Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







Magazine aktuell


#gabb aktuell



10.07.2021

In der Wochensicht ist vorne: AT&S 6,16% vor Apple 4,35%, Ibiden Co.Ltd 4,11%, Compeq Manufacturing 3,75%, Shinko Electric Industries 2,05%, Unimicron Technology Corp -0,86%, Intel -1,11%, Qualcomm Incorporated -1,78%, TTM Technologies, Inc. -2,16% und Semtech Corporation -6,49%.

In der Monatssicht ist vorne: Apple 13,77% vor Ibiden Co.Ltd 11,22% , Shinko Electric Industries 7,97% , Compeq Manufacturing 6,33% , Qualcomm Incorporated 3,73% , AT&S 2,92% , Unimicron Technology Corp -2,81% , Intel -2,98% , Semtech Corporation -4,56% und TTM Technologies, Inc. -7,38% . Weitere Highlights: Semtech Corporation ist nun 5 Tage im Minus (7,5% Verlust von 68,8 auf 63,64), ebenso TTM Technologies, Inc. 4 Tage im Minus (2,16% Verlust von 14,37 auf 14,06), Unimicron Technology Corp 3 Tage im Minus (4,95% Verlust von 18,2 auf 17,3), Qualcomm Incorporated 3 Tage im Minus (3,01% Verlust von 142,58 auf 138,29), Intel 3 Tage im Minus (2,41% Verlust von 56,76 auf 55,39).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Shinko Electric Industries 64,64% (Vorjahr: 72,38 Prozent) im Plus. Dahinter Compeq Manufacturing 51,13% (Vorjahr: -29,95 Prozent) und AT&S 48,47% (Vorjahr: 30,11 Prozent). Semtech Corporation -11,72% (Vorjahr: 37,02 Prozent) im Minus. Dahinter Qualcomm Incorporated -9,22% (Vorjahr: 69,57 Prozent) und TTM Technologies, Inc. 1,92% (Vorjahr: -7,93 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: AT&S 47,25%, Shinko Electric Industries 39,85% und Compeq Manufacturing 31,5%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Semtech Corporation -5,07%, Qualcomm Incorporated -0,19% und Intel -0,02%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:07 Uhr die Semtech Corporation-Aktie am besten: 3,77% Plus. Dahinter Qualcomm Incorporated mit +3,58% , Ibiden Co.Ltd mit +3,07% , Shinko Electric Industries mit +2,35% , Intel mit +0,86% , Apple mit +0,52% , AT&S mit +0,52% und TTM Technologies, Inc. mit +0,42% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients) ist 22,78% und reiht sich damit auf Platz 9 ein:

1. Gaming: 45,89% Show latest Report (10.07.2021)
2. Ölindustrie: 43,99% Show latest Report (10.07.2021)
3. IT, Elektronik, 3D: 33,75% Show latest Report (10.07.2021)
4. Zykliker Österreich: 33,47% Show latest Report (03.07.2021)
5. Licht und Beleuchtung: 32,98% Show latest Report (10.07.2021)
6. Post: 31,29% Show latest Report (03.07.2021)
7. Auto, Motor und Zulieferer: 30,74% Show latest Report (10.07.2021)
8. Crane: 28,27% Show latest Report (10.07.2021)
9. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 22,78% Show latest Report (03.07.2021)
10. MSCI World Biggest 10: 19,49% Show latest Report (10.07.2021)
11. Global Innovation 1000: 19,3% Show latest Report (10.07.2021)
12. Rohstoffaktien: 18,39% Show latest Report (03.07.2021)
13. Bau & Baustoffe: 18,14% Show latest Report (10.07.2021)
14. OÖ10 Members: 17,22% Show latest Report (10.07.2021)
15. Energie: 17,17% Show latest Report (10.07.2021)
16. Computer, Software & Internet : 17,07% Show latest Report (10.07.2021)
17. Banken: 14,62% Show latest Report (10.07.2021)
18. Stahl: 12,96% Show latest Report (03.07.2021)
19. Börseneulinge 2019: 11,86% Show latest Report (10.07.2021)
20. Aluminium: 11,37%
21. Runplugged Running Stocks: 11,34%
22. Deutsche Nebenwerte: 10,53% Show latest Report (10.07.2021)
23. Immobilien: 9,93% Show latest Report (10.07.2021)
24. Telekom: 9,37% Show latest Report (03.07.2021)
25. Media: 9,05% Show latest Report (10.07.2021)
26. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 8,12% Show latest Report (03.07.2021)
27. Luftfahrt & Reise: 7,17% Show latest Report (10.07.2021)
28. Sport: 6,59% Show latest Report (03.07.2021)
29. Big Greeks: 6,5% Show latest Report (10.07.2021)
30. Versicherer: 6,47% Show latest Report (03.07.2021)
31. Konsumgüter: 2,98% Show latest Report (10.07.2021)
32. Solar: -7,97% Show latest Report (03.07.2021)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

TobiasV
zu AAPL (09.07.)

Apple befindet sich gerade an einer spannenden Marke. Sobald das bisherige Allzeithoch überwunden wird, sind hohe Kursgewinne möglich. Die vollständige Analyse: https://de.tradingview.com/chart/AAPL/ml8PoSbZ/

MarioNo14
zu AAPL (09.07.)

https://www.heise.de/news/Apple-Pay-Sparkassen-Girocard-soll-Online-tauglich-werden-6132597.html Apples Bezahldienst dürfte dadurch im deutschen Online-Handel einen deutlichen Schub erfahren. https://www.heise.de/news/Apple-Pay-Girocard-Support-sorgt-fuer-massives-Wachstum-4982215.html. Damals war die Rede von über 1,5 Millionen Sparkassen-Kunden, die Apple Pay einsetzen, ein Großteil davon dürfte dazu die Girocard verwenden.

DanielLimper
zu AAPL (07.07.)

07.07.2021: 20 ST. NAchkauf

yannikYBbretzel
zu AAPL (07.07.)

APPLE COMPUTER INC. Gewinnmitnahme - Teilverkauf  Trade 07.07.2021 Stück: 7 Gewichtung: 0,64 % Gewinn: 40,04 %


zu AAPL (06.07.)

Wie bereits erwähnt verliert Apple den Kampf gegen Samsung - Stand jetzt. Nur knapp über 60 % empfehlen die Aktie zum Kauf, wobei auch 45 sie analysieren. Letztendlich bedeutet das, dass nominell genau gleich viele Analysten beide Aktien zum Kaufen empfehlen, nur dass die Samsung-Aktie weniger populär ist und daher prozentual der Anteil steigt.

ElRappo
zu AAPL (06.07.)

Apple aussichtsreich!

Boersenwerk
zu AAPL (06.07.)

Die Ausbruchsbewegung bei Apple beschleunigt sich. Heute stärkster Wert im Dow Jones bei einem ansonsten eher korrigierendem Markt. Technologiewerte sind aktuell wieder die gefragtesten, der Nasdaq hält sich im Plus, sonst alles eher rot.

mkaulisch
zu ATS (09.07.)

Juli 2021: Ein eher ruhiger Monat, Juni 2021, ist vergangen und die Dividenden sind weitgehend kassiert. Im Juni gab es eine Änderung im Portfolio A2A wurde gegen AT+S getauscht. A2A lief mit einem Plus von 20% gut, aber das Aufholpotential ist nicht mehr gegeben. Bei AT+S wurde bei einem Hoch eingestiegen. Mal sehen, ob sich das Investment in den IT-Hardwaresektor langfristig auszahlt. Andere Player wurden als weniger aussichtsreich von mir bewertet. In den letzten Tagen war es bei einigen Aktien recht volatil, so dass eine Bewertung auf Grund von Kursen immer mal wieder schwer ist. Insgesamt spaltet sich das Portfolio in eine Hälfte Gewinneraktien seit März 2021 und eine Hälfte Verliereraktien. Die Gewinneraktien werden laufen gelassen, da ich von der langfristigen Stärke dieser Unternehmen überzeugt bin. Bei den Verliereraktien schwanke ich zwischen das war der falsche Zeitpunkt zum Einstieg (Anfang März) und das Unternehmen wird auf Dauer kein gutes Investment sein. Mit Ausnahme der Münchner Rückversicherung stehen die hohen Verluste bei im Portfolio gering gewichteten Aktien. Besonders schwierig ist die Lage bei Quantafuel zu bewerten. Das Produkt von Quantafuel hat Potential, ist im Betrieb (wobei sich der Ausbau verzögert), hat einen schwergewichtigen Abnehmer (BASF) und ist gerade auch – wenngleich nicht viel – geshortet. Sharc International ist und bleibt eine Wette auf den Durchbruch der Technologie in einigen Jahren. Hochtief und TUI. Bei Hochtief bleibe ich, weil ich a) im Sektor keinen besseren mit Potential sehe und b) die Fundamentaldaten diesen Kurs m.E. nicht gerecht fertigen. TUI ist als Wette auf Nach-Corona begonnen worden. Langfristig einfach der größte Touristikanbieter in Europa und daher wird die Aufholbewegung kommen. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob die Kürzungen z.B. im Vertrieb nicht zu sehr schaden werden. Umschichtungen sind erst geplant, wenn sich bei Quantafuel und TUI etwas dramatisch verschlechtert. Ansonsten ist bei mir auch Sommerpause und melde mich Mitte/Ende August wieder.





 

Bildnachweis

1. BSN Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients) Performancevergleich YTD, Stand: 10.07.2021

2. Schaltkreis, Computer, PCB, http://www.shutterstock.com/de/pic-99622529/stock-vector-circuit-board-background-vector.html

Aktien auf dem Radar:Bawag, AT&S, UBM, Frequentis, CA Immo, Marinomed Biotech, Immofinanz, RBI, Agrana, VIG, Strabag, Österreichische Post, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Josef Manner & Comp. AG, Pierer Mobility, Rath AG, startup300, Verbund, Kapsch TrafficCom, TLG Immobilien, Siemens, Daimler.


Random Partner

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2PJJ6
AT0000A2MJG9
AT0000A20DP5
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Daimler
    #gabb #934

    Featured Partner Video

    62. Laufheld Online Workout für Läufer

    ► Die besten Lauftipps für 2021: https://youtu.be/MHxvPC1AbNI 0:00 - Vorstellung der Übungen / demonstration of exercises 0:00 - Start des Workouts / start of workout Nutze die Zeit und hol dir ...

    AT&S und Apple vs. Semtech Corporation und TTM Technologies, Inc. – kommentierter KW 27 Peer Group Watch PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients)


    10.07.2021

    In der Wochensicht ist vorne: AT&S 6,16% vor Apple 4,35%, Ibiden Co.Ltd 4,11%, Compeq Manufacturing 3,75%, Shinko Electric Industries 2,05%, Unimicron Technology Corp -0,86%, Intel -1,11%, Qualcomm Incorporated -1,78%, TTM Technologies, Inc. -2,16% und Semtech Corporation -6,49%.

    In der Monatssicht ist vorne: Apple 13,77% vor Ibiden Co.Ltd 11,22% , Shinko Electric Industries 7,97% , Compeq Manufacturing 6,33% , Qualcomm Incorporated 3,73% , AT&S 2,92% , Unimicron Technology Corp -2,81% , Intel -2,98% , Semtech Corporation -4,56% und TTM Technologies, Inc. -7,38% . Weitere Highlights: Semtech Corporation ist nun 5 Tage im Minus (7,5% Verlust von 68,8 auf 63,64), ebenso TTM Technologies, Inc. 4 Tage im Minus (2,16% Verlust von 14,37 auf 14,06), Unimicron Technology Corp 3 Tage im Minus (4,95% Verlust von 18,2 auf 17,3), Qualcomm Incorporated 3 Tage im Minus (3,01% Verlust von 142,58 auf 138,29), Intel 3 Tage im Minus (2,41% Verlust von 56,76 auf 55,39).

    Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Shinko Electric Industries 64,64% (Vorjahr: 72,38 Prozent) im Plus. Dahinter Compeq Manufacturing 51,13% (Vorjahr: -29,95 Prozent) und AT&S 48,47% (Vorjahr: 30,11 Prozent). Semtech Corporation -11,72% (Vorjahr: 37,02 Prozent) im Minus. Dahinter Qualcomm Incorporated -9,22% (Vorjahr: 69,57 Prozent) und TTM Technologies, Inc. 1,92% (Vorjahr: -7,93 Prozent).

    Am weitesten über dem MA200: AT&S 47,25%, Shinko Electric Industries 39,85% und Compeq Manufacturing 31,5%.
    Am deutlichsten unter dem MA 200: Semtech Corporation -5,07%, Qualcomm Incorporated -0,19% und Intel -0,02%.
    Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:07 Uhr die Semtech Corporation-Aktie am besten: 3,77% Plus. Dahinter Qualcomm Incorporated mit +3,58% , Ibiden Co.Ltd mit +3,07% , Shinko Electric Industries mit +2,35% , Intel mit +0,86% , Apple mit +0,52% , AT&S mit +0,52% und TTM Technologies, Inc. mit +0,42% .

    Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients) ist 22,78% und reiht sich damit auf Platz 9 ein:

    1. Gaming: 45,89% Show latest Report (10.07.2021)
    2. Ölindustrie: 43,99% Show latest Report (10.07.2021)
    3. IT, Elektronik, 3D: 33,75% Show latest Report (10.07.2021)
    4. Zykliker Österreich: 33,47% Show latest Report (03.07.2021)
    5. Licht und Beleuchtung: 32,98% Show latest Report (10.07.2021)
    6. Post: 31,29% Show latest Report (03.07.2021)
    7. Auto, Motor und Zulieferer: 30,74% Show latest Report (10.07.2021)
    8. Crane: 28,27% Show latest Report (10.07.2021)
    9. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 22,78% Show latest Report (03.07.2021)
    10. MSCI World Biggest 10: 19,49% Show latest Report (10.07.2021)
    11. Global Innovation 1000: 19,3% Show latest Report (10.07.2021)
    12. Rohstoffaktien: 18,39% Show latest Report (03.07.2021)
    13. Bau & Baustoffe: 18,14% Show latest Report (10.07.2021)
    14. OÖ10 Members: 17,22% Show latest Report (10.07.2021)
    15. Energie: 17,17% Show latest Report (10.07.2021)
    16. Computer, Software & Internet : 17,07% Show latest Report (10.07.2021)
    17. Banken: 14,62% Show latest Report (10.07.2021)
    18. Stahl: 12,96% Show latest Report (03.07.2021)
    19. Börseneulinge 2019: 11,86% Show latest Report (10.07.2021)
    20. Aluminium: 11,37%
    21. Runplugged Running Stocks: 11,34%
    22. Deutsche Nebenwerte: 10,53% Show latest Report (10.07.2021)
    23. Immobilien: 9,93% Show latest Report (10.07.2021)
    24. Telekom: 9,37% Show latest Report (03.07.2021)
    25. Media: 9,05% Show latest Report (10.07.2021)
    26. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 8,12% Show latest Report (03.07.2021)
    27. Luftfahrt & Reise: 7,17% Show latest Report (10.07.2021)
    28. Sport: 6,59% Show latest Report (03.07.2021)
    29. Big Greeks: 6,5% Show latest Report (10.07.2021)
    30. Versicherer: 6,47% Show latest Report (03.07.2021)
    31. Konsumgüter: 2,98% Show latest Report (10.07.2021)
    32. Solar: -7,97% Show latest Report (03.07.2021)

    Aktuelles zu den Companies (168h)
    Social Trading Kommentare

    TobiasV
    zu AAPL (09.07.)

    Apple befindet sich gerade an einer spannenden Marke. Sobald das bisherige Allzeithoch überwunden wird, sind hohe Kursgewinne möglich. Die vollständige Analyse: https://de.tradingview.com/chart/AAPL/ml8PoSbZ/

    MarioNo14
    zu AAPL (09.07.)

    https://www.heise.de/news/Apple-Pay-Sparkassen-Girocard-soll-Online-tauglich-werden-6132597.html Apples Bezahldienst dürfte dadurch im deutschen Online-Handel einen deutlichen Schub erfahren. https://www.heise.de/news/Apple-Pay-Girocard-Support-sorgt-fuer-massives-Wachstum-4982215.html. Damals war die Rede von über 1,5 Millionen Sparkassen-Kunden, die Apple Pay einsetzen, ein Großteil davon dürfte dazu die Girocard verwenden.

    DanielLimper
    zu AAPL (07.07.)

    07.07.2021: 20 ST. NAchkauf

    yannikYBbretzel
    zu AAPL (07.07.)

    APPLE COMPUTER INC. Gewinnmitnahme - Teilverkauf  Trade 07.07.2021 Stück: 7 Gewichtung: 0,64 % Gewinn: 40,04 %


    zu AAPL (06.07.)

    Wie bereits erwähnt verliert Apple den Kampf gegen Samsung - Stand jetzt. Nur knapp über 60 % empfehlen die Aktie zum Kauf, wobei auch 45 sie analysieren. Letztendlich bedeutet das, dass nominell genau gleich viele Analysten beide Aktien zum Kaufen empfehlen, nur dass die Samsung-Aktie weniger populär ist und daher prozentual der Anteil steigt.

    ElRappo
    zu AAPL (06.07.)

    Apple aussichtsreich!

    Boersenwerk
    zu AAPL (06.07.)

    Die Ausbruchsbewegung bei Apple beschleunigt sich. Heute stärkster Wert im Dow Jones bei einem ansonsten eher korrigierendem Markt. Technologiewerte sind aktuell wieder die gefragtesten, der Nasdaq hält sich im Plus, sonst alles eher rot.

    mkaulisch
    zu ATS (09.07.)

    Juli 2021: Ein eher ruhiger Monat, Juni 2021, ist vergangen und die Dividenden sind weitgehend kassiert. Im Juni gab es eine Änderung im Portfolio A2A wurde gegen AT+S getauscht. A2A lief mit einem Plus von 20% gut, aber das Aufholpotential ist nicht mehr gegeben. Bei AT+S wurde bei einem Hoch eingestiegen. Mal sehen, ob sich das Investment in den IT-Hardwaresektor langfristig auszahlt. Andere Player wurden als weniger aussichtsreich von mir bewertet. In den letzten Tagen war es bei einigen Aktien recht volatil, so dass eine Bewertung auf Grund von Kursen immer mal wieder schwer ist. Insgesamt spaltet sich das Portfolio in eine Hälfte Gewinneraktien seit März 2021 und eine Hälfte Verliereraktien. Die Gewinneraktien werden laufen gelassen, da ich von der langfristigen Stärke dieser Unternehmen überzeugt bin. Bei den Verliereraktien schwanke ich zwischen das war der falsche Zeitpunkt zum Einstieg (Anfang März) und das Unternehmen wird auf Dauer kein gutes Investment sein. Mit Ausnahme der Münchner Rückversicherung stehen die hohen Verluste bei im Portfolio gering gewichteten Aktien. Besonders schwierig ist die Lage bei Quantafuel zu bewerten. Das Produkt von Quantafuel hat Potential, ist im Betrieb (wobei sich der Ausbau verzögert), hat einen schwergewichtigen Abnehmer (BASF) und ist gerade auch – wenngleich nicht viel – geshortet. Sharc International ist und bleibt eine Wette auf den Durchbruch der Technologie in einigen Jahren. Hochtief und TUI. Bei Hochtief bleibe ich, weil ich a) im Sektor keinen besseren mit Potential sehe und b) die Fundamentaldaten diesen Kurs m.E. nicht gerecht fertigen. TUI ist als Wette auf Nach-Corona begonnen worden. Langfristig einfach der größte Touristikanbieter in Europa und daher wird die Aufholbewegung kommen. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob die Kürzungen z.B. im Vertrieb nicht zu sehr schaden werden. Umschichtungen sind erst geplant, wenn sich bei Quantafuel und TUI etwas dramatisch verschlechtert. Ansonsten ist bei mir auch Sommerpause und melde mich Mitte/Ende August wieder.





     

    Bildnachweis

    1. BSN Group PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients) Performancevergleich YTD, Stand: 10.07.2021

    2. Schaltkreis, Computer, PCB, http://www.shutterstock.com/de/pic-99622529/stock-vector-circuit-board-background-vector.html

    Aktien auf dem Radar:Bawag, AT&S, UBM, Frequentis, CA Immo, Marinomed Biotech, Immofinanz, RBI, Agrana, VIG, Strabag, Österreichische Post, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Josef Manner & Comp. AG, Pierer Mobility, Rath AG, startup300, Verbund, Kapsch TrafficCom, TLG Immobilien, Siemens, Daimler.


    Random Partner

    Vienna International Airport
    Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

    >> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Ausgewählte Events von BSN-Partnern


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2PJJ6
    AT0000A2MJG9
    AT0000A20DP5
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Daimler
      #gabb #934

      Featured Partner Video

      62. Laufheld Online Workout für Läufer

      ► Die besten Lauftipps für 2021: https://youtu.be/MHxvPC1AbNI 0:00 - Vorstellung der Übungen / demonstration of exercises 0:00 - Start des Workouts / start of workout Nutze die Zeit und hol dir ...