Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Heimische Pensionskassen verwalten 25,5 Mrd. Euro

Magazine aktuell


#gabb aktuell



10.06.2021

Das von den österreichischen Pensionskassen (PK) verwaltete Vermögen betrug zum Ende des 1. Quartals 2021 25,5 Mrd. Euro und erhöhte sich somit im Vergleich zum Vorquartal um 2,1 Prozent. Im Berichtszeitraum waren rund 998.000 Menschen Anwartschafts- und Leistungsberechtigt (+ 0,3 Prozent). Insgesamt waren acht Pensionskassen auf dem österreichischen Markt tätig, fünf überbetriebliche und drei betriebliche. Dies geht aus dem heute veröffentlichten „Quartalsbericht Q1 2021 – Pensionskassen“ der Österreichischen Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) hervor.

Die von der Oesterreichischen Kontrollbank (OeKB) quartalsweise errechnete Veranlagungsperformance betrug im 1. Quartal 2021 2 Prozent.




 

Bildnachweis

1. Pension, Rente, Vorsorge, Ruhe   >> Öffnen auf photaq.com

Aktien auf dem Radar:Strabag, Agrana, Uniqa, Marinomed Biotech, Addiko Bank, Warimpex, Bawag, Österreichische Post, RBI, Porr, AT&S, Wolford, Frequentis, Amag, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Immofinanz, S Immo, Bayer, Vonovia SE, Siemens, E.ON , Siemens Energy, Allianz, Fresenius Medical Care, Aareal Bank, Lufthansa, Hannover Rück, RWE, Hypoport, GameStop.


Random Partner

VBV
Die VBV-Gruppe ist führend bei betrieblichen Vorsorgelösungen in Österreich. Sowohl im Bereich der Firmenpensionen als auch bei der Abfertigung NEU ist die VBV Marktführer. Neben der VBV-Pensionskasse und der VBV-Vorsorgekasse gehören auch Dienstleistungsunternehmen wie die VBV-Pensionsservice-Center, die VBV-Consult, die VBV-Asset Service und die Betriebliche Altersvorsorge-SoftWare Engineering zur VBV-Gruppe.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Pension, Rente, Vorsorge, Ruhe


Autor
Christine Petzwinkler
Börse Social Network/Magazine


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A28JE9
AT0000A29667
AT0000A2Q2W4
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    Österreich-Depots: Kleine Korrektur knapp unter den Highs (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: Polytec Group 0.78%, Rutsch der Stunde: S Immo -4.52%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Frequentis(2), Österreichische Post(1), Fabasoft(1), Verbund(1)
    Star der Stunde: Österreichische Post 0.62%, Rutsch der Stunde: FACC -1.95%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: S&T(3)
    Star der Stunde: FACC 1.23%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.65%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Fabasoft(2), Andritz(1), Lenzing(1), S&T(1)
    Strabag und Wallstreetbets Deutsch
    ATX TR zu Mittag fester: AT&S, Warimpex und Erste Group gesucht

    Featured Partner Video

    S IMMO AG (2021) Deutsch - AUSTRIAN STOCK TALK

    Austrian Stock Talk by Wiener Börse: Kompakte Informationen für Investoren und die, die es noch werden wollen. Jetzt unseren Youtube-Kanal abonnieren! CEO der S Immo AG Bruno Ettenauer &u...

    Heimische Pensionskassen verwalten 25,5 Mrd. Euro


    10.06.2021

    Das von den österreichischen Pensionskassen (PK) verwaltete Vermögen betrug zum Ende des 1. Quartals 2021 25,5 Mrd. Euro und erhöhte sich somit im Vergleich zum Vorquartal um 2,1 Prozent. Im Berichtszeitraum waren rund 998.000 Menschen Anwartschafts- und Leistungsberechtigt (+ 0,3 Prozent). Insgesamt waren acht Pensionskassen auf dem österreichischen Markt tätig, fünf überbetriebliche und drei betriebliche. Dies geht aus dem heute veröffentlichten „Quartalsbericht Q1 2021 – Pensionskassen“ der Österreichischen Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) hervor.

    Die von der Oesterreichischen Kontrollbank (OeKB) quartalsweise errechnete Veranlagungsperformance betrug im 1. Quartal 2021 2 Prozent.




     

    Bildnachweis

    1. Pension, Rente, Vorsorge, Ruhe   >> Öffnen auf photaq.com

    Aktien auf dem Radar:Strabag, Agrana, Uniqa, Marinomed Biotech, Addiko Bank, Warimpex, Bawag, Österreichische Post, RBI, Porr, AT&S, Wolford, Frequentis, Amag, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Immofinanz, S Immo, Bayer, Vonovia SE, Siemens, E.ON , Siemens Energy, Allianz, Fresenius Medical Care, Aareal Bank, Lufthansa, Hannover Rück, RWE, Hypoport, GameStop.


    Random Partner

    VBV
    Die VBV-Gruppe ist führend bei betrieblichen Vorsorgelösungen in Österreich. Sowohl im Bereich der Firmenpensionen als auch bei der Abfertigung NEU ist die VBV Marktführer. Neben der VBV-Pensionskasse und der VBV-Vorsorgekasse gehören auch Dienstleistungsunternehmen wie die VBV-Pensionsservice-Center, die VBV-Consult, die VBV-Asset Service und die Betriebliche Altersvorsorge-SoftWare Engineering zur VBV-Gruppe.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Pension, Rente, Vorsorge, Ruhe


    Autor
    Christine Petzwinkler
    Börse Social Network/Magazine


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A28JE9
    AT0000A29667
    AT0000A2Q2W4
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      Österreich-Depots: Kleine Korrektur knapp unter den Highs (Depot Kommentar)
      Star der Stunde: Polytec Group 0.78%, Rutsch der Stunde: S Immo -4.52%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: Frequentis(2), Österreichische Post(1), Fabasoft(1), Verbund(1)
      Star der Stunde: Österreichische Post 0.62%, Rutsch der Stunde: FACC -1.95%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: S&T(3)
      Star der Stunde: FACC 1.23%, Rutsch der Stunde: Strabag -0.65%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Fabasoft(2), Andritz(1), Lenzing(1), S&T(1)
      Strabag und Wallstreetbets Deutsch
      ATX TR zu Mittag fester: AT&S, Warimpex und Erste Group gesucht

      Featured Partner Video

      S IMMO AG (2021) Deutsch - AUSTRIAN STOCK TALK

      Austrian Stock Talk by Wiener Börse: Kompakte Informationen für Investoren und die, die es noch werden wollen. Jetzt unseren Youtube-Kanal abonnieren! CEO der S Immo AG Bruno Ettenauer &u...