Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



23.07.2021

    SK last day   L&S- Indikation
Continental CON 114.48   (22.07.)
118.80/ 118.84
 
3.79%
09:43:32
Daimler DAI 71.38   (22.07.)
73.49/ 73.52
 
2.98%
09:43:25
MTU Aero Engines MTX 204.30   (22.07.)
210.10/ 210.30
 
2.89%
09:42:48
Deutsche Bank DBK 10.42   (22.07.)
10.62/ 10.62
 
1.91%
09:43:30
Merck KGaA MRK 170.05   (22.07.)
172.25/ 172.35
 
1.32%
09:42:06
 
Fresenius FRE 45.45   (22.07.)
45.40/ 45.42
 
-0.09%
09:36:52
Fresenius Medical Care FME 69.24   (22.07.)
69.08/ 69.12
 
-0.20%
09:36:49
SAP SAP 119.00   (22.07.)
118.74/ 118.76
 
-0.21%
09:43:32
Deutsche Post DPW 58.57   (22.07.)
58.42/ 58.44
 
-0.24%
09:43:28
Volkswagen Vz. VOW3 208.80   (22.07.)
206.70/ 206.80
 
-0.98%
09:43:24
 
Daimler
22.07 11:13
DanielLimper | DLWIAUST
DaLi_UmkehrTREND ohne Hebel
22.07.2021: 8 ST. Nachkauf
21.07 11:55
yannikYBbretzel | 911718DB
Deutschland China plus 1
Zukauf einer weiteren Position... DAIMLER , Gewichtung ca. + 0,537 %
21.07 06:28
DanielLimper | DLWIAUST
DaLi_UmkehrTREND ohne Hebel
Zum VJZR hat das Unternehmen seinen Absatz steigern können, den Gewinn pro QUartal auf ca. 3,7 Mrd. EUR steigern können. Aufgrund der Engpässe bei elektronischen Bauteilen wurde die Prognose für das zweite Halbjahr gesenkt (Quelle: boerse-online.de; 21.07.2021). Interessant bei "Auto-Titeln" ist, dass diese Aktien oft dann interessant werden, wenn man davon abrät. 2011 meinte man, die sog. Autoabwrackprämie sei nicht mehr gültig, so dass ein starker PKW-Markt nicht möglich sei. Man missachtete wohl die Geldpolitik. Und noch vor zwei Jahren riet man von diesen Aktien ab, weil man wohl gluabte, sie hätte den Zug zur Elektromobilität verpasst, was medial dieser Tage auch anders aussieht. Sollte es Materialengpässe geben, die die Produktion stören, wird sich dies nach allgemeinen VWL-Lehren auf steigende Preise auswirken, um Umsatzverluste schon derartig zu begegnen. "Tot gesagte leben länger!" das scheint ganz besonders für die Deutsche Automobilindustrie zu gelten. Deshalb baut man hier auf einen positiven Trend bei DAI als auch VW, den man nun im Falle eines Kursrückganges stückweise aufbauen möchte!
MTU Aero Engines
20.07 16:56
Kompilator | KOMP5555
Grande Complication
Verkauf.
Deutsche Bank
20.07 15:26
JochenGehlert | ERS2018
elrayosolar
Heute wurden die Positionen geschlossen in: Bayer AG +1,02 % Ertrag Deutsche Bank +1,59 % Ertrag Allianz + 1,04 % Ertrag Continental + 1,43 % Ertrag BASF + 0,66 % Ertrag Münchener Rück + 0,45 % Ertrag
Fresenius
22.07 15:28
JochenGehlert | ERS2018
elrayosolar
Heute wurden die Positionen geschlossen in: Daimler + 0,47 % Ertrag Fresenius + 1,09 % Ertrag
SAP
22.07 07:49
ValueHunter | DAXFIN
DAX-Werte Finest Selection
Nach der verhaltenen Kursreaktion auf die jüngsten Geschäftszahlen muss SAP das wikifolio verlassen.
21.07 07:06
DanielLimper | TECHARTD
TechART DaLiKAT
21.07.2021: 4 ST. Nachkauf
20.07 16:39
FNIInvest | IRM20FNI
FNI Triple Three Growth Shares
Der frühere SAP-Betriebsratschef geht gerichtlich gegen seine Kündigung vor. Seit Ende vergangener Woche sei seine Kündigungsschutzklage am Arbeitsgericht Mannheim anhängig, teilte eine Gerichtssprecherin mit. Ein Gütetermin in der Sache werde vermutlich im August stattfinden. Der ehemalige Betriebsratschef hatte, wie schon in einem Kommentar berichtet vor einigen Wochen vom Walldorfer Softwarekonzern die fristlose Kündigung erhalten, nachdem gegen ihn und einen weiteren früheren Arbeitnehmervertreter interne Untersuchungen eingeleitet worden waren. Klaus Merx, der den Betriebsrat schon zwischen 2015 und 2018 führte, sagte, er sei von verschiedener Seite angesprochen worden, sich wieder für den Betriebsratsvorsitz zu bewerben. „Und wenn eine Mehrheit es will, dann stehe ich zur Verfügung." Inzwischen habe er die anderen Betriebsratsmitglieder über seine geplante Kandidatur informiert. Die Neuwahl finde am Donnerstag statt. Die Amtszeit des neuen Betriebsratschefs würde demnach zunächst nur bis Mitte Mai dauern. Im kommenden Frühjahr stehe ohnehin eine Neuwahl des Betriebsrats an. Wir als Investmentgroup des FNI begrüßen eine Stabilität im Betriebsrat in Form der Personalie Merx und beobachten den Prozess um den ehemaligen Betriebsratschef weiterhin genau.
Volkswagen Vz.
23.07 06:34
KayHaferkorn | TECHKING
Technologie 101
Dividende erhalten...
23.07 06:34
KayHaferkorn | GREEN101
Erneuerbare Welt 101
Dividende erhalten...
23.07 06:33
KayHaferkorn | WORLD101
World 101
Dividende erhalten...

About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.

Continental : 3.79%
Daimler : 2.98%
MTU Aero Engines : 2.89%
Deutsche Bank : 1.91%
Merck KGaA : 1.32%
Fresenius : -0.09%
Fresenius Medical Care : -0.20%
SAP : -0.21%
Deutsche Post : -0.24%
Volkswagen Vz. : -0.98%



 

Bildnachweis

1. Continental : 3.79%

2. Daimler : 2.98%

3. MTU Aero Engines : 2.89%

4. Deutsche Bank : 1.91%

5. Merck KGaA : 1.32%

6. Fresenius : -0.09%

7. Fresenius Medical Care : -0.20%

8. SAP : -0.21%

9. Deutsche Post : -0.24%

10. Volkswagen Vz. : -0.98%

Aktien auf dem Radar:Bawag, AT&S, Wienerberger, Frequentis, Marinomed Biotech, SBO, Verbund, ATX TR, Rosgix, Erste Group, CA Immo, Andritz, Agrana, Flughafen Wien, Immofinanz, Uniqa, S Immo, RBI, OMV, ATX, ATX Prime, Addiko Bank, AMS, BTV AG, Cleen Energy, Kapsch TrafficCom.


Random Partner

Wiener Privatbank
Die Wiener Privatbank ist eine unabhängige Privatbank mit Sitz in Wien, deren Anspruch darin liegt, die besten Investmentchancen am globalen Markt für ihre Kunden zu identifizieren. Zu den Kunden zählen Family Offices, Privatinvestoren, Institutionen sowie Stiftungen im In- und Ausland.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A284P0
AT0000A2R903
AT0000A2NXW5
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Verbund(2), AMS(1), S&T(1), OMV(1), Österreichische Post(1), Uniqa(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: OMV(1)
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.01%, Rutsch der Stunde: Bawag -3.86%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(2), Pierer Mobility(1)
    Star der Stunde: RBI 0.68%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -1.03%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Verbund(4), AT&S(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 0.75%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.2%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Immofinanz(1)
    Österreich-Depots: Guter Valneva-Trade teilweise geschlossen

    Featured Partner Video

    Großartiger Sportjournalismus

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 27. August 2021

    DAX-Frühmover: Continental, Daimler, MTU Aero Engines, Deutsche Bank, Merck KGaA, Volkswagen Vz., Deutsche Post, SAP, Fresenius Medical Care und Fresenius


    23.07.2021

        SK last day   L&S- Indikation
    Continental CON 114.48   (22.07.)
    118.80/ 118.84
     
    3.79%
    09:43:32
    Daimler DAI 71.38   (22.07.)
    73.49/ 73.52
     
    2.98%
    09:43:25
    MTU Aero Engines MTX 204.30   (22.07.)
    210.10/ 210.30
     
    2.89%
    09:42:48
    Deutsche Bank DBK 10.42   (22.07.)
    10.62/ 10.62
     
    1.91%
    09:43:30
    Merck KGaA MRK 170.05   (22.07.)
    172.25/ 172.35
     
    1.32%
    09:42:06
     
    Fresenius FRE 45.45   (22.07.)
    45.40/ 45.42
     
    -0.09%
    09:36:52
    Fresenius Medical Care FME 69.24   (22.07.)
    69.08/ 69.12
     
    -0.20%
    09:36:49
    SAP SAP 119.00   (22.07.)
    118.74/ 118.76
     
    -0.21%
    09:43:32
    Deutsche Post DPW 58.57   (22.07.)
    58.42/ 58.44
     
    -0.24%
    09:43:28
    Volkswagen Vz. VOW3 208.80   (22.07.)
    206.70/ 206.80
     
    -0.98%
    09:43:24
     
    Daimler
    22.07 11:13
    DanielLimper | DLWIAUST
    DaLi_UmkehrTREND ohne Hebel
    22.07.2021: 8 ST. Nachkauf
    21.07 11:55
    yannikYBbretzel | 911718DB
    Deutschland China plus 1
    Zukauf einer weiteren Position... DAIMLER , Gewichtung ca. + 0,537 %
    21.07 06:28
    DanielLimper | DLWIAUST
    DaLi_UmkehrTREND ohne Hebel
    Zum VJZR hat das Unternehmen seinen Absatz steigern können, den Gewinn pro QUartal auf ca. 3,7 Mrd. EUR steigern können. Aufgrund der Engpässe bei elektronischen Bauteilen wurde die Prognose für das zweite Halbjahr gesenkt (Quelle: boerse-online.de; 21.07.2021). Interessant bei "Auto-Titeln" ist, dass diese Aktien oft dann interessant werden, wenn man davon abrät. 2011 meinte man, die sog. Autoabwrackprämie sei nicht mehr gültig, so dass ein starker PKW-Markt nicht möglich sei. Man missachtete wohl die Geldpolitik. Und noch vor zwei Jahren riet man von diesen Aktien ab, weil man wohl gluabte, sie hätte den Zug zur Elektromobilität verpasst, was medial dieser Tage auch anders aussieht. Sollte es Materialengpässe geben, die die Produktion stören, wird sich dies nach allgemeinen VWL-Lehren auf steigende Preise auswirken, um Umsatzverluste schon derartig zu begegnen. "Tot gesagte leben länger!" das scheint ganz besonders für die Deutsche Automobilindustrie zu gelten. Deshalb baut man hier auf einen positiven Trend bei DAI als auch VW, den man nun im Falle eines Kursrückganges stückweise aufbauen möchte!
    MTU Aero Engines
    20.07 16:56
    Kompilator | KOMP5555
    Grande Complication
    Verkauf.
    Deutsche Bank
    20.07 15:26
    JochenGehlert | ERS2018
    elrayosolar
    Heute wurden die Positionen geschlossen in: Bayer AG +1,02 % Ertrag Deutsche Bank +1,59 % Ertrag Allianz + 1,04 % Ertrag Continental + 1,43 % Ertrag BASF + 0,66 % Ertrag Münchener Rück + 0,45 % Ertrag
    Fresenius
    22.07 15:28
    JochenGehlert | ERS2018
    elrayosolar
    Heute wurden die Positionen geschlossen in: Daimler + 0,47 % Ertrag Fresenius + 1,09 % Ertrag
    SAP
    22.07 07:49
    ValueHunter | DAXFIN
    DAX-Werte Finest Selection
    Nach der verhaltenen Kursreaktion auf die jüngsten Geschäftszahlen muss SAP das wikifolio verlassen.
    21.07 07:06
    DanielLimper | TECHARTD
    TechART DaLiKAT
    21.07.2021: 4 ST. Nachkauf
    20.07 16:39
    FNIInvest | IRM20FNI
    FNI Triple Three Growth Shares
    Der frühere SAP-Betriebsratschef geht gerichtlich gegen seine Kündigung vor. Seit Ende vergangener Woche sei seine Kündigungsschutzklage am Arbeitsgericht Mannheim anhängig, teilte eine Gerichtssprecherin mit. Ein Gütetermin in der Sache werde vermutlich im August stattfinden. Der ehemalige Betriebsratschef hatte, wie schon in einem Kommentar berichtet vor einigen Wochen vom Walldorfer Softwarekonzern die fristlose Kündigung erhalten, nachdem gegen ihn und einen weiteren früheren Arbeitnehmervertreter interne Untersuchungen eingeleitet worden waren. Klaus Merx, der den Betriebsrat schon zwischen 2015 und 2018 führte, sagte, er sei von verschiedener Seite angesprochen worden, sich wieder für den Betriebsratsvorsitz zu bewerben. „Und wenn eine Mehrheit es will, dann stehe ich zur Verfügung." Inzwischen habe er die anderen Betriebsratsmitglieder über seine geplante Kandidatur informiert. Die Neuwahl finde am Donnerstag statt. Die Amtszeit des neuen Betriebsratschefs würde demnach zunächst nur bis Mitte Mai dauern. Im kommenden Frühjahr stehe ohnehin eine Neuwahl des Betriebsrats an. Wir als Investmentgroup des FNI begrüßen eine Stabilität im Betriebsrat in Form der Personalie Merx und beobachten den Prozess um den ehemaligen Betriebsratschef weiterhin genau.
    Volkswagen Vz.
    23.07 06:34
    KayHaferkorn | TECHKING
    Technologie 101
    Dividende erhalten...
    23.07 06:34
    KayHaferkorn | GREEN101
    Erneuerbare Welt 101
    Dividende erhalten...
    23.07 06:33
    KayHaferkorn | WORLD101
    World 101
    Dividende erhalten...

    About: boerse-social.com liefert auf Basis der L&S-Indikationen die Gewinner und Verlierer intraday oder ausserhalb der Handelszeiten. Ergänzt durch Trader-Kommentare aus dem wikifolio-Universum und die bekannten Übersichtsgrafiken aus dem Börse Social Network.

    Continental : 3.79%
    Daimler : 2.98%
    MTU Aero Engines : 2.89%
    Deutsche Bank : 1.91%
    Merck KGaA : 1.32%
    Fresenius : -0.09%
    Fresenius Medical Care : -0.20%
    SAP : -0.21%
    Deutsche Post : -0.24%
    Volkswagen Vz. : -0.98%



     

    Bildnachweis

    1. Continental : 3.79%

    2. Daimler : 2.98%

    3. MTU Aero Engines : 2.89%

    4. Deutsche Bank : 1.91%

    5. Merck KGaA : 1.32%

    6. Fresenius : -0.09%

    7. Fresenius Medical Care : -0.20%

    8. SAP : -0.21%

    9. Deutsche Post : -0.24%

    10. Volkswagen Vz. : -0.98%

    Aktien auf dem Radar:Bawag, AT&S, Wienerberger, Frequentis, Marinomed Biotech, SBO, Verbund, ATX TR, Rosgix, Erste Group, CA Immo, Andritz, Agrana, Flughafen Wien, Immofinanz, Uniqa, S Immo, RBI, OMV, ATX, ATX Prime, Addiko Bank, AMS, BTV AG, Cleen Energy, Kapsch TrafficCom.


    Random Partner

    Wiener Privatbank
    Die Wiener Privatbank ist eine unabhängige Privatbank mit Sitz in Wien, deren Anspruch darin liegt, die besten Investmentchancen am globalen Markt für ihre Kunden zu identifizieren. Zu den Kunden zählen Family Offices, Privatinvestoren, Institutionen sowie Stiftungen im In- und Ausland.

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A284P0
    AT0000A2R903
    AT0000A2NXW5
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Verbund(2), AMS(1), S&T(1), OMV(1), Österreichische Post(1), Uniqa(1)
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: OMV(1)
      Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 1.01%, Rutsch der Stunde: Bawag -3.86%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Fabasoft(2), Pierer Mobility(1)
      Star der Stunde: RBI 0.68%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -1.03%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Verbund(4), AT&S(1)
      Star der Stunde: Addiko Bank 0.75%, Rutsch der Stunde: Zumtobel -1.2%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Immofinanz(1)
      Österreich-Depots: Guter Valneva-Trade teilweise geschlossen

      Featured Partner Video

      Großartiger Sportjournalismus

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 27. August 2021