Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie Infineon, Merck KGaA, Vonovia SE, BASF, E.ON und Deutsche Telekom für Gesprächsstoff im DAX sorgten


Magazine aktuell


#gabb aktuell



05.05.2021

DAX: -2,49%

Aktie Symbol SK
Perf.
Deutsche Telekom DTE 16.092 -0.04%
E.ON EOAN 10.112 -0.32%
BASF BAS 66.83 -0.34%
Vonovia SE ANN 52.6 -4.78%
Merck KGaA MRK 138.85 -5.19%
Infineon IFX 31.73 -5.90%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

BASF
03.05 03:51
BoerseHandler | DAXDIV01
Deutschland Europe USA No1
https://www.onvista.de/news/basf-aktie-nach-der-dividende-noch-ein-kauf-452952119
Vonovia SE
04.05 06:36
AlphaKollektor | DD2018CF
Deep Bonus Werte und ETF-Werte
Unsere größte Einzelposition legt heute morgen gute Ergebnisse vor. Der operative Gewinn legt im ersten Quartal um 141% auf 3,8 Mrd.€ zu. die Ziele für das laufende Jahr werden bestätigt. Die Aktie legt vorbörslich um knapp 1% zu
Infineon
04.05 15:19
DanielLimper | TECHARTD
TechART DaLiKAT
04.05.2021: 30 ST. Absicherung per SL; Nachkauf nach Korrektur geplant
04.05 13:14
yannikYBbretzel | 270287BZ
Deutschland Zukunft Wachstum
Aufbau einer weiteren Position.... INFINEON TECH.AG NA O.N. , Gewichtung +0,42 %
04.05 10:18
DanielLimper | TECHARTD
TechART DaLiKAT
Für das abgelaufene Quartal (JAN-MRZ 2021) stellte das Unternehmen die Quartalszahlen vor (dpa-AFX). Zum Vorquartal steig der Umsatz um etwas 3% auf ca. 2,7 Mrd. EUR. Der Löwenanteil des Geschäfts liegt bei der Chips-Versorgung mit der Automobilindustrie, was vorsichtig beäugt werden soll. Weiterhin werden auch Chips zum kontaktlosen Bezahlen oder für Spielekonsolen, die zuletzt rückläufig gewesen sein soll. Das operative Ergebnis zum Vorquartal fiel etwas auf ca. 470 Mio. EUR. Dennoch sollen lt. Quelle der Vorstand die Aussichten angehoben haben. Vielleicht ist dabei auch der Chip-Engpass für die Zukunft geregelt.    

DTE

Deutsche Telekom am 4.5. -0,04%, Volumen 116% normaler Tage
» Details dazu hier

EOAN

E.ON am 4.5. -0,32%, Volumen 76% normaler Tage
» Details dazu hier

BAS

BASF am 4.5. -0,34%, Volumen 134% normaler Tage
» Details dazu hier

ANN

Vonovia SE am 4.5. -4,78%, Volumen 201% normaler Tage
» Details dazu hier

MRK

Merck KGaA am 4.5. -5,19%, Volumen 188% normaler Tage
» Details dazu hier

IFX

Infineon am 4.5. -5,90%, Volumen 182% normaler Tage
» Details dazu hier



 

Bildnachweis

1. Deutsche Telekom am 4.5. -0,04%, Volumen 116% normaler Tage

2. E.ON am 4.5. -0,32%, Volumen 76% normaler Tage

3. BASF am 4.5. -0,34%, Volumen 134% normaler Tage

4. Vonovia SE am 4.5. -4,78%, Volumen 201% normaler Tage

5. Merck KGaA am 4.5. -5,19%, Volumen 188% normaler Tage

6. Infineon am 4.5. -5,90%, Volumen 182% normaler Tage

Aktien auf dem Radar:Strabag, Porr, Rosenbauer, S Immo, CA Immo, Zumtobel, EVN, ATX TR, voestalpine, Amag, Bawag, Immofinanz, Österreichische Post, Uniqa, Polytec Group, DO&CO, RBI, Semperit, Addiko Bank, UBM, Pierer Mobility AG, Telekom Austria, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, adidas, Fresenius, Linde, E.ON , Deutsche Telekom, Deutsche Bank, BASF.


Random Partner

Erste Asset Management
Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Deutsche Telekom am 4.5. -0,04%, Volumen 116% normaler Tage


E.ON am 4.5. -0,32%, Volumen 76% normaler Tage


BASF am 4.5. -0,34%, Volumen 134% normaler Tage


Vonovia SE am 4.5. -4,78%, Volumen 201% normaler Tage


Merck KGaA am 4.5. -5,19%, Volumen 188% normaler Tage


Infineon am 4.5. -5,90%, Volumen 182% normaler Tage


Useletter

Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

Newsletter abonnieren

Runplugged

Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
(kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

per Newsletter erhalten


Meistgelesen
>> mehr





PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2BYH9
AT0000A2QDK5
AT0000A2J4E7
Newsflow
>> mehr

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Deutsche Wohnen
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 1%, Rutsch der Stunde: Porr -2.58%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: S&T(2)
    #gabb #836

    Featured Partner Video

    Corona bleibt irgendwie

    Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 6. Mai 2021

    Wie Infineon, Merck KGaA, Vonovia SE, BASF, E.ON und Deutsche Telekom für Gesprächsstoff im DAX sorgten


    05.05.2021

    DAX: -2,49%

    Aktie Symbol SK
    Perf.
    Deutsche Telekom DTE 16.092 -0.04%
    E.ON EOAN 10.112 -0.32%
    BASF BAS 66.83 -0.34%
    Vonovia SE ANN 52.6 -4.78%
    Merck KGaA MRK 138.85 -5.19%
    Infineon IFX 31.73 -5.90%


    Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

    BASF
    03.05 03:51
    BoerseHandler | DAXDIV01
    Deutschland Europe USA No1
    https://www.onvista.de/news/basf-aktie-nach-der-dividende-noch-ein-kauf-452952119
    Vonovia SE
    04.05 06:36
    AlphaKollektor | DD2018CF
    Deep Bonus Werte und ETF-Werte
    Unsere größte Einzelposition legt heute morgen gute Ergebnisse vor. Der operative Gewinn legt im ersten Quartal um 141% auf 3,8 Mrd.€ zu. die Ziele für das laufende Jahr werden bestätigt. Die Aktie legt vorbörslich um knapp 1% zu
    Infineon
    04.05 15:19
    DanielLimper | TECHARTD
    TechART DaLiKAT
    04.05.2021: 30 ST. Absicherung per SL; Nachkauf nach Korrektur geplant
    04.05 13:14
    yannikYBbretzel | 270287BZ
    Deutschland Zukunft Wachstum
    Aufbau einer weiteren Position.... INFINEON TECH.AG NA O.N. , Gewichtung +0,42 %
    04.05 10:18
    DanielLimper | TECHARTD
    TechART DaLiKAT
    Für das abgelaufene Quartal (JAN-MRZ 2021) stellte das Unternehmen die Quartalszahlen vor (dpa-AFX). Zum Vorquartal steig der Umsatz um etwas 3% auf ca. 2,7 Mrd. EUR. Der Löwenanteil des Geschäfts liegt bei der Chips-Versorgung mit der Automobilindustrie, was vorsichtig beäugt werden soll. Weiterhin werden auch Chips zum kontaktlosen Bezahlen oder für Spielekonsolen, die zuletzt rückläufig gewesen sein soll. Das operative Ergebnis zum Vorquartal fiel etwas auf ca. 470 Mio. EUR. Dennoch sollen lt. Quelle der Vorstand die Aussichten angehoben haben. Vielleicht ist dabei auch der Chip-Engpass für die Zukunft geregelt.    

    DTE

    Deutsche Telekom am 4.5. -0,04%, Volumen 116% normaler Tage
    » Details dazu hier

    EOAN

    E.ON am 4.5. -0,32%, Volumen 76% normaler Tage
    » Details dazu hier

    BAS

    BASF am 4.5. -0,34%, Volumen 134% normaler Tage
    » Details dazu hier

    ANN

    Vonovia SE am 4.5. -4,78%, Volumen 201% normaler Tage
    » Details dazu hier

    MRK

    Merck KGaA am 4.5. -5,19%, Volumen 188% normaler Tage
    » Details dazu hier

    IFX

    Infineon am 4.5. -5,90%, Volumen 182% normaler Tage
    » Details dazu hier



     

    Bildnachweis

    1. Deutsche Telekom am 4.5. -0,04%, Volumen 116% normaler Tage

    2. E.ON am 4.5. -0,32%, Volumen 76% normaler Tage

    3. BASF am 4.5. -0,34%, Volumen 134% normaler Tage

    4. Vonovia SE am 4.5. -4,78%, Volumen 201% normaler Tage

    5. Merck KGaA am 4.5. -5,19%, Volumen 188% normaler Tage

    6. Infineon am 4.5. -5,90%, Volumen 182% normaler Tage

    Aktien auf dem Radar:Strabag, Porr, Rosenbauer, S Immo, CA Immo, Zumtobel, EVN, ATX TR, voestalpine, Amag, Bawag, Immofinanz, Österreichische Post, Uniqa, Polytec Group, DO&CO, RBI, Semperit, Addiko Bank, UBM, Pierer Mobility AG, Telekom Austria, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, adidas, Fresenius, Linde, E.ON , Deutsche Telekom, Deutsche Bank, BASF.


    Random Partner

    Erste Asset Management
    Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

    >> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


    Deutsche Telekom am 4.5. -0,04%, Volumen 116% normaler Tage


    E.ON am 4.5. -0,32%, Volumen 76% normaler Tage


    BASF am 4.5. -0,34%, Volumen 134% normaler Tage


    Vonovia SE am 4.5. -4,78%, Volumen 201% normaler Tage


    Merck KGaA am 4.5. -5,19%, Volumen 188% normaler Tage


    Infineon am 4.5. -5,90%, Volumen 182% normaler Tage


    Useletter

    Die Useletter "Morning Xpresso" und "Evening Xtrakt" heben sich deutlich von den gängigen Newslettern ab. Beispiele ansehen bzw. kostenfrei anmelden. Wichtige Börse-Infos garantiert.

    Newsletter abonnieren

    Runplugged

    Infos über neue Financial Literacy Audio Files für die Runplugged App
    (kostenfrei downloaden über http://runplugged.com/spreadit)

    per Newsletter erhalten


    Meistgelesen
    >> mehr





    PIR-Zeichnungsprodukte
    AT0000A2BYH9
    AT0000A2QDK5
    AT0000A2J4E7
    Newsflow
    >> mehr

    Börse Social Club Board
    >> mehr
      BSN MA-Event Deutsche Wohnen
      Star der Stunde: Marinomed Biotech 1%, Rutsch der Stunde: Porr -2.58%
      wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: S&T(2)
      #gabb #836

      Featured Partner Video

      Corona bleibt irgendwie

      Das Sporttagebuch mit Michael Knöppel - 6. Mai 2021