von 63,64 auf 59,3), Carl Zeiss Meditec 5 Tage im Minus (16,12% Verlust von 197,95 auf 166,05), MorphoSys 3 Tage im Minus (3,96% Verlust von 42,69 auf 41), Evonik 3 Tage im Minus (1,66% Verlust von 27,73 auf 27,27). Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Sartorius 60,01% (Vorjahr: 80,08 Prozent) im Plus. Dahinter Carl Zeiss Meditec 52,48% (Vorjahr: -4,22 Prozent) und Aixtron 51,91% (Vorjahr: 67,27 Prozent). Bechtle -66,76% (Vorjahr: 42,49 Prozent) im Minus. Dahinter MorphoSys -56,3% (Vorjahr: -26,01 Prozent) und SMA Solar -33,58% (Vorjahr: 61,89 Prozent). Am weitesten über dem MA200: Wacker Chemie 25,9%, Sartorius 20,8% und Deutsche Wohnen 13,53%.Am deutlichsten unter dem MA 200: Bechtle -59,9%, MorphoSys -41,85% und SMA Solar -23,7%.Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick.Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:02 Uhr die Suess Microtec-Aktie am besten: 3,25% Plus. Dahinter Fraport mit +1,88% , Fielmann mit +1,65% , Rhoen-Klinikum mit +1,55% , Pfeiffer Vacuum mit +1,19% , Bechtle mit +1,08% , ProSiebenSat1 mit +0,96% , Hochtief mit +0,5% , Bilfinger mit +0,3% , Fuchs Petrolub mit +0,23% , Aareal Bank mit +0,17% , Rheinmetall mit +0,17% , Deutsche Wohnen mit +0,15% und Dialog Semiconductor mit +0,12% DMG Mori Seiki mit -0,47% , BayWa mit -0,62% , Evonik mit -0,73% , SMA Solar mit -0,73% , BB Biotech mit -0,84% , Wacker Chemie mit -1,08% , Aixtron mit -1,45% , Aurubis mit -1,5% , MorphoSys mit -1,59% , Carl Zeiss Meditec mit -1,9% , Drägerwerk mit -2,23% , Stratec Biomedical mit -2,45% , Klöckner mit -3,42% , Salzgitter mit -4,04% und Sartorius mit -5,67% . Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Deutsche Nebenwerte ist 10,12% und reiht sich damit auf Platz 19 ein: 1. Ölindustrie: 62,25% Show latest Report (25.09.2021) 2. Gaming: 49,41% Show latest Report (25.09.2021) 3. Licht und Beleuchtung: 46,45% Show latest Report (25.09.2021) 4. IT, Elektronik, 3D: 29,31% Show latest Report (25.09.2021) 5. Energie: 26,94% Show latest Report (25.09.2021) 6. Crane: 26,19% Show latest Report (02.10.2021) 7. Rohstoffaktien: 24,46% Show latest Report (25.09.2021) 8. Banken: 24,43% Show latest Report (02.10.2021) 9. Zykliker Österreich: 22,41% Show latest Report (25.09.2021) 10. Auto, Motor und Zulieferer: 22,2% Show latest Report (02.10.2021) 11. MSCI World Biggest 10: 21,58% Show latest Report (25.09.2021) 12. Bau & Baustoffe: 20,14% Show latest Report (02.10.2021) 13. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 19,66% Show latest Report (25.09.2021) 14. Post: 16,24% Show latest Report (25.09.2021) 15. Stahl: 15,63% Show latest Report (25.09.2021) 16. Global Innovation 1000: 14,43% Show latest Report (25.09.2021) 17. Aluminium: 14,38% 18. Versicherer: 11,97% Show latest Report (25.09.2021) 19. Deutsche Nebenwerte: 10,47% Show latest Report (25.09.2021) 20. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 8,37% Show latest Report (25.09.2021) 21. Immobilien: 8,07% Show latest Report (25.09.2021) 22. Telekom: 7,63% Show latest Report (25.09.2021) 23. OÖ10 Members: 6,42% Show latest Report (25.09.2021) 24. Big Greeks: 5,42% Show latest Report (02.10.2021) 25. Runplugged Running Stocks: 5,34% 26. Computer, Software & Internet : 4,79% Show latest Report (02.10.2021) 27. Media: 4,75% Show latest Report (25.09.2021) 28. Börseneulinge 2019: 3,19% Show latest Report (02.10.2021) 29. Sport: 1,4% Show latest Report (25.09.2021) 30. Luftfahrt & Reise: -0,92% Show latest Report (25.09.2021) 31. Konsumgüter: -2,55% Show latest Report (25.09.2021) 32. Solar: -7,1% Show latest Report (25.09.2021) Social Trading Kommentare Silberpfeil60 zu FRA (28.09.) Vor rund einer Woche haben die USA angekündigt, das es wieder einfacher werden soll einzureisen. Nun teilte der https://www.godmode-trader.de/aktien/deutsche-lufthansa-kurs,118817-Konzern mit, dass die Nachfrage nach Flügen in die USA deutlich gestiegen ist. Die Nachfrage habe auf einigen Strecken fast das Niveau von vor der Corona-Krise erreicht, heißt es. Am beliebtesten sind Flüge von Frankfurt und Zürich nach New York und Miami, mit hoher Nachfrage sowohl von Privat- als auch Geschäftsreisenden. Unterdessen warnt die Schweizer Tochter Swiss impfunwillige Besatzungsmitglieder vor einer möglichen Entlassung. Flugpersonal, das weiterhin eine vollständige Corona-Impfung verweigere, müsse voraussichtlich Ende Januar kommenden Jahres mit der Kündigung rechnen. Mitarbeiter, die mehr Zeit für die Entscheidung zur Impfung benötigten, können ihr Arbeitsverhältnis für rund sechs Monate ruhen lassen. MSMVI zu BC8 (29.09.) Nach der Bundestagswahl wird es hoch wahrscheinlich eine neue Regierung geben. Mit der Beteiligung der FDP und der Grünen, wird die Digitalisierung sehr wahrscheinlich eine wichtige Rolle spielen.  Bechtle war in der Vergangenheit bereits sehr erfolgreich institutionelle Kunden zu gewinnen. Langfrisitg könnte Bechtle von diesem Trend weiter profitieren.  Buy and Hold! Loewenfinanz zu HOT (01.10.) Dividendenstark und Profiteur von Infrastrukturmaßnahmen der Regierungen, insbesondere USA Fincation zu WCH (28.09.) Turnaround ist vollständig vollzogen. Gewinnziel von 200% wurde erreicht. Gewinnmitnahme von 50% der Position an Wacker Chemie. Entsprechend meiner Turnaround Checkliste kein Kauf Kandidat mehr. Die Checkliste kannst du hier demnächst Kostenlos herunterladen. https://fincation.net/links/ Alasi zu NDA (27.09.) Verkauft mit einem Gewinn von 21 Prozent.  Smart1nvestment zu MOR (28.09.) Gute Pipeline - zu stark abgestraft die letzten Monate. Die Milliardenübernahme, wenn auch teuer, passt super ins Portfolio. Eine erste Position kann aufgebaut werden, da das Unternehmen zusätzlich fundamental stark ist. Kompilator zu AFX (29.09.) Teilverkauf zur Gewinnmitnahme. Dottore zu KCO (27.09.) Operatives Jahresergebnis noch stärker erwartet https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/kloeckner-operatives-jahresergebnis-noch-staerker-erwartet/?newsID=1477558 JTsmartinvest zu KCO (27.09.) Operatives Jahresergebnis noch stärker erwartet! Klöckner erwartet ein noch stärkeres operatives Geschäft und erhöht den Ausblick für 2021.   Details: https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/kloeckner-operatives-jahresergebnis-noch-staerker-erwartet/?newsID=1477558

    Börse Social Network Subscription

    Um diesen Artikel zu lesen, müssen Sie eine Mitgliedschaft erwerben.

    Tagespass 8.00 Euro /einmalig

    15.00 Euro /monatlich



    BSN Podcasts
    Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

    Wiener Börse Plausch S3/58: Aufklärung Telekom / FACC, RBI mit längster Meldung ever, Börsenwort des Jahres, CIRA-Presseonkel




     

    Bildnachweis

    1. BSN Group Deutsche Nebenwerte Performancevergleich YTD, Stand: 02.10.2021

    Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, DO&CO, AT&S, Uniqa, S Immo, VIG, Rosgix, AMS, Josef Manner & Comp. AG, Stadlauer Malzfabrik AG, Warimpex, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Andritz, Erste Group, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, voestalpine, Wienerberger.


    Random Partner

    Knaus Tabbert
    Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld sowie Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Segment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte


    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: OMV(1), Verbund(1)
      BSN MA-Event Semperit
      Star der Stunde: Rosenbauer 1.22%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.73%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Zumtobel(1), AT&S(1)
      Star der Stunde: Amag 1.03%, Rutsch der Stunde: S Immo -0.79%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Erste Group(1)
      Star der Stunde: SBO 0.79%, Rutsch der Stunde: Warimpex -5.22%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Zumtobel(1)
      Star der Stunde: Zumtobel 1.88%, Rutsch der Stunde: Warimpex -2.36%

      Featured Partner Video

      SportWoche Podcast S2/09: Maria Hinnerth, Praxis-Chefin mit Lauf-Medaille und Lisa Vienna Background

      Maria Hinnerth ist Physiotherapeutin, Sportphysiotherapeutin und Athletiktrainerin. Sie leitet die Gemeinschaftspraxis be fit be fast im 2. Wiener Gemeindebezirk,. Als Läuferin interessiert si...

      Books josefchladek.com

      Izis Bidermanas
      Paris Enchanted
      1951
      Harvill Press

      Yoshihiro Tatsuki
      Girl (立木 義浩 | 映像の現代2)
      1972
      Chuo-koron-sha

      Lars Tunbjörk
      Home
      2003
      Steidl

      Douglas Stockdale
      The Flow of Light Brushes the Shadow
      2022
      Singular Images Press

      Greg Girard
      JAL 76 88
      2022
      Kominek