Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





PIR-News: Andritz, Addiko, AT&S, Research zu Polytec, Lenzing, Erste Group, Andritz (Christine Petzwinkler)

Andritz präsentiert mit CircleToZero® ein Programm für die Zellstoffindustrie, das die Kunden bei ihren Bestrebungen hin zu einer höchst nachhaltigen Produktion mit null Emissionen und null Abfall unterstützt. Durch die Kombination von eigenen Innovationen mit den bewährten, modernen Andritz-Technologien ermöglicht CircleToZero, die Nebenströme in der Zellstoffproduktion entweder gänzlich zu beseitigen oder zu nutzen und Nebenerzeugnisse in neue, höherwertige Produkte umzuwandeln. Mit CircleToZero können Kunden sofortige Kosteneinsparungen erzielen, neue Geschäfts- und Investitionsmöglichkeiten aufgreifen und die immer strenger werdenden Umweltauflagen erfüllen.
Andritz ( Akt. Indikation:  46,68 /46,78, -0,49%)

Aktienkäufe: Das Addiko Group-Aufsichtsratmitglied Pieter van Groos hat weitere Aktien erworben, und zwar diesmal 701 Stück zu je im Schnitt 13,25 Euro, wie aus einer Veröffentlichung hervorgeht.
Addiko Bank ( Akt. Indikation:  13,70 /13,95, -0,90%)

AT&S geht eine Partnerschaft mit dem Bienen-Startup „BeeAndme“ ein. “Die Bienenstöcke sind unser Beitrag zum Natur- und Artenschutz und zum Erhalt der Biodiversität“, so Theresa Gruber, AT&S Corporate Sustainability. In Kooperation mit dem Startup BeeAndme wird genau diese Biodiversität digital sichtbar gemacht. Die Bienen werden mittels IoT-Lösung überwacht – Data Mining und Machine Learning sind hier nur einige der Stichworte – und Gamechanger, welche die Technologie-Entwicklung von AT&S antreiben.
AT&S ( Akt. Indikation:  38,70 /38,85, 2,58%)

Frisches Research: Die Analysten der Baader Bank erhöhen das Kursziel für Andritz von 50,00 auf 57,00 Euro und bestätigen die Kaufempfehlung. Trotz der starken Kurserholung seit Oktober erscheint die Bewertung von Andrizt weiterhin sehr attraktiv, so die Experten. Des weiteren haben die Baader-Analysten die Kaufempfehlung mit Kursziel 16,0 Euro für Polytec sowie auch das "Buy" für Lenzing mit Kursziel 149,0 Euro bestätigt. Die Societe Generale bekräftigt die Kauf-Empfehlung für Erste Group und erhöht das Kursziel von 35,0 auf 39,0 Euro.
Polytec Group ( Akt. Indikation:  10,06 /10,14, 0,20%)
Lenzing ( Akt. Indikation:  102,80 /103,80, 2,08%)
Erste Group ( Akt. Indikation:  31,16 /31,18, 2,30%)

(Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 21.07.)

(21.07.2021)



Addiko Bank
Akt. Indikation:  13.85 / 14.85
Uhrzeit:  08:36:14
Veränderung zu letztem SK:  0.00%
Letzter SK:  14.35 ( 0.35%)

Andritz
Akt. Indikation:  47.10 / 47.70
Uhrzeit:  08:49:51
Veränderung zu letztem SK:  0.55%
Letzter SK:  47.14 ( 0.26%)

AT&S
Akt. Indikation:  38.05 / 38.50
Uhrzeit:  08:50:52
Veränderung zu letztem SK:  0.33%
Letzter SK:  38.15 ( 0.26%)

Erste Group
Akt. Indikation:  33.31 / 33.58
Uhrzeit:  08:52:10
Veränderung zu letztem SK:  0.41%
Letzter SK:  33.31 ( -0.12%)

Lenzing
Akt. Indikation:  107.80 / 109.60
Uhrzeit:  08:49:51
Veränderung zu letztem SK:  0.09%
Letzter SK:  108.60 ( 0.18%)

Polytec Group
Akt. Indikation:  9.96 / 10.04
Uhrzeit:  08:49:51
Veränderung zu letztem SK:  0.10%
Letzter SK:  9.99 ( -0.10%)



 

Bildnachweis

1. Member of Private Investor Relations   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Erste Group, Amag, Uniqa, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, Wienerberger, AMS, Immofinanz, Heid AG, Josef Manner & Comp. AG, SW Umwelttechnik, UIAG, Cleen Energy, Zumtobel, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, Polytec Group, UBM, Deutsche Wohnen, Vonovia SE, MTU Aero Engines, Deutsche Bank, Allianz, BMW, Fresenius Medical Care, Tomorrow Focus, adidas.


Random Partner

Wiener Börse
Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


 Latest Blogs

» BSN Spitout AUT: Kleine Gurktaler-Rally nach 4 Tagen und 14 Prozent Plus...

» Österreich-Depots: Voquz Labs bei dad.at nun angelegt, unsere Order im S...

» Börsegeschichte 3.8.: 6000 Tage seit Intercell-IPO, Mirko Kovats feiert ...

» Wir freuen uns auf Eva Wutti beim Vienna City Marathon (Vienna City Mara...

» Mit BIM in Richtung ganzheitlich vernetzter Bauprojekte (Fabasoft)

» PIR-News: AT&S, Andritz, CA Immo, Mayr-Melnhof, Evotec, Wiener Börse, Re...

» Wienerberger verteidigt ATXFive-Vorsprung auf Andritz, RBI und Bawag (Ch...

» Sondersituationen Atrium (Gazit), BKS (Commitment), Porr (Omar Idilby) (...

» ATX TR zu Mittag fester: Verbund, CA Immo und Warimpex gesucht

» SMA Solar – Scheint die Sonne für den Hersteller von Wechselrichtern bal...


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A284P0
AT0000A2RQ20
AT0000A23LF3
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #896

    Featured Partner Video

    Legendary Investor Jim Rogers congratulates on the 250th anniversary of the Vienna Stock Exchange

    In 1985, Austria attracted the interest of Jim Rogers for various reasons. The investment legend recognized the great potential of Austrian equities and triggered a stock market boom. This was also...


    Andritz präsentiert mit CircleToZero® ein Programm für die Zellstoffindustrie, das die Kunden bei ihren Bestrebungen hin zu einer höchst nachhaltigen Produktion mit null Emissionen und null Abfall unterstützt. Durch die Kombination von eigenen Innovationen mit den bewährten, modernen Andritz-Technologien ermöglicht CircleToZero, die Nebenströme in der Zellstoffproduktion entweder gänzlich zu beseitigen oder zu nutzen und Nebenerzeugnisse in neue, höherwertige Produkte umzuwandeln. Mit CircleToZero können Kunden sofortige Kosteneinsparungen erzielen, neue Geschäfts- und Investitionsmöglichkeiten aufgreifen und die immer strenger werdenden Umweltauflagen erfüllen.
    Andritz ( Akt. Indikation:  46,68 /46,78, -0,49%)

    Aktienkäufe: Das Addiko Group-Aufsichtsratmitglied Pieter van Groos hat weitere Aktien erworben, und zwar diesmal 701 Stück zu je im Schnitt 13,25 Euro, wie aus einer Veröffentlichung hervorgeht.
    Addiko Bank ( Akt. Indikation:  13,70 /13,95, -0,90%)

    AT&S geht eine Partnerschaft mit dem Bienen-Startup „BeeAndme“ ein. “Die Bienenstöcke sind unser Beitrag zum Natur- und Artenschutz und zum Erhalt der Biodiversität“, so Theresa Gruber, AT&S Corporate Sustainability. In Kooperation mit dem Startup BeeAndme wird genau diese Biodiversität digital sichtbar gemacht. Die Bienen werden mittels IoT-Lösung überwacht – Data Mining und Machine Learning sind hier nur einige der Stichworte – und Gamechanger, welche die Technologie-Entwicklung von AT&S antreiben.
    AT&S ( Akt. Indikation:  38,70 /38,85, 2,58%)

    Frisches Research: Die Analysten der Baader Bank erhöhen das Kursziel für Andritz von 50,00 auf 57,00 Euro und bestätigen die Kaufempfehlung. Trotz der starken Kurserholung seit Oktober erscheint die Bewertung von Andrizt weiterhin sehr attraktiv, so die Experten. Des weiteren haben die Baader-Analysten die Kaufempfehlung mit Kursziel 16,0 Euro für Polytec sowie auch das "Buy" für Lenzing mit Kursziel 149,0 Euro bestätigt. Die Societe Generale bekräftigt die Kauf-Empfehlung für Erste Group und erhöht das Kursziel von 35,0 auf 39,0 Euro.
    Polytec Group ( Akt. Indikation:  10,06 /10,14, 0,20%)
    Lenzing ( Akt. Indikation:  102,80 /103,80, 2,08%)
    Erste Group ( Akt. Indikation:  31,16 /31,18, 2,30%)

    (Der Input von Christine Petzwinkler für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 21.07.)

    (21.07.2021)



    Addiko Bank
    Akt. Indikation:  13.85 / 14.85
    Uhrzeit:  08:36:14
    Veränderung zu letztem SK:  0.00%
    Letzter SK:  14.35 ( 0.35%)

    Andritz
    Akt. Indikation:  47.10 / 47.70
    Uhrzeit:  08:49:51
    Veränderung zu letztem SK:  0.55%
    Letzter SK:  47.14 ( 0.26%)

    AT&S
    Akt. Indikation:  38.05 / 38.50
    Uhrzeit:  08:50:52
    Veränderung zu letztem SK:  0.33%
    Letzter SK:  38.15 ( 0.26%)

    Erste Group
    Akt. Indikation:  33.31 / 33.58
    Uhrzeit:  08:52:10
    Veränderung zu letztem SK:  0.41%
    Letzter SK:  33.31 ( -0.12%)

    Lenzing
    Akt. Indikation:  107.80 / 109.60
    Uhrzeit:  08:49:51
    Veränderung zu letztem SK:  0.09%
    Letzter SK:  108.60 ( 0.18%)

    Polytec Group
    Akt. Indikation:  9.96 / 10.04
    Uhrzeit:  08:49:51
    Veränderung zu letztem SK:  0.10%
    Letzter SK:  9.99 ( -0.10%)



     

    Bildnachweis

    1. Member of Private Investor Relations   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Erste Group, Amag, Uniqa, Warimpex, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, Wienerberger, AMS, Immofinanz, Heid AG, Josef Manner & Comp. AG, SW Umwelttechnik, UIAG, Cleen Energy, Zumtobel, Linz Textil Holding, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, Polytec Group, UBM, Deutsche Wohnen, Vonovia SE, MTU Aero Engines, Deutsche Bank, Allianz, BMW, Fresenius Medical Care, Tomorrow Focus, adidas.


    Random Partner

    Wiener Börse
    Die Wiener Börse wurde im Jahr 1771 als eine der ersten Börsen weltweit gegründet. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen der Handel am Kassamarkt und der Handel mit strukturierten Produkten. Zusätzliche Leistungen umfassen Datenverkauf, Indexentwicklung und -management sowie Seminare und Lehrgänge.

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


     Latest Blogs

    » BSN Spitout AUT: Kleine Gurktaler-Rally nach 4 Tagen und 14 Prozent Plus...

    » Österreich-Depots: Voquz Labs bei dad.at nun angelegt, unsere Order im S...

    » Börsegeschichte 3.8.: 6000 Tage seit Intercell-IPO, Mirko Kovats feiert ...

    » Wir freuen uns auf Eva Wutti beim Vienna City Marathon (Vienna City Mara...

    » Mit BIM in Richtung ganzheitlich vernetzter Bauprojekte (Fabasoft)

    » PIR-News: AT&S, Andritz, CA Immo, Mayr-Melnhof, Evotec, Wiener Börse, Re...

    » Wienerberger verteidigt ATXFive-Vorsprung auf Andritz, RBI und Bawag (Ch...

    » Sondersituationen Atrium (Gazit), BKS (Commitment), Porr (Omar Idilby) (...

    » ATX TR zu Mittag fester: Verbund, CA Immo und Warimpex gesucht

    » SMA Solar – Scheint die Sonne für den Hersteller von Wechselrichtern bal...


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A284P0
    AT0000A2RQ20
    AT0000A23LF3
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      #gabb #896

      Featured Partner Video

      Legendary Investor Jim Rogers congratulates on the 250th anniversary of the Vienna Stock Exchange

      In 1985, Austria attracted the interest of Jim Rogers for various reasons. The investment legend recognized the great potential of Austrian equities and triggered a stock market boom. This was also...